Bronies.de
Kölner Stammtisch - Bronies NRW e.V. [06.07.] - Beach Party! - Druckversion

+- Bronies.de (https://www.bronies.de)
+-- Forum: Bronytum (https://www.bronies.de/forumdisplay.php?fid=23)
+--- Forum: Treffen (https://www.bronies.de/forumdisplay.php?fid=25)
+---- Forum: Westen (https://www.bronies.de/forumdisplay.php?fid=32)
+---- Thema: Kölner Stammtisch - Bronies NRW e.V. [06.07.] - Beach Party! (/showthread.php?tid=7583)



RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 13:27

wenn ich da noch nen 16A anschluß oder sogar nen 32A anschluß hätte, würde ich da noch was ganz anderes hinstellen, aber da gehen bei mir die Veranstaltungstechniker Fantasien durch und ich glaube nciht das wir da so einfach strom am see bekommen RD laugh


RE: Kölner Stammtisch - Chrysalis - 19.05.2014, 13:38

Naja, wenn ich einen tragbaren Strom Generator mitbringen darf, sollte das machbar sein :3

Wobei ich mal schauen muss wie sehr er deinen wünschen entspricht


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 13:58

einfach mal schreiben wie viel watt der liefert, dan sage ich ja oder nein XD


RE: Kölner Stammtisch - RaffaRocker - 19.05.2014, 14:48

(19.05.2014)Dark Star schrieb:  
(19.05.2014)RaffaRocker schrieb:  Der Termin ist so gewählt weil 1. Samstag des Monats

tu nich so als ob ich nicht wüsste warum der der Termin so gewählt ist, ich bin schon länger im orga team als du^^

Das weiß ich, aber ich habe es eher in die Menge gesagt dass es jeder weiß, war nicht nur an Dich gerichtet RD wink

@Mysterion: Wenn da das Ordnungsamt kommen würde wäre es um ehrlich zu sein arg nervig, und naja, so ein generator ist (meinen Erfahrungen nach) nicht sooo leise ^^'
ich glaube, das sollte ein Hirngespinst bleiben.
Ein seeehr schönes Hirngespinst [Bild: cl-pp-rainbow.png]


RE: Kölner Stammtisch - Odinsson - 19.05.2014, 14:57

Dann wird die Musik eben Lauter gemacht oder der Generator etwas weiter weg gestellt so das man ihn nicht oder weniger hört.

Jedoch dürfte nen normaler einfacher Generator bei 220-230V nicht mehr wie 500-1500W bringen. Alles andere düfte doch schon recht groß werden.

Und zwecks Ordnungsamt, man kann sich ja schlau machen ob soetwas am Fühlinger See erlaubt ist, bzw allgemein.


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 16:35

das war einfach von vornerein ein hirngespinnst, sagte ja extra nur zum spaß das ich nen 16a bzw 32a anschluß bräuchte, weil ich wusste das es das da nicht gibt. Zumindestens nicht ohne umwege.
Die anlage die ich mitbringen könnte bräcuhte pro box kanpp 1000w. Da wären wir schon bei 2000w ohne Bass boxen und ohne mischpult etc XD Mit der anlage werden 1000Leute oder mehr beschalt, ein bißchen op für nen Stamtisch, Wie gesagt, da dreht meine Techniker fantasie mit mir durch Twilight happy

Was ich noch anbieten könnte (ohne spaß) Das ich eine kleine mobile box mitbringe, mit eingebauten akku, da kann man das handy per Bluetooth verbinden oder ganz normal per klinke, weiß nur nciht wie lange die läuft, aber zur not kann man die wieder im Auto laden Wink


RE: Kölner Stammtisch - Chase - 19.05.2014, 16:39

Ach das ist doch nichts... 12V Akku macht bei 2000W gerade mal 166A
Das heißt man braucht nur 5 Akkus Parallel Schalten um das Ding eine Stunde betreiben zu können.


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 16:56

klar, und damit mein mischpult funktioniert klemme ich noch nen 9.8v akku an oder was?

Wenn das mal so einfach wäre, schade das es keine 230v akkus gibt, weil dan könnte sowas echt funktionieren. (der größte akku den ich je gesehen habe, hatte 60v^^)
Nur ne 16A absicherung reicht auch, weiß ja nicht was du mit 166A anstellen willst.


RE: Kölner Stammtisch - Chrysalis - 19.05.2014, 17:04

Steht denn noch meine Idee mit dem Stockbrot zur Diskussion? D:


RE: Kölner Stammtisch - Gwyn - 19.05.2014, 18:55

srsly Leute wenn ich das so lese denke ich gerade " Schaltet mal nen Gang runter"
Ich würde es einfach lassen so wie es bis jetzt war. Dies lief doch eigentlich immer relativ sauber ab und der großteil war zufrieden.


RE: Kölner Stammtisch - Zuzzil - 19.05.2014, 19:25

Eeehm Leute?! ...was habt ihr gerade gegen die "Kölner-Stammtisch-Musikanlage"?
Helft doch besser Chrysalis bei seinen Stockbrot-Ideen. Da kommt dann wenigstens etwas leckeres bei rum, was wir nicht eh schon haben Wink

Und zum Thema Stromgenerator: Hier müsste noch geklärt werden, ob das in einem Naherholungsgebiet erlaubt ist. (...und meiner Meinung nach auch, ob das auf dem Kölner Stammtisch sinnvoll ist Derpy confused )


RE: Kölner Stammtisch - Cabraloca - 19.05.2014, 20:52

Stockbrot auf nem Grill bzw. einer feuertopfartigen Unterschale geht sicherlich klar. Offenes Feuer ziemlich sicher nicht. Mal davon abgesehen, dass wir nicht einfach so in den nächsten Busch für Brennholz gehen können.
Dem Stromgenerator für eine erweiterte Veranstaltungstechnik muss ich aus den genannten Gründen ebenfalls eine Absage erteilen - sonst hätte ich so ein Teil schon zum ersten Sommerstammtisch schon längst installiert ^^ Alles, was akkubasiert ist, ist natürlich erlaubt! Aber denkt dran: Mit Zuzzils Bleigelakku-Bombe haben wir schon die fetteste Anlage vom Fühlinger...


RE: Kölner Stammtisch - Chrysalis - 19.05.2014, 21:28

Und stellt euch Stockbrot vor, gefüllt mit Schokolade, oder mit Smarties bestückt.

Das ist so leeeeeeeeeeeeecker D:


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 23:14

maaaaan, das war ein spaß mit der riesen anlage, wie gesagt da geht bei mir immer die fantasie durch Wink (und auch wie schon gesagt wäre das echt ein bißchen op) So ist das nunmal.
Also wie gesagt, das Zelt angebot steht Wink


RE: Kölner Stammtisch - HiopX - 19.05.2014, 23:44

Also von meiner Zeit im Ruderverein weiß ich noch, dass - abgesehen von den Parkplatzanlagen - keine motorisierten Fahrzeuge am Fühlinger See benutzt werden dürfen. Einzige Ausnahmen waren Begleitboote (DLRG) bei Regatten und Zulieferer bei "Großereignissen" (Summerjam, Mittelaltermarkt, etc).
Und falls das doch geht mit Generatoren, hab ich noch einen 2.2kW im Keller und ein Bassverstärker incl Lauti im ZimmerPinkie happy


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 19.05.2014, 23:57

hahah der nächste mit solchen verückten ideen XD gefällt mir


RE: Kölner Stammtisch - Nattlig Vandrare - 20.05.2014, 02:26

Wenn es einen Generatro gäbe, hätte ich auch noch ne E-Gitarre mit Verstärker Cheerilee awesome


RE: Kölner Stammtisch - Chase - 20.05.2014, 08:38

(19.05.2014)HiopX schrieb:  Also von meiner Zeit im Ruderverein weiß ich noch, dass - abgesehen von den Parkplatzanlagen - keine motorisierten Fahrzeuge am Fühlinger See benutzt werden dürfen. Einzige Ausnahmen waren Begleitboote (DLRG) bei Regatten und Zulieferer bei "Großereignissen" (Summerjam, Mittelaltermarkt, etc).
Und falls das doch geht mit Generatoren, hab ich noch einen 2.2kW im Keller und ein Bassverstärker incl Lauti im ZimmerPinkie happy

Es muss keine Reggata sein damit wir da mit den Booten und Fahrzeugen rumkurven dürfen. Wachdienst reicht auch Wink

aber Leute. wir brauchen keine Generatoren und Riesen Anlagen.

wir haben die Stammtischanlage und ich finde die reicht völlig


RE: Kölner Stammtisch - Zuzzil - 20.05.2014, 08:49

Lustig finde ich diese Diskussion schon irgendwie. Falls mal Krieg ausbricht, komme ich gerne auf eure Angebote zurück. Hier wird's nur langsam etwas off topic ^^


RE: Kölner Stammtisch - mysterio_mz (†) - 20.05.2014, 10:35

Ja wird echt off tobic. Sry dafür. Wollte eigl keine diskosion mit meiner ausganglicjen aussage lostreten Twilight happy wie auch immer. Ich freue mich auf den nächsten stamtisch. Egal was letztendlich gemacht wird mit euch ist immer lustig