Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
23.10.2018, 06:11



Everfree Encore 2018
19.09.2018
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.623
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Everfree Encore 2018
Zeit für meinen Kommentar!

Ich gehöre nun nicht wirklich zur Zielgruppe eines Festivals, war bisher auch noch auf keinem einzigen - aber ich habe mir im Vorfeld gesagt: neue Veranstaltung, braucht natürlich erstmal Umsatz und Besucher, also versuche ich es eben mal. Hab es nicht bereut Cheerilee awesome Daß ich zeitgleich Helfer war (übrigens durchaus nicht der einzige Helfer mit VIP-Ticket, gab noch andere, die denselben Gedanken hatten), lag dann daran, daß, als ich mein Ticket schon längst hatte, noch Helfer gesucht und gebraucht wurden, also: warum nicht. Und da ich Veranstaltungen sowieso auch immer gerne von hinter den Kulissen aus sehe, war das doch genau passend Pinkie happy

Mit dem Wetter hatten wir riesiges Glück. Bedenkt bitte für nächstes Jahr: das muß nächstes Jahr nicht auch so aussehen, daß die meiste Zeit schönster Spätsommer herrscht! Wir hätten genausogut Pech haben können, und es hätte das komplette Wochenende regnen können - ich glaube, der Zeltplatz hätte dann deutlich weniger Spaß gemacht Do not want So aber: umso besser. Lästig waren allein nur die massenweise Wespen, auf dem Zeltplatz ja noch viel mehr als "oben" bei uns an der "Küche" und Info-Ticket-Theke. Ich war allerdings froh um mein Jugendherbergs-Zimmer (sogar Einzelzimmer Great and Powerful , hatte ja auch rechtzeitig gebucht), eine gewisse Schadenfreude gegenüber den Campern konnte ich mir ja nicht ganz verkneifen: wie erfriert es sich denn immer so nachts auf dem Zeltplatz? Trollestia Einstellige Temperaturen und der Taupunkt am Boden - brrrrr, da hätte mir auch eine Luftmatratze / ein "Luftkissenbett" zur Höhenniveauregulierung und Ausgleich meiner spießenden Knochen nicht geholfen Do not want , das wäre mir doch ganz entschieden zu kalt gewesen. Nee, da war ich in der JH eindeutig besser aufgehoben; bei den allermeisten Fahrten konnte ich bei MudgeO mitfahren Brohoof , der ja auch Helfer war - optimal, besten Dank für den Fahrdienst! Rising brauchte ich dann nur am Montag morgen beanspruchen.

Trotz Helfer hatte ich auch noch genug Zeit für mein Privatvergnügen, so etwa am Freitag abend beim Zeltplatzbesuch /-rundgang, oder am Samstag auf der Open Stage Cheerilee awesome und auch so zwischendrin immer mal. Geht also durchaus. "Verdurstet" bin ich auch nicht, wie man sieht RD wink AJ Prost Sowohl Bielefelder als auch Berliner Luft haben mich wieder zu begeistern vermocht AJ Prost , auch hier: vielen Dank an alle Spender Brohoof Und wißt ihr, was der große Vorteil an Pfeffi aller Art ist? Den säuft mir freiwillig keiner weg RD deals with it Erst recht nicht die Bielefelder Version mit ihren freundlichen 32%.

Apropos Wegsaufen Twilight: not bad (Öffnen)

Das war allerdings das einzig Negative an diesem Wochenende für mich - nun gut, hätten wir das geklärt.

Richtig genial fand ich die Open Stage Pinkie approved Die hätte es auch gerne am Sonntag nochmal geben können, finde ich, da hätten sicher paar Leute noch Spaß gehabt dran. Ein Teil der Przewalskies trat einfach mal spontan mit zwei russischen Liedern auf Cheerilee awesome , da merkt man: die machen nicht nur Musik, weil sie dafür gebucht wurden, sondern weil sie persönlich Freude daran haben. Auch andere richtig gute Leute waren da anzutreffen - für mich immer wieder erstaunlich, wo ich ja so gar kein Instrument spielen kann. War jedenfalls richtig gut! RD salute Und Zecora nutzte die Open Stage auch - hatte nämlich die Woche vorher zu ihm gesagt, das will ich sehen: "Plushies aus Minky" live, weil ich mir nicht vorstellen konnte, daß das live, ohne -zig übereinandergelegte Spuren, überhaupt sing- bzw. rap-bar ist. Da hat er mich noch für verrückt erklärt, live damit auftreten zu sollen RD laugh - siehe da, er hat es dann doch getan (und bewiesen, daß das live möglich ist!), und noch besser wurde es, als Z95 und ShimShady dann live "Kontrolliern" ("Abspann" des diesjährigen Derpyfests) zum Besten gaben. Ich bin Fan der beiden Pinkie happy

Ich selber konnte auch (endlich mal wieder) live performen, das mache ich ja zu gerne Cheerilee awesome "Pegasus Device" (ja, ich weiß: welche Überraschung Trollestia ), "Awoken" - und erstmals überhaupt vor Publikum "Still Alive" (wer es nicht kennt: End Credits aus Portal; ja, auch GLaDOS läßt sich auf einer Bühne durchaus spielen). Mehr konnte ich dem Publikum nicht zumuten Trollestia - schon, weil ich nicht mehr Instrumentals habe. Na gut, instrumental hätte ich noch "Winter Wrap Up", das ist aber für einen alleine nicht sinnvoll singbar, weil es im Refrain zwei einander überlappende Stimmen gibt; und "A true true friend". Aber gut - vielleicht beim nächsten Mal Shrug

Richtig lustig wurde es am Nachmittag / frühen Abend: einem Teil der Orga war anscheinend langweilig, also wurde direkt mal der Ententeich geraidet RD laugh Sonntag dann: Z95 schimmelte liegend im Boot umher, Gonzoh und ShimShady waren auf der Insel (die aber langsam abzusacken schien...? AJ surprised ) - irgendwie wollte nur keiner so recht aus dem Boot raus oder vom Floß runter in die Brühe rein Trollestia

Außerdem lernt man Leute manchmal besser kennen... wer hätte gedacht, daß der normalerweise so seriöse Bergkamener (zumindest kenne ich ihn nur so) so meme-ig drauf sein kann? Lyra astonished

Nebenbei habe ich auch, wenn Bedarf bestand, Gästebetreuung (also Ehrengäste) gemacht - die Wasteland Wailers und MC Arch habe ich, wann immer Bedarf bestand, mit Kaffee versorgt Cheerilee awesome , kam scheinbar gut an. Die Wasteland Wailers freuten sich, daß ich wenigstens paar Worte Tschechisch spreche Cheerilee awesome, Freitag diskutierten wir erstmal, wo man in Prag richtig guten Kaffee herbekommt RD laugh Hab ihnen den Automaten der Aral-Tankstelle an der Straßenbahnendschleife Podbaba empfohlen (doch, obwohl Automat, ist der Kaffee dort um Klassen besser als vieles, was man hierzulande so bekommt!) und den kleinen Bäcker in der Zwischenebene der Metrostation I.P. Pavlova, den kennen nicht mal alle Einheimischen RD laugh Allgemein möchte ich sagen: mit den Ehrengästen war richtig gutes Auskommen, ich habe keine Star-Allüren bemerkt - sehr angenehm und pflegeleicht, möchte ich sagen. Falls jetzt wer sagt: ja, aber MC Arch am Samstag später am Abend... AJ surprised : nicht doch. Ich selber brauch in der Hinsicht gar nicht reden, und wohl auch sonst niemand - wir sind alle nur Menschen Pinkie happy

Weil ich hier im Thread schon die Wünsche für nächstes Jahr gelesen habe: bedenkt bitte: Leute aus Übersee einfliegen kostet, und das ordentlich. Der einzige Gast aus Übersee dieses Jahr war Haymaker von den Wasteland Wailers, ansonsten waren keine (teuren) Übersee-Reisen dabei. Und die Leute müssen es auch von sich aus wollen - so wie die dieses Jahr, die alle aus Spaß an der Sache da waren und nicht in erster Linie, weil sie irgendwelche Verträge gehabt hätten (keine Ahnung, ob sie welche hatten).

Die Bar habe ich überhaupt nicht in Aktion gesehen - war zu ihren Öffnungszeiten schlicht nie in der Scheune gewesen Shrug Aber wenn wir nächstes Jahr den Getränkeausschank selber machen: sehr gerne, ich denke, an Helferbewerbungen dafür wird es nicht mangeln RD wink Essen hingegen war gut und für Schausteller auch nicht zu teuer - und genug Auswahl, daß man auch jeden Tag was anderes essen konnte. Müßten wir das selber organisieren, wäre es ja möglich: das gesamte Wochenende nur Hotdogs - und das mag zwar für einen Abend oko sein (Lunafest 2015), aber für drei Tage? Näh. Glaube, das will keiner Do not want Selbstversorger jetzt mal außen vor gelassen.

So, was hatten wir noch... ach ja, eine nice kleine ParkplatzCon Cheerilee awesome Gin-Tonic war gut, vielen Dank AJ Prost Und nicht lange dauerte es bis zur Batterie-schlappmach-Überbrücker-Con RD wink Da habe ich wieder gemerkt: es ist gut, daß die Leute aus unserem Fandom aus buchstäblich allen Bereichen der Gesellschaft kommen - so hat man z.B. direkt gleich mal einen Kfz-Mechatroniker an der Hand, der sofort weiterhilft. Bin an diesem Abend nicht dümmer geworden, konnte auch noch einiges dazulernen. Und die müde Batterie hat sich dann doch wieder gefangen... umso besser. Saij hat ja schon (wenngleich wohl auch nicht ernst gemeint - oder...? AJ hmm ) gesagt, nächstes Jahr wird das Merch an der Info-Theke um Überbrückerkabel und Batterien erweitert RD laugh

Bei "Spezial-Merch" fällt mir noch was anderes ein... AJ hmm - Café Jsjaj, meldet euch mal bitte bei mir, ich hab da einen Vorschlag, was bei euch sicher besser aufgehoben wäre (nein, an der Info-Theke hatten wir es nicht, hatten Helfer privat mitgebracht, nachdem ich es im Helfer-Chat thematisiert hatte). Keine Ahnung, ob letztendlich Nachfrage bestand / bestanden hätte, aber ich denke, das wäre in eurem Angebot vielleicht ganz gut aufgehoben.

Dann noch zur "Stoffwechselprodukte-Entsorgung" aka. Toiletten: daß der Ententeich im Hof nicht derjenige war, der als "Piss-Teich" gedacht war, hat sich ja schnell rumgesprochen bzw. wollte das wohl auch so keiner. Ich bezweifle zwar, daß bei dem vorhandenen Eintrag von Ammonium-Verbindungen durch die vorhandenen Wasservögel menschliche "Abwässer" was ausmachen würden, aber muß ja auch nicht sein; dafür war ja der Sumpf / Schilfteich bei den Außen-Sanitäranlagen da. Die habe ich Donnerstag bei einem Einführungs-Rundgang erstmals gesehen und war auch erstmal... sehr erstaunt AJ surprised Tja - festivalmäßig eben, würde ich sagen Trollestia Und die beste bildhafte Beschreibung, warum derartige Toiletten im Englischen "outhouse" heißen. Daß das nicht jedermanns Sache ist, gerade auch für die Frauen, ist klar. Aber: es gibt auch normale, unbeschränkt zugängliche "Indoor-Toiletten": im "weißen Haus" (habe ich einfach mal so genannt, das ist das, wo die Händler, Panels, Signing Session, Karaoke usw. drin waren). Im Erdgeschoß sind zwei und oben theoretisch auch nochmal zwei, eine aber glaub wegen Bauarbeiten gesperrt. Es hingen zwar Zettel aus "Mares" und "Stallions", ich schlage aber direkt vor, daß wir diese Zettel nächstes Jahr weglassen, weil sinnlos: alle vier Toiletten sind komplette Einzelräume, eine Geschlechtertrennung ist also eher Quatsch meiner Ansicht nach. Zwei davon haben eben noch zusätzlich zum normalen Sitz-WC ein Urinal - das ist aber auch schon der ganze Unterschied Shrug Da kann also jeder Raum von jedem benutzt werden, denke ich.

Was für nächstes Jahr noch schön wäre: Sonntag bis zur Closing noch mehr Programm (eben z.B. nochmal die Open Stage), der Sonntag fühlte sich leider irgendwie... leer an FS sad Für mich sowohl aus Besucher- wie auch aus Helfersicht, aus Helfersicht änderte sich das dann natürlich beim Abbau. Und: nächstes Jahr: bitte mehr Besucher!! Die Location verträgt einiges mehr an Leuten, und jetzt sollte ja klar geworden sein: das Konzept funktioniert! Und mit mehr Besuchern kommt dann auch noch mehr (Festival-)Atmosphäre auf, da bin ich mir sicher Pinkie happy

So - damit habt ihr das Ende meiner WoT erreicht RD deals with it Wenn mir noch was einfällt, gibt es eben einen Nachtrag, ansonsten an der Stelle: danke an alle, fürs Orga'n, für Getränke, Essen, Fahrdienst, Musik, Da-Sein - und für ein tolles Wochenende! Pinkie approved

Zitieren
19.09.2018
barbeque Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 88
Registriert seit: 06. Jul 2017

RE: Everfree Encore 2018
Let me also write some feedback on E2 (German is my third language, hence English).

First of all, it was an amazing weekend, even if I didn't go to that many music acts. This mostly had to do with the Friday being a little too soft for my tastes (either I missed it, or there just wasn't any/much hardstyle/hardcore), and the Saturday acts not really being my thing. I'd have gone to some of them, just to see what it was, but then outdoor movie watching followed by karaoke happened, and it was great. So all in all, it was more than worth it, and I'll be back next year. E_e___eeE_2019

Things I liked:
+ Location: the farm setting was ideal for this. It was so immensely quiet in the mornings!
+ Food truck: good and warm food for fair prices.
+ Food voucher for Sponsor tickets: it's really nice that you could actually get a proper meal on that, not just a single thing.
+ Sound: from (what little) I've seen (or heard) from the barn stage, the sound was good. It also didn't bounce around the barn, probably due to the wall tapestries.
+ Side activities like Buckball and Karaoke. Especially the karaoke room was very nice, and also a nice out-of-the-wind spot later in the evenings.
+ Overall atmosphere: it was insane.
+ I'm probably forgetting a whole bunch of things here, but that's okay. It's hard to emphasize the good points, but if they're not mentioned below either, they were OK.

There are, however, a few points that could do with some improvement. I'm not saying they're dealbreakers (at least they weren't this year), but I think some things could have been done better:
Spoiler (Öffnen)

put your hamburgers on me
derpibooru - fimfiction
Zitieren
20.09.2018
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.623
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Everfree Encore 2018
Weil ich beim Karaoke nach den beiden Liedern, die Z95 und ShimShady auf der Open Stage live performed hatten, gefragt wurde: "Plushies aus Minky" (Z95) ist ja seit einigen Wochen im Karaoke drin. Das andere Lied (Z95 feat. ShimShady) heißt "Kontrollieren", ist noch nicht im MLK mit drin, aber online zu finden Pinkie happy





(bis 3:19, das Video ist der komplette "Derpyfest-2018-Abspann")

Natürlich sind alle Lieder Parodien auf bereits existierende Titel Twilight happy Auf welche jeweils genau, steht bei den jeweiligen Videos dabei.

Alle Videos des Berry Punch Party Club, also natürlich auch alle veröffentlichten Titel von Z95 (manchmal zusammen mit ShimShady), findet ihr auf dem Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCiFYdXd...3DK9wYgICg .

Zitieren
20.09.2018
Jaggon Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 66
Registriert seit: 19. Jul 2018

RE: Everfree Encore 2018
(20.09.2018)Railway Dash schrieb:  Weil ich beim Karaoke nach den beiden Liedern, die Z95 und ShimShady auf der Open Stage live performed hatten, gefragt wurde: "Plushies aus Minky" (Z95) ist ja seit einigen Wochen im Karaoke drin. Das andere Lied (Z95 feat. ShimShady) heißt "Kontrollieren", ist noch nicht im MLK mit drin, aber online zu finden Pinkie happy





(bis 3:19, das Video ist der komplette "Derpyfest-2018-Abspann")

Natürlich sind alle Lieder Parodien auf bereits existierende Titel Twilight happy Auf welche jeweils genau, steht bei den jeweiligen Videos dabei.

Alle Videos des Berry Punch Party Club, also natürlich auch alle veröffentlichten Titel von Z95 (manchmal zusammen mit ShimShady), findet ihr auf dem Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCiFYdXd...3DK9wYgICg .

Ok ist zwar absolut nicht meine Musik. Aber Irgendwie doch cool. XD

FS grins Tust du´s ist es schlecht. Lässt du´s dann erst recht.  AB spin
Zitieren
27.09.2018
wil Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 339
Registriert seit: 20. Jun 2016

RE: Everfree Encore 2018
wirds nen EE- hintergrund für die forenseite geben?

Zitieren
27.09.2018
Leon Offline
Vorschläfer
*


Beiträge: 4.430
Registriert seit: 12. Sep 2012

RE: Everfree Encore 2018
Vermutlich nein. Sonderbanner und -Thremes gibt es wenn überhaupt nur im Vorlauf eines Meetups, nicht nachträglich.
Es steht auch bereits eine große Auswahl an Themes zur Verfügung. Falls du eines suchst, dass zu dem Musik-/Festival-Motto passt, empfehle ich das Theme "Rock Sisters" oder das mit Sunset Shimmer.

Dieser Post enthält keinen nicht jugendfreien Inhalt.
[Bild: HvhW7DB.gif]
Zitieren
05.10.2018
Everfree Encore Offline
Offizieller Account
*


Beiträge: 33
Registriert seit: 22. Jan 2018

RE: Everfree Encore 2018
JasterFox hat sich auf der Everfree Encore gut getarnt unter das gemeine Brony-Volk gemischt und die geheimsten Geheimnisse der EE in folgendem Investigativ-Bericht aufgedeckt:




Edit: kaputten Link repariert
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2018 von Everfree Encore.)
Zitieren
07.10.2018
Leon Offline
Vorschläfer
*


Beiträge: 4.430
Registriert seit: 12. Sep 2012

RE: Everfree Encore 2018
Das Video scheint nicht (mehr?) verfügbar zu sein. Wurde gefixed.

Dieser Post enthält keinen nicht jugendfreien Inhalt.
[Bild: HvhW7DB.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2018 von Leon.)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste