Hallo, Gast! (Registrieren)
17.11.2017, 22:20



WTF-Momente in Real Life
30.03.2017
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 9.288
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
(30.03.2017)Nerymon schrieb:  Wir haben auch sonst keine Spinne gefunden irgendwo im Schlafzimmer... sodass ich denke, dass die Spinne, die ich an der Zimmerdecke gesehen hab, auch gar nicht existierte... ich war zu dem Zeitpunkt knapp 40 Stunden ohne Schlaf... kann man davon Halluzinationen kriegen? RD laugh
Der erste Schritt, um von der Phobie loszukommen und Halluzinationen zu minimieren, ist die Spinne als Freund kennen zu lernen. Lernen, dass er ein Nützling ist und verstehen, dass er ganz harmlos ist. FS grins

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: spoiler.gif]
[Bild: bug.gif]
Zitieren
30.03.2017
Nerymon Offline
Kaffeetante
*


Beiträge: 3.192
Registriert seit: 20. Mär 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
Ich seh Spinnen auch nicht als gefährlich an und es tut mir auch immer total leid, wenn ich mal eine töten muss, sondern versuche sie stattdessen immer lebend aus der Wohnung rauszukriegen. Das einzige ist dieser enorme Ekel und darauffolgende Panik, der mich überkommt, wenn ich eine Spinne sehe. Ich weiß nicht mal, WAS genau ich an Spinnen so eklig finde. Andere Krabbel- und Kriechtiere oder Insekten finde ich auch nicht eklig, selbst wenn die ebenso viele lange Beine haben. Das juckt mich nicht. Es sind nur Spinnen, wo es mich so überkommt.

Vogelspinnen find ich z.B. viel weniger schlimm als so dicke schwarze Keller- oder Winkelspinnnen.
Ich glaub was ich an denen am schlimmsten finde ist die Art, wie sie sich bewegen und in Netzen oder an Spinnenfäden hängen...wodurch es immer ausschaut als würden sie regeungslos in der Luft hängen oder in der Luft rumkrabbeln. Disgust

[Bild: molestiacoffee2bc8u63.png]
Der koffeinhaltigste Fragethread - Der offizielle Kaffee Fanclub
"To love someone is nothing, to be loved by someone is something, but to be loved by the one you love is everything"
Zitieren
30.03.2017
SharpShard Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.181
Registriert seit: 05. Jul 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
(30.03.2017)Nerymon schrieb:  Ich seh Spinnen auch nicht als gefährlich an und es tut mir auch immer total leid, wenn ich mal eine töten muss, sondern versuche sie stattdessen immer lebend aus der Wohnung rauszukriegen. Das einzige ist dieser enorme Ekel und darauffolgende Panik, der mich überkommt, wenn ich eine Spinne sehe. Ich weiß nicht mal, WAS genau ich an Spinnen so eklig finde. Andere Krabbel- und Kriechtiere oder Insekten finde ich auch nicht eklig, selbst wenn die ebenso viele lange Beine haben. Das juckt mich nicht. Es sind nur Spinnen, wo es mich so überkommt.

Vogelspinnen find ich z.B. viel weniger schlimm als so dicke schwarze Keller- oder Winkelspinnnen.
Ich glaub was ich an denen am schlimmsten finde ist die Art, wie sie sich bewegen und in Netzen oder an Spinnenfäden hängen...wodurch es immer ausschaut als würden sie regeungslos in der Luft hängen oder in der Luft rumkrabbeln. Disgust

Ich versteh das. Spinnen sind irgendwie seltsam. Gerade wenn sie einen vor der Nase hocken.

Mein WTF moment. Ich hab fast das Lenkrad in den Gegenverkehr bzw Graben gerissen, heute in der Fahrschule, als ich merkte das ne Fremde Mücke an meinem Seitenfenster saß. Mit aller Kraft musste ich mich davor bewahren auszurasten. Denn nach ihr schlagen konnt ich ja nicht

Dreimal hab ich versucht, das fenster aufzumachen, ohne einen Unfall zu bauen.
Aaaaaah. XD
Und die Fliege war immer noch net drauß DX

Am meisten hat mich an dieser Situation erschreckt, wie schreckhaft ich doch noch bin.
Aber ich weiß warum ich den Winter, trotz fehlender Sonne, lieber mag

"Warum sollte ich den Dämonen fürchten, wenn er doch keine Macht über mich hat?!"
[Bild: oov5vcl2.png]

Zitieren
01.04.2017
Shining Moon Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 158
Registriert seit: 09. Jul 2015

RE: WTF-Momente in Real Life
Auch ich hatte einen WTF Moment im real live. Als ich heute morgen gesehen habe was mit dem Forum passiert ist. Furrys   Twilight: No, Really?

[Bild: princess_luna_fan_by_a_mazingd_asher-d9k404w.png]
Zitieren
01.04.2017
Hagi Offline
Bronies Bayern e.V. Vizechef Travelpony
*


Beiträge: 5.810
Registriert seit: 08. Sep 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
In diesem Thread geht es aber explizt um Erlebnisse außerhalb des Forums/Internets

[Bild: OKdnomB.gif]

Zitieren
19.07.2017
DailyFail Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 465
Registriert seit: 05. Feb 2016

RE: WTF-Momente in Real Life
Als ich zufälligerweise auf dieses Video hier gestoßen bin.
Manch einer reagiert wirklich extrem heftig. Lyra astonished

[Bild: tumblr_n2uvvzl2ye1rwfbxyo1_500.gif]
Zitieren
21.09.2017
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 9.288
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
Lol, ich krieg Geschenke. Do not want

Klick

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: spoiler.gif]
[Bild: bug.gif]
Zitieren
21.09.2017
FullmetalBrony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 308
Registriert seit: 18. Mär 2017

RE: WTF-Momente in Real Life
(21.09.2017)Meganium schrieb:  Lol, ich krieg Geschenke. Do not want

Klick

Von wem kam der denn?

[Bild: korn-born-for.png]
Zitieren
21.09.2017
Roraty Offline
AMDinator
*


Beiträge: 2.116
Registriert seit: 17. Nov 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
Gestern in der Bahn. War ein Oper der total rechts rum geschriehen hat und wie sehr die Ausländer uns kaputt machen... Das war ein riesen "wtf amk" moment. Lol.

[Bild: 2018audirs5coupesig6005ayo.png]
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
21.09.2017
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 9.288
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
(21.09.2017)FullmetalBrony schrieb:  Von wem kam der denn?
Irgendein Schüler hat das in Brighton gewonnen.

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: spoiler.gif]
[Bild: bug.gif]
Zitieren
22.09.2017
shanxian95 Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 58
Registriert seit: 14. Aug 2017

RE: WTF-Momente in Real Life
Der beste Moment war heute. Ich komme nach Hause und möchte zu meiner Wohnung. Gehe durch die Haustür und die Treppe hoch in den zweiten Stock, soweit so gut. Stehe dann vor der Sicherheitstür die in den Gang zu meiner Wohungstür führt und kriege einfach die Tür nicht aufgeschlossen (Ging mit meinen Schlüssel immer). Musste einen Nachbern fragen, ob er aufschließen kann und bei ihm geht es ohne Probleme. Ich versuche seit 5 min die Tür aufzuschließen und er bekommt sie auf anhieb auf (dachte mir nur "OK"). Ich versuche dann 15 min später die Tür nochmal zur Kontrolle aufzubekommen und es funktioniert ganz normal. Ich habe ja schon viel erlebt, aber von einer Tür getrollt zu werden zählt erst seit heute dazu.
Zitieren
22.09.2017
Nerymon Offline
Kaffeetante
*


Beiträge: 3.192
Registriert seit: 20. Mär 2012

RE: WTF-Momente in Real Life
Vor nen paar Tagen, als ein Nachbar bei strömendem Regen draußen Wäsche zum Trocknen aufgehängt hat.
Oder war es am Ende Dreckwäsche und er wollte sie so sauber bekommen...? Big Grin

[Bild: molestiacoffee2bc8u63.png]
Der koffeinhaltigste Fragethread - Der offizielle Kaffee Fanclub
"To love someone is nothing, to be loved by someone is something, but to be loved by the one you love is everything"
Zitieren
26.09.2017
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 268
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: WTF-Momente in Real Life
Heute bei der Klausur "Theoretische Chemie I": Zweittermin (den ersten wegen einem totalen Blackout im Gehirn vergeigt), angemeldet hatte sich eine sensationelle Zahl von 5 Studenten - am Ende war ich der Einzige der dort überhaupt aufgetaucht ist, die anderen vier hatten sich wohl alle "krank gemeldet" RD laugh

Ist ein nettes Gefühl, so eine Klausur (lief im übrigen ganz passabel, sollte zum Bestehen reichen RD wink) inklusive Aufpasser und Seminarraum mit gut 50 Plätzen "exklusiv" für sich alleine zu haben RD laugh

Gilt das als WTF-Moment? xD

Zitieren
29.09.2017
Muropfel Abwesend
Changeling
*


Beiträge: 966
Registriert seit: 01. Aug 2013

RE: WTF-Momente in Real Life
Vorgestern..im Deutschunterricht..die Sonne hat mich geblendet, also frag ich die Lehrerin ob sie mal die Lamellen am Fenster zuziehen könnte.
Kommt erstmal n "Rawr" von der.. Do not want
Die is 40 oder so ._.
Als ob das nich genug wär, verklemmt sich die Schnur auch noch als sie das zuziehen will Facehoof
Zitieren
02.10.2017
[MLP]Trainfan23CH Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 405
Registriert seit: 07. Feb 2015

RE: WTF-Momente in Real Life
(21.09.2017)Meganium schrieb:  Lol, ich krieg Geschenke. Do not want

Klick
Hahaha! Da hat anscheindend ein Fahrgast den Bronyfandom richtig erkannt! Also das Bild ist im Bus aufgenommen worden.

Wenn du das nicht haben willst, kannst du das an mir weiterverschenken? RD laugh

Mich kann man im Nintendo Freundschaft adden, aber bitte dazu auch noch eine PN schreiben:

Freundescode: 1633-5491-6765


Mein Steam Profil: http://steamcommunity.com/id/trainfan231

Bei Fragen: https://www.bronies.de/showthread.php?tid=26753
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste