Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
19.06.2018, 10:19


Wasteland Wailers, Elias Frost und mehr: Wenn ihr die Everfree Encore am 14.-16. September besuchen wollt, solltet ihr euch mit eurer Ticketbestellung beeilen: Die Deadline ist bereits der 11. Juli 2018, bis dahin müssen dringend noch zahlreiche Tickets verkauft werden, damit das Event stattfinden kann! Hier geht's zum Ticket-Shop


Umfrage: Kabel oder Wlan
Kabel! Egal wie ich das auch verlege, Kabel!
Wlan! Ist bequemer und kann es (fast) überall im Haus nutzen.
Nee, benutze einen Surfstick für Mobielfunk.
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Kabel oder Wlan?
#81
15.06.2016
Mephysta Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.240
Registriert seit: 13. Jan 2012

RE: Kabel oder Wlan?
Ich benutze fast ausschließlich WLAN - vorallem, weil ich mit meinem Zeug viel zu gern durch die Bude schleppe.
'Dranhängt hauptsächlich mein Laptop (bzw. mein Uni-Netbook) und mein Handy. In der ersten Etage (wo auch der Router steht) habe ich damit i.d.R. einwandfrei Empfang, aber im Erdgeschoss rege ich mich häufig über die schlechte Verbindung auf.

Habe auch noch diverse Konsolen 'dranhängen in einem kleinen Halbboden über der ersten Etage - dort hatte ich bisher noch keine Probleme mit dem Signal, ist auch alles mit WLAN verbunden.

LAN benutze ich eigentlich nur dann, wenn die Verbindung wirklich arg schwankt und ich irgendwas herunterzuladen versuche.

[Bild: bannersig2_by_mephysta-d9esm6n.png]
http://mephysta.deviantart.com (SFW) ~ http://mephystax.tumblr.com (SFW) ~ http://mephysta.tumblr.com (NSFW) ~ https://inkbunny.net/Mephysta (NSFW)
Zitieren
#82
29.06.2016
Staubi Offline
MehlFee
*


Beiträge: 892
Registriert seit: 28. Apr 2012

RE: Kabel oder Wlan?
leistungsstarkes 5-GHz Wland mit 8 Antennen versorgen beide Etagen meiner Wohnung mit unglaublich stabilen Internet.
Fragt mich nicht warum, der Ping ist sogar schneller als über Kabel Big Grin

\/ klickt es an für mehr :^3 \/
[Bild: foxysig.png]
Zitieren
#83
29.06.2016
Corny Offline
Ballpony
*


Beiträge: 3.091
Registriert seit: 07. Jul 2013

RE: Kabel oder Wlan?
Im Moment Kabel.........bzw. Ethernet.
Hatte ich davor auch, waren maximal 1 MB Download drin aber ich hatte nie Probleme, auser zu spitzenzeiten, ansonsten lief alles relativ flüssig (außer das man nichts runterladen konnte und gleichzeitig im TS sitzen konnte, aber man war ist es halt gewohnt) Nachdem die Adapter aber irgenwann nicht mehr gingen und wir nur eine kleine Box von 1&1 hatten, dachte ich ich rüste mal auf. Also neue Box gekauft, und Wlan Repeater, da ich mir bessere Leistung versprach. Ging alles, schneller als vorher aber Mulitplayer ruckelten plötzlich wie Verrückt und der Ping ging zwischen 40 und 200 alles ab. Also, Onkel gefragt, da es noch 3 Anschlüsse gibt, aber die alle Tot sind, ob man nicht einen davon aktivieren kann um die Box näher herzustellen, leider etwas aufwändig. Kollege von ihm der sich das angeschaut hat, meinte lieber wieder Ethernet. Also wieder gekauft angeschlossen........ja ne nix wars, mit meinen Steckdosen ging garnichts mehr, die bekommen keine Verbindung mehr zum Hauptadapter (Mein Zimmer liegt mit 3 anderen auf einer anderen Phase, da es ein Anbau ist). Eine Steckdose über mir (also trotzdem selbe Phase) ging es, aber die Verbindungswerte waren noch schlechter als die vom WLan. Also wieder Wlan genutzt und gestern aus Langeweile einfach nochmal die Adapter probiert, vorher alles auf Werkseinstellungen und siehe da es lief. Deutlich besser und Stabiler als vorher. Aber heute beim zocken wieder, Ping total hoch und man dislaggt so fröhlich über die Maps.......
Woran liegt das bitte, das plötzlich die Steckdosen garnichtmehr gehen, aber andere trotzdem bzw. jetzt geht ein Lan Kabel die Wendeltreppe runter und zu mir, wenn ich aber z.B. vom Wlan Repeater (ich hatte ein paar durchprobiert) ein Lan Kabel zum PC zog, waren in einem Spiel die Ruckler verschwunden (konnte ich aber anschlusstechnisch so nicht lassen). Oder währe das beste einfach n eigenes Internet zu bestellen, aber währe das überhaupt möglich, kenne die Technischen begebenheuten nicht, aber so sind im Anbau 2 Anschlüsse und im Altbau auch 2 (und noch irgend eine alte Telecom DSL Dose in der Wand vom Vormieter)?

Aktueller Speedtest http://www.speedtest.net/my-result/5441190638
Und trotzdem in Arma, oder GMod 40-200 Ping, meist 50-100 schwankend, 200 seltener, was vorher bei 1MB Download bei den alten Teilen nicht der Fall war.
So sitzt man jetzt halt auf Technik rum die auch ein bisschen was gekostet hat, aber egal wie kein gewünchtes Ergebniss bringt.

[Bild: poniesbykoen1yu1t2zb6xw.png]
Zitieren
#84
01.07.2016
UKFBronystep Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 471
Registriert seit: 05. Feb 2012

RE: Kabel oder Wlan?
Ohne Gamingrouter ist Wlan ja kaum zu benutzen.
Ich benutze natürlich Kabel!

[Bild: GoLNpWy.gif]
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#85
01.07.2016
Whitey Offline
Draconequus
*


Beiträge: 5.851
Registriert seit: 23. Apr 2012

RE: Kabel oder Wlan?
WLAN ist nie so gut wie Kabel und läuft weniger stabil, von daher wenn möglich immer Kabel.

No gods or kings. Only Tanya.
[Bild: epjuis9w.jpg]
Fragt Whitey - Whiteys wirres Wunderland
Zitieren
#86
02.07.2016
wil Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 305
Registriert seit: 20. Jun 2016

RE: Kabel oder Wlan?
Oder man ist modern und nimmt ein Wlan- Kabel Hipster Nähere Informationen zu diesem Wunderwerk der Technik:
Spoiler (Öffnen)

Zitieren
#87
02.07.2016
FiHaZe Offline
in Kniesocken
*


Beiträge: 1.017
Registriert seit: 09. Mär 2012

RE: Kabel oder Wlan?
Für meinen PC hab ich ein LAN-Kabel. Für meinen Laptop jedoch verwende ich WLAN

[Bild: e3wlzvz.png]
Meine Carebox: |__|
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#88
20.09.2016
Peters In NorthEnd Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 485
Registriert seit: 17. Okt 2012

RE: Kabel oder Wlan?
Die Frage nach Wlan Kabel hatte ich tatsächlich schon ein paar mal. Naja manche meinen einfach lan und über die bei denen das nicht der Fall ist will ich garnicht erst reden. Facehoof

Persönlich ausser beim Handy alles über Netzwerkkabel sowie Stromleitung (Netzwerksteckdosen). Damit kann ich dann auch sat zu ip nutzen oder mal das wlan in eine abgelegene Ecke des Gartens bekommen. Pinkie approved
Zitieren
#89
21.09.2016
Phobos Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 149
Registriert seit: 27. Feb 2015

RE: Kabel oder Wlan?
Für mein Rechner benutze ich immer Kabel. Über Wlan verliert man zu viel Leistung.
Hatte auch ne Zeitlang PowerLan aber bei meiner 120Mbit Internetleitung sind mir da durch ca. 40% verloren gegangen, das kommt jetzt wieder weg.
Streamen von men NAS war auch grausam hat zwar gereicht aber man merkte es beim Spulen oder starten des Films das es träge war. Jetzt wieder mitn Kabel und 1Gbit läuft alles flüssig.

[Bild: z6unmu27y4cq.png]
Zitieren
#90
21.09.2016
LightningGear Offline
Titeljäger
*


Beiträge: 9.528
Registriert seit: 06. Jun 2012

RE: Kabel oder Wlan?
In meiner aktuellen Wohnung hab ich oftmals so schlechtes WLAN, dass ich mir mittlerweile mit einem PowerLAN-Adapter und einem eigenen Router hinter meinem Monitor behelfe. Mein PC kriegt also Kabel, alle anderen Geräte das WLAN, das grade verfügbar ist.

[Bild: FpZhmrD.jpg]
Zitieren
#91
21.09.2016
Neptune PurpleHeart Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.023
Registriert seit: 07. Dez 2013

RE: Kabel oder Wlan?
Ich nutze inzwischen auch nur noch für Geräte ohne RJ-45 Anschluss das WiFi weil bei meinen Laptops aus diversen Gründen das WiFi nicht so richtig will. Mein Flex 2 (W10) verliert ständig die Verbindung und stellt sie dann nach etwa zwei Minuten neu wieder her, nicht witzig wenn man in Overwatch in der Overtime ist. Mein E530 (auch W10) findet keine versteckten Netzwerke aber mir ist es einfach persönlich lieber nicht meine SSID zu senden. Und schließlich wäre da noch mein MacBook (W8.1) das nur einen Bruchteil der verfügbaren Geschwindigkeit nutzt wenn es kein Kabel hat, unter OS X funzt es aber normal Shrug
Zitieren
#92
21.09.2016
Sonicfan1 Offline
Changeling
*


Beiträge: 947
Registriert seit: 27. Aug 2015

RE: Kabel oder Wlan?
Ich benutze auch lieber das WLAN, bin dem Kabel aber gegenüber auch nicht abgeneigt.
Zitieren
#93
21.09.2016
Rechen666 Offline
Enchantress
*


Beiträge: 703
Registriert seit: 29. Sep 2015

RE: Kabel oder Wlan?
Zur Zeit habe ich leider W-Lan FS sad .
Ich hätte viel lieber ein Kabel. Das Internet wäre einfach viel besser und Downloads würden besser funktionieren.

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
¡Viva por siempre mi General!
[Bild: 1837.jpg?w=300&q=55&auto=format&usm=12&f...2a53fca175]
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
Zitieren
#94
21.09.2016
bisty Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.824
Registriert seit: 16. Jul 2012

RE: Kabel oder Wlan?
Wieso wurden denn die Tauben in der Umfrage vergessen? Unbeachtet riesige Latenzzeiten lassen sich durch diese Datenübertragungstechnologie große Datenraten erreichen.

[Bild: e3DapY1.jpg]
Zitieren
#95
01.10.2016
Bierathlet Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.028
Registriert seit: 09. Mai 2014

RE: Kabel oder Wlan?
Ich benutze hauptsächlich nur Ethernet, WLAN nur über Mobilgeräte, was ich aber dann doch zu Hause nie wirklich brauche. Einige Wände sind sehr massiv verarbeitet, das beeinträchtigt die Signalqualität dann doch ziemlich. In einigen Räumen ist die Dämpfung dann doch so stark, dass ich da so gut wie keinen Empfang oder sporadische Abbrüche habe, das ist mir bei Besuch vor kurzem hier erst wirklich aufgefallen. Rein theoretisch könnte ich mir zwar einen Repeater oder Access Point kaufen, wäre aber dann doch rausgeschmissenes Geld.
Zitieren
#96
01.10.2016
Triss Offline
Earth Pony
*


Beiträge: 5.834
Registriert seit: 30. Dez 2013

RE: Kabel oder Wlan?
Mittlerweile nutze ich eigentlich nur noch Kabel, was daran liegt, das unser W-Lan-Router wirklich richtig richtig schlecht ist und gerne mal die Verbindung abbricht.^^ Ist etwas umständlich mit dem Laptop, aber es geht und es ist logischerweise viel konstanter.

my favourite flavour - blue
Zitieren
#97
24.01.2018
Darf Fadda Offline
Changeling
*


Beiträge: 824
Registriert seit: 22. Mär 2014

RE: Kabel oder Wlan?
Also mein Rechner ist per Repeater über das Stromnetz und ansonsten Kabel mit dem Internet verbunden. Da also Kabel.
Mein Laptop ist über WLAN mit dem Internet verbunden, da ich den eh fast nur unterwegs nutze. Und beim Smartphone kann man es sich denken, was es ist...

Mein Fragethread (es gibt nie genug..,):
http://www.bronies.de/showthread.php?tid=20569


Vinyl Cutie Mark Watch your (Dub)step, or you will drop the Bass! Vinyl Cutie Mark

[Bild: FalloutEq%20FC%201.png]
[Bild: 4pzassjx.png]
Zitieren
#98
11.02.2018
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 295
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: Kabel oder Wlan?
Mein PC und mein Internetradio sind per Kabel über einen 5-Port-Switch mit dem Internet verbunden (ein Kabel führt dabei vom Switch zu einem Powerline-Adapter, was bequemer ist als die Strippe quer durch die Wohnung zu ziehen...). Der vierte Port wäre für die Xbox reserviert, die allerdings derzeit mangels Kabel über WLAN ins Netz geht, und einer als Reserve...

Grund: Mein WLAN-Stick funktioniert nur sehr unzuverlässig (fliegt alle 2 Minuten aus dem System Twilight: No, Really?) und das Radio kann irgendwie kein WPA2 Facehoof

Laptop und Smartphone gehen ebenfalls per WLAN ins Netz.

Zitieren
#99
11.02.2018
DaaVid Offline
DER Verbuddler
*


Beiträge: 2.085
Registriert seit: 12. Jun 2013

RE: Kabel oder Wlan?
Habe bei mir alles via Kabel verlegt. Selbst ist der Mann, wenn man das schon als Beruf hat.
Da wären:
-Mein PC
-Fernseher
-Steam Link

Gerade beim Fernseher (Streamen), ebenso wie Steam Link ist halt eine saubere Verbindung alles. Beim PC wäre mir das zu schade, da WLAN meine 400k Leitung drosseln würde. Einzig und alleine Laptop und Mobile Geräte hängen dann im WLAN Netz.

[Bild: 996d67-1526769837.png]
Zitieren
12.02.2018
Mechromancer Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 147
Registriert seit: 28. Jan 2013

RE: Kabel oder Wlan?
Alle fest installierten Geräte sind hier per Kabel mit dem Netzwerk verbunden. Geräte, die für den mobilen Betrieb ausgelegt und daher auch öfter mal außer Haus sind, sind per WLAN verbunden.

[Bild: 30791665ps.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste