Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
18.10.2018, 22:32



Umfrage: Wie bewertet ihr die Folge?
schlecht
mässig
durchschnitt
gut
sehr gut
[Zeige Ergebnisse]
 
 
8x24 Father Knows Beast
#1
06.10.2018
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.103
Registriert seit: 18. Okt 2015

8x24 Father Knows Beast
Und schon sind wir nurnoch eine Woche vom Staffelfinale weg.

Folgeninhalt: Spike versucht seine Flug-Grundlagen unter Twilights Anleitung zu verbessern, mit sehr mässigem Erfolg. Smolder erklärt ihm dann auch wiso: Twilight fliegt wie ein Pony, nicht wie ein Drache. Nachdem Smolder Spike die Grundlagen beigebracht hat, erwähnt sie das dies normalerweise von den Eltern vermittelt wird. Spike fragt sich daraufhin in wie weit er eigentlich ein Drache ist. Gerade dann stürzt ein weiterer Drache vom Himmel. Dieser behauptet nach seiner Genesung im Schloss Spikes Vater zu sein.

Eigene Meinung: Sehr vorhersehbare Story, einige Lustige Momente, beim Song must ich irgendwie an King Louie denken. Kein völliger Fehlgriff aber nach den letzten beiden Folgen definitiv wieder eine schlechtere Folge 3/5.

Kein Link

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2018 von Novarius.)
Zitieren
#2
06.10.2018
starfox Offline
Cheerilee's Student
*


Beiträge: 5.295
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: 8x24 Father Knows Beast
Schade und gleichzeig seltsam das der Drachenarsch am Ende einfach so damit davon gekommen ist.
Ansonsten kann ich mit der Folge wenig anfangen, hat mir schlicht nicht gefallen, aus...allen Gründen.
Und Spike hat Mama Twilight Herz gebrochen, 12 Years Dungeon!

2/5

Zitieren
#3
10.10.2018
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.620
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: 8x24 Father Knows Beast
Leider tatsächlich sehr vorhersehbar... und schon etwas verwunderlich, daß Spike wirklich derart naiv ist und sich derart ausnutzen läßt. Ich meine, er ist doch nun auch nicht völlig ahnungslos: er war schon mehrmals im Heimatland der Drachen, ein wenig weiß er doch schon, wie die leben. Klar, sie verabscheuen meistens alles ponyhafte als zu süßlich und verweichlicht, aber umso unglaubwürdiger ist es doch, daß sein "Vater" sich all diese Sachen bringen läßt und ausnutzt bis zum Gehtnichtmehr, während er gleichzeitig seinem "Sohn" erzählt, wie sehr man hier doch nicht Drache sein kann. Gut, daß Smolder sich dann mit eingeschaltet hat.

Würde mich interessieren, wie Dragon Lord Amber auf diesen Typen reagieren würde... AJ hmm - auf mich wirkt er schlicht nur wie ein Versager und Nichtskönner, der einfach mal seine Chance auf ein faules Leben genutzt hat, solange sie bestand. Immerhin scheint er ja auch nicht richtig fliegen zu können (warum ist er zuerst wie ein Meteorit in einem entsprechenden Flammenball abgestürzt? Zu doof zum Fliegen?), ist zudem ein Weichei ("au-au-au...", das wirkte schon sehr gestellt, um sich Hilfe, die er "natürlich unfreiwillig annehmen muß", zu erschnorren) und einfach ein Schmarotzer. Soll sich Spike besser mal an Smolder halten, da kann er mehr "dragon-ish" lernen Shrug

Optisch zwar wieder sehr hübsch gemacht, kann man nicht anders sagen, Inhalt fühlte sich aber trotz der Musical-Nummer wie eine Füll-Folge an... kommt leider über eine 3/5 nicht hinaus. Schade, aus dem Thema hätte man vielleicht mehr rausholen können, der Beginn (Flugstunden; Twilight übersieht den Unterschied Federflügel vs. Hautflügel und damit verbundene Unterschiede in der Aerodynamik, Smolder korrigiert das in gewohnt teeniemäßig-überheblicher Manier) war ja durchaus vielversprechend.

Zitieren
#4
10.10.2018
BlackT0rnado Online
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.880
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: 8x24 Father Knows Beast
die typische Spikefolge

2/5

Dieser Character hat trotz Flügel immer noch 0 Entwicklung, nach 8 Staffeln.

Zitieren
#5
11.10.2018
sallycar Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 4.625
Registriert seit: 27. Feb 2012

RE: 8x24 Father Knows Beast
Ja letzte Folge vor dem Finale . Hmm war glaube ich nur ein lücken fühler . Die Folge war mittel(3-4). und das spike und die anderen so leichtgläubig sind und die Story glauben halt ich für unwarscheindlich .(es gab ein paar zweifel aber sie haben ihn die geschicht dann doch abgekauft ) Great and Powerful
Mir tat twilight richt leid FS sad

Zitieren
#6
15.10.2018
Ranshiin Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 124
Registriert seit: 19. Feb 2012

RE: 8x24 Father Knows Beast
Naja ganz ehrlich? In Staffel 8 gibt es eher Folgen, die höchstens durchschnitt sind.
Vielleicht liegt es daran, dass Staffel 8 sich jetzt mehr mit anderen Charakteren beschäftigt und nicht mit den Mane6 und deren "Angehörigen"
Aber das mit "Spikes Vater" war irgendwie.... schlecht. Hatte echt gehofft mal was über Spikes Eltern zu erfahren.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste