Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
18.07.2018, 06:29


Ihr könnt euch nun zum Bronies Oktoberfest anmelden, das vom 12.-14. Oktober in Bayern stattfindet! Auch Gruppenanmeldungen sind möglich. Mehr Infos HIER.


Umfrage: Nimmt die Aktivität im Fandom ab?
Ja, sie nimmt deutlich ab.
Ja, sie nimmt ein bisschen ab.
Nein, sie stagniert.
Nein, sie nimmt ein bisschen zu.
Nein, sie nimmt deutlich zu.
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Rückgang im Fandom
11.07.2018
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.701
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rückgang im Fandom
Wenn ich die Liste so sehe.....weswegen sich Leute über jeden Kack aufregen Twilight happy

Gut ich war auch wütend über das Ende von S6 - das war aber auch glatter Völkermord und Novemberrevolution :/

Bin gespannt auf das S8 Finale und was dann bitteschön S9 sein soll.

Zitieren
11.07.2018
Kasu Abwesend
Ponyville Pony
*


Beiträge: 154
Registriert seit: 15. Jul 2016

RE: Rückgang im Fandom
(11.07.2018)BlackT0rnado schrieb:  Wenn ich die Liste so sehe.....weswegen sich Leute über jeden Kack aufregen Twilight happy
Spoiler (Öffnen)
Kenn ich. Das Beste ist, sich von etwas, was einem nicht mehr gefällt, zu distanzieren und versuchen, es aus seinem Gedächtnis zu löschen oder zu verdrängen. Big Grin

Ich finde es sowieso schizo, wie manche Leute irgendwelchen realitätsfremden Kram, wie so eine Art Religion abfeiern, sich reinsteigern und dann persönlich angreifend werden, selbst dann, wenn man nur sagt, dass man ihren Kram nicht mag - so etwas ekelt mich an.
Akzeptiert doch einfach, dass es Leute gibt, die Serie XYZ mögen, und Leute, die Serie XYZ nicht mögen, dann ist alles gut, alles okay.

Wenn alle auf der Welt etwas akzeptanter zueinander wären, wäre diese Welt bestimmt nicht perfekt, aber ein angenehmerer Ort, als Heute.

Naja, Globalisierung und Terminstress halt. Mit den ganzen Eddie Barzoons, die Alle in die Zukunft joggen, bis keine Zukunft mehr da ist.

Erfolg verführt, Ehrgeiz verblendet, Eitelkeit vernichtet, Erkenntnis kann die Hölle sein...
"Eitelkeit... Eindeutig meine Lieblingssünde.Big Grin"
Al Pacino is best Teufel!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 von Kasu. Bearbeitungsgrund: Eddie )
Zitieren
11.07.2018
Lil'B Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 91
Registriert seit: 03. Jul 2012

RE: Rückgang im Fandom
Ja, ist ja schon bald 8 Jahre her.
Genügend Zeit für Menschen zu sagen, dass sie jetzt in ihrem Leben keine Zeit mehr für MLP haben.
Genügend Zeit, dass irgendeetwas um die Show rum passiert, dass man nichtm ehr dabei sein will.
Genügend Zeit, für andere Shows sich zu entwickeln, die den die Aspekte, die man damals an MLP so gut fand, besser machen.
Damals gabs noch mehr Gründe meiner meinung nach.

@PulseWave: Ein großer Grund nach S2 war auch, dass extrem viele Leute sich damals mit der Folge "Lesson zero" identifizierten (Freunde merken nicht, wenn es dir schlecht geht oder nehmen dich nicht ernst). Und dann passiert genau das im Finale.

Ich bin derzeit eh daran an nem Document zu arbeiten (so bisschen für mich als erinnerung) wei sich alles so über die Jahre entwickelte. Von den Zahlen her kann man echt sagen, dass mitte 2012 so der rapide Wachstum zuende ging und dann mitte 2013 der Höhepunkt erreicht war.

Künstlernamme auch konsoln, unter dem ich so gut ich kann Musik mache Smile

Kommt nach Bronystate. Es ist schön da, auch wenn net wirklich oft über MLP geredet wird, es geht ums freundliche zusammenkommen!

http://www.bronystate.net
Zitieren
13.07.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.840
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Rückgang im Fandom
Ich finde ja, dass das Fandom immer noch äußerst attraktiv ist, der Film war bis auf ein paar pacing und Logikfehler sehr gut und dann gibt es noch die fanfictions. Einige der besten Geschichten, die ich jüngst gelesen habe, waren äußerst aktuelle MLP:FiM-Stories.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.07.2018
Purple Star Offline
Enchantress
*


Beiträge: 700
Registriert seit: 25. Okt 2015

RE: Rückgang im Fandom
Das Fandom wird austerben, und daran ist allein die community schuld!

Signatur muss noch erstellt werden
Meetups Mainz
Zitieren
13.07.2018
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.840
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Rückgang im Fandom
Ich würde nicht soweit gehen zu sagen, dass es aussterben wird, es wird eher nach Ende der Serie soweit zurückgehen, dass das Fandom winzigklein wird. Habe das schon einmal erlebt in zwei Fandoms, die sind so still geworden, dass da nur noch selten was neues kommt. Hier könnte etwas ähnliches passieren. Ich kenne überhaupt nur ein Fandom, dass seit Jahrzehnten floriert und das ungebrochen und das ist Transformers.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
13.07.2018
Kasu Abwesend
Ponyville Pony
*


Beiträge: 154
Registriert seit: 15. Jul 2016

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Purple Star schrieb:  Das Fandom wird austerben, und daran ist allein die community schuld!
Würde dir für diesen Post am liebsten ein +1 geben.

Ein anderer Grund für einen Rückgang könnte einfach Zeitmangel und Real-Life-Probleme sein, wie beispielsweise Stress im Job, Familie oder im Haushalt.
Ich kenn das selber, solche Dinge muss man sehr ernst nehmen und erfordern Konzentration; und dann kannn man sich bspw. keine Serien oder Computerspiele reinziehen.

Erfolg verführt, Ehrgeiz verblendet, Eitelkeit vernichtet, Erkenntnis kann die Hölle sein...
"Eitelkeit... Eindeutig meine Lieblingssünde.Big Grin"
Al Pacino is best Teufel!
Zitieren
13.07.2018
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.701
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rückgang im Fandom
Die meisten hatten schon RL-Probleme vor dem Fandom und in ihrer "Hochzeit", ergo, also immer. Würde ich ganz leicht ausklammern.
Viele bekommen das mit nem Job oder Ausbildung auch ganz gut verbunden oder gar Studium.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.2018 von BlackT0rnado.)
Zitieren
13.07.2018
Plex Offline
Dolanerboss
*


Beiträge: 1.292
Registriert seit: 24. Jan 2012

RE: Rückgang im Fandom
Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Zitieren
13.07.2018
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.701
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Muss erst Alarmstufe Rot 3 Dolan sein.

Zitieren
14.07.2018
Ayu Offline
Alicorn
*


Beiträge: 8.976
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Firebird schrieb:  Ich kenne überhaupt nur ein Fandom, dass seit Jahrzehnten floriert und das ungebrochen und das ist Transformers.
Wobei da auch bei jeder neuen Reinkarnation viele das Fandom verlassen, kommen dann meistens bei ner darauf folgenden, guten Reinkarnation wieder aber dass ist ja auch bei Pokemon so - manche Gens findet man gut, manche sind scheiße und dann gibt es noch die ultra Trve G1 Puristen welche es in der Form auch bei MLP gibt. Merke ich jedes Mal wenn der Disney Channel Werbung für G4 macht und Frauen 30+ plötzlich aus ihren Schlupflöchern gekrochen kommen um sich drüber zu beschweren wie hässlich die Ponies nun sind, früher alles besser war, man nun Magersucht fördert, die Stories nun so total Klichee sind (ja ne, war G1 so überhaupt nicht...verstehe) etc etc.

[Bild: 14b0202.jpg]
MLP Merch Austria Executive Director - Hamster Collector - Draws Pone for Mone
Zitieren
14.07.2018
404compliant Offline
GalaCon Volunteer-Stratege Carrot Not Found
*


Beiträge: 6.614
Registriert seit: 23. Okt 2011

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Der ultimativen Kick, ein Fandom getötet zu haben, wird dir wohl verwehrt bleiben, bedaure.

Zitieren
14.07.2018
Terran_wrath Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 340
Registriert seit: 02. Dez 2012

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Kasu schrieb:  
(13.07.2018)Purple Star schrieb:  Das Fandom wird austerben, und daran ist allein die community schuld!
Würde dir für diesen Post am liebsten ein +1 geben.

Ein anderer Grund für einen Rückgang könnte einfach Zeitmangel und Real-Life-Probleme sein, wie beispielsweise Stress im Job, Familie oder im Haushalt.
Ich kenn das selber, solche Dinge muss man sehr ernst nehmen und erfordern Konzentration; und dann kannn man sich bspw. keine Serien oder Computerspiele reinziehen.

Naja, Prioritäten eben. Mein online Leben(bestand zuletzt ohnehin nurnoch aus WoT) ist fast komplett zum erliegen gekommen, seitdem ich die ganze Vermieterei von meinem Alten übernommen habe und erweitere. Dazu kommt natürlich noch die Arbeit(obwohl ich da irgendwann kürzer treten will wenn's mir zu lästig wird) und dann andere Hobbies, die sich so angesammelt haben. Der Tag hat leider nur 24 Stunden.

[Bild: banner10.jpg]
The biggest MLP-Community on the european World of Tanks Server.
READ and READ2 recruiting.
Zitieren
14.07.2018
PLP Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.872
Registriert seit: 06. Jan 2013

RE: Rückgang im Fandom
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Stimmt, die Dolaner sind schuld am Forensterben. Hängt sie oder so :v

[Bild: tumblr_n26yz6lbvn1s3qr5xo1_500.gif?w=350...200&crop=1]
See you Peepboy
15.11.17
Zitieren
14.07.2018
Daring Do297 Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 69
Registriert seit: 23. Dez 2017

RE: Rückgang im Fandom
also mir ist Nicht wirklich was aufgefallen das die Aktewieten Fanden ist oder ?

: RD salute
Zitieren
Vor 8 Stunden
Plex Offline
Dolanerboss
*


Beiträge: 1.292
Registriert seit: 24. Jan 2012

RE: Rückgang im Fandom
(14.07.2018)404compliant schrieb:  
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Der ultimativen Kick, ein Fandom getötet zu haben, wird dir wohl verwehrt bleiben, bedaure.

Reicht, dass ich die Stargazebaggage vergraulen konnte und dennoch ein Foto mit Fafa machen konnte... gab mir genug inneren Frieden.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: Vor 7 Stunden von Plex.)
Zitieren
Vor 8 Stunden
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.701
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rückgang im Fandom
(Vor 8 Stunden)Plex schrieb:  
(14.07.2018)404compliant schrieb:  
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Der ultimativen Kick, ein Fandom getötet zu haben, wird dir wohl verwehrt bleiben, bedaure.

Reicht, dass ich die Stargazebaggage vergraulen konnte und dennoch ein Foto mit Fafa machen konnte... geb mir genug inneren Frieden.

Das ist nicht genug, da die beiden nur ein Bruchteil sind.
Da muss mehr kommen, mich überzeugt das nicht. RD wink

Zitieren
Vor 7 Stunden
Plex Offline
Dolanerboss
*


Beiträge: 1.292
Registriert seit: 24. Jan 2012

RE: Rückgang im Fandom
(Vor 8 Stunden)BlackT0rnado schrieb:  
(Vor 8 Stunden)Plex schrieb:  
(14.07.2018)404compliant schrieb:  
(13.07.2018)Plex schrieb:  Ich wäre lieber am Communitysterben schuld. Darf ich?

Der ultimativen Kick, ein Fandom getötet zu haben, wird dir wohl verwehrt bleiben, bedaure.

Reicht, dass ich die Stargazebaggage vergraulen konnte und dennoch ein Foto mit Fafa machen konnte... geb mir genug inneren Frieden.

Das ist nicht genug, da die beiden nur ein Bruchteil sind.
Da muss mehr kommen, mich überzeugt das nicht. RD wink

Ne, da wurden schon die richtigen Weißritter und Cringeapologeten rausgespült, alles in Ordnung. Kann man aber auch gerne zerreden, war ja auch nicht allein Schuld. Shoutout an Peter den alten Boss.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste