Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
19.11.2019, 04:52



Disney allgemein
02.11.2019
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.663
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Disney allgemein
Schaut noch wer "101 Dalmatian Street"?

Ich war ja Anfangs skeptisch. Ich dachte an 101 Dalmatians: the Series wirds nicht rankommen. Aber ich bin positiv überrascht wie gut die Serie ist. Schon alleine wie die Menschen als nutzlose Kreaturen dargestellt werden, die nur aufs Smartphone glotzen. Etwa die Politesse am Polizeipferd. In Wirklichkeit machts Pferd die ganze Arbeit. RD laugh

Und ich mag Dolly. Sie hat die Stimme von Amethyst (Michaela Dietz). Pinkie happy

Trailer


Bernie Sanders   2020

Zitieren
02.11.2019
MaSc Offline
Saucy Mod
*


Beiträge: 17.638
Registriert seit: 19. Nov 2011

RE: Disney allgemein
Ich hab 3 dieser Doppelfolgen gesehen. Auch wenn es ganz nett ist, sind die Folgen halt arg kurz und es gibt keinen Zusammenhang :/

Zitieren
08.11.2019
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.415
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Disney allgemein
Der Trailer ist so süß!! Heart
Ich werde mir das irgendwann vielleicht ansehen.
Läuft das nicht schon bereits in Deutschland auf dem Disney Channel? Mir kommt das irgendwie bekannt vor. 

Kommen da tatsächlich Dawkins und Davinci vor, so als Welpen? Interessant.
Aber das Beste sind die Augen. 
OmG Cute... :0

Der Stil ist modern, aber nicht so nervend wie er in vielen Cartoons verwendet wird. 


= Plus für die Macher - das sieht hervorragend aus.



Zitieren
08.11.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.026
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: Disney allgemein
Ich finde die Serie auch cute und ja, die läuft schon eine Weile auf dem deutschen Disney Channel, da hab ich sie nämlich zum ersten Mal gesehen. Ich finde nur die Kombi "hyperaktives Mädel, strenger/ängstlicher Junge" langsam etwas ausgelutscht. Das ist die 3 Disneyserie mit dieser Dynamik (erst Gravity Falls, dann Star vs und nun das). Ansonsten ist es aber lustig anzusehen

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
10.11.2019
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.475
Registriert seit: 18. Okt 2015

RE: Disney allgemein
Pink das wirst du öfter erleben mit den "Schlaffy" Männern und den "Taffen" Frauen bei Disney. Kuck dir doch mal den Frauenpower Murks an den SW durchläuft durch die Feministin die Disney da als Projektleiterin hingepflanzt hat.

Und in deiner Trickfilmserien Auflistung wo das so ist hast du den Ducktales Reboot vergessen. Gegen Ticky sind Trick, Tick und Track ja auch Weicheier (engegen der Originalserie wo Ticky sehr viel "Femininer" rüberkam) . Gravity Falls war eigentlcih nicht in dem Schema. Der Junge dort war weder Streng noch Ängstlich.

Zum Thema das Haus der 101 D. : reist mich nicht vom Hocker. Irgendwie zu sehr auf den ganzen Mainstream Blödsinn getrimmt den man anscheinend heutzutage raushauen muss (zumindest anscheinend in den Augen der Hersteller) um die Jugendlichen mit zweifelhaftem Humor und schlechter Komik zu bespassen.

Positivbeispiel für ne gute Disney Serie ist in meinen Augen Milo Murphy.

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.11.2019 von Novarius.)
Zitieren
11.11.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.026
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: Disney allgemein
@Novarius: Naja, wenn man jetzt Dylan und Dipper aus GF miteinander vergleicht, gibt es schon sehr viele Parallelen. Und Marco aus Star vs kann man auch dazu stecken, genauso wie man Dolly, Star und Mabel gut und gerne in einen Topf stecken kann. Es geht mir dabei gar nicht so sehr um die Darstellung "toughes Mädchen, schlaffer Junge", sondern eher darum, das sich alle Figuren und ihre Dynamik zu ihrem jeweils anders geschlechtlichen Partner so sehr ähneln. Dipper und Mabels Dynamik z.B. ist ja fast identisch mit der von Dylan und Dolly und auch von Star und Marco. Das ist es, was mich etwas nervt. Aber du hast recht, Webby und die Neffen kann man auch locker in die Kategorie stecken. Ich finde es einfach arg eintönig. Aber Milo Murphy gucke ich auch ganz gerne, ist in meinen Augen sogar besser als der Vorgänger Phineas und Ferb. Der Humor ist halt teilweise unschlagbar.

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste