Bronies.de

Normale Version: Bronies.de Telegram-Gruppe
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Der offizielle Bronies.de Telegram-Chat

Unseren Bronies.de Telegram-Chat gibt es ja bereits schon seit dem 14. März (siehe Ankündigung HIER). Allerdings gab es verwunderlicherweise noch keinen eigenen Thread dazu. Wahrscheinlich weil ich nicht erahnt habe, dass es doch so eine große Nummer werden sollte. Pinkie approved

Außerdem hat sie nun auch was getan. Es wurden heute Chat-Regeln eingeführt. Diese wurden bitter nötig, weil Anarchie Überhand nahm und es dann einige Differenzen mit Team-Mitgliedern gab.

Hier sind also nochmals die Regeln für unsere Telegram-Konfi, an die sich bitte alle Teilnehmer halten mögen:

Regeln für den Bronies.de Telegram-Chat.
Ich bitte jeden User darum, sich selber über die Regeln zu informieren!

1.) Jeder User sollte auf sein Benehmen achten.
2.) Beleidigungen u.ä. sind untersagt.
3.) Ernsthafte rassistische Äußerungen sind untersagt, Hakenkreuze u.ä. als Media oder Profilbild ebenfalls.
4.) NSFW Content ist untersagt. Egal welcher Art! (Porn, Gore etc.) Ecchi ist nicht gerne gesehen.
5.) Das Hinzufügen von Bots ist nur nach Absprache mit dem Konfi-Team erlaubt.
6.) Mehrere Accounts in der Gruppe, die einem Nutzer gehören, sind nicht erlaubt.
7.) Spam im Chat (sei es durch Schreiben, Sprachnachrichten, Sticker oder Bot-Nutzung) gilt zu vermeiden. Exzessives Spamming kann verwarnt werden.
8.) Bilder und Screenshots aus dem Persönlichen Bereich im Forum  (Freischaltung erforderlich) haben nichts im Chat verloren. Ebenfalls private Chatverläufe sind nur mit Zusage der Gegenseite erlaubt. Ausgenommen sind Öffentliche Profile im Social Media Bereich.
9.) Jeder Nutzer im Chat benötigt einen aktiven Account im Forum mit mindestens 50 (un-/gezählten) Beiträgen. Perm-Gebannte User und Freundes Freunde sind nur mit Absprache beim Team erlaubt.

Es sind alles simple Regelungen, also sollte das kein Problem werden. Spaß muss sein, keine Frage, aber gewisse Grenzen zu definieren ist nunmal auch wichtig, damit Chats wie diese nicht zu einem anarchistischen Spam-Haufen verwahrlosen, was ja auch nicht der Grund für die Erstellung der Bronies.de-Konfi war. Eeyup

Und nun zu den Konsequenzen:

Verstößt ein Teilnehmer gegen eine dieser Regeln, kann er von einem Team-Mitglied verwarnt werden. Die Verwarnung muss deutlich als eine solche formuliert werden, damit Missverständnisse ausbleiben.
Jeder Teilnehmer kann sich 3 Verwarnungen erlauben. Danach wird er aus der Gruppe gekickt (also statt einer 4. Verwarnung fliegt derjenige).

Die Kicks sind temporär, steigern sich aber im Laufer der Zeit. Eine Übersicht:

1.→ Verwarnung 1
2.→ Verwarnung 2
3.→ Verwarnung 3
4.→ Kick für 1 Tag
5.→ Verwarnung 4
6.→ Kick für 3 Tage
7.→ Verwarnung 5
8.→ Kick für 1 Woche
9.→ Verwarnung 6
10.→ Kick für 1 Monat
11.→ Verwarnung 7
12.→ Kick für 3 Monate


Und wer ist nun im Telegram Konfi-Team?
  1. Fabr0ny (Teamchef)
  2. Corny (Admin-Mod)
  3. Hagi (Admin-Mod)
  4. Conqi (Admin-Mod)
  5. DaaVid (Admin-Mod)
  6. Nic0 (Admin-Mod)

Nun wünsche ich aber weiterhin viel Spaß in unserem Telegram-Chat! [Bild: 01-tia.png]
Hahaaaa! First!!!11!!11


Joa, ich bin in den Chat auch schon ein paar Wochen drin, und kann bestätigen, dass die Regeln bitter nötig waren, da anscheinend die Pumpen für E-Penisse zu Teuer waren.

Ansonste ist der Chat echt Cool, man kann sich gut unterhalten, und wenn man sich nicht doof anstellt, kommt man auch mit 99% Klar. Angenehme Gespräche sind vorhanden und damit ist es auch ein Super Chat für Leute, die halt labern wollen, und nicht erst hier im Forum ein Thread für ein Spezielles Thema anpeilen wollen.

Danke dafür, Fab0
[Bild: sanierte-bordsteine.jpg]

Sehr guter Chat übrigens. Besonders die lockeren Gespräche!

*Werbung mach*
Daavid leider kein fähiger neuer mod
Wünsche mir die lockere Atmosphäre zurück
Welche Eigenschaften müsste ein Telegram-Mod denn haben, damit er in deinen Augen als fähig gilt? AJ hmm
Und wie definierst du "lockere Atmosphäre"?
Ein Umfeld mit ständigem Beleidigen, Nötigen und Mobben vielleicht, ohne dass dies geahndet wird?

kal pls.
naja
wenn man zu jemanden, der gerne spammt schreibt "halt die fresse" kriegt man eine verwarnung.
wenn man dann anmerkt das "hurensohn war letztens ok" wenn andere das schreiben.
Dafür den zweiten strike kassiert.
dann hab ich geschrieben "fotzenknecht bring dich um", wofür ich strike 3 und 4 bekommen habe.
recht unverhältnismäßig das ganze.

Tut mir leid, aber wenn jemand nicht mit seiner position zurecht kommt und diese teils willkürlich benutzt ist das sicherlich keine gute eigenschaft, wenn er in gleicher weise schreibt das man fedorabosse erschießen solle.
ich mein an sich ist mir eine solche aussage recht egal, nur wenn man für harmloseres vom kleinen möchtegernbösschen gestriket wird ist das schon recht unterhaltsam.
das ist dann wieder einmal messen mit zweierlei kännchen
Daavids existenz, als mod, ist leider unbegründet meiner meinung nach.

Fab0 pls <3

anmerkung des verfassers:
beleidigungen zur darstellung des ablaufes geschrieben.
Doch DaaVid hat sehr wohl "existensrechte" als Mod. Dein beschriebener "Spam" ist einfach eine beleidigung. Wenn du eine lockere Atmosphäre möchtest, wo du und deine Freunde sich den ganzen Tag beleidigen wollen und mit Scatgifs zuballern, dann müsst ihr in eine eigene Gruppe gehen, fertig. Sowas gibt es nicht in einer offiziellen Gruppe, und dass das alles sowieso nur zum Teil als reine Provokation gilt, denke darüber müssen wir nicht reden.
Guten Morgen, ich melde mich auch mal zu Wort, soll ja nicht so offen im Raum stehen.

An sich stimmt es schon, dass diese Reaktionen in eventuellen Umständen nicht angemessen ist. Aktuell glaube ich aber (was ich den Umständen entsprechend abschätzen kann) kaum, dass sich jemand der "Normalen" User gegen mein handeln wenden will. Im der aktuellen Situation, wo der chat von "Dolanern" heimgesucht wird die vom Niveau her beleidigend gegen so gut wie alle User agieren, sich nicht an die Regeln halten und auch weiterhin nur rumheulen wie schrecklich der chat doch wegen den Bronies ist, diesen aber nicht verlassen, werde ich auch weiterhin dauerhaft mit diesem strikten Blick auf alle AI Mitglieder reagieren.

Einige werden sich jetzt eh wundern dass ich die in Schutz nehme, aber ich bin ein Freund von Telegram und auch von Gruppen. Man lernt neues kennen (shareX), kann sich auch mal vernünftig unterhalten und auch Spaß haben.

Ihr hingegen Spamt, macht unterschwellige Beleidigungen, betreibt mittlerweile sogar schon Cyber Mobbing und beleidigt User direkt und indirekt. Dazu kommt noch das massive erinnern wie schrecklich ihr das doch findet. An sich bleiben 2 Optionen:
1. Ihr veraltet euch vernünftig
2. Wenn ihr eh nur 50% am meckern seit wie schrecklich es ist, leaven

Das meckern bezieht sich übrigens nicht nur auf Mod Willkür sondern die bloße Tatsache, dass der chat existiert bzw Bronies da drin sind

Das war es auch schon von meiner Seite.
Die Gruppe ist direkt ein Stück interessanter geworden.
Kicks werden komplett von Emotionen gesteuert. Sehr zu empfehlen.
Die Regeln sind vollkommen irrelevant. Sie gelten nur für einige wenige.
Mods fühlen sich zu mächtig.

Smile internet heroes unite!
(24.05.2016)Flutterplex schrieb: [ -> ]Kicks werden komplett von Emotionen gesteuert. Sehr zu empfehlen.
Die Regeln sind vollkommen irrelevant. Sie gelten nur für einige wenige.
Mods fühlen sich zu mächtig.

Smile internet heroes unite!

Erinnert bisschen an alte Zeiten *träne abwisch*
(24.05.2016)Flutterplex schrieb: [ -> ]Kicks werden komplett von Emotionen gesteuert. Sehr zu empfehlen.
Die Regeln sind vollkommen irrelevant. Sie gelten nur für einige wenige.
Mods fühlen sich zu mächtig.

Smile internet heroes unite!

Nein.
Wenn man einen Mod indirekt beleidigt (was in deinem Falle eigentlich mehr als klar war) hat dieser auch die Möglichkeit zu entscheiden ob es als Verwarnung zählt oder nicht.
Wenn blöde Anmerkungen zu einem anderen User gemacht wird und der sich deswegen beschwert zählt das ebenfalls, wäre dann aber wohl User-Machtmissbrauch.

Hängt von euch ab, weißt du ja.

Übrigens war der Kick gar nicht mal so unbegründet, darfst nicht vergessen dass die Verwarnungen auch schriftlich gesammelt werden.
(20.05.2016)Fabr0ny schrieb: [ -> ]Welche Eigenschaften müsste ein Telegram-Mod denn haben, damit er in deinen Augen als fähig gilt? AJ hmm
Und wie definierst du "lockere Atmosphäre"?
Ein Umfeld mit ständigem Beleidigen, Nötigen und Mobben vielleicht, ohne dass dies geahndet wird?

kal pls.

Jopps auf sowas hätte ich auch keinen Bock xD -.-
unnötiges gespamme auf einer meiner Handies >:-(, da hab ich lieber
nur sehr gute Freunde bei Telegram, btw
"Proxyserver" is useful Big Grin
Ich finde die Telegramgruppe toll. Viel besser als das Forum. Tolle Leute und Daavidokun ist ein super mod.

Cheerilee awesome
(13.06.2016)UKFBronystep schrieb: [ -> ]Ich finde die Telegramgruppe toll. Viel besser als das Forum. Tolle Leute und Daavidokun ist ein super mod.

Cheerilee awesome

Kann ich hier nur bestätigen und unterstreichen!
Dank u, UKF.
Ich freue mich irgendwie, dass es nun so eine Gruppe gibt Twilight happy

Nur eine Frage, wie heißt der Chat? Ich habe ihn mal gesucht, aber nicht gefunden
Ist es so schwer, auf einen Link zu klicken?
->KLICKEN!!!!<-
Ich habe eine Ernste Beschwerde,

@xX_blazeit_Flo_Xx Spammt die ganze zeit nur rum dann schickt er auch noch Porn die ganze zeit und er hat mir das geschrieben als ich was geschrieben habe.

Flo:
Cringe wäre es nur wenn ich es ernst meinen würde du Brony hurensohn

Ich weiß nicht ob er es ernst meint aber sowas geht doch nicht, kann dagegen bitte ein Telegramm Admin was machen, möchte halt nicht in die Bronies.de Telegramm gruppe täglich reinkucken und sowas sehen.
Hey Optic, ja. Das sind bereits bekannte Probleme mit immer den selben Usern. Warum das passiert ist schwer zu sagen, entweder liegt es an der Langeweile oder es passieren immer kleinere Aussetzer. Ich war leider zu der Zeit nicht Online, aber Conqi hat für den Porn und die Beleidigungen zum Glück 1x verwarnt.
Bei der nächsten Aktion bekommen aber beide eine Auszeit vom Chat, so viel steht schon definitiv fest.
Und nein, nimm es bitte nicht ernst. Einige Fihazer (wozu die beiden gehören) machen so was aktiv überall, daher war es mehr eine "troll" Aktion als alles andere.
Bei Peddah kann ich dir immerhin noch sagen, dass er eigentlich recht oko drauf ist.
(24.07.2016)DaaVid schrieb: [ -> ]Hey Optic, ja. Das sind bereits bekannte Probleme mit immer den selben Usern. Warum das passiert ist schwer zu sagen, entweder liegt es an der Langeweile oder es passieren immer kleinere Aussetzer. Ich war leider zu der Zeit nicht Online, aber Conqi hat für den Porn und die Beleidigungen zum Glück 1x verwarnt.
Bei der nächsten Aktion bekommen aber beide eine Auszeit vom Chat, so viel steht schon definitiv fest.
Und nein, nimm es bitte nicht ernst. Einige Fihazer (wozu die beiden gehören) machen so was aktiv überall, daher war es mehr eine "troll" Aktion als alles andere.
Bei Peddah kann ich dir immerhin noch sagen, dass er eigentlich recht oko drauf ist.

Peddah ist auch korrekt ^^
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16