Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
25.04.2019, 10:19


Zu Ostern nichts Tolles gefunden? Beschenkt euch selbst und gönnt euch Merch der Everfree Encore 2019 bei Startnext!


Elite: Dangerous
14.01.2017
Captain Gulasch Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.417
Registriert seit: 23. Jan 2013

RE: Elite: Dangerous
Engineering wurde mit dem neuen Update viel einfacher und das ist gut so, ist nicht mehr ganz so heftig Zeitaufwändig.

War mal 50.000ly unterwegs.

Spoiler (Öffnen)

2800ly über der Galaxie, nahe Kern (Öffnen)

Sagittarius A* (Öffnen)

Es gab endlich den Erstkontakt:
Spoiler (Öffnen)

Bei den Guardian Ruinen ist momentan viel los.
Spoiler (Öffnen)

Leider lockt das ganze auch wieder mal viele Idioten an wie Cmdr. Harry Potter oder Nitek und sicher auch viele weitere und machen sogar Private PVE Gruppen unsicher.
War mir gestern mal egal. Also bin ich mal in einer Engineerten Cobra hin.
Gab dann bissl. PvP.

HP streamte, ich hatte den an, ich hatte unterstützung von ner Anaconda, Corvette, Python und mehrere kleine Schiffe, er wechselte wie verrückt die instanzen um alle abzuknallen.

Ich hab immer bescheid gesagt wenn er switcht, einmal war er in unserer, alle haben sofort gleichzeitig auf ihn gefeuert, er ist mit Alt+F4 sofort ausgeloggt. Big Grin
So ein pisser, dabei heult er immer wieder über Combat logger rum. xD

N anderen idioten haben wir immerhin auf die hälfte runtergeschossen...
Die Helden des Open solche Leute...
...und mit Helden meine ich verhasste Leute, ich meine eigentlich ist das ziemlich asozial einen Stream so zu missbrauchen, fanden aber alle gut. (naja die Griefer spielen auch alles andere als fair)

Und ich habs nochmal in Mobius erzählt, sofort Freundschaftsanfrage und frage ob wir ins Open wollen um ihn zu killen.  RD laugh

Das war der andere:

Spoiler (Öffnen)

Harry hab ich leider verpasst aufzunehmen.

Später gings wohl gegen eine Cutter, der Cutter Pilot hat ihn unerwartet Vernichtet... naja >
"He just got outplayed by a Cutter, and now they're all claiming the guy that killed Potter is hacking. LOL"
RD laugh

"Einen Dreier zu schieben ist schwerer als gedacht"
-Erkan, 23, hat vergessen zu Tanken
Zitieren
14.01.2017
Creepy123 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 477
Registriert seit: 08. Okt 2013

RE: Elite: Dangerous
Und deshalb werd ich da auch in ner eigenen Privaten Gruppe hinfliegen. (.__. )

Zitieren
14.01.2017
Captain Gulasch Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.417
Registriert seit: 23. Jan 2013

RE: Elite: Dangerous
Naja, es gibt viele die die Ruinen und Explorer beschützen, da läuft ja gerade eine Art Puzzle ab und wenn es erfolgreich beendet wird gibt es 100.000.000Cr.
Dabei müssen nicht alle suchen sondern es reicht wenn die Beschützer die Explorer scannen, dann erhalten die die Daten auch.

Ich werd da wieder hin fliegen wenn der Feinschliff an der Corvette getan ist.

"Einen Dreier zu schieben ist schwerer als gedacht"
-Erkan, 23, hat vergessen zu Tanken
Zitieren
14.01.2017
Creepy123 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 477
Registriert seit: 08. Okt 2013

RE: Elite: Dangerous
Von dem Puzzle weiss ich ja auch schon.

Zitieren
04.02.2017
Captain Gulasch Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.417
Registriert seit: 23. Jan 2013

RE: Elite: Dangerous
Ich lass das einfach mal hier


Zitieren
21.03.2019
sautdie Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 176
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: Elite: Dangerous
(02.08.2014)DjKryZo schrieb:  Hiho leute,
Viele von euch kennen warscheinlich schon Elite: Dangerous. Nach Viiiiiieeeelen (20) jahren ist es erschienen: der nachfolger von Elite.
Nun meine frage:
Wer von euch hat es schon?

Und hat jemand lust in einer staffel missionen abzuschließen?

(!Achtung! ich bin noch ein totaler anfänger)

Ich habe es und würde zu gerne mal wieder auf eine weite Reise gehen! Habe leider niemanden der zur Zeit noch Interesse an Elite entwickelt hat.
Ich persönlich finde die Eindeckungen neuer Systeme besonders Spannend. und das (zwar langsame, dafür aber realistische voranschreiten der Story interessant) Wenn Elite sich ein wenig beeilen würde könnte es das Star Citizen für Arme sein.  

Bitte lasst das Spiel nicht sterben!!!! Ich will 2020 noch erleben (bitte bitte sei keine Enttäuschung )

Btw können wir uns glücklich schätzen das wir hier geboren sind. Schon allein unser Sonnensystem ist so verdammt besonders. Es läd gerade zu dazu ein auf Expeditionen zu gehen. Stellt euch mal vor wir würden in einem System aufwachsen das gerade mal die Erde in der Umlaufbahn unserer Sonne hat. Der Kalte Krieg wäre auf jeden Fall anders verlaufen.
Es hätte so viel passieren können! Ganz ehrlich? Ich liebe unser Sonnensystem! Wir hätten es so viel schlechter treffen können und stattdessen haben wir das wohl schönste und interessanteste System erhalten was unsere Spezies über Jahrtausende in die Zukunft bringen wird!

Nothin special 'bout me motherfucker!
[Bild: fluttershy-sigmby0w.jpg]
Normal Everyday Motherfucker!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2019 von sautdie. Bearbeitungsgrund: B )
Zitieren
21.03.2019
Pandora51 Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.985
Registriert seit: 04. Sep 2012

RE: Elite: Dangerous
Also ich habe das Spiel noch nicht begraben und wollte auch irgendwann mal wieder auf Erkundungstour gehen.
Allerdings warte ich auch auf ein visuelles Update von schwarzen Löchern oder bestimmten Sternen, wie es auch schon mit Zwergen oder Neutronensternen geschehen ist.

Gibt es da noch Pläne seitens Entwickler oder hat sich schon etwas verändert?

Always be yourself unless you can be a dragon, then always be a dragon
Zitieren
21.03.2019
Creepy123 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 477
Registriert seit: 08. Okt 2013

RE: Elite: Dangerous
Ich spiels jetzt eigentlich fast jedes Wochenende... mein absolutes Lieblingsspiel... :3

2020 soll ja erst das nächste große Update kommen, aber was die dafür geplant haben wurde noch nichts bekannt gegeben soweit ich das weiß.
Was aber auf jeden Fall irgendwann noch kommen soll sind Verbesserungen für die Eisplaneten, damit die auch nach was aussehen, und diese Fleet Carrier... beides war eigentlich für Beyond Chapter 4 geplant aber wurde dann doch noch verschoben.

Zitieren
24.03.2019
sautdie Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 176
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: Elite: Dangerous
Auf die Eisplaneten bin ich schon gespannt. Als ich mir New Horizons gekauft habe hatte ich eigentlich damit gerechnet das die neuen Fleet Carrier sehr bald hinzugefügt werden, also so zwei bis vier Wochen. (Kauf von Horizons war der 03.07.18 Und zu der Zeit hatte gerade mal 2 Montate Zeit das Spiel kennen zu lernen.) Ich fand es echt gewöhnungsbedürftig für weitere Gamefeature Geld zu zahlen. Aber die Möglichkeit auf Zwergplaneten zu landen wollte ich mir nicht nehmen lassen!
Außerdem würde ich echt gerne sehen wie es wohl wäre in die Atmosphäre eines Gasriesen einzutauchen um Ressourcen zu sammeln, oder gar neue Lebensformen zu entdecken.
(Ich glaube diese Features waren mal teil das 10 Jahresplans? So wie das FPS Feature zB. (Kann mich da aber auch irren.))

Elite ist eins der Games die ich seit Jahren in der SpaceGames Suche vermisst habe. Ich habe schon sehr lang nach einem Spiel mit diesen Möglichkeiten, die Elite bietet, gesucht. Und ich hoffe das die Entwickler das Potenzial nutzen um aus Elite das zu machen was es von Anfang an sein sollte.

Nothin special 'bout me motherfucker!
[Bild: fluttershy-sigmby0w.jpg]
Normal Everyday Motherfucker!
Zitieren
24.03.2019
Creepy123 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 477
Registriert seit: 08. Okt 2013

RE: Elite: Dangerous
Ja, Gasriesen sollen auch noch kommen, aber wann wurde glaube ich auch noch nicht gesagt. :derp:
Space Legs hieß mal, dass es irgendwann mal kommen soll... die Betonung liegt hier bei irgendwann. :derp:
Auf Planeten mit Atmosphäre landen zu können soll auch noch irgendwann kommen. Das werden wahrscheinlich Anfangs aber auch erst nur die Stein und Eisplaneten sein.

Was das große Update in der zweiten Hälfte von 2020 letztenendes bringen wird weiß halt aber noch niemand. Müssen wir abwarten, bis Frontier da was ankündigt... :3
Es wird ja recht viel noch rumspekuliert... Mit dem Chapter 4 Beyond Update wurden z.B. diese Lagrange-Wolken eingefügt, in denen man auch Lebensformen finden kann. :derp:
Da wird natürlich deshalb spekuliert, dass Frontier damit schon erste "Tests" macht, um dadraus etwas großes zu machen (Atmosphären). Man kann in den Wolken auch recht heftige Stürme finden so mit Blitzen und so... deutet ja schon drauf an, dass da im Nächsten Update sehr wahrscheinlich mas mit Atmosphären kommen könnte. Ich glaube da mal dass die Gasreisen als erstes kommen werden... nice wär das auf jeden Fall...
Aber alles nur reine Spekulation.

Und das 2020 Update wird auch wieder eine Bezahl Erweiterung. :derp:
Da habe ich aber gar kein Problem damit.

Zitieren
12.04.2019
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 334
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: Elite: Dangerous
So, Cmdr. MaultierColt308 (Xbox One) meldet sich zum Dienst.

Ich spiele das Spiel seit Weihnachten und habe schon so einiges erlebt, wie einen Trip nach Rohini in einer (fast) stock Cobra Mk3 (die einzige Aufrüstung waren ein Fuel Scoop und ein SRV-Hangar) und über Quince wieder zurück in die Zivilisation. Der Trip alleine hat mir schon den Explorer-Elite eingebracht FS grins

Zur Zeit befinde ich mich v.a. in meiner Homebase, die "Garratt Station" im "Frey"-System und grinde dort Ränge bei der Föderation. Für mich der ideale Heimathafen. Viele Föderations-nahe Factions, ein großes Angebot an Schiffen und Teilen, ein reichhaltiger Metallring nur knapp 70 Ls entfernt, ein System weiter gibt es sogar Void-Opale und Low Temperature Diamonds...
An Schiffen habe ich dort die Cobra Mk3, zwei Asp Explorer (eine fürs Mining, eine für alles andere) und eine Anaconda geparkt.

Ach ja, einige Gedanken an MLP hatte ich bei dem Spiel auch schon. RD laugh Mein Heimathafen gehört zur Ocellus-Klasse und auf meinem Roundtrip traf ich in einem Y-Sternsystem schon auf Spuren einer gewissen Princess Luna (Screenshot leider vergessen FS sad)...

Zitieren
12.04.2019
Creepy123 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 477
Registriert seit: 08. Okt 2013

RE: Elite: Dangerous
Ich:
https://inara.cz/cmdr/46374/

Will mal ein paar mehr Ingenieure freischalten... Vor allem den Laser Dude und Palin... will meinen Eagle noch schneller machen, der hat aktuell nur Grad 3 Dirtys auf den Enhanced Performance Thrusters und boostet auf 670 m/s wenn ich das richtig im Kopf hab... der soll noch schneller werden, der macht so schon extrem Spaß weil der so wendig ist... :3

Zitieren
13.04.2019
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 334
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: Elite: Dangerous
EDIT: Meine Inara-Seite: CMDR MaultierColt308

Bin auch gerade in Sachen "Engineers" unterwegs. Will meinen Asp Explorer noch ein wenig pimpen, bevor ich dann wieder auf Reisen gehe. Durch meine lange Reise mit der Cobra kam ich bisher noch gar nicht dazu. Daher erstmal alle benötigten freischalten, vor allem erstmal Farseer und Martuuk...
Reiseziel ist nämlich Beagle Point, mit Zwischenstopps bei Sagittarius A* (und der neuen Station dort) und dem tiefsten, jemals besuchten Sternsystem (mit dem wohlklingenden Namen THAAE BYOE AA-A H2). Dann über Colonia wieder zurück. Und ich will keinen "stock" Antrieb dafür mitnehmen, dann würde ich Monate brauchen und "Ankommen" ginge zumindest bei 2 von 3 Zielen nicht mit dem "stock" Antrieb...

Damit gehts für mich also erstmal ab zu den Thargoiden nach Merope (oder Maia, muss mich noch festlegen), mit kleinem Schlenker in unser Sonnensystem, wo ich seit gestern reindürfte. Stand da aber gestern Abend trotzdem noch vor "verschlossenen Türen" Twilight: No, Really?. Hoffentlich kann ich da nachher rein, sonst gibts einen Bug-Report an Frontier Twilight: No, Really?

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2019 von 123Its_me456. Bearbeitungsgrund: Inara-Link eingefügt )
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste