Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
12.11.2019, 10:22



Eurovision Song Contest
13.05.2018
Herr Dufte Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.531
Registriert seit: 18. Feb 2012

RE: Eurovision Song Contest
(13.05.2018)Firebird schrieb:  Hab mich selbst gewundert, wie hat er das gemacht, das Lied klang doch so durchschnittlich.

Find ich jetzt halt mal überhaupt nicht überraschend.
Fand den Song ganz hübsch und gut gesungen. Und wie gesagt, vom Style her so ein Mix aus Blunt und Sheeran, was wohl auch nicht schlecht ankommt.

Mich wundert da Schweden eher, aber das liegt vielleicht einfach nur an meiner persönlichen Abneigung gegenüber Adlips ^^

„We need women and gender fluid characters in video games in order to trigger the incels. Ayy Lmaooo."
~ Karl Marx, ca. 1850
Zitieren
13.05.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.399
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Ich glaube, wir werden mindestens in den Top 10 bleiben. Mit 167 auf dem 4. Platz jetzt. D:
Bin ganz gespannt auf die Zuschauerpunkte.



Zitieren
13.05.2018
Herr Dufte Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.531
Registriert seit: 18. Feb 2012

RE: Eurovision Song Contest
Bzgl Israel:
Die haben doch schon immer mitgemacht? Haben doch sogar schon ein paar mal gewonnen.

„We need women and gender fluid characters in video games in order to trigger the incels. Ayy Lmaooo."
~ Karl Marx, ca. 1850
Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Mich wundert ja, dass Dänemark so weit hinten ist. Deren Lied war doch sehr gut, zumindest fand ich es sehr gut.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.663
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Eurovision Song Contest
Meh... Island hat mit einem Englischen Song teilgenommen? Hallo? Haben eine der wohl schönsten Sprachen in Europa und kommen dann mit so nem Blödsinn daher. Lyra eww


Bernie Sanders   2020

Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Und jetzt sind es über 200 Punkte für Deutschland und damit Platz 4.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.399
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Wenn Österreich gewinnt, wäre ich auch stolz. Big Grin
Aber bitte kein Israel. Konnte damit gar nix anfangen.



Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Sag ich doch, Dänemark sehr guter Song, mit wenigen Juryvotes, aber 188 Publicvotes

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
Herr Dufte Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.531
Registriert seit: 18. Feb 2012

RE: Eurovision Song Contest
4. Platz, immerhin

„We need women and gender fluid characters in video games in order to trigger the incels. Ayy Lmaooo."
~ Karl Marx, ca. 1850
Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Israel hat mit diesem mistigen Song gewonnen Facehoof
Sorry für den Doppelpost, aber jetzt, wo ich das Lied noch mal höre: ich kann damit so gar nichts anfangen. Was soll daran so gut sein, dass es Sieger-Qualitäten hatte?

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.399
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Wow, 4. Platz.. Der Fluch ist gebrochen. Michael Schulte sei Dank! Twilight smile  Railway, was sagste jetzt?

2019 heißt es dann Israel. . .  Das war sooo klar... D:

Diese Diskrepanz ist echt heftig. Beklopptes Lied. Twilight: No, Really?

Bin jetzt ein klein wenig enttäuscht, weil es so gut aussah, aber dann kam ja die Pointe des Musikjahres, die alles zerstörte.



Zitieren
13.05.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.663
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Eurovision Song Contest
Ich bin schockiert dass Israel mit solch einer *räusper* "performance" gewinnen konnte. Undecided


Bernie Sanders   2020

Zitieren
13.05.2018
DrDerrek Offline
Ciderpony Hat an der UN geleckt
*


Beiträge: 2.419
Registriert seit: 20. Jul 2014

RE: Eurovision Song Contest
So, habs mir auch noch bis zum Ende angesehen und Israel war echt nicht gut. Es war einfach ein "irgendwas".

Jetzt wurde btw zur Party mit Max Giesinger geschaltet. Der ist noch schlechter als der Israel Song.

Zeige mir 1 random Leon (Öffnen)

[Bild: spotsonsig.jpg]

Die deutsche Miraculous Ladybug Fangemeinde
Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Ich frag mich immer noch, WAS das war? Als Song will ich dieses quietschbunte Zeug nämlich nicht betiteln.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
Dr.Wandschrank Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.937
Registriert seit: 16. Feb 2012

RE: Eurovision Song Contest
(13.05.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Ich bin schockiert dass Israel mit solch einer *räusper* "performance" gewinnen konnte. Undecided

Stefan Raabs Wadde hadde dudde da von 2000 war sogar noch dämlicher und trotzdem recht erfolgreich.
Aber gerade solche Songs machen den Eurovision Song Contest interessant und nicht dieser ständige
Einheitsbrei.
Da könne ich lieber Israel den Erfolg, als denn ganzen 0815 Songs die Jahr für Jahr dort geträllert werden.

Wenn sich mal mehr Interpreten trauen würden ein wenig was anders darzubringen dann wäre der ESC auch wieder sehenswert.  
Zitieren
13.05.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.399
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Hier mal die ESC-Liste für Deutschland. Da sind auch viele andere Infos. 
Ich klatsche hier mal eine Übersicht:

Die meisten Punkte beim ESC für Germany (Top 20):

Platz 20: "Feuer" - Ireen Sheer 1978 mit 84 Punkten
Platz 19: "Junger Tag" - Gitte Hæning 1973 mit 85 Punkten
Platz 18: "Guildo hat euch lieb" - Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe 1998 mit 86 Punkten 7. Platz 
Platz 17: "Dschingis Khan" - Dschingis Khan 1979 mit 86 Punkten 4. Platz 
Platz 16: "Can't Wait Until Tonight" - Max Mutzke 2004 mit 93 Punkten
Platz 15: "Rücksicht" - Hoffmann & Hoffmann 1983 mit 94 Punkten
Platz 14: "Wadde hadde dudde da?" - Stefan Raab 2000 mit 96 Punkten
Platz 13: "Diese Welt" - Katja Ebstein 1971 mit 100 Punkten
Platz 12: "Für alle" - Wind 1985 mit 105 Punkten
Platz 11: "Taken by a Stranger" - Lena 2011 mit 107 Punkten 10. Platz

Platz 10: "Nur die Liebe lässt uns leben" - Mary Roos 1972 mit 107 Punkten 3. Platz 
Platz 9: "Standing Still" - Roman Lob 2012 mit 110 Punkten
Platz 8: "Wir geben 'ne Party" - Mekado 1994 mit 128 Punkten 3. Platz 
Platz 7: "Theater" - Katja Ebstein 1980 mit 128 Punkten 2. Platz
Platz 6: "Johnny Blue" - Lena Valaitis 1981 mit 132 Punkten

Platz 5: "Reise nach Jerusalem" - Sürpriz 1999 mit 140 Punkten
Platz 4: "Lass' die Sonne in dein Herz" - Wind 1987 mit 141 Punkten

Platz 3: "Ein bisschen Frieden" - Nicole 1982 mit 161 Punkten 
Platz 2: "Satellite" - Lena 2010 mit 246 Punkten
Platz 1: "You Let Me Walk Alone" - Michael Schulte 2018 mit 340 (Ohne Zuschauerpunkte :  -136 = 204, dann hinter Lena) Punkten

Sehr deutlicher Rekord. Ein Überraschungserfolg der letzten 18 Jahre (bessere Platzierung als Raab, wenn Lena weggelassen wird). Ich habe an so etwas nie gedacht. 

Das war meine Recherche zum Sonntag.



Zitieren
13.05.2018
Conqi Offline
(K)ein Fag
*


Beiträge: 5.623
Registriert seit: 04. Mär 2012

RE: Eurovision Song Contest
(13.05.2018)Herr Dufte schrieb:  Fand den Song ganz hübsch und gut gesungen.

Den Song an sich fand ich auch ganz ok, aber seine Live Performance fand ich ehrlich gesagt ziemlich mies. Hätte ich nie im Leben auf den 4. Platz gevotet.

Mein Favorit war übrigens Dänemark.

Neue Signatur
Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Finde es wirklich schade, dass Dänemark so wenig Punkte von der Jury bekommen hat. 188 von den Zuschauern waren ganz passabel und zeigen doch, dass der Song gut ankam, aber die Jurys haben Higher Ground so sehr abgewatscht, dass es nicht mal eine Chance hatte zu gewinnen. Bescheidenes Wählsystem beim ESC.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.05.2018
Linzerony Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.432
Registriert seit: 12. Apr 2013

RE: Eurovision Song Contest
Habe mir einige der Songs noch einmal bewusst angehört.

Ich finde es nun echt enttäuschend, dass Israel ausgerechnet mit diesem Song gewonnen hat.
Der italienische Song hat (für ESC-Verhältnisse sicherlich) eine sehr schöne in Musik getaufte und aktuelle Botschaft, während Netta höchstens nen Partyhit geschaffen hat, der nebenbei "not your toy, you stupid boy" als #metoo-Ansage verkauft.

Zitieren
13.05.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.523
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Am bewegendsten vom text her fand ich den französischen Beitrag, auch schön in der Landessprache, also französisch gesungen, übersetzt kann man da die Ungewissheit eines Flüchtlingsschicksal verfolgen:

Spoiler (Öffnen)

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste