Hallo, Gast! (Registrieren)
20.02.2018, 22:05


Was 2014 das Lunafest geplant hatte, wird dieses Jahr endlich Wirklichkeit: Das erste europäische Brony-Festival!
Die Everfree Encore lädt euch dazu ein. Mitte September 2018 in Uslar bei Göttingen. Mehr Infos HIER


Umfrage: Wie gefiel euch dieser Film?
5 Filmrollen (sehr gut)
4 Filmrollen
3 Filmrollen
2 Filmrollen
1 Filmrolle (Ausschuss)
[Zeige Ergebnisse]
 
 
My Little Pony - The Movie
28.10.2017
Tirmi Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 20
Registriert seit: 05. Okt 2017

RE: My Little Pony - The Movie
(27.10.2017)Kalle schrieb:  [...] Wenn man schon hört, dass im Abspann ein Song von Helene Fischer vorkommt Do not want

Das ist doch Maite Kelly Big Grin wir hatten lange gerätselt Big Grin

Hab den Film in OV und Deutsch zu oft gesehen.. aber finde beide Versionen haben vor und Nachteile Smile
Zitieren
28.10.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Übrigens haben die beiden Einhörner in Tempests Rückblende Namen, sie heißen Glitter Drops und Spring Rain.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
28.10.2017
victorymon Offline
Changeling
*


Beiträge: 780
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Frühlingsregen? Das mal ein süßer Name. Aber woher ist die Info? Making of?

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
28.10.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Offizieller Prequelroman:

Prequel

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
28.10.2017
Miss Pie Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 486
Registriert seit: 30. Mär 2016

RE: My Little Pony - The Movie
Ich fand den Film super. Von mir bekommt er auf einer Skala von Eins bis Zehn eine glatte Zehn. Die Story war einfach super und ich mochte auch, wie er animiert wurde. Meine Lieblingsfigur war Capper. Das mag daran liegen, dass ich Furry - Fan bin, aber auch seinen Charakter mochte ich sehr. Außerdem hatte sein Design etwas von Felidae, einem meiner Lieblingsfilme. Aber auch sie anderen Charaktere waren super. Mit Tempest hatte ich die ganze Zeit eigentlich nur Mitleid und Skystar war wirklich süß. Nur den Storm King fand ich ein bisschen komisch, wie eine Mischung aus Tirek und Discord.
Übrigens bin ich mit meiner Schwester ins  Kino gegangen, damit keiner doof guckt RD laugh

[Bild: Miss%20Pie%20Signatur%204.png]
Danke an Neboulus für die tolle "Miss Pie - Signatur!

Also, ich habe immer Appetit auf Skittles, wenn ich eine Folge mit den vermeintlichen Changelingen geguckt habe.
Zitieren
28.10.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Interessant ist ja, dass wir dank des Films wohl jetzt den ganzen Kontinent als Karte haben:

Spoiler (Öffnen)

Desweiteren lernen wir im Begleitcomic den Namen von Cappers Heimatland Abyssinia kennen. Dort lebte Capper in dessen Hauptstadt Panthera. Das Reich an sich war dabei ein Königreich, abhängig vom Handel.

Spoiler (Öffnen)

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
29.10.2017
Kalle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.156
Registriert seit: 04. Dez 2013

RE: My Little Pony - The Movie
Liegt das nur an mir oder sind die Bilder wirklich so klein? Ich kann da leider kaum etwas darauf erkennen Derpy confused


[Bild: bbev.png]

Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

Zitieren
29.10.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Map

Abyssinia

Hier mal die Links zu den Bildern.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
05.11.2017
IronMetal Abwesend
Wetterpony
*


Beiträge: 4.589
Registriert seit: 04. Nov 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Hatte mich doch noch dazu entschieden mir den Film anzugucken. Und naja, im Endeffekt das, was ich auch erwartet hatte, ein solider und familiengerechter Trickfilm, welcher aber durchaus auch kleinere mängel aufweist. Aber erstmal das positive. Die Animationen waren sehr schön, besonders die Landschaften sahen toll aus. Auch hat man etwas mehr über die Welt außerhalb von Equestria kennen gelernt und auch neue Rassen (würde zu gerne wissen, was diese Storm Trooper für wesen sind). Die Songs waren auch nicht schlecht, halt typische MLP songs. Für mich als Bösewicht-Fan hat der von Tempest da natürlich am besten gefallen. Überhaupt war Tempest ein interessanter Charakter. Ich mag ja Bösewichte, die ne tragische Vergangenheit hatten. Der Storm King war ne interessante Mischung aus Tirek und Discord, auf der einen Seite Böse und gefährlich, aber auch verspielt. Sein Abgang nicht unbedingt MLP typisch (auch wenn es Sombra ja ähnlich ergangen ist), aber irgendwie hatte ich mit sowas gerechnet. Auch das Tempest gut wird kam nicht überraschend (dachte ich mir eh schon als ich das Video zu Sias Rainbow gesehen habe). Was genau wurde eigentlich aus Grubber? Gut, im Abspann sieht man ihn Tanzen, aber ob das auch Canon zum Film ist? Immerhin hatte dort der Storm King seine Augen auch bewegt. Auch die anderen neuen Charakteren waren an und für sich ne nette Bereicherung. Schön war auch, dass Charakteren wie Coco Pommel, Cheese Sandwich oder Tree Hugger kurz zu sehen waren.

Nun zu dem, was mir weniger gefiel. Zum einen fand ich es sehr schade, dass manche Mane 6 etwas zu kurz kamen. Fluttershy zum beispiel, sie kommt ja schon in der Serie oft zu kurz, und nun auch hier im Film. Wirklich viel hatte AJ auch nicht beizutragen. Das fand ich im großen und ganzen nicht so toll. Dann natürlich die Backgroundpony Auswahl. Wer mich kennt, weiß, dass ich großer BG-Pony Fan bin. Ich will gar nicht mal groß erwähnen, dass nahezu alle meiner lieblings BG-Ponys nicht vorkamen (hatte eh damit gerechnet), aber das man sich aus einem Potpourri aus gefühlt 8 BG-Pony Modellen bedient hat fand ich schon sehr schade. Es wirkte alles so wie in S1. Auch habe ich recht oft Klone gesehen. Ich meine, das Ponys wie Apple Cobbler oder Clear Skies kleine Sprechrollen bekamen fand ich sehr schön, besonders bei Clear Skies, da sie ja keinen weiteren Auftritt in der Serie hatte, dass man ihr Modell aber für gefühlt alle weiblichen Pegasi benutzt hat fand ich dagegen unschön. Klar, es  wird sicher zeitliche Gründe gehabt haben, hier mehr auf Copy-Paste zu gehen, aber dennoch für mich eher ne kleine Enttäuschung. Die Story war natürlich sehr vorhersehbar, aber gut, wann ist das bei einem Trickfilm nicht der Fall?

Naja, gab hier und da halt Dinge, die mich etwas gestört haben. Aber ansonsten fand ich den Film eigentlich recht gelungen. Mein absoluter Lieblingstrickfilm wird er nicht, aber ich fühlte mich unterhalten.

[Bild: rocknrollneverdies_by_ironm17-dc18v6w.png]
Sonstiges (Öffnen)
Zitieren
10.11.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Um Tempests Beweggründe besser zu verstehen, empfehle ich wirklich jedem hier den Prequelroman.

Spoiler (Öffnen)

Finde, dass der Roman Tempests Hintergrundgeschichte wunderbar und glaubhaft macht. So wird aus einer vagen, doch sehr 0815-Story ein wunderbarer Background.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
15.12.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Übrigens hat die Landmasse, auf der sich Equestria befindet vom Kristallkönigreich/Yakyakistan bis zu Mount Aris etwa eine Nord/Südausdehnung von 300 km Luftlinie. (Quelle Comic Rainbow Dash and the very bad day, dort heißt es, Ponyville ist 22 km von Canterlot entfernt, Rechnet man das hoch, kommt man auf etwa 300 km)

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
15.12.2017
victorymon Offline
Changeling
*


Beiträge: 780
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
(15.12.2017)Firebird schrieb:  Übrigens hat die Landmasse, auf der sich Equestria befindet vom Kristallkönigreich/Yakyakistan bis zu Mount Aris etwa eine Nord/Südausdehnung von 300 km Luftlinie. (Quelle Comic Rainbow Dash and the very bad day, dort heißt es, Ponyville ist 22 km von Canterlot entfernt, Rechnet man das hoch, kommt man auf etwa 300 km)

Abgesehen davon das ein Großteil von Equestria inklusive Canterlot eigentlich den Greifen gehört...

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
31.12.2017
SharpShard Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.197
Registriert seit: 05. Jul 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Wo zum Teufel waren die königlichen Wachen als Canterlot angegriffen wurde? O.o

"Warum sollte ich den Dämonen fürchten, wenn er doch keine Macht über mich hat?!"
[Bild: oov5vcl2.png]

Zitieren
31.12.2017
victorymon Offline
Changeling
*


Beiträge: 780
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
naja, die Wachen (aller Prinzessinnen und der Tag/Nachtschicht) hatten zu tun und wurden zusammen mit den Wonderbolts eingesammelt.
Generell aber haben die Wachen in MLP eine eher Negative Bilanz...

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
31.12.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.362
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
Auch die Prinzessinnen haben eine ziemlich negative Bilanz, wenn es um Bösewicht-Bekämpfung geht^^

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
31.12.2017
victorymon Offline
Changeling
*


Beiträge: 780
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: My Little Pony - The Movie
naja, kämpfen ist ja auch keine Lösung. Das meiste wurde bisher durch Teamwork und Freundschaft erreicht.

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
27.01.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 2.306
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: My Little Pony - The Movie
Magic's Twilight's Eindruck über My Little Pony - The Movie (1. Meinung) 

Video vom Oktober:




[Bild: request_magic_twilight_by_lightstar_nigh...bvibja.png] 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste