Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
24.01.2022, 02:23



derStandard mit nsfw Ponies???
#1
05.01.2012
Zwielicht Funkel Offline
Bronies Austria Mitgründer
*


Beiträge: 1.279
Registriert seit: 28. Dez 2011

derStandard mit nsfw Ponies???
Heute in der früh um 10:49 tauchte auf der Standard Homepage folgender Bericht auf:

http://derstandard.at/1325485702696/Maen...---Website

Jetzt mein Kommentar dazu: Warum zeigt der Standard nur die absolut schlechteste Seite von Bronies? Die "Fuck you, Hasbro" Message auf Ponyarchive war ein absolut nicht bronyhaftes Verhalten und hat keinem von uns gefallen und genau von der einzigen Ausnahme muss gleich ein Zeitungsbericht erscheinen?

Und jetzt kommt das beste: Es werden die Wörter "bizarre Sexualpraktiken" erwähnt, die sogar auf NSWF Tumblrbilder verlinkt sind.

Ich bin der Meinung das wir dem Standard eine Meinung schicken sollen, dass nicht alle von uns solche 'Praktiken' (o.o) verüben.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2012 von Zwielicht Funkel.)
#2
05.01.2012
Killbeat Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.863
Registriert seit: 20. Sep 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
die haben sie doch wohl nicht alle! Fail Facehoof
#3
05.01.2012
JayJay Offline
Finanzpony
*


Beiträge: 517
Registriert seit: 11. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Ein sehr schlechter Artikel, da trieft die Abneigung und Arroganz nur so heraus.

Werde Mitglied im
[Bild: signatur.png]
You can be an awesome pony, too!
#4
05.01.2012
Perrydotto Offline
Signin' Pony
*


Beiträge: 4.676
Registriert seit: 16. Aug 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Ich bin absolut dagegen, dass wir Meinung dorthin schicken.
Diese Form der "Berichterstattung" ist so dermaßen plakativ, hassschürend und einseitig dass jeder empörte Brief die Schreiber am Ende nur in ihrer Meinung bestätigen würde! Die wollen es ja gar nicht besser wissen - Frage mich, was DerStandard überhaupt für ein Käsblatt sein soll!

Totale BILD-Verhältnisse ... Wir sollten es am besten wie das Furryfandom machen: Ignorieren und bei den richtigen Infoquellen gute Publicity betreiben. Bei seriösen Schreibern interessiert das nämlich noch jemanden. DerStandard scheint ja einfach nur Aufmerksamkeits erheischen zu wollen. Wie arm!

Wenn ihr nur eure schockierten Gesichter sehen könntet - Unvergleichlich!

#5
05.01.2012
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 808
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Mal weider ein Medienbericht der Güteklasse "BILD". Oh man, wo kommen solche Deppen eigentlich her? Wenn man eine Bericht macht, soll man gefälligst Recherchieren und zwar Richtig. Da wurde mal weider nur alle möglichen Voruteile aufgegreifen. Auch das die FanBase wohl nur in den USA wirklich währe, ist ja schon eine beleidigung für uns alle hier. Da bekommt man wieder richtig Lus diese Leute aufzusuchen, L&T zu versehhen mit einem Seil, vollem Benzinkanister und eine paar Streichhölzern. Ist es denn zuviel verlangt, das man sich erstmal Richtig Informiert, bevor man was Schreibt. Flutterrage

Medienwelt, oh Medienwelt, wo ist blos dein Stolz und deine Ehrlichkeit geblieben? Hat man sie die Abgekauft oder wurde sie einfach nur kaltblütig Ermordet?

Großes Danke an Mactatus für meinen Avatar.  AJ Prost
#6
05.01.2012
Tomson96 Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.319
Registriert seit: 06. Dez 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Grade vom Standard hätte ich das nicht erwartet. Der Standard ist einer der wenigen Zeitungen die wircklich unabhängig sind. Aber das ist schelcht nachgeforscht und geschrieben. Eine echte Beleidigung für uns alle.
#7
05.01.2012
Rechaon Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 506
Registriert seit: 01. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
derStandard.at schrieb:Der Großteil der Pony-liebestollen Anhängerschar aber hält die Aussagen der Website-Betreiber für kindisch und arrogant. Es sei "ein Fail den Leuten (Anm.: Hasbro) gegenüber, die die "Liebe und Toleranz"-Regel" eingeführt haben.
Desweiteren: Scheiß doch der Hund auf sowas.

(Ach ja, so bizarr finde ich die dargestellten Sexualpraktien gar nicht. Die lassen sich ja leicht beeindrucken, wenn sie schon von Lesben in Missionarsstellung geschockt sind...)



#8
05.01.2012
Perrydotto Offline
Signin' Pony
*


Beiträge: 4.676
Registriert seit: 16. Aug 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
(05.01.2012)Rechaon schrieb:  (Ach ja, so bizarr finde ich die dargestellten Sexualpraktien gar nicht. Die lassen sich ja leicht beeindrucken, wenn sie schon von Lesben in Missionarsstellung geschockt sind...)

Aber ... Aber ... das sind doch LESBEN! Wie anrüchig! Wie ordinär! Wie SKANDALÖS! AB spin
Wenn Opa Heinz am Küchentisch beim Morgenkaffee schön zornig auf die versaute Welt schimpfen kann, weil er von lesbischen Cartoonponies gelesen hat, dann hat DerStandard sein Ziel doch schon erfüllt.

Wenn ihr nur eure schockierten Gesichter sehen könntet - Unvergleichlich!

#9
05.01.2012
DE_Dashy Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.731
Registriert seit: 14. Aug 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
[Bild: Facehoof-48028086400.jpeg]

Natürlich.
Ein Jahr lang muss man nicht über eine Community berichten, aber sobald so etwas auftaucht, sucht man sich die zwei peinlichsten Sachen aus und bringt sie publikumswirksam heraus.
Kein Wort darüber, dass R34-Bilder in der Minderheit sind und es mehr jugendfreie Sachen (inklusive Videos und Musik) gibt.
Ach, ich rege mich erst gar nicht auf.

Ich zitiere aus den Kommentaren:
Knochenmann schrieb:Danke für den Link zu den bizzarren Sexualpraktiken! Wegenstens ein Jounalist hier der seinen Job ernst nimmt.

Der Standard ist für mich gestorben.

#10
05.01.2012
Shantyman Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 228
Registriert seit: 08. Sep 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Wundert mich nicht, dass diese Seite des Fandoms am meisten auffällt. Ist ja nicht gerade die Rückseite. Rolleyes (Gefühl meinerseits, es steht jedem frei das ein oder andere "Find ich", "kommt mir so vor" oder Ähnliches dazuzudenken).

Naja, Artikel nicht wirklich doll. Würde als humorvoller Kommentar noch durchgehen, wenn man den Aspekt von "Love and Tolerance" und dann "Fuck you" weiterausarbeitet, aber so... schlecht und langweilig.

Ich bin kein Brony. Ich mag einfach die Show.
#11
05.01.2012
Storm Chaser Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 92
Registriert seit: 08. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Mich hat er amüsiert! Wieder mal muss ich ignorante und schlecht recherchierte Artikel lesen. Naja aber das ist ja scheinbar schon fast Standart geworden.! Ich denke am besten sollte man sich darüber nicht aufregen sonst haben sie eigentlich nur ihr Zeil erreicht und werden in ihrer Meinung bestätigt. Ich kann eigentlich nur den Kopf schütteln..
#12
05.01.2012
FillyMuffinz Offline
Bester Autor 2012
*


Beiträge: 1.100
Registriert seit: 30. Sep 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
DerStandart, OMG.

Interessiert mich leider überhaupt nicht.
Uninfomierte und übereifrige Reporter, die aus allem irgendeine Story machen wollen...

Wow, wenn sie mit NFSW nicht klarkommen, bitte, genau das wird über fast jeden Fankult geschrieben.
Genauso wie über Cosplayer etc. etc. überall wo es ein wenig shlüpfriger wird, da stoßen sich die verwöhnten normalen Leute ihre Nasen.
Und dann muss natürlich irgendwas drüber geschrieben werden.
Das ist einfach nur Humbug , genau wie bei den Killerspielen.
Damit wird niemand überzeugt und damit hört NFSW nicht auf zu existieren.

Letztendlich kann ich da nur sagen: Gut, dass diese "Personen" absolut nichts dagegen tun können, das es weitergeht wie bisher.
Und das wird es.
Zudem ist das fandom noch so klein, da interessierten sich seriöse Zeitungen eher nur am Rande dafür.
Fraglich wie viele den Artikel gelesen haben und wie viele diesen überhaupt dann beachtet, ernst genommen oder verinnerlicht haben.
Als Unbeteiligter stößt man evtl. auf diesen Artikel, liest ihn, denkt sich: Ja is schon nicht normal.
Und vergisst den ganzen Kram wieder.
Die erreichen damit nix, is nur ein Artikel, der ein bisschen provozieren soll, vllt hatten sie grad keine besseren news.
Alleine, dass der Artikel erst jetzt erscheint, sagt ganz einfach aus, das MLP in den Weltmedien geringe Bedeutung hat und das ist auch gut so.

In diesem Sinne wayne.



#13
05.01.2012
Rechaon Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 506
Registriert seit: 01. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Dashy schrieb:Kein Wort darüber, dass R34-Bilder in der Minderheit sind und es mehr jugendfreie Sachen (inklusive Videos und Musik) gibt.
Sicher, dass das Problem ist, dass sie die vermeintlich "unangenehmen" Seiten des Fandoms hervorkramen - oder vielleicht doch eher, dass sowas mangels Verständnis einfach mal abgestempelt wird? "Bizarre Revolte". "Bizarre Sexualpraktiken". Ist ja wie im Kindergarten. Oh nein, die sind ja alle ganz naggisch und so!! Ist ja bizarr!!!
Obwohl man sagen muss - bei einem Bericht über Trekker würde man wohl auch nicht bereits im zweiten Absatz das vorhandene Pornomaterial erwähnen; obwohl es davon ebenfalls signifikant viel gibt.

Es handelt sich einfach um nen triefend konservativen Bericht über ne Gruppe von Leuten, die es wagen, Cartoons zu mögen und sich mit den Reichen anzulegen. Und um die Position des Artikels zu verstärken, wird besagte Gruppe von Leuten halt in ein möglichst schlechtes Licht gerückt. Ad Hominem; die Argumentationstechnik der Dummen.
Sollen das tatsächlich echte Nachrichten sein, oder fällt sowas beim Standard unter Boulevard? Diffamieren könnte man auch subtiler - wenn man selbst hierbei versagt, ist das irgendwie peinlich.



#14
05.01.2012
Squall Ponyherz Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.564
Registriert seit: 26. Nov 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Erinet traurigerweise an den news.de Artikel.
Wen die sich schon wegen den geräkel aufregen bin ich froh das die nicht auf Cupcakes gestoßen sind sonst würden wir noch als Pferdripper gelten.Facehoof
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.2012 von Fabr0ny.)
#15
05.01.2012
LuR Offline
Free Smiley Face
*


Beiträge: 867
Registriert seit: 10. Nov 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
FacehoofFacehoofFacehoofFacehoof

Ist echt schade, dasss sie jetzt auch beim Standard keine Lust mehr haben anständig zu recherchieren. Nach dem tollen Ö1 Beitrag dacht ich echt schon, es würden mehr sachliche Artikel erscheinen.
Naja musste ja mal wieder so ein Artikel kommen, sonst fängt die Öffentlichkeit ja noch an zu denken wir wären normale Menschen.Rolleyes
#16
05.01.2012
InLoveWithDashy Abwesend
Parasprite


Beiträge: 3.034
Registriert seit: 31. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Für eine gute Story muss man wohl immer die Wahrheit verdrehen was Facehoof
Die Porn Bilder sind seltend zu finden kaum ein Bronie mag das Zeug sowieso und zu verstehen das wir von Hasbro entäuscht sind tut wohl auch keiner.
Klar die sperren unsere Lieblingsserie also sind wir sauer als echte Fans hätten wir die DVD´s eh gekauft.
Ich kann solche Berichte nicht verstehen genauso wenig wie die Comments.

Unsere Meinung interessiert die Seite sowieso nicht wir sollten lieber die Seite Hacken und den Beitrag ins rechte Licht rücken.
*Freund bei Anonymus anruf*
#17
05.01.2012
Shantyman Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 228
Registriert seit: 08. Sep 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
(05.01.2012)InLoveWithDashy schrieb:  Unsere Meinung interessiert die Seite sowieso nicht wir sollten lieber die Seite Hacken und den Beitrag ins rechte Licht rücken.
*Freund bei Anonymus anruf*

Ja, das wird bestimmt einen sehr guten Eindruck von der Fangemeinde machen. [/ironie]

Ich bin kein Brony. Ich mag einfach die Show.
#18
05.01.2012
InLoveWithDashy Abwesend
Parasprite


Beiträge: 3.034
Registriert seit: 31. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
(05.01.2012)Shantyman schrieb:  
(05.01.2012)InLoveWithDashy schrieb:  Unsere Meinung interessiert die Seite sowieso nicht wir sollten lieber die Seite Hacken und den Beitrag ins rechte Licht rücken.
*Freund bei Anonymus anruf*

Ja, das wird bestimmt einen sehr guten Eindruck von der Fangemeinde machen. [/ironie]

Wenn Leute uns versuchen schlecht zu machen was bleibt uns anderes übrig ausser strenges L&T ^^'
#19
05.01.2012
Perrydotto Offline
Signin' Pony
*


Beiträge: 4.676
Registriert seit: 16. Aug 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
Wie wärs, wir benehmen uns einfach wie vernünftige Menschen und winken den Mist durch? Ist ja nicht so, als würden wir morgen mit Fackeln und Mistgabeln von DerStandard-Lesern aus dem Land gejagt.
Ans Bein gepinkelt wurde alles und jedem schon von Medien, glaubt mir das, und man muss auch keinen Deut drauf geben.
Wir mögen weiterhin Ponies, DerStandard hat eine billige, hetzerische Soße auf ihre Website geklatscht, das Leben geht weiter.

Dass bei sowas immer gleich zu Gewalt aufgerufen wird von einigen Bronies verstehe ich nicht, weder im Witz noch im Ernst - Was kümmerts die alte Eiche, wenn sich ein Wildschwein an ihr schubbert?
Macht weiter euer Ding. Das, was euch guttut, kann euch keiner nehmen.

Wenn ihr nur eure schockierten Gesichter sehen könntet - Unvergleichlich!

#20
05.01.2012
doublemoth Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 510
Registriert seit: 30. Okt 2011

RE: derStandard mit nsfw Ponies???
@Zwielicht Funkel:
Hast du den Link auf NOFOLLOW gesetzt, damit die Suchmaschinen Bots dies nicht als Verknüpfung ansehen.



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste