Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
25.05.2018, 20:51


Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und verpflichtet uns die Einführung und Wahrung einer Datenschutzerklärung, die man ab sofort HIER nachlesen kann. Um das Forum weiterhin benutzen zu können, müssen Benutzer unsere Einverständniserklärung ausdrücklich akzeptieren.


Sturmschäden Burglind
#1
04.01.2018
Kerwasliga Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 291
Registriert seit: 28. Nov 2015

Sturmschäden Burglind
Gestern hat es bei mir im Ort vor 9 Uhr früh gehagelt. Doch was zu diesen Zeitpunkt wenige km entfernt passiert ist ist schon sehr schlimm. Die Stürme werden immer schlimmer.

Bei uns im Ort gab es zwar mehrere Äcker die das Wasser niht mehr halten konnten und leichte Schllammlawinen die Hänge hinab.

Doch das was im Pommersfeldener Orsteil Wind passiert, zeigt dass es schlimmer wird mit den Stürmen.

Sturmschäden in Wind bei Pommersfelden

In Mühlhausen wurde zudem noch das Dach eines Supermarktes abgedeckt. Auch in Jungenhofen flogen Ziegel durch die Luft.

#2
04.01.2018
Outcider Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 365
Registriert seit: 18. Jan 2017

RE: Sturmschäden Burglind
Bei uns hat es auch geregnet.

[Bild: kX9lQc0.gif]
#3
05.01.2018
Piet.Lu Abwesend
Kapoonyknuddler
*


Beiträge: 2.053
Registriert seit: 08. Nov 2012

RE: Sturmschäden Burglind
Hauptsache, Alessio geht es gut!

Hier im Kreis ist bis auf Hochwasser der Weser nüx passiert.
Dafür ist im Nachbarkreis ein Windrad umgeknickt. Dabei umgekommen ist leider Regenwurm Timmi, der zu dem Zeitpunkt direkt am Aufschlagspunkt die Erde verließ. Ich werde ihn in meine Gebete einschließen.

#4
10.01.2018
KampfKarpfen Offline
Weedini
*


Beiträge: 200
Registriert seit: 02. Mär 2015

RE: Sturmschäden Burglind
(04.01.2018)Outcider schrieb:  Bei uns hat es auch geregnet.
Im Münsterland auch, aber das ist hier ungefähr so spektakulär, als wär in China ein Sack Reis umgefallen.

[Bild: 9AZuj2r.gif]
#5
10.01.2018
Outcider Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 365
Registriert seit: 18. Jan 2017

RE: Sturmschäden Burglind
Es war aber auch ziemlich windig, weißt du.

[Bild: kX9lQc0.gif]
#6
11.01.2018
Kralle Offline
S&S König Starrpony
*


Beiträge: 2.268
Registriert seit: 12. Nov 2012

RE: Sturmschäden Burglind
(10.01.2018)Outcider schrieb:  Es war aber auch ziemlich windig, weißt du.

Das ist tru, auf der A31 sind LKW durch starke Seitenwinde umgekippt.
#7
15.02.2018
Kerwasliga Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 291
Registriert seit: 28. Nov 2015

RE: Sturmschäden Burglind
Thread bitte schließen.

#8
15.02.2018
Merlight Offline
Changeling
*


Beiträge: 934
Registriert seit: 03. Sep 2014

RE: Sturmschäden Burglind
Es gab Sturm in [Generischer Ort der so klein ist, dass er nicht mal auf Google Maps zu finden ist].

Wir werden noch ein Wetterforum Big Grin

[Bild: Dlk4ujy.jpg]
#9
15.02.2018
Fabr0ny Offline
Gründer von Bronies.de Forenmanager Adminpony
*


Beiträge: 4.094
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: Sturmschäden Burglind
(15.02.2018)Kerwasliga schrieb:  Thread bitte schließen.

Thread auf Wunsch des Themenerstellers geschlossen.



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste