Hallo, Gast! (Registrieren)
24.04.2017, 21:14



Fursuits
#21
22.04.2017
Meganium Offline
Busfahrerpony
*


Beiträge: 8.781
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Fursuits
Die Eurofurence in Berlin, Crash. Selbst wenn kein Furwalk je in Deutschland stattfinden sollte, macht dieses Event alles wieder wett. [Bild: cl-spike-knight-smug.png]

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

[Bild: bug.gif]
Zitieren
#22
22.04.2017
Crash Override Offline
Faust
*


Beiträge: 10.170
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Fursuits
Die EF... gut, das ist eine Ausnahme - allerdings auch nur, weil die (eigentlich immer) in einem Hotel stattfindet; dort ist die Klimatisierung wieder anders im gegensatz zum Forum in Lubu. Dazu hat die mehr zulauf als die GC - und das trotz begrenzter Tickets.

Zumal das wieder eine Convention ist, und kein regulärer Furwalk. Das hast du wohl übersehen. RD wink

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
#23
23.04.2017
Ayu Offline
Alicorn
*


Beiträge: 7.926
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Fursuits
Bei uns im Ösiland haben fast gar keine Conventions eine Klima, ich halte es trotzdem 5-8 Stunden am Stück aus. Das richtige Duschgel beim Waschen paar Stunden vorm Anziehn, ein gut eng anliegender Zentai (so verdampft der Schweiß direkt an der Haut was wiederrum kühlt), eine selbstgemachte Kühlweste sowie ein USB-Ventilator speziell für Halsbänder (die kenne ich auch nur dank Japan, pusten einem ordentlich die Kälte unterm Fursuit-Hals ins Gesicht) machen bei sowas viel aus . Ich hätte auch einen Artikel mit Tipps bezüglich Kühlung, für die MLP-Fursuitgruppe, vor Ewigkeiten geschrieben aber leider ist mein deutsch zu grottig um den übersetzen zu können da ich im Alltag fast ausschlieslich Englisch gebrauche seit Jahren.

[Bild: 14b0202.jpg]
MLP Merch Austria Executive Director - Osomatsu-san Trash - Hamster Collector - Draws Pone for Mone
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.04.2017 von Ayu.)
Zitieren
#24
23.04.2017
Crash Override Offline
Faust
*


Beiträge: 10.170
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Fursuits
Atalon verwendet da ausschließlich einen Lüfter im Head, der mittels eines Akkupacks oder einer Batterie (9V) angetrieben wird. Dazu haben die Suiter dann noch einen "Musclebody, den man sich grob wie ein Neopren Anzug vorstellen kann. So halten die das auch ne längere Zeit aus - wie lange als Maximum, das kann ich da allerdings nicht sagen.

@Ayu: dann setz den artikel (u.a. im Spoiler) ein - der interessiert mich; sicherlich auch andere. Ich schau dann, wieweit ich den übersetzt bekomme (auch wenn mein Englisch nicht das beste ist, aber ein besseres Training kann ich mir nicht vorstellen).

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich (Öffnen)
Zitieren
#25
23.04.2017
Ayu Offline
Alicorn
*


Beiträge: 7.926
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Fursuits
Der letzte Körper meiner Ponysuit habe ich zusammen mit Atalon designt und daher weiß ich eh auch wie es da drinnen ist. Neopren ist äusserst lästigt weil es sich durch das Schwitzen extrem an der Haut klebt, wesshalb ich immer ein Zentai drunter getragen habe um überhaupt erst wieder rauszukommen. Inzwischen macht er das Ganze auf Anfrage auch aus Baumwolle, gibt ja auch einige Personen die Neopren nicht vertragen.

Wie viel, von dem Artikel, für Leute hier nützlich sein kann, weiß ich nicht, er wurde nämlich direkt für Neulinge geschrieben wesshalb einiges Standardwissen sein sollte.

Cooling Advice (Öffnen)

[Bild: 14b0202.jpg]
MLP Merch Austria Executive Director - Osomatsu-san Trash - Hamster Collector - Draws Pone for Mone
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste