Hallo, Gast! (Registrieren)
28.04.2017, 21:59


Am 23.-25. Juni 2017 findet das Celestia BBQ zum 5. Mal statt! HIER könnt ihr euch zum Sunbuttroast-Camping anmelden.


Besorgte Eltern gegen Bronies
#41
17.07.2014
DasTentakel Offline
Enchantress
*


Beiträge: 640
Registriert seit: 18. Dez 2011

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Mitmensch. Bist du ami oder was?

Ausdruck zensiert. Bitte vermeide Kraftausdrücke! - Mc. Hoof

Seitenscheitel swag, ja ich bin ein Hipster.
[Bild: 01202235533b03eb4ad8a.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.2014 von Mc. Hoof.)
Zitieren
#42
17.07.2014
Xemnas Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.276
Registriert seit: 27. Mai 2012

AW: RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen. Da sowas eh nur dazu da ist, um Schaden zu verursachen und zum Massenmord aufzurufen, kann sowas meiner Meinung nach nicht früh genug lahmgelegt werden. Bronies sind Fans von MLP und tun damit Niemanden weh. Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.
Was hast du denn geraucht?

Was ist das für 1e signatur vong design her?
Zitieren
#43
17.07.2014
BlueSquare Offline
Hemmschuhpony
*


Beiträge: 373
Registriert seit: 10. Jun 2014

RE: Eltern gegen Bronies.info
Ein Konter-Kommando, welche das Konter-Kommando kontert... GENIAL!

[Bild: efc_rail_by_2992fuzi-d8l2je0.png] [Bild: pfc_by_2992fuzi-d8l2jdt.png] [Bild: nghlf_rpg_by_2992fuzi-d8l2jdy.png] [Bild: blsq_flag_bnaut_01_by_2992fuzi-d7xp8gt.png][Bild: blsq_flag_bnaut_02_by_2992fuzi-d7xp8gi.png]
Weil ich Durst hab' trinke ich ein Bier, weil's egal ist trinke ich gleich vier...
Projekt - 10614
Projekt - 10614/B
. . . Töff - Töff - Töff - Töff . . .
Hemmschuh is best Pony ever![Bild: path3117_by_2992fuzi-d8qkk0j.png]
Zitieren
#44
17.07.2014
JasterFox Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.570
Registriert seit: 17. Jul 2014

RE: Eltern gegen Bronies.info
@Truncatus: Wow...wow...wait, what? Du bist der Meinung sowas spiegelt ein reelles Gedankengut dar? D:

Ich fürchte genau solche Reaktionen sind es, die die betreiber solcher Seiten ins Auge gefasst haben und die sie erreichen wollen. Ein reelles Gedankengut wird auf dieser Seite mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aber von niemandem vertreten.

[Bild: FalloutEq%20FC%202.png]
[Bild: vgqfchm4tib.gif]
Avatar von Darksittich

Zitieren
#45
17.07.2014
BlueSquare Offline
Hemmschuhpony
*


Beiträge: 373
Registriert seit: 10. Jun 2014

RE: Eltern gegen Bronies.info
Leute die Facabuck Posts Hi-Li-Ri-Us RD laugh

[Bild: efc_rail_by_2992fuzi-d8l2je0.png] [Bild: pfc_by_2992fuzi-d8l2jdt.png] [Bild: nghlf_rpg_by_2992fuzi-d8l2jdy.png] [Bild: blsq_flag_bnaut_01_by_2992fuzi-d7xp8gt.png][Bild: blsq_flag_bnaut_02_by_2992fuzi-d7xp8gi.png]
Weil ich Durst hab' trinke ich ein Bier, weil's egal ist trinke ich gleich vier...
Projekt - 10614
Projekt - 10614/B
. . . Töff - Töff - Töff - Töff . . .
Hemmschuh is best Pony ever![Bild: path3117_by_2992fuzi-d8qkk0j.png]
Zitieren
#46
17.07.2014
Truncatus Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.366
Registriert seit: 06. Apr 2012

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?



(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen. Da sowas eh nur dazu da ist, um Schaden zu verursachen und zum Massenmord aufzurufen, kann sowas meiner Meinung nach nicht früh genug lahmgelegt werden. Bronies sind Fans von MLP und tun damit Niemanden weh. Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.
Was hast du denn geraucht?

Ich habe nichts geraucht. Das ist meine Meinung dazu. Damit beleidige ich Niemanden(Außer diejenigen, die es wegen ihren geradezu fanatischen Hass, verdienen, da dies Menschen sind, die mich wegen solch einen Mumpitz gleich umbringen würden, wenn sie könnten. >.>)



(17.07.2014)JasterFox schrieb:  @Truncatus: Wow...wow...wait, what? Du bist der Meinung sowas spiegelt ein reelles Gedankengut dar? D:

Ich fürchte genau solche Reaktionen sind es, die die betreiber solcher Seiten ins Auge gefasst haben und die sie erreichen wollen. Ein reelles Gedankengut wird auf dieser Seite mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aber von niemandem vertreten.

Daher sagte ich ja: Ich meide solche Plätze weil ich eben genau weiß, dass mich sowas immer hart trifft. Mir wäre es persönlich auch am liebsten, dieses Thema würde geschlossen werden, da mich die tatsache schon aufregt, dass diese Leute irgendwo da draussen sind...Naja...Wie gesagt. Ist halt meine Meinung dazu.

Zitieren
#47
17.07.2014
Xemnas Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.276
Registriert seit: 27. Mai 2012

AW: RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?



(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen. Da sowas eh nur dazu da ist, um Schaden zu verursachen und zum Massenmord aufzurufen, kann sowas meiner Meinung nach nicht früh genug lahmgelegt werden. Bronies sind Fans von MLP und tun damit Niemanden weh. Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.
Was hast du denn geraucht?

Ich habe nichts geraucht. Das ist meine Meinung dazu. Damit beleidige ich Niemanden(Außer diejenigen, die es wegen ihren geradezu fanatischen Hass, verdienen, da dies Menschen sind, die mich wegen solch einen Mumpitz gleich umbringen würden, wenn sie könnten. >.>)
Wo zur Hölle hast du das "Aufruf zur Massenmord" her? Auf der ganze Webseite wurde nichts davon gepostet.

Was ist das für 1e signatur vong design her?
Zitieren
#48
17.07.2014
RadicalHype Offline
Parasprite


Beiträge: 172
Registriert seit: 27. Apr 2014

RE: Eltern gegen Bronies.info
"Love and Tolerance, ausser für diese dummen Untermenschen von Hatern! "

Haut noch Lrs rein und ihr habt die Moral der Bronies.
Zitieren
#49
17.07.2014
Fabr0ny Offline
Gründer von Bronies.de Adminpony
*


Beiträge: 3.945
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: Eltern gegen Bronies.info
Ja, die Seite bzw. Gruppierung ist in der Tat für jede Menge Lacher gut. Pinkie happy

(17.07.2014)Ayu schrieb:  Die meisten Reaktionen darauf sind ebenfalls Satire damit es authentischer wirkt, nur so nebenbei. Shrug

Das glaubst du doch wohl selber nicht, oder? RD laugh Selten so viel butthurt an einem Ort gesehen.

(17.07.2014)Saij schrieb:  SATIRE!!!
DAS IST JOKE!!!
Mensch wann raffen es endlich auch die letzten -.-

Gar nicht, das ist ja das Traurige.^^ Es wird immer Leute geben, die Satire nicht erkennen (können).

Zitieren
#50
17.07.2014
Saij Abwesend
Bronies e.V. Stellvertreter GalaCon Chairman
*


Beiträge: 6.414
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: Eltern gegen Bronies.info
Leider hast du da recht...
Zitieren
#51
17.07.2014
Space Warrior Offline
Indigofohlen
*


Beiträge: 3.214
Registriert seit: 23. Aug 2012

RE: Eltern gegen Bronies.info
Oh ja diese Seite. ^^ Ich kenne sie auch und finde es ehrlich gesagt sehr witzig. Denn es handelt sich offensichtlich doch um SATIRE, ist also nur Spaß.

Mensch Leute, chillt doch mal ein bisschen. Glaubt ihr wirklich, normale Eltern in Deutschland interessiert es, dass ihre jugendlichen und erwachsenen Kinder irgendeine Cartoon-Serie schauen? Oder jemand ist so blöd wie "Detlef-Jürgen Schulze" (schon klar), und denkt wirklich, ein OC kommt in der Serie vor und verherrlicht Krieg und Gewalt oder dass Mütter in der Kirche über My Little Pony reden?

Bedenklicher ist es eher, wenn hier Menschen die Spaß haben wollen und wahrscheinlich selber Bronies sind, einfach als Psychopathen bezeichnet werden oder gar die Rede von Massenmord ist (wisst ihr was für ein Verbrechen das ist? Diesen Begriff für so eine Fun-Page zu verwenden grenzt schon an Entehrung für die Opfer echter Massenmorde).
Zitieren
#52
17.07.2014
Linzerony Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.304
Registriert seit: 12. Apr 2013

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Antanica schrieb:  Glaubt ihr wirklich, normale Eltern in Deutschland interessiert es, dass ihre jugendlichen und erwachsenen Kinder irgendeine Cartoon-Serie schauen? Oder jemand ist so blöd wie "Detlef-Jürgen Schulze" (schon klar), und denkt wirklich, ein OC kommt in der Serie vor und verherrlicht Krieg und Gewalt oder dass Mütter in der Kirche über My Little Pony reden?
Natürlich glauben wir das! RD salute

FRAGETHREAD
I totally understand it's going to be America first, but can I just say Linz firstier?
Zitieren
#53
17.07.2014
DasTentakel Offline
Enchantress
*


Beiträge: 640
Registriert seit: 18. Dez 2011

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?

Wurde ich schon, aber deshalb kannst immer noch nicht sagen, dass du zu entscheiden hast wessen "krasse hackzor angriffe" gerechtfertigt sind.

Außerdem hab ich mich verschrieben, meinte nicht Mitmensch sondern Kumpel, sry.

Ausdruck zensiert. Bitte vermeide Kraftausdrücke! - Mc. Hoof

Seitenscheitel swag, ja ich bin ein Hipster.
[Bild: 01202235533b03eb4ad8a.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.2014 von Mc. Hoof.)
Zitieren
#54
17.07.2014
Truncatus Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.366
Registriert seit: 06. Apr 2012

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?



(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen. Da sowas eh nur dazu da ist, um Schaden zu verursachen und zum Massenmord aufzurufen, kann sowas meiner Meinung nach nicht früh genug lahmgelegt werden. Bronies sind Fans von MLP und tun damit Niemanden weh. Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.
Was hast du denn geraucht?

Ich habe nichts geraucht. Das ist meine Meinung dazu. Damit beleidige ich Niemanden(Außer diejenigen, die es wegen ihren geradezu fanatischen Hass, verdienen, da dies Menschen sind, die mich wegen solch einen Mumpitz gleich umbringen würden, wenn sie könnten. >.>)
Wo zur Hölle hast du das "Aufruf zur Massenmord" her? Auf der ganze Webseite wurde nichts davon gepostet.

Dann steht es da halt eben nicht, aber der Haterduktus läuft letzten Endes darauf hinaus. Für sie sind Bronies Menschen, die man umbringen müsse, weil es Menschen sind, die in ihren Augen "anders" sind. Wer Menschen, aufgrund der Tatsache, dass sie MLP schauen, der Pädofilie und der Zoolofilie zuschreiben, der ist psychisch aus so krank, das er meint, man müsse uns ausradieren. Wer solch einen kranken Hass auf andere Menschen wegen sowas schiebt, der geht doch über Leichen.



(17.07.2014)RadicalHype schrieb:  "Love and Tolerance, ausser für diese dummen Untermenschen von Hatern! "

Haut noch Lrs rein und ihr habt die Moral der Bronies.


Oh ja. Weil ich ja auch Menschen, die mich der simplen Tatsache, dass ich gerne MLP schau, dafür gleich umbringen wollen, auch so gerne um mich habe.

Und ja. Für mich sind solche Leute geistig am Abstellgleis. Ein normaldenkener Mensch würde entweder Ja oder Nein zu alledem sagen und dann eben sein Leben weitermachen, ohne gleich Bronies als eine eigene "Spezies" zu bezeichnen.

Und was ist Lrs?



(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DwBrot schrieb:  Erinnert sich noch jemand, als b.de geddost wurde? Das waren auch "Leute ohne hobbies und zu viel Freizeit". Wenn Bronies aber was DDoSen dann sind sie richtig krasse Typen.

Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?

Wurde ich schon, aber deshalb kannst immer noch nicht sagen, dass du zu entscheiden hast wessen "krasse hackzor angriffe" gerechtfertigt sind.

Außerdem hab ich mich verschrieben, meinte nicht Spacko sondern Autist, sry.

Alles, was zur Sicherheit dient, ist für mich eine gerechtfertigte Sache. Nenne mir einen negativen Aspekt, der zustande käme, sollte das aus dem Netz gestellt werden. Nichts. Und komm schon. Als ob du hier so auf Moralkeule machen würdest, wenn etwas gegen die NPD gemacht wird. Hater und NPD sind nichtmal wirklich stark voneinander entfernt. beide leben sie fragwürdige Ideologien vor und wollen spezielle Menschengruppen ausmerzen und das mit allen Mitteln, die sie haben.

Und wenn du nochmal beleidigst, melde ich dich endgültig. Wenn du schon nicht weißt, was ein Autist ist, denn benutze den Begriff nicht und schon gar nicht, um mich damit zu betiteln. Ist nämlich ein typisches Mittel, Jemanden als Unzurechnungsfähig hinzustellen, was zum Einen Autisten(Menschen, die ebenfalls Niemanden was getan haben) diskriminiert und zum Anderen mich tiefzuhalten, nur weil du meine Meinung nicht akzeptieren kannst.

Also rede normal mit mir oder lasse es bleiben. Ich mag eine andere Meinung als du haben, aber wenn ich akzeptieren kann, dass du das anders siehst als ich, dann kannst du das auch.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.2014 von Truncatus.)
Zitieren
#55
17.07.2014
Xemnas Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.276
Registriert seit: 27. Mai 2012

AW: RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  
(17.07.2014)DasTentakel schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Gute Mentalität du Spacko. Bist du ami oder was?

Wenn du mal auf offener Straße angegriffen wirst und die Polizei hilft dir aus der Patsche, denkst du an meine Worte.^^

Und ich verbiete mir diese Beleidigung. Andernfalls melde ich dich. Ich habe dir nix getan, aber ich habe gesehen, zu was diese Psychopaten fähig sind. Und wenn ich Ami wäre, wäre ich ja nicht auf einer deutschen Plattform, oder?



(17.07.2014)Xemnas schrieb:  
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Immerhin trifft es dann aber die Richtigen. Da sowas eh nur dazu da ist, um Schaden zu verursachen und zum Massenmord aufzurufen, kann sowas meiner Meinung nach nicht früh genug lahmgelegt werden. Bronies sind Fans von MLP und tun damit Niemanden weh. Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.
Was hast du denn geraucht?

Ich habe nichts geraucht. Das ist meine Meinung dazu. Damit beleidige ich Niemanden(Außer diejenigen, die es wegen ihren geradezu fanatischen Hass, verdienen, da dies Menschen sind, die mich wegen solch einen Mumpitz gleich umbringen würden, wenn sie könnten. >.>)
Wo zur Hölle hast du das "Aufruf zur Massenmord" her? Auf der ganze Webseite wurde nichts davon gepostet.

Dann steht es da halt eben nicht, aber der Haterduktus läuft letzten Endes darauf hinaus. Für sie sind Bronies Menschen, die man umbringen müsse, weil es Menschen sind, die in ihren Augen "anders" sind. Wer Menschen, aufgrund der Tatsache, dass sie MLP schauen, der Pädofilie und der Zoolofilie zuschreiben, der ist psychisch aus so krank, das er meint, man müsse uns ausradieren. Wer solch einen kranken Hass auf andere Menschen wegen sowas schiebt, der geht doch über Leichen.



(17.07.2014)RadicalHype schrieb:  "Love and Tolerance, ausser für diese dummen Untermenschen von Hatern! "

Haut noch Lrs rein und ihr habt die Moral der Bronies.


Oh ja. Weil ich ja auch Menschen, die mich der simplen Tatsache, dass ich gerne MLP schau, dafür gleich umbringen wollen, auch so gerne um mich habe.

Und ja. Für mich sind solche Leute geistig am Abstellgleis. Ein normaldenkener Mensch würde entweder Ja oder Nein zu alledem sagen und dann eben sein Leben weitermachen, ohne gleich Bronies als eine eigene "Spezies" zu bezeichnen.

Und was ist Lrs?
Oh Gott, bitte. Was du schreibst ist vollkommene Idiotie. Du stellst Hater als irre Mörder da, die Bronies umbringen wollen. Wegen Leute wie dir, existiert solch eine Seite.

Was ist das für 1e signatur vong design her?
Zitieren
#56
17.07.2014
Linzerony Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.304
Registriert seit: 12. Apr 2013

RE: Eltern gegen Bronies.info
"Niemand hat die Absicht Bronies umzubringen.", hatte schon Walter Ulbricht prophezeit.

@Truncatus Also, nimm dir Mal Zeit, lies dir den folgenden Absatz gut durch, lass ihn dir durch den Kopf gehen, trink ein bisschen Tee:

Keiner auf dieser Seite hat vor irgendwem was an zutun, besonders nicht Mord. Sie schreiben Geschichten um genau solche Reaktionen hervorzurufen. Nicht mehr und nicht weniger.


Besser? Twilight happy

FRAGETHREAD
I totally understand it's going to be America first, but can I just say Linz firstier?
Zitieren
#57
17.07.2014
DwBrot Offline
Draconequus
*


Beiträge: 5.615
Registriert seit: 23. Mai 2012

RE: Eltern gegen Bronies.info
ich musste zwar ziemlich lachen, nehme mir aber trotzdem die zeit, auch dich einzugehen.

(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Immerhin trifft es dann aber die Richtigen.

Die Richtigen. Soso. Bist du jetzt also unanfechtbare moralische Instanz? Straftaten sind legitim, wenn sie gegen jemanden gerichtet sind, der in deinen Augen auch eine Straftat ausführt. Erdogans Musterschüler.

(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Offenbar mangelt es hier an grundlegenden Kenntnissen über die genau Bedeutung des Wortes "Psychopath". Deswegen mal der Link zum Psychopathie-Artikel auf Wikipedia. Schau dir mal die Definition an.
ich würde gerne wissen, wie du auf die ausgefallene Idee kommst, dass jeder Hater ein Psychopath ist. Das erscheint mir doch ein wenig pauschal.

(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Ich meide diese Seite, weil ich genau weiß, wie empfindlich ich auf sowas reagiere, aber ich befürworte jegliches Vorgehen gegen diese Psychopaten. Ich meine...ist DAS der Dank dafür, dass ich ein Mensch bin, der noch ein Leben hat? Das Psychopaten meinen Kopf wollen, nur weil ich derjenige bin, der damit denken kann?

Wir hatten uns doch darauf geeinigt, nicht auf Satire einzugehen, oder?

(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Und erspart mir Sachen wie Satire, ect. Es mag ja für viele von euch lustig sein(und ich gönne es euch ja auch. Begrüße ich sogar), aber ein Aufruf zum Massenmord an Menschen, die eine Serie mögen...es ist Gedankengut, welches sollte mitsamt den Irren, der das denkt, weggesperrt werden. Sorry, aber unter Humor verstehe ich halt was Anderes.

Ok, offenbar nicht.
Zitieren
#58
17.07.2014
JasterFox Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.570
Registriert seit: 17. Jul 2014

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Linzerony schrieb:  "Niemand hat die Absicht Bronies umzubringen.", hatte schon Walter Ulbricht prophezeit.
RD laughRD laughRD laugh

Aber Zustimmung. Ich habe auf der Seite bisher auch noch keinen Aufruf zum Mord an Liebhabern von Kinderserien gefunden. Pardonnez moi.

[Bild: FalloutEq%20FC%202.png]
[Bild: vgqfchm4tib.gif]
Avatar von Darksittich

Zitieren
#59
17.07.2014
Truncatus Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.366
Registriert seit: 06. Apr 2012

RE: Eltern gegen Bronies.info
@Xemnas

Also wenn es Mobbern egal ist, ob sich ein 11-Jähriger brony wegen ihrer Methoden fast das Leben genommen hätte, warum sollte es beim Rest anders sein?

Solche Menschen haben doch keine Emotionen mehr in sich, wenn ihnen die Gefühle Anderer so egal sind.

Wenn sie die Macht haben, würden sie es tun. Das traue ich ihnen zweifelsohne zu.


@Linzerony: Ich verstehe ja, was du meinst, mir fällt es aber echt schwer, weil ich eben genau weiß, dass ich keinem was damit tue, mich aber zum "Untermenschen" betiteln soll, nur weil ich ne Serie mag. Es ist einfach nicht fair.

Zitieren
#60
17.07.2014
RetroFreak138 Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 104
Registriert seit: 03. Apr 2013

RE: Eltern gegen Bronies.info
(17.07.2014)Truncatus schrieb:  Psychopaten wie klassische hater hingegen investieren ihre gesamte Existens damit, Menschen kaputtzumachen und ein friedliches Miteinander zu vermeiden, weil sie nur sich selbst sehen.

Dass Leute angeblich kein Leben haben, ist ein extremes Klischee-Argument. Das sagen Bronies über so ziemlich alles und jeden der gegen ihn ist. Die Leute die ihr als "Hater" bezeichnet, verwenden meist maximal eine Stunde ihres Tages damit, um mal ein paar Scherze zu machen. Das ist nicht die gesamte Existenz.

Dazu kommt noch, wenn Bronies den wirklichen Hatern wirklich geistig überlegen wären, wären sie wohl fähig, sich nicht konstant zu beschweren. Wenn sie das nämlich könnten, würden sie beweisen, dass sie wirklich geistig überlegen sind, aber die Tatsache, dass Bronies sich noch darüber aufregen und Teils Morddrohungen aussprechen, aufrufen die "Hater zu haten" und sonstiges Zeug machen, zeigt das irgendwie das Gegenteil.

Aber wie gesagt, einen Hater von einem Troll unterscheiden, können Bronies wohl nicht so wirklich gut. Nein, Moment, die meisten können ja nicht einmal Kritik von einer Hassrede unterscheiden.

Das ist eine Signatur.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.2014 von RetroFreak138.)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste