Hallo, Gast! (Registrieren)
24.06.2017, 22:45



Umfrage: Wie fandet ihr die Folge?
5 Hearth's Warming Tails
4 Hearth's Warming Tails
3 Hearth's Warming Tails
2 Hearth's Warming Tails
1 Hearth's Warming Tail
[Zeige Ergebnisse]
 
 
6x08 - A Hearth's Warming Tail
#61
15.05.2016
Nerymon Abwesend
Kaffeetante
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 20. Mär 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Mir hätte die Folge um die Weihnachtszeit herum ehrlich gesagt auch besser gefallen.
So Weihnachtsepisoden kommen irgendwie bei mir nur gut an, wenn ich selbst auch schon wenigstens ein bisschen in Weihnachtsstimmung bin. So fiel es mir etwas schwer mich darauf einzulassen. Ich werde sie mir vermutlich dann vor Weihnachten nochmal anschauen und mir ein endgültiges Urteil bilden Big Grin

Grob betrachtet fand ich die Folge aber schon sehr nett gestaltet... auch wenn ich kein Fan von so viel Gesinge bin... aber die Songs waren immerhin sehr gut und nicht so in die Länge gezogen wie ausgelutschter Kaugummi.

Ja, halt ne nett umgesetzte Weihnachtsgeschichte in Ponyformat... das Snape-Pony war das absolute Highlight... mein Freund hat auch sofort gemeint, dass das Pony doch ausschaut wie Snape. Fand ich eine sehr schöne Idee.

Würde der Folge aktuell 3/5 Punkten geben, die zwei Punkte halt Abzug, weil das Feeling einfach (zumindest bei mir) nicht stimmte... ^^

[Bild: zelda2-fc700a9sf4.jpg]
[Bild: herz5nsyo.png] Nintendo 3DS: 0044-2863-7186 • SteamID: nerymon
Fanclubs und Zeug zum Klicken (Öffnen)
Zitieren
#62
15.05.2016
Blue Sparkle Offline
Bronies Bayern e.V. Chef Bannhammeradmin
*


Beiträge: 11.545
Registriert seit: 22. Mär 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Wow, das war die beste Folge dieser Staffel für mich und die beste Weihnachtsfolge.

Ein Song besser als der andere. Hab richtig mitgewippt. Zwar kennt man A Christmal Carrol schon in und auswendig, doch mir gefiel diese Version sehr gut. Nicht ganz so treu dem Original, aber mit tollen Ideen gespickt.

Auch sehr schön fand ich die vielen Details. Derpy als Weihnachtsstern zum Beispiel.^^

Insgesamt 5/5.

Einziger Wermutstropfen: Dieser unsagbar schlechte Pun im Titel.

[Bild: 00528cd316.png]
Mein Roman | Chef des Bronies Bayern e.V. | Fragt mich!
"Es heißt nicht Bannhammer, weil ich gebannt zuhöre."
Zitieren
#63
16.05.2016
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.873
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Also mir hat´s gefallen! Pinkie happy Okay, ja, die Jahreszeit ist eigentlich denkbar unpassend für eine Weihnachtsfolge, aber das ändert nichts an der Tatsache, das sie wirklich seht gut war! Bis jetzt hatte mich S6 leider absolut nicht vom Hocker gehauen, aber diese Folge ist fantastisch! Klar ist das Konzept der "Erzählung der Weihnachtsgeschichte" nichts Neues und ich glaube, das so ziemlich jede Cartoonserie schon ihre eigene Version davon hatte. Allerdings stimmte bei dieser Folge wirklich alles: die Animation war wirklich wunderbar, die Designs der Ponies als Weihnachtsgeister und die Hintergründe fand ich richtig toll! Pinkie approved Die Lieder waren allesamt gut, manches Lied mehr, manches weniger, aber es war für meinen Geschmack kein schlechtes Lied dabei. Am Besten fand ich AJs Lied und natürlich das von Luna (Lunas Design als Geist der zukünftigen Weihnacht war absolut genial! Cheerilee awesome ). Das Lied am Ende war aber auch schön, auch wenn die Story natürlich so ausgeht, wie sie eben ausgehen muss, also keine großartige Überraschung hier, hab ich aber auch nicht erwartet.

Ich vergebe gerne 5/5, also volle Punktzahl. Ich werd mir die Folge auf jeden Fall an Weihnachten noch mal angucken. RD laugh

[Bild: 64bfc664bbce58394b00430f30daf075.jpg]
No puppet strings to hold me down. So patiently I watch this town.
Abnormal soon will be the norm. Enjoy the calm before the storm.
Zitieren
#64
16.05.2016
RipVanWinkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.438
Registriert seit: 03. Apr 2015

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Weihnachtsfolge, gerade wenn der Sommer erst anfängt ist etwas komisch, aber egal. Stört mich nicht. Nur etwas weird finde ich dass wir schon wieder ne Hearts Warming Folge haben. Das sind imo langsam genug. Pls no more of these. 3 are enough. Really.

Anyway.
Christmas Carol Pony Version. Hätte jetzt nicht unbedingt sein müssen, weil der Plot inzwischen sehr durchgekaut ist, aber okay. Ich finds gut dass sie die Geschichte nicht ganz exakt abgegangen sind, sondern ein paar Änderungen eingebaut haben, daher wars glücklicherweise nicht zu oll. Und es war super, dass Starlight den "Bösewicht" spielen durfte, evil Starlight is best Starlight.

Die anderen Figuren haben recht gut so gepasst, mich hats nur etwas gewundert, dass Twilight selbst nicht vorkam, vermutlich weil sie die Erzählerin war. Hatte eig erwartet sie würde die zukünftige Weihnacht übernehmen, aber da war Luna dann letztendlich doch passender muss ich zugeben.

Ausnahmsweise hat mich der ganze Musicalkram hier nicht einmal gestört. Ich muss aber auch zugeben, dass er diesmal (bzw. diese Folge insgesamt) echt super inszeniert gewesen ist. Vor allem Luna Szene war in der Hinsicht sehr gut gemacht mit dem Schneesturm und alles, aber auch Starlights böse Blicke. Hut ab. Andererseits find ichs aber auch weniger problematisch einfach aufgrund des Plots der Folge. Dunno. Normalerweise sind Musicaleinlagen für mich schlechtes Storytelling, aber es ist ja ne Geschichte die Twilight vorliest, ein Schauspiel quasi, dann geht das wieder klar aus irgendeinem Grund. xD

Die Moral war dann halt wieder so draufgedrückt, aber naja, muss sich ja auch irgendwo ans Original halten, also was solls. War ne nette Umsetzung des Christmas Carols, aber an sich jetzt nicht unbedingt ne überragende Folge, auch wenn es trotz Musical überraschend gut war.

4/5.

[Bild: dvodJNg.jpg]

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
- Friedrich Nietzsche
Zitieren
#65
16.05.2016
Lethrael Offline
Enchantress
*


Beiträge: 562
Registriert seit: 08. Aug 2015

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Heute beim erneuten Schauen dieser Episode fiel mir dieses Bild auf, es dauert nur wenige Sekunden,
aber ist das hier Scootaloo mit einer Stute, oder sehe ich Gespenster?
Scootaloos Mutter als Weihnachtsgeschenk?
Oder nur ein ähnliches Fohlen
Und nein Tender Tapps ist es nicht!
   

Lebe deinen Traum.
Dieser Kanal ist ein Teil meines Traumes.
Rotkopfbrony
Auch meine Fanfiktions sind Teil meines Traumes.
Scootaloos Abenteuer
Scootaloos Abenteuer 2: Ein aufkommender Sturm

[Bild: aotzckfo.png][Bild: v25wx7yd.png]

Falls Fragen auftauchen
Hier ist mein Fragethread
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2016 von Lethrael.)
Zitieren
#66
16.05.2016
Tertyon Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 05. Nov 2015

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Ich bin mir bezüglich der Bewertung noch nicht ganz sicher (Wahrscheinlich 4/5 oder 5/5) hier mal ein paar meiner Punkte:

1. Wie viele Versionen gibt es bereits von dieser Geschichte?
Egal, jetzt kann es von mir aus auch eine MLP-Version geben, nur frage ich mich warum ausgerechnet im Mai es würde doch eher so ein Zeitintervall Sinn machen: [1.Dez;31.Dez]∪{1.Apr}

2. Ich mag es nicht wenn für andere Charaktere in einer anderen Zeit, Kopien bereits bestehende Charaktere wiederverwendet. Das lässt es irgendwie erscheinen  als würde die Welt in einer ewigen Zeitschleife feststecken in der die selben Charaktere immer wieder auftreten.
Dann wiederum war es nur eine Erzählung / Vorstellung von Twilight die Ihre Freunde in die Erzählung projiziert.

3. Was die Menge an Songs betrifft will ich nicht wirklich konkret danach gut/schlecht beurteilen. Da es mich nicht stört wenn diese Songs auch gut gemacht sind, was in dieser Folge auch der Fall war.

4. Es besteht doch nochmal ein immenser Unterschied zwischen eine Fest und alle damit verbundenen Erinnerungen zu vernichten oder sich einfach nicht daran zu beteiligen.
Zitieren
#67
16.05.2016
RipVanWinkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.438
Registriert seit: 03. Apr 2015

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Zitat:4. Es besteht doch nochmal ein immenser Unterschied zwischen eine Fest und alle damit verbundenen Erinnerungen zu vernichten oder sich einfach nicht daran zu beteiligen.
Eigentlich ein legitimer Einwand. Wir hatten die Thematik ja schon bei Scare Master, wenn man sich zurückerinnert. Da kam Fluttershy ja damals zu dem Schluss sich bei Nightmare Night komplett rauszuhalten und den Tag allein (lies: ohne andere Ponies) zuhause zu verbringen, einfach weil sie es nicht mag. Wäre für Ebenizer Starlight eig genau so legitim gewesen. Aber ich finde den Bogen hier dann doch ganz passend. Schließlich geht es um Starlight. Und wir wissen ja aus ihrer Vergangenheit, dass sie durchaus dazu neigt, sehr extreme Konsequenzen aus dem zu ziehen, was ihr passiert. Da finde ich, dass die Starlight aus der Weihnachtsgeschichte eine gute Parallele dazu aufbaut, wie sie einfach aus einer Enttäuschung heraus komplett überreagiert. Es passt einfach wunderbar auf den Charakter. Hätte irgendwer anders als Starlight diese Rolle gehabt, würde ich dir damit aber zustimmen, dass doch ziemlich krass ist.

[Bild: dvodJNg.jpg]

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
- Friedrich Nietzsche
Zitieren
#68
16.05.2016
Nightshroud Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.689
Registriert seit: 07. Sep 2011

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Zitat:2. Ich mag es nicht wenn für andere Charaktere in einer anderen Zeit, Kopien bereits bestehende Charaktere wiederverwendet. Das lässt es irgendwie erscheinen  als würde die Welt in einer ewigen Zeitschleife feststecken in der die selben Charaktere immer wieder auftreten.
Dann wiederum war es nur eine Erzählung / Vorstellung von Twilight die Ihre Freunde in die Erzählung projiziert.
So sehe ich das. Snowfall Frost, die Geister etc... sahen nicht wirklich wie die MlP Hauptcharaktere aus.
Man sollte die eher als Schauspieler in Twilights (oder Starlights) Kopfkino betrachten.
Höchstens Luna könnte zu dem Zeitpunkt tatsächlich als "Geist der zukünftigen Weihnacht" gejobbt haben.
Ausserdem ist es billiger als Haufenweise neue Charaktere für eine Folge zu gestalten.

Nebenbei, kann es sein, dass Equestria leichte Klimaprobleme hat? Wenn irgendwas schief geht verwandelt es sich immer sofort in eine Eis- oder Trockenwüste. Der Planet scheint kaputter zu sein als das "Land of OOO".
Erklärt irgendwie auch die Klimamanipulation der Pegasi.

[Bild: Slavery3.jpg][Bild: KombiBAR.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2016 von Nightshroud.)
Zitieren
#69
16.05.2016
Firebird Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.752
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
(16.05.2016)Nightshroud schrieb:  Nebenbei, kann es sein, dass Equestria leichte Klimaprobleme hat? Wenn irgendwas schief geht verwandelt es sich immer sofort in eine Eis- oder Trockenwüste. Der Planet scheint kaputter zu sein als das "Land of OOO".
Erklärt irgendwie auch die Klimamanipulation der Pegasi.

Könnte ja sein, dass irgendetwas einst das Klima des Planeten destabilisiert hat, sei es nun ein Supervulkanausbruch, ein Meteor oder eine ungewöhnliche Inaktivitätsphase der Sonne, dass es unabdinglich machte, etwas zu unternehmen. So erkläre ich mir zumindest diese seltsame Klima.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#70
16.05.2016
Nightshroud Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.689
Registriert seit: 07. Sep 2011

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Ich glaube irgendwie nicht, dass die Welt von Equestria wissenschaftlich zu erklären ist. Dafür gibt es zuviel magische Mcguffins... Wie die Windigos (die eigendlich ja Eskimo Kannibalismusgeister sind).

[Bild: Slavery3.jpg][Bild: KombiBAR.jpg]
Zitieren
#71
16.05.2016
Firebird Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.752
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
(16.05.2016)Nightshroud schrieb:  Ich glaube irgendwie nicht, dass die Welt von Equestria wissenschaftlich zu erklären ist. Dafür gibt es zuviel magische Mcguffins... Wie die Windigos (die eigendlich ja Eskimo Kannibalismusgeister sind).

Nun ja, gehen wir nach Arthur C. Clarke ist Magie nichts anderes als Technik, die wir nicht verstehen. Warum also nicht auch hier?

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#72
16.05.2016
Nightshroud Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.689
Registriert seit: 07. Sep 2011

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Naja, Magie kann auch ein billiges undefiniertes Element zur Storyentwicklung sein, dass dem Autor die Aufarbeitung der Logik abnimmt.
Ein McGuffin eben...
Wie oder warum funktioniert das Chrystal Heart? pfffft... Magic!

Find aber trotzden sehr interessant. dass Equestria ziemlich düster interpretiert werden kann, wenn man auf die dezenten Details achtet.

[Bild: Slavery3.jpg][Bild: KombiBAR.jpg]
Zitieren
#73
16.05.2016
Firebird Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.752
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Vor allem, wenn man dieses 19. Jahrhundert Equestria ansieht. Es gibt Superschurken (also Moriaty), Armut (siehe Pony, das eine Anspielung auf das Mädchen mit den Schwefelhölzern sein kann sowie andere, ärmlicher gekleidete Ponies) und wenn man das jetzt weiterspinnt, da wir wissen, wie das Märchen mit den Schwefelhölzern ausgeht, Tod durch Armut sowie wird da auch Obdachlosigkeit angedeutet. Dieses Equestria wirkt dann gleich ganz anders als das normale. Ist halt die Frage, inwieweit dieses Equestria nur verklärt wurde zwecks der Geschichte, die irgendein Autor dieser Welt mal verfasst hat oder wie sehr das Equestria dem historischen (also dem des 19. Jh.) entspricht. Wenn ich allerdings von unseren Märchen urteile, so spiegeln sie meist ziemlich realistisch Verhältnisse wider, wenn man die magischen Elemente rauslässt.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#74
16.05.2016
Nightshroud Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.689
Registriert seit: 07. Sep 2011

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Ja, Featherweight als unterernährte victorianische Waise war schon hart.

[Bild: Slavery3.jpg][Bild: KombiBAR.jpg]
Zitieren
#75
16.05.2016
chrodo Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 429
Registriert seit: 07. Dez 2013

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
DIe Folge war einfach nur ein reines Derpy confused und Rarity shocked

Es kam alles so unerwartet, so megafröhlich, so filmreif, much musical, such lyrics, wow!
Ich möchte nun wirklich nicht schreiben, was alle anderen schon analysiert haben, eines möchte ich aber dennoch in den Raum werfen:
Fandet ihr es nicht auch merkwürdig, wie plötzlich Starlight nach dem Ende von Twilights Erzählung kam und es mit dem Musical weiterging? Irgendwie war es ein kleiner Bruch, da das Musical zu diesem Thema bisher nur in Twilights Geschichte stattfand.
Hätte man nicht die restliche Folge mit weniger Dialoge und ohne gesungenen irgendwas beenden können? VIelleicht geht es echt nur mir so, aber das letzte Musical am Schluss kam mir einfach nur unpassend vor Twilight: not bad

Eine mögliche Alternative hätte sein können: Starlight gesellt sich mit einer Begrüßung zu den anderen, es folgen ein paar eingeblendete Ausschnitte(z.B in Form von Fotos) vom Hearts Warming Eve mit Starlight und dazu passende Hintergrundmusik.

Und überhaupt, wo waren Discord, Trixie?

So oder so ist der Überraschungsfaktor bei mir dieses Mal sehr hoch und es zeigt auch, wie weit die Macher in Sachen Storytelling und Animationen schon gekommen sind. So eine Folge wäre in S1 niemals so gut entstanden! Hipster
Dies macht für mich eine Punktzahl von 4,5/5 = 5 Eeyup

Zitieren
#76
16.05.2016
Nic0 Offline
Irgendwas mit Medien Universalhater_
*


Beiträge: 3.567
Registriert seit: 25. Jun 2014

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
(16.05.2016)Firebird schrieb:  Es gibt Superschurken (also Moriaty), [...]

Wait. Sherlock und Dr. Watson habe ich erkannt, aber wo war Moriaty?

[Bild: cOO73NT.png]
Zitieren
#77
16.05.2016
Firebird Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.752
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
(16.05.2016)Nic0 schrieb:  
(16.05.2016)Firebird schrieb:  Es gibt Superschurken (also Moriaty), [...]

Wait. Sherlock und Dr. Watson habe ich erkannt, aber wo war Moriaty?

Musste ich auch erst suchen^^

Spoiler (Öffnen)

Spoiler (Öffnen)

Bin mir ziemlich sicher, dass er es ist. Immehrin verfolgt er Holmes und Watson

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#78
16.05.2016
Autumn Night Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 339
Registriert seit: 26. Mär 2016

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Jo, war eine gute Folge, auch wenn die Handlung nicht originell ist. Als Musical-Episode hat mir das gefallen, vor allem Lunas, Starlights und AJ's Song. Auch waren die unterschiedlichen Bekleidungen, die Besetzung mit Ponies und die kleinen Referenzen toll. [Bild: cl-rar-obviously.png]

Ich bin kein großer Fan von Weihnachtsepisoden, weil für mich Weihnachten auch nichts mehr besonderes ist.
Ich frage mich, ob die Geschichte, die Twilight erzählt, in Equestria nur eine Erzählung ist oder tatsächlich passiert ist. Wie dem auch sei, wir kriegen ein wenig Lore über Equestria.

Ich hätte mir gewünscht, dass die Episode das Thema Tod ein wenig mehr ankratzen würde und nicht nur in Lunas Part (auch wenn ich Luna darin awesome finde [Bild: 01-luna08emote.png] )

Also eine schöne 4/5 [Bild: 01-smallluna.gif]

[Bild: Interlude_Sigi_Forum.png]

Mehr Infos (Öffnen)
Zitieren
#79
16.05.2016
Flutterboom Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 405
Registriert seit: 11. Apr 2015

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
Die Folge ist zwar nicht gerade originell, aber dafür sehr amüsant anzuschauen.
Lunas Song am Ende fand ich schon düster, und Snape war auch dabei [Bild: cl-ts-grin.png]
5/5

[Bild: pokemon_userbar_by_anrevosprites-d30usae.png]
[Bild: twilysig_template_by_fluttair-da1ud34.png]
Zitieren
#80
16.05.2016
Nic0 Offline
Irgendwas mit Medien Universalhater_
*


Beiträge: 3.567
Registriert seit: 25. Jun 2014

RE: 6x08 - A Hearth's Warming Tail
(16.05.2016)Firebird schrieb:  Musste ich auch erst suchen^^

Spoiler (Öffnen)

Spoiler (Öffnen)

Bin mir ziemlich sicher, dass er es ist. Immehrin verfolgt er Holmes und Watson

Ah, ja. Das schent er zu sein.
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es die Sache mit dem "I O U" Apfel auch in den Büchern gab, aber zur Serie würde es auf jeden Fall passen.

[Bild: cOO73NT.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste