Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
19.07.2019, 18:45


Das Summer Meetup in Österreich findet am 10./11.08. statt, kostenlose Übernachtung & Versorgung! Mehr Infos


[Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
#1
22.01.2017
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.835
Registriert seit: 25. Feb 2012

[Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Seht nicht hin! Um Himmels Willen, seht euch diese Serie nicht an!
Ihr Anfang ist traurig, sie hat kein schönes Ende und auch nur wenig erfreuliches in der Mitte.

Basierend auf der Bestsellerreihe von Lemony Snicket (zu denen auch 2004 der Film Rätselhafte Ereignisse, mit Jim Carrey in der Hauptrolle, erschien, jedoch nie fortgesetzt wurde) hat Netflix nun eine Serie produziert, die den Charme der Bücher meiner Meinung nach sehr gut wiedergibt und nicht so gehetzt wirkt, wie der Film.
In den 8 Folgen der ersten Staffel wurden die ersten 4 Bücher verfilmt.

Na ja. Wie ich schon sagte. Diese Serie ist so unglaublich schrecklich. Und düster. Aber der Reihe nach:
Die 14-jährige Violet, ihr 12-jähriger Bruder Klaus und deren kleine Schwester Sunny, die im Baby-Alter ist, müssen erfahren, dass ihre Eltern bei einem Brand ums Leben gekommen sind, der ihr Zuhause zerstört hat.
Doch damit nicht genug. Ihr neuer gesetzlicher Vormund soll ein gewisser Graf Olaf (wunderbar gespielt von Neil Patrick Harris) sein. Und der hat es auf ihr Erbe abgesehen. Zusammen mit seiner Theatertruppe versucht der boshafte Schauspieler mit immer neuen und brutaleren Methoden die Kinder um- und um ihr Erbe zu bringen.

Immer wieder wird eine Episode von Lemony Snicket (gespielt von Patrick Warburton) selbst unterbrochen, der Fremdwörter mit viel Witz erklärt, Rückblenden zeigt oder zusätzliche Szenenbeschreibungen gibt.

Die Serie selbst ist zwar düster, aber gleichzeitig auch bunt und urkomisch. Die Kostüme und Kulisse sind wunderbar.
Aber was sage ich da... ihr sollt euch die Serie schließlich nicht ansehen. Und wer es doch tut... nein, tut es einfach nicht. Ich habe euch gewarnt!


Eine zweite Staffel ist schon in Auftrag gegeben und vermutlich wird es auch eine dritte Staffel geben. Würde bei 13 Büchern zumindest Sinn ergeben...

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
#2
24.01.2017
Triss Offline
Earth Pony
*


Beiträge: 5.968
Registriert seit: 30. Dez 2013

RE: [Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Es ist wundervoll! Beziehungsweise natürlich, eigentlich ist es schrecklich. Und frustrierend. Und traurig. Aber auch gewitzt und klug und mit vielen tollen Easter Eggs versehen.. kurzum, es ist perfekt! Ich warte sehnsüchtig auf Staffel 2 und 3.
Das vierte Buch war super umgesetzt; ich hatte zuerst Bedenken, weil es das ja noch nicht verfilmt gab, aber es hat super gepasst. Die Szenen mit den Erwachsenen, die man in den Büchern nicht mitbekommen hat, waren super.

Hat wer alle Bücher gelesen?

only the good die young? phew good thing that i am so incredibly awful
Zitieren
#3
25.01.2017
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.835
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: [Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Spoiler (Öffnen)
Wundervoll xD

Ich hab soweit ich mich erinnern kann, nur bis Band 5 gelesen und dann irgendwie das Interesse verloren. Finde es aber gut, dass ich das jetzt in Serienform nachholen kann.
Noch 3 Folgen und ich bin durch ._.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
#4
28.01.2017
Dandelo Offline
Falruspony
*


Beiträge: 6.173
Registriert seit: 25. Nov 2011

RE: [Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Serie ist großartig. Die beiden Omas sind meine Lieblingscharaktere [Bild: 01-derpy_squee.png] Bei den Büchern bin ich gerade bei Teil drei angelangt.

Zitieren
#5
01.02.2017
Queeto Offline
Discord-Enthusiast
*


Beiträge: 543
Registriert seit: 16. Feb 2015

RE: [Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Heute beendet und für ziemlich gut befunden. [Bild: rd-lazy.png]

Der Ending Song war so toll... [Bild: twilight_sparkle_cute.png]

Hatte die ersten 4 Folgen noch ein wenig Probleme, mich an die Serie zu gewöhnen aber die Folgen 5-8 fande ich dann doch zunehmend interessant und bin gespannt, welch Mysterium da noch gesponnen wird.

Den Film mit Jim Carrey müsste ich mir auch mal wieder geben. Allein um den Vergleich zwischen dessen Graf Olaf's Darstellung und der von Neil Patrick Harris zu sehen. So oder so war NPH doch sehr passend für die Rolle.

[Bild: rd-smile.png]
Zitieren
#6
25.02.2017
MaSc Offline
Saucy Mod
*


Beiträge: 17.602
Registriert seit: 19. Nov 2011

RE: [Netflix] Lemony Snickets Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Na ich bin nach 4 Folgen jetzt nicht sonderlich überzeugt. Alles wirkt so surreal, als würde die Serie in einer seltsamen Parallelwelt spielen und die Folgen sind gefühlt jeweils 15 Minuten zu lang. Und herrje, dieses blöde Baby geht mir was auf den Keks.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste