Hallo, Gast! (Registrieren)
23.01.2017, 19:56


Der 10. Fanfic-Autorenwettbewerb hat gestartet! Mehr Infos siehe Thread.


Background characktere
24.12.2016
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 8.551
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Background characktere
(24.12.2016)Crash Override schrieb:  Den Westen nach zu urteilen: keine Trollestia Dennoch wären mir da einige lieber als die Mane... die sind Langweilig RD laugh
Schade. Sieh mal gaaaanz genau hin, bei obligatory pony.

(24.12.2016)IronMetal schrieb:  Nur? Na da habe ich ja noch was vor mir.  RD laugh
...
Und in der tat habe ich mit den 3 auch schon einen weiteren Vektor geplant.
Mehr nude pics pls. Sogar Rainbowshine hat es heute geschafft, weils Weihnachten ist. Heart

Zitat:Jo, ich achte bei der Serie mittlerweile ja auch mehr auf Backgroundponys als auf die eigentliche Story oder die Hauptcharakteren. Für mich immer noch das beste an den neuen Staffeln sind die BG-Ponys. Viele der Stories fand ich relativ langweilig. Aber gut, das ist ein anderes Thema. Aber ich war schon etwas enttäuscht, dass gegen Ende von S6 manche BG-Ponys kaum bis gar keine Verwendung mehr gefunden haben.
Die Storys haben entweder keinen Spielraum gelassen, oder, und das vermute ich ja stark, wird mehr auf die Hauptcharaktere der jeweiligen Episode Fokus gelegt. Mehr Nahaufnahmen, weniger Totalaufnahmen, und somit auch weniger Material zum Ausfüllen.

Zitat:Aber Minuette hatte, wenn ich mich recht entsinne, seit der Folge Cart before the Ponies keinen weiteren Auftritt gehabt.
Ein paar Mal noch für vielleicht ein oder zwei Sekunden.

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: bug.gif]
Zitieren
24.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
(24.12.2016)Meganium schrieb:  
(24.12.2016)IronMetal schrieb:  Nur? Na da habe ich ja noch was vor mir.  RD laugh
...
Und in der tat habe ich mit den 3 auch schon einen weiteren Vektor geplant.
Mehr nude pics pls. Sogar Rainbowshine hat es heute geschafft, weils Weihnachten ist.  Heart

EQG Bilder habe ich atm. keine geplant, und wenn, dann sicher von anderen, da ich von den 3 ja schon welche habe. Und NSFW Pony Bilder habe ich bis dato noch keine gemacht, da sind andere aber auch besser als ich.

(24.12.2016)Meganium schrieb:  Die Storys haben entweder keinen Spielraum gelassen, oder, und das vermute ich ja stark, wird mehr auf die Hauptcharaktere der jeweiligen Episode Fokus gelegt. Mehr Nahaufnahmen, weniger Totalaufnahmen, und somit auch weniger Material zum Ausfüllen.

Einige Episodes haben aber auch in Räumen gespielt, wo keine BG-Ponys hin gehören (etwa das schloss mit Ausnahme von speziellen Anlässen).
Was mir gerade einfällt ist, dass Minuette, Twinkleshine, Amethyst, Lyra und Lemon Heart in der Folge wo AJ lügt eventuell deswegen nicht vorkamen, weil sie da noch in Canterlot gelebt haben. Man hat nur einmal meines wissen nach Seafoam gesehen.

(24.12.2016)Meganium schrieb:  
(24.12.2016)IronMetal schrieb:  Aber Minuette hatte, wenn ich mich recht entsinne, seit der Folge Cart before the Ponies keinen weiteren Auftritt gehabt.
Ein paar Mal noch für vielleicht ein oder zwei Sekunden.

Also, laut MLP Wiki wurde sie kein weiteres mal gesehen, aber gut, selbst die können nicht immer alles sehen, bin ja selber auf den beiden Wikis aktiv.

Zitieren
24.12.2016
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 8.551
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Background characktere
Ich müsste mal selbst wieder nachsehen, aber ich meinte, um die 17-18. Folge herum (Plus/Minus) habe ich sie kurz aufploppen sehen, die Minuette.

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: bug.gif]
Zitieren
24.12.2016
Crash Override Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.621
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Background characktere
(24.12.2016)IronMetal schrieb:  
(24.12.2016)Crash Override schrieb:  Hun aber wieder zurück zu den schönsten Ponys des Hintergrundes...

Wen? Die Apple Family BG-Ponys a la Jonagold, Peachy Sweet und Apple Fritter? RD laugh

Eher die, die nicht die Mane 6 oder characterlich schlechte Ponys sind FS grins Also auch Minuette oder Vapor Trail - um mal nicht - Apples zu benennen. Ja, es gibt auch ein paar der anderen Rassen, die eine Anziehung auf mich ausüben.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
26.12.2016
Pulse Wave Offline
Hintergrundpony
*


Beiträge: 3.454
Registriert seit: 13. Jul 2011

RE: Background characktere
(24.12.2016)IronMetal schrieb:  
(24.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Gute Beispiele. Ein Einhorn als Blumenhändlerin hätte natürlich den Vorteil, noch aufwendigere Sträuße und Gebinde anfertigen zu können als ein Erdpony.

Deswegen ist Rarity ja auch für die Vogelnester zuständig gewesen ... auch wenn sie es natürlich übertrieben hat. Und ein Einhorn als Floristin ist durchaus gut vorstellbar.
Deswegen, und wenn sie schon mit ihrer eigenen Hauskatze nicht kann, sollte man sie nicht unbedingt mit Wildtieren konfrontieren.

(24.12.2016)IronMetal schrieb:  
(24.12.2016)Pulse Wave schrieb:  hat die eigentlich schon einen Fanclub?

Meinem wissen nach nicht. Aber sollte es mal einen geben, kann man mich sofort eintragen, sie gehört mit zu meinen absoluten Lieblings-BG-Ponys. Gleiches gilt bei mir auch mit Citrus Blush und Sweet Biscuit. Die drei haben es mir von allen neuen BG-Ponys am meisten angetan und ich würde einem Fanclub sofort beitreten. Nur ist Citrus denke ich nicht populär genug für einen Fanclub (gerade mal 33 Bilder auf Derpibooru, und da sind wiederum einige von mir) was ich eigentlich schade finde, da ich sie ziemlich niedlich finde. Das Sweet Biscuit keinen FC hat wundert mich aber, da sie ja besonders nach ihren Auftritten in Buckball Season und Spice up your Life recht viel Fanart bekam (vorher hatte sie keine 50 Bilder auf Derpibooru, mittlerweile an die 110). Ok, ich könnte auch FCs eröffnen, aber ich will das eigentlich nicht mehr machen, denn ich leite ja schon recht viele. Aber wie gesagt, Cayenne, Citrus und Sweet Biscuit sind mittlerweile meine neuen Fave BG-Ponys neben den beiden Schwestern Moonlight Raven und Sunshine Smiles (von den beiden ist mittlerweile auch kaum neues an Fanart dazu gekommen, aber sie hatten ja leider auch nur einen Kurzauftritt in S6), Lily Longsocks (best Filly ever ... wobei, Petunia macht ihr ordentlich Konkurrenz), Winter Lotus (ich mag die Mähne und die Farbkombi), Pacific Glow und Amber Laurel (das Pony deren Name meine Idee war ganz nebenbei erwähnt, weswegen sie bei mir einen Speziellen platz hat).
Was denn, no love for Pretzel Twist, das neue Oberwuschelcorn?

Und was mir auch gerade beim Stöbern aufgefallen ist: Banana Fluff hat auch – wie gewisse andere (mindestens) drei Einhörner – die drei Diamanten als Cutie Mark, wie man sieht, wenn man genauer hinsieht. Sieht man aber auch nur, weil sie sich noch nicht an den Dresscode hält.

Dann muß ich noch ein Einhorn erwähnen, einen Hengst. Graphite oder Dark Moon. Hier seine Karte.

Und warum? Guckt mal ganz links.

Noch nicht deutlich genug? Vektorisierung. Das kommt tatsächlich exakt so in der Szene vor: Maud quatscht mit ihm. Und sie lächelt dabei.

(Mauds Anmachspruch für Dark Moon: "I don't take stallions like you for granite." Alternativ: "You rock.")

(24.12.2016)Crash Override schrieb:  @ IronMetal / Pulse Wave: vom WWU sollte man das ja nicht ganz abhängig machen. Denn da passen einige Dinge sowieso nicht, wenn man das irgendwie einsortieren wollte.

Beim Tiere-Team (braun) ist der Leader Amethyst Star (Unicorn); abweichend von den Unicorns sind da u.a. Fluttershy als Pegasus (u.a. weil Tiere als CM), ab und an hat Cherilee auch mal eine braune Weste an - obwohl sie eigentlich einem anderen Team angehört. In einer endszene sieht man sogar noch mehr Earth-ponys - Daisy, Sweetie Drops, Golden Harvest, Cherry Berry (die neben Berry Punch und Golden Harvest / Carrot Top), Berry Punch und einem mir unbekannten Hengst (mit denen hab ich es weniger).

Das Pflanzen-Team (Grün) besteht aus dem Leader AJ (Earthpony) - aber auch sieht man kurz 2 Pegasi - Sassaflash (Wind Whistler) und Rainbowshine, die da auch mal "kurz" eine Grüne Weste tragen. Das ist ironischewrweise das Team, bei dem die wenigsten "ausnahmen" anderer Rassen zu sehen sind.

Beim Wetter-Team (Blau) ist der Leader Dashie (Pegasus); Pinkie ist aber auch im Wetter-Team - und sie ist ein Earthpony.
Mal sehen...

Sparkler leitet das Tierteam, weil sie a) sowieso irgendwas leiten würde, b) als Einhorn mit Pflanzen und Wetter wenig am Hut hat (da können die anderen Teams sie noch so haben wollen) und c) Fluttershy Kompetenz, aber keine Autorität hat. Zwischenzeitlich wird auch mal lustig gewechselt: Sparksy hat ihr Team an sich gut im Griff, und als Twilight Oberbefehlshaberin wurde, flutschte die Sache so, daß das Tierteam sich vorübergehend auf andere Teams verteilte, bis sich letztlich um die Tierchen gekümmert wurde, für die erstmal der Schnee weg mußte oder die nachtaktiv sind (die Fledermäuse sollten eigentlich nicht zu früh geweckt werden). Das Rumgeschiebe zwischen den Teams dürfte Twilights Idee gewesen sein.

Die Pegasi im Pflanzenteam könnten möglicherweise Düngung aus der Luft betrieben haben. Gerade Rainbow Day kommt da in Frage, die scheint mir ja auch schon mal sackweise kristalline Schummelstoffe in Wolken zu pumpen, wenn sie mit Pegasusmagie beim Wetter nicht weiterkommt. Oder sie wurden für weitere Tätigkeiten an Rasenflächen gebraucht, die nach der Aussaat nicht mehr betreten werden durften. Gut, wenn man fliegen kann.

Und zum Wetterteam gehören ja auch Eisbrecher. Pinkie ist ja gut darin, das Eis zu brechen. Aber eine Schlittschuhläuferin braucht so ihre Zeit, um die vielen Wasserflächen um Ponyville herum (alleine schon die, die nicht zum Everfree Forest gehören) zu knacken. Also läßt man da auch mal andere Ponys mit ran, etwa das halbe Tierteam inklusive Chefin]https://www.derpibooru.org/757807]Chefin.

(24.12.2016)Meganium schrieb:  Mal Augen aufhalten, wer sonst noch alles Leader sein kann:

(24.12.2016)IronMetal schrieb:  
(24.12.2016)Crash Override schrieb:  Hun aber wieder zurück zu den schönsten Ponys des Hintergrundes...

Wen? Die Apple Family BG-Ponys a la Jonagold, Peachy Sweet und Apple Fritter?  RD laugh
Aber nichts geht über das endgültige Mutter-Tochter-Gespann, Apple Brown Betty und Florina (hier im 2. Stock).

Skype – nein danke! · Linux – ja bitte! · Brony-Typologie
Call upon the Seafoamy [Bild: durpy_seafoam_transpap3jm8.png] when you're in distress
(Originalzeichnung von Durpy)
Zitieren
26.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Was denn, no love for Pretzel Twist, das neue Oberwuschelcorn?

Eigentlich mag ich ja alle Canterlot Unicorn girls aus Canterlot Boutique. Sie gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Für mich mit die Ponys mit dem besten Designs. Nur haben es mir Cayenne, Citrus Blush, Sweet Biscuit und die beiden Schwestern Sunshine und Moonlight am meisten angetan. Aber Pretzel mag ich ebenfalls auch. Sie ist da auf einer Stufe mit North Point, Lily Love und Say Cheese direkt hinter den anderen fünf.

Hab in dem Beitrag auch andere Ponys nicht genannt, die mir ebenfalls sehr gut gefallen. So etwa mein Manehattan four Mare E. Lynn (ich finde den Namen nach wie vor etwas seltsam), Mare E. Belle, Pegasus Olsen und Pearmain Worchester. Oder die süße Touristin Ruby Splash. Und nicht zu vergessen viele der Las Pegasus Ponys (besonders Sprout und Frying Pan). Jade Spade finde ich übrigens auch recht süß (dieser blick, man will sie einfach trösten).  

Ach, danke für die ganzen neuen tollen Ponys DHX.

Hmm, was mir mal so auffällt. Die meisten meiner Lieblings BG-Ponys sind Einhörner oder Erdponys. Es gab so gut wie fast keine neuen Pegasi-BG-Ponys. Überhaupt sind Pegasi was neue Charakteren angeht am seltensten vertreten. Und dabei sind Pegasi meine Lieblingsrasse.

(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  wie gewisse andere (mindestens) drei Einhörner

Amethyst Star, Diamond Mint, Lemony Gem und seit S6 Topaz Star. Weitere fallen mir gerade auch nicht ein.

Zitieren
26.12.2016
Crash Override Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.621
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Background characktere
(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  
(24.12.2016)Meganium schrieb:  Mal Augen aufhalten, wer sonst noch alles Leader sein kann:

Möglich - aber auch möglich, das es (nächste Theorie) mehr als einen Leader gibt. Dann würde mich nur interessieren, wer der 2.te Leader im Tier-Team war. Denn - Da hatte Mega recht (auch wenn es nicht ganz der korrekte screenshot von ihm war; der ist ist der richtige), gab es auch andere, die die "Leader-Vest" anhatten - im Wetter-Team:

Spoiler (Öffnen)

Sonst gäbe es hier auch einen Westen-Tausch (nachdem Dashie Derpy hinterherfliegen musste, weil diese mal wieder in die falsche Richtung losgeflogen war).

Btw, nochmal Leader: nicht nur das das Sparkler ebenso gut organisieren kann (und damit die situation rettet - wie bei Mathilda's Hochzeit), ne - dieses Talent hatte sie ja bereits beim WWU gezeigt.
Spoiler (Öffnen)
Merke: Stelle Rarity nur dafür an, Westen herzustellen oder zu flicken - und gebe wichtigere Aufgaben eher an begabtere Background - Einhörner, wenn das nächste mal der WWU ansteht. Wir wissen ja warum...

(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  
(24.12.2016)IronMetal schrieb:  
(24.12.2016)Crash Override schrieb:  Hun aber wieder zurück zu den schönsten Ponys des Hintergrundes...

Wen? Die Apple Family BG-Ponys a la Jonagold, Peachy Sweet und Apple Fritter? RD laugh

Ja, Peachy Sweet und Marmalade Jalapeño Popette - die beiden haben es immer wieder miteinander; sie sind daher auch ein eingespieltes Team. Grade weil die beiden sich gerne messen (u.a. auch, wer wem auf den Hut steigen darf) kann man sie S5E6 - Appaloosa's Most Wanted - bei einem kleinen Rennen beobachten:
Spoiler (Öffnen)

Berry Punch ist' in dem Fall eben die Ausnahme, da sich sonst kein(e) andere® Apple fand, die (den) man kurzfristig hätte nutzen können - alle anderen waren zu beschäftigt oder nicht kräftig genug gebaut.

(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Aber nichts geht über das endgültige Mutter-Tochter-Gespann, Apple Brown Betty und Florina (hier im 2. Stock).

Dass Apple Brown Betty Mutterstute ist, ist nicht vom Huf zu weisen. Allerdings ist Florina nicht ihre Tochter. Oder sieht das Fohlen hier nach Florina Tart aus?

Spoiler (Öffnen)

Es wäre zwar möglich, allerdings glaube ich da weniger dran - eher sind das Cousinen zueinander.

Wenn wir hier schon von Mutter-Tochter-Gespannen ausgehen: Marmalade Jalapeño Popette und Apple Crumble:
Spoiler (Öffnen)
Das nenn ich mal eher passend - alleine, da Marmalade Jalapeño Popette sich eben wie ne Mutterstute verhält (oder eher Apple Crumble sich unter ihr versteckt).

Zumindest sieht man da (beim Scheunenbau auf der Apple Family Reunion) ein Geschwister-Päärchen, das man wohl glatt übersieht, wenn man nicht so genau drauf achtet: Candy Apples und ihr Bruder Apple Cinnamon - die beide im ersten Stock ihrer Arbeit nachgehen.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
26.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
Marmalade Jalapeño Popette? Wer ist den auf diesen namen gekommen und wieso? [Bild: 01-rainbowhuh.png] Na, da gefällt mir persönlich Jonagold wesentlich besser. Aber Jonagold und Peachy sind eh für mich die beiden süßesten Apples. Twilight happy

(26.12.2016)Crash Override schrieb:  
Spoiler (Öffnen)

Ist mir ja noch gar nicht aufgefallen. Das sie eine scheinbare Leaderrolle hat dürfte Meganium aber sicher sehr freuen. RD laugh  Aber naja, gleiches ist bei mir ja mit Amethyst Star.

Zitieren
26.12.2016
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 8.551
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Background characktere
Doch, ich hatte Recht mit dem Screenshot, da man einen ganz feinen, weißen Saum erkennen kann. In starker Vergrößerung erscheinen die Pixel natürlich nur hellblau, beweisen aber, dass der weiße Saum existiert. Tongue

Ich sage ja, dass es Schichtwechsel ist. Doch wer könnte für das Animal Team in Frage kommen? Fluttershy scheidet aus, die hat auch keine Führungsqualitäten. Twinkleshine wäre möglich, oder irgendein Colt sogar.

@IronMetal
Schon seit mehreren Jahren. Tongue

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: bug.gif]
Zitieren
26.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
@Meganium: Jetzt sehe ich es auch auf dem Gruppenbild und verstehe endlich deinen Post. Medley hat ne etwas andere Weste.  RD laugh
Aber da sie keine Armbinde hat, denke ich, ist sie eher Ersatz-Leaderin, sollte RD mal ausfallen. Gleiches gilt eventuell für Shoeshine, wobei die ja nachher ne ganz andere Weste trägt. Als Leader gezeigt wurden zu beginn aber eben nur RD, AJ und Amethyst, weswegen ich davon ausgehe, dass sie auch die Hauptleader sind.

Oder aber es gibt noch mal Untergruppen mit separaten Gruppenleitern.

(26.12.2016)Meganium schrieb:  Ich sage ja, dass es Schichtwechsel ist. Doch wer könnte für das Animal Team in Frage kommen? Fluttershy scheidet aus, die hat auch keine Führungsqualitäten. Twinkleshine wäre möglich, oder irgendein Colt sogar.

Würde man jetzt rein von CMs ausgehen hätte ich Seafoam gesagt. Ich weiß halt nur nicht, ob ihr CM darauf Einfluss nimmt, ob ihr CM bedeutet, dass sie so gut wie ein Delphin schwimmt, oder dass sie sich sehr gut mit Wassertieren auskennt. Naja, Pulse Wave wird mich da sicher aufklären können.

Anonsten kenne ich jetzt kein Pony aus S1, was Tiere als CM besitzt. Flitter hat zu der Zeit ja scheinbar noch nicht in Ponyville gelebt (die gibt es ja erst seit S2). Aber naja, muss ja nicht immer nach CM gehen.

Hmm, bin ich eigentlich der einzige, der fast nur offizielle Namen verwendet (Amethyst Star, Shoeshine, Jonagold, etc.)?

Zitieren
26.12.2016
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 8.551
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Background characktere
Ich auch. Benutze auch offizielle Namen.

Sea Swirl hätte ich jetzt bei den modischen Dingen vermutet, ähnlich wie Rarity. Flitter hat sicherlich schon auch zu Season-1-Zeiten gelebt, hatte aber vielleicht auch was anderes zu tun gehabt. Lemon Hearts wäre ja noch ne weitere Möglichkeit als Ersatz-Captain.
[Bild: 913775__safe_background+pony_lemon+heart...ellow.jpeg]

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: bug.gif]
Zitieren
26.12.2016
Crash Override Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.621
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Background characktere
(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Marmalade Jalapeño Popette? Wer ist den auf diesen namen gekommen und wieso? [Bild: 01-rainbowhuh.png] Na, da gefällt mir persönlich Jonagold wesentlich besser. Aber Jonagold und Peachy sind eh für mich die beiden süßesten Apples. Twilight happy

Nicht nur, wie Mega bereits sagte, das das schon seit Jahren einer der Fannamen ist (nur zu kompliziert für Hasbro; ebenso war denen Orange Wafer oder Golden Fritter nicht gut genug - hebt sich ja nicht ab). Jonagold kam erst viel später auf - und zwar zu dem Zeitpunkt, als Hasbro die "besseren" Blindbags mit Zubehör (Hut) im blisterkarton verkauft hat. Vorher war Jonagold einfach nicht populär genug - und die-die-dir-auf-den-hut-steigt war ebenfalls nicht ganz in hasbro's Geschmack. Anfangs hatte man Jonagold auch mit Apple Fritter's CM (daher auch Golden Fritter) herumrennen lassen, ehe man ihr 3 grüne Äpfel auf die Flanke geklatscht hat.

(26.12.2016)Meganium schrieb:  Doch, ich hatte Recht mit dem Screenshot, da man einen ganz feinen, weißen Saum erkennen kann. In starker Vergrößerung erscheinen die Pixel natürlich nur hellblau, beweisen aber, dass der weiße Saum existiert. Tongue

Ich sage ja, dass es Schichtwechsel ist. Doch wer könnte für das Animal Team in Frage kommen? Fluttershy scheidet aus, die hat auch keine Führungsqualitäten. Twinkleshine wäre möglich, oder irgendein Colt sogar.

Der Saum ist aber kaum zu erkennen - und man sieht ihn nur besser beim Reinzoomen. Ironisch dabei: Scheinbar gibt's bei dem Pflanzen-Team 2 Hufbinden, beim Wetter-Team aber nur eine - sonst hätte man das gleich bei obligatory Pony sehen können. Beim Tiere-Team hat man auch gleich auf die 2.te Weste verzichtet.

Das mit dem Schichtwechsel wäre aber auch eine gute Theorie - würde zumindest sehr gut zu Dashie passen, die allerdings nicht grade in nem Apfelbaum pennen könnte - dazu müsste sie erstmal "arbeiten" Trollestia

Allerdings käme mit das bei AJ spanisch vor - sie hatte da wohl nie die Weste abgegeben, geschweige die Hufbinde. Man sah sie irgendwie immer mit Leader-Weste; allerdings sind die Naturalien u.a. eines der Hauptdinge, um die man sich kümmern muss - weswegen generell 2 Hauptleader da nicht verkehrt wären (auch wenn eine grade in ner Pause sich ne Möhre in den Hals geschoben hat).

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
26.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
(26.12.2016)Crash Override schrieb:  
(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Marmalade Jalapeño Popette? Wer ist den auf diesen namen gekommen und wieso? [Bild: 01-rainbowhuh.png] Na, da gefällt mir persönlich Jonagold wesentlich besser. Aber Jonagold und Peachy sind eh für mich die beiden süßesten Apples. Twilight happy

Nicht nur, wie Mega bereits sagte, das das schon seit Jahren einer der Fannamen ist (nur zu kompliziert für Hasbro; ebenso war denen Orange Wafer oder Golden Fritter nicht gut genug - hebt sich ja nicht ab). Jonagold kam erst viel später auf - und zwar zu dem Zeitpunkt, als Hasbro die "besseren" Blindbags mit Zubehör (Hut) im blisterkarton verkauft hat. Vorher war Jonagold einfach nicht populär genug - und die-die-dir-auf-den-hut-steigt war ebenfalls nicht ganz in hasbro's Geschmack. Anfangs hatte man Jonagold auch mit Apple Fritter's CM (daher auch Golden Fritter) herumrennen lassen, ehe man ihr 3 grüne Äpfel auf die Flanke geklatscht hat.

Ach ja, manchmal finde ich es schon erstaunlich, dass manche Ponys Fandomnamen als offizielle bekommen und andere nicht. Gerade bei den Manehattan Ponys Mare E. Lynn, Mare E. Belle und Pegasus Olsen habe ich das wieder gemerkt, dass manchmal die offiziellen Namen etwas komisch sind. Gut, Peggy Olsen hätte wegen Copyright sicher nicht geklappt (und noch mal ärger wie bei Coco Pommel wollen sie sicher nicht haben), aber die anderen hatten wie ich finde recht gute Fandom Namen, waren aber sicher zu unbekannt. Naja, ich nenne sie aber nun auch nach ihren offiziellen Namen. Ich glaub, die einzigen, bei denen ich noch Fandom Namen verwende sind Seafoam und Berry Punch.
Ist übrigens auch so eine Sorge im Bezug auf Canterlot Boutique EInhörnern, sollte Hasbro sie mal irgendwo als Spielzeug raus bringen (Pretzel gibt es ja schon). Dafür sind mir Namen wie Cayenne oder Citrus Blush einfach zu sehr im Gedächtnis verankert mittlerweile. Außerdem finde ich die Fandom Namen der Canterlot Einhörner ziemlich gut und passend, die könnte man meiner Meinung nach auch ruhig übernehmen.

Eins ist aber sicher, sollten sie Amber Laurel übernehmen (was ich bezweifle), würde ich 10 Flick Flacks mit anschließender Saltoschraube machen.  RD laugh

(26.12.2016)Meganium schrieb:  Sea Swirl hätte ich jetzt bei den modischen Dingen vermutet

Wieso muss ich gerade daran denken?  RD laugh

[Bild: 978640__safe_nudity_clothes_comic_magic_..._silly.jpg]

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.2016 von IronMetal.)
Zitieren
30.12.2016
Pulse Wave Offline
Hintergrundpony
*


Beiträge: 3.454
Registriert seit: 13. Jul 2011

RE: Background characktere
(26.12.2016)IronMetal schrieb:  
(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  wie gewisse andere (mindestens) drei Einhörner

Amethyst Star, Diamond Mint, Lemony Gem und seit S6 Topaz Star. Weitere fallen mir gerade auch nicht ein.
Mindestens noch Orchid Dew, Blue Belle, Spring Fresh. In allen drei Fällen ist das Cutie Mark nie sichtbar, weil durchs Outfit verdeckt, aber ich halte das für nicht unwahrscheinlich, daß auch die drei die Diamanten haben.

(26.12.2016)Crash Override schrieb:  
(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Aber nichts geht über das endgültige Mutter-Tochter-Gespann, Apple Brown Betty und Florina (hier im 2. Stock).

Dass Apple Brown Betty Mutterstute ist, ist nicht vom Huf zu weisen. Allerdings ist Florina nicht ihre Tochter. Oder sieht das Fohlen hier nach Florina Tart aus?

Spoiler (Öffnen)

Es wäre zwar möglich, allerdings glaube ich da weniger dran - eher sind das Cousinen zueinander.
Vergiß nicht, daß Apple Brown Betty Applejacks Tante ist. Die Jüngste ist sie nicht mehr.

In dem Screenshot kann sie gut auf den Nachwuchs einer Bekannten oder Nichte oder so aufpassen. Oder Florina hat selbst schon Nachwuchs.

(26.12.2016)Crash Override schrieb:  Wenn wir hier schon von Mutter-Tochter-Gespannen ausgehen: Marmalade Jalapeño Popette und Apple Crumble:
Spoiler (Öffnen)
Das nenn ich mal eher passend - alleine, da Marmalade Jalapeño Popette sich eben wie ne Mutterstute verhält (oder eher Apple Crumble sich unter ihr versteckt).

Zumindest sieht man da (beim Scheunenbau auf der Apple Family Reunion) ein Geschwister-Päärchen, das man wohl glatt übersieht, wenn man nicht so genau drauf achtet: Candy Apples und ihr Bruder Apple Cinnamon - die beide im ersten Stock ihrer Arbeit nachgehen.
Stimmt, beides nicht unwahrscheinlich.

(26.12.2016)IronMetal schrieb:  
(26.12.2016)Meganium schrieb:  Ich sage ja, dass es Schichtwechsel ist. Doch wer könnte für das Animal Team in Frage kommen? Fluttershy scheidet aus, die hat auch keine Führungsqualitäten. Twinkleshine wäre möglich, oder irgendein Colt sogar.

Würde man jetzt rein von CMs ausgehen hätte ich Seafoam gesagt. Ich weiß halt nur nicht, ob ihr CM darauf Einfluss nimmt, ob ihr CM bedeutet, dass sie so gut wie ein Delphin schwimmt, oder dass sie sich sehr gut mit Wassertieren auskennt. Naja, Pulse Wave wird mich da sicher aufklären können.
Seafoam trägt ja auch nur die normale Teamweste. Und Autorität übernimmt sie höchstens mal als Lifeguard.

(26.12.2016)Crash Override schrieb:  Hmm, bin ich eigentlich der einzige, der fast nur offizielle Namen verwendet (Amethyst Star, Shoeshine, Jonagold, etc.)?
Ich dachte, ich bin der einzige, der Fannamen verwendet, zumindest, bis die Serie etwas anderes sagt.

(26.12.2016)Meganium schrieb:  Sea Swirl hätte ich jetzt bei den modischen Dingen vermutet
Naheliegend, müßte sie doch einen prall gefüllten Kleiderschrank haben. Kein Hintergrundpony sieht man meines Wissens in mehr Outfits als sie. Teamweste, Bowlingshirt, Theaterkostüm als historisches Einhorn, Canterlot-Hut, Canterlot-Schickimicki-Aufmachung, Princess Dress...

(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Ach ja, manchmal finde ich es schon erstaunlich, dass manche Ponys Fandomnamen als offizielle bekommen und andere nicht. Gerade bei den Manehattan Ponys Mare E. Lynn, Mare E. Belle und Pegasus Olsen habe ich das wieder gemerkt, dass manchmal die offiziellen Namen etwas komisch sind.
Richtig. Mare E. Belle hätten sie auch Crimson Cream nennen können, das klingt gleich viel besser und ist obendrein ein Stabreim. Fashion Statement ist wieder so sperrig wie Steroid Abuse.

(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Gut, Peggy Olsen hätte wegen Copyright sicher nicht geklappt (und noch mal ärger wie bei Coco Pommel wollen sie sicher nicht haben), aber die anderen hatten wie ich finde recht gute Fandom Namen, waren aber sicher zu unbekannt.
Man fragt sich sowieso immer, welche Systematik hinter der Namensauswahl bei Hasbros Spielwarenentwicklern steckt, wenn überhaupt. Teilweise graben sie bei obskuren (Diamond Mint) und superobskuren (Lilac Links) Colorswap-Hintergrundponys die Fandomnamen aus und verwenden die. Dann wieder verpassen sie wichtigen Seriencharakteren – noch dazu Gegenspielern (The Great and Powerful Trixie, Suri Polomare, Babs Seed) – andere Namen als in der Serie.

(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Naja, ich nenne sie aber nun auch nach ihren offiziellen Namen. Ich glaub, die einzigen, bei denen ich noch Fandom Namen verwende sind Seafoam und Berry Punch.
Laß mich raten: Berry Punch, weil Berryshine schon immer ein Pegasus war, und Seafoam, weil sie außer mir kaum jemand beachtet, also auch kaum jemand was über sie schreibt.

(26.12.2016)IronMetal schrieb:  Ist übrigens auch so eine Sorge im Bezug auf Canterlot Boutique EInhörnern, sollte Hasbro sie mal irgendwo als Spielzeug raus bringen (Pretzel gibt es ja schon). Dafür sind mir Namen wie Cayenne oder Citrus Blush einfach zu sehr im Gedächtnis verankert mittlerweile. Außerdem finde ich die Fandom Namen der Canterlot Einhörner ziemlich gut und passend, die könnte man meiner Meinung nach auch ruhig übernehmen.

Eins ist aber sicher, sollten sie Amber Laurel übernehmen (was ich bezweifle), würde ich 10 Flick Flacks mit anschließender Saltoschraube machen.  RD laugh
Na ja, mittlerweile verwendet Hasbro ja Fannamen unverändert. Wie gesagt: Diamond Mint. Oder Neon Lights. Oder Steven Magnet (kann auch sein, daß hier M.A. Larson mit dem Drehbuch schneller war als Hasbro).

Skype – nein danke! · Linux – ja bitte! · Brony-Typologie
Call upon the Seafoamy [Bild: durpy_seafoam_transpap3jm8.png] when you're in distress
(Originalzeichnung von Durpy)
Zitieren
30.12.2016
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.358
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: Background characktere
(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Mindestens noch Orchid Dew, Blue Belle, Spring Fresh. In allen drei Fällen ist das Cutie Mark nie sichtbar, weil durchs Outfit verdeckt, aber ich halte das für nicht unwahrscheinlich, daß auch die drei die Diamanten haben.

Wirkt ja schon fast wie ne Sekte. Selber Mähnenstyle und gleiches CM. Wer weiß was Organisatorin Amethyst alles so plant.  RD laugh

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Ich dachte, ich bin der einzige, der Fannamen verwendet, zumindest, bis die Serie etwas anderes sagt.

Kam mirals ich das schrieb irgendwie so vor, naja, eventuell habe ich mich da auch geirrt. Naja, kommt auch immer auf den Charakter an. Ich sehe noch viele, die als Namen für Minuette Colgate verwenden. Ich persönlich war nie ein Fan von dem Namen Colgate. Wobei mir auch egrade einfällt, das manche Charakteren sowohl Fandomname als auch Hasbroname besitzen wie etwa Carrot Top, Vinyl Scratch oder Bon Bon.

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Naheliegend, müßte sie doch einen prall gefüllten Kleiderschrank haben. Kein Hintergrundpony sieht man meines Wissens in mehr Outfits als sie. Teamweste, Bowlingshirt, Theaterkostüm als historisches Einhorn, Canterlot-Hut, Canterlot-Schickimicki-Aufmachung, Princess Dress...

Kein wunder, dass sie sich das eine Kleid nicht leisten konnte.  RD laugh

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Richtig. Mare E. Belle hätten sie auch Crimson Cream nennen können, das klingt gleich viel besser und ist obendrein ein Stabreim. Fashion Statement ist wieder so sperrig wie Steroid Abuse.

Fashion Statement hat mir auch nicht so gefallen, Crimson Cream hingegen klang wie ich finde echt klasse. Aber naja, auch Bronies haben manchmal komische Ideen bezüglich Namen. Ich erwähne nur den Vorschlag Molly für Pacific Glow mit der Begründung das Molly ein Spitzname für Ecstasy ist und ja jeder Raver mit Schnuller eben das Zeug konsumiert. War ja mit dabei auf Derpiboor, wo diese Diskussion entstand und gehörte zu denen, die den Namen Molly nicht wollten.

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Man fragt sich sowieso immer, welche Systematik hinter der Namensauswahl bei Hasbros Spielwarenentwicklern steckt, wenn überhaupt. Teilweise graben sie bei obskuren (Diamond Mint) und superobskuren (Lilac Links) Colorswap-Hintergrundponys die Fandomnamen aus und verwenden die. Dann wieder verpassen sie wichtigen Seriencharakteren – noch dazu Gegenspielern (The Great and Powerful Trixie, Suri Polomare, Babs Seed) – andere Namen als in der Serie.

Ja, das ist schon etwas eigenartig. Wobei, was hat den Babs für einen Namen erhalten?

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Na ja, mittlerweile verwendet Hasbro ja Fannamen unverändert. Wie gesagt: Diamond Mint. Oder Neon Lights. Oder Steven Magnet (kann auch sein, daß hier M.A. Larson mit dem Drehbuch schneller war als Hasbro).

Jo, wie erwähnt wäre ich schon irgendwo enttäuscht, wenn sie, sollten sie irgendwann mal die Canterlot Boutique Einhörner für offizielles Spielzeug nehmen, andere Namen nehmen, da ich finde, dass sich das Fandom hier echt klasse Namen ausgedacht hat die dazu auch passen. Wobei, noch mehr enttäuscht wäre ich, wenn sie so heißen würden wie in der Serie (Goth Pony, Posh Pony, Fashionable Pony, Nasal Pony (Pretzel Pony hätte es auch getan), etc.).
Aber ich denke das kommt auch auf die Bekanntheit an. Die Manehattan BG-Ponys a la Mare E. Lynn oder Mare E. Belle waren eher weniger bekannt im Fandom. Die Einhörner aus Canterlot, zu mindestens ein paar, haben im Fandom durchaus eine gewisse Bekanntheit erlangt, wenn auch nicht so stark wie die aus den ersten beiden Staffeln.

Zitieren
30.12.2016
Crash Override Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.621
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Background characktere
(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  
(26.12.2016)Crash Override schrieb:  
(26.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Aber nichts geht über das endgültige Mutter-Tochter-Gespann, Apple Brown Betty und Florina (hier im 2. Stock).

Dass Apple Brown Betty Mutterstute ist, ist nicht vom Huf zu weisen. Allerdings ist Florina nicht ihre Tochter. Oder sieht das Fohlen hier nach Florina Tart aus?

Spoiler (Öffnen)

Es wäre zwar möglich, allerdings glaube ich da weniger dran - eher sind das Cousinen zueinander.
Vergiß nicht, daß Apple Brown Betty Applejacks Tante ist. Die Jüngste ist sie nicht mehr.

In dem Screenshot kann sie gut auf den Nachwuchs einer Bekannten oder Nichte oder so aufpassen. Oder Florina hat selbst schon Nachwuchs.

Das wäre auch gut möglich, das es Florina's Nachwuchs ist (oder der einer anderen bekanten von ihr). Das sie nicht mehr die jüngste ist, das ist außer Frage - auch wenn sie noch nicht so alt wie z.b. Apple Rose oder Granny Smith aussieht.

Dennoch glaube ich bisher immer noch nicht, dass Florina ihre Tochter ist - eher eine Cousine (ergo wiederum eine art Tante von AJ / AB / BigM). Die Verwandschaftssituation da ist reichlich kompliziert... zumal man das alter einiger Apples nicht so einfach einschätzen kann. Da muss ich mich doch mal hinterklemmen und noch ein paar mehr Recherchen betreiben.

(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  
(26.12.2016)Crash Override schrieb:  Wenn wir hier schon von Mutter-Tochter-Gespannen ausgehen: Marmalade Jalapeño Popette und Apple Crumble:
Spoiler (Öffnen)
Das nenn ich mal eher passend - alleine, da Marmalade Jalapeño Popette sich eben wie ne Mutterstute verhält (oder eher Apple Crumble sich unter ihr versteckt).

Zumindest sieht man da (beim Scheunenbau auf der Apple Family Reunion) ein Geschwister-Päärchen, das man wohl glatt übersieht, wenn man nicht so genau drauf achtet: Candy Apples und ihr Bruder Apple Cinnamon - die beide im ersten Stock ihrer Arbeit nachgehen.
Stimmt, beides nicht unwahrscheinlich.

Zwar ist es nicht (zumindest bei Apple Cinnamon / Candy Apples) die Mähne oder anderes; allerdings ist die Mähnenfarbe des einen sehr ähnlich mit der Fellfarbe des anderen - weshalb ich diesen Verdacht hege.

Auch wird Marmalade Jalapeño Popette nicht mehr die Jüngste sein - zumindest nicht im Alter von AJ, eher älter; auch wenn sie sich immer wieder von Peachy Sweet (die ich etwas jünger einschätze, aber dennoch älter als AJ - Wenn man bei AJ von 20 Jahren ausgeht, dürfte Peachy 25 und Marmalade Jalapeño Popette / Jonagold etwa 28-29 sein) kabbelt, so besteht da eher die Möglichkeit, das es sich um "Junggebliebene Erwachsene" handelt.

(30.12.2016)IronMetal schrieb:  
(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Man fragt sich sowieso immer, welche Systematik hinter der Namensauswahl bei Hasbros Spielwarenentwicklern steckt, wenn überhaupt. Teilweise graben sie bei obskuren (Diamond Mint) und superobskuren (Lilac Links) Colorswap-Hintergrundponys die Fandomnamen aus und verwenden die. Dann wieder verpassen sie wichtigen Seriencharakteren – noch dazu Gegenspielern (The Great and Powerful Trixie, Suri Polomare, Babs Seed) – andere Namen als in der Serie.

Ja, das ist schon etwas eigenartig. Wobei, was hat den Babs für einen Namen erhalten?

Sweetie Babs

Klingt komisch, is' aber leider Realität... alleine, weil jetzt auch Babs Seed" - also das Lied, das die CMC in One bad seed gesungen haben - auch nicht mehr passt. Shame on you, Hasbro!

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
31.12.2016
Pulse Wave Offline
Hintergrundpony
*


Beiträge: 3.454
Registriert seit: 13. Jul 2011

RE: Background characktere
(30.12.2016)Crash Override schrieb:  
(30.12.2016)IronMetal schrieb:  
(30.12.2016)Pulse Wave schrieb:  Man fragt sich sowieso immer, welche Systematik hinter der Namensauswahl bei Hasbros Spielwarenentwicklern steckt, wenn überhaupt. Teilweise graben sie bei obskuren (Diamond Mint) und superobskuren (Lilac Links) Colorswap-Hintergrundponys die Fandomnamen aus und verwenden die. Dann wieder verpassen sie wichtigen Seriencharakteren – noch dazu Gegenspielern (The Great and Powerful Trixie, Suri Polomare, Babs Seed) – andere Namen als in der Serie.

Ja, das ist schon etwas eigenartig. Wobei, was hat den Babs für einen Namen erhalten?

Sweetie Babs

Klingt komisch, is' aber leider Realität... alleine, weil jetzt auch Babs Seed" - also das Lied, das die CMC in One bad seed gesungen haben - auch nicht mehr passt. Shame on you, Hasbro!
Wen interessiert's, wie die nachweislich ahnungslosen Spielwarenentwickler von Hasbro Ponys nennen, die einen Namen in der Serie haben? Eine höhere Priorität als die Serie wird Hasbros Spielwarenabteilung nie haben. Und für mich haben die Hasbro-Leute sich schon sehr früh ("Flower Wishes", spätestens aber "Lulamoon") so disqualifiziert, daß sie die zweitniedrigste Priorität haben – gerade noch oberhalb von Enterplay, aber unterhalb der Bronies.

Skype – nein danke! · Linux – ja bitte! · Brony-Typologie
Call upon the Seafoamy [Bild: durpy_seafoam_transpap3jm8.png] when you're in distress
(Originalzeichnung von Durpy)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste