Hallo, Gast! (Registrieren)
25.05.2017, 16:12


Am 23.-25. Juni 2017 findet das Celestia BBQ zum 5. Mal statt! HIER könnt ihr euch zum Sunbuttroast-Camping anmelden.
Stimmt heute schon über das MLP-Film Kinomeetup des Bronies Bayern e.V. am 7. Oktober (voraussichtlich) ab!


[Offizieller] Brony Radio Germany Thread
#1
Star  09.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

Star  [Offizieller] Brony Radio Germany Thread

[Bild: Banner.png]

Brony Radio Germany


Unsere Homepage

Viele Möglichkeiten mit dem Stream in Verbindung zu treten:

Klick Mich!
Ihr könnt auch oben im Header dieses Forum auf "Brony Radio" klicken. Dann hört ich ebenfalls direkt zu.
AutoDJ Infos (Öffnen)

Kontaktaufnahme während Moderationen (Öffnen)

Die nächsten Events (Öffnen)

Partner (Öffnen)
Partner (Öffnen)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2017 von Young Spitfire.)
Zitieren
#2
10.12.2014
MHBlacky Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 107
Registriert seit: 25. Nov 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau)
Hi Young Spitfire,

die Idee hört sich auf jeden Fall sehr gut an! Cheerilee awesome

Hab in der Vergangenheit immer mal gerne bei Brony-Onlineradiosendern reingehört. Vor allem während ich am PC arbeite. Das hilft mir immer, mich zu beruhigen und nicht die Tastatur zu zerhauen, wenn mal wieder nichts funktioniert. RD wink
Das beste an einem Deutschen Radiosender währe, dass man die Sendungen nicht andauernd verpasst, weil man die Zeitzonen falsch umgerechnet hat Facehoof
Bin auf jeden Fall gespannt! Pinkie happy

[Bild: Bronies_de_Signatur_kleiner.jpg]
Zitieren
#3
10.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau)
Das freut micht zu hören Pinkie happy

So, das erste Update über meine Bemühungen sind im Startpost zu finden.

Zusätzlich bin ich auf der Suche nach einem Namen, für den eventuell zukünftigen Stream.
Das in dem Namen "bronies.de" auftaucht, möchte ich auf dieser weise sofort ausschliessen, damit keine rechtlichen Beziehungen daraus gezogen werden können.

Grüße

/)

Zitieren
#4
11.12.2014
MHBlacky Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 107
Registriert seit: 25. Nov 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau)
"Bronies.de" nicht in den Namen zu packen, denke ich, ist eine ganz gute Idee. Heutzutage kann einem ja aus allem ein Strick gedreht werden :/
Ich bin leider unglaublich unkreativ, wenn es um Namensgebung geht. Deswegen kann ich dir da glaub ich eher nicht unter die Arme greifen, aber ich denke das Wort "Brony" oder "Bronies" an sich könnte man vielleicht schon rein tun. Das ist ja allgemeindeutig und nicht speziell aufs Forum zurückzuführen aber immernoch namenstechnisch nah genug dran, um zu verdeutlichen, dass es ein Radiosender von Forenmitgleidern ist Wink

PS: Ich hätte gern ein Paar Emotes reingepackt aber iwie hat das Forum auf meinem Netbook hier immer das blöde Mobil-Design, was auch nicht wegzukriegen ist. Und da werden keine Emotes neben dem Texteditor angezeigt Sad

[Bild: Bronies_de_Signatur_kleiner.jpg]
Zitieren
#5
11.12.2014
RainbowDashKS Offline
Enchantress
*


Beiträge: 566
Registriert seit: 27. Jan 2013

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau)
Das ist ja ne richtig tolle Idee einen Stream aufzubauen Twilight happy .

Aber...
Da ich selber als Techniker und auch Moderator bei einem Webtradio tätig bin, kann ich aus den Kreisen sagen, dass es wirklich schwierig umzusetzen ist.  Octavia angry

Du musst Nachweise erbringen welche Lieder du spielst: Sprich eine Datenbank / Liste die mitließt welche Songs über den Stream gegeangen sind. --> Danach wird auch abgerechnet.
Die GEMA / GVL-Kosten sind auch ein Punkt der viele Streambetreiber abschreckt.  Twilight: No, Really?

Zum Punkt GEMA-Kosten:
Du hast recht, die meisten Künstler (Living Tombstone, Mandopony...) sind keine Lizenznehmer.
Aus meiner eigenen (MLP-)Sendeerfahrung kann ich dir sagen das unter anderem Songs, die aus der Feder von Daniel Ingram stammen, 100% Lizenzpflichtig sind.
Daniel ist bei der SOCAN (The Society of Composers, Authors and Music Publishers of Canada), welche mit der GEMA zusammenarbeitet unter Vertrag.

Auch die japanischen Openings (Dai Dai Bouken, Mirai Strat) sind leider auch von der JASRAC* lizenziert.
*JASRAC = Japanese Society for Rights of Authors, Composers and Publishers

Sieh es nicht als bösen Wille, dass ich die negativen Aspekte eines Webradio Streams beschrieben habe.
Ich will dir nur mein Wissen mit auf den Weg geben, damit es (früher oder später) kein böses Erwachen gibt. RD salute

Wenn du sonst noch Fragen zum Thema Webradio haben solltest, kannst du mir gerne eine PN schicken. RD wink  

[Bild: Part1.jpg][Bild: Part2.jpg][Bild: Part3.jpg]
Einfach auf die Texte klicken
Zitieren
#6
12.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Ein weiteres Update hab ich im Startpost gepostet.

Auch steht nun der Start des Streams fest, sowie die geplante Eröffnungsshow ist angekündigt.

Grüße
/)

Zitieren
#7
12.12.2014
Herr KaLeu Abwesend
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.636
Registriert seit: 09. Jul 2013

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Hmm mir gefällt die Idee auch ^^

Könnte man darüber nicht auch sachen wie Foren-News machen ? AJ hmm

Zitieren
#8
12.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
(12.12.2014)Herr KaLeu schrieb:  Hmm mir gefällt die Idee auch ^^

Könnte man darüber nicht auch sachen wie Foren-News machen ? AJ hmm

Nicht offizell, die bleiben ja im Forum. Aber man kann auch solche darüber durchgeben, sicherlich.

Möglichkeiten sind nahezu unendlich. Wenn jemand möchte kann er sogar seine Fanfic digitalisieren, sprich als mp3 an mich oder dann an meinem Team senden und dieses kann dann eingespielt werden zu einer bestimmten Zeit.
Leute können ihre Waren auch anpreisen, mit einer kleinen Sprachdatei. Alles möglich und das versuche ich zu realisieren. Alleine bekomme ich das sicherlich nicht hin aber ich gebe jedem die Chance es zu machen oder auch aktiv daran teilzuhaben.

Grüße

Zitieren
#9
13.12.2014
Maglor Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 261
Registriert seit: 22. Apr 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
So nun auch mal hier im öffentlichen von mir Twilight happy

Wie wäre es mit Interviews, ähnlich dem Tv Format, nur ungezwungener, da keine Kamera folgt.
SWE wäre ja schon einmal recht nah dran.
Also fix das Mikrofon geschnappt, ein passables Aufzeichnungsgerät und viele Fragen die nicht so abgeschaut wirken gegenüber bestehende "Medien".

Wäre doch ein guter Auftakt für den Anfang des Streams. [Bild: 01-scoot.png]
Zitieren
#10
13.12.2014
clopper Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 200
Registriert seit: 06. Jan 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Ich könnte dir einen Radiosender von laut.fm zur Verfügung stellen da wird gema usw bezahlt, also das hosting könnte ich auch machen :3 (wie man meiner Signatur auch entnehmen kann)

Nimm das hier als Trost,
aus Dingen die enden,
enstehen Legenden,
und machen uns groß

Zitieren
#11
13.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
(13.12.2014)Maglor schrieb:  So nun auch mal hier im öffentlichen von mir Twilight happy

Wie wäre es mit Interviews, ähnlich dem Tv Format, nur ungezwungener, da keine Kamera folgt.
SWE wäre ja schon einmal recht nah dran.
Also fix das Mikrofon geschnappt, ein passables Aufzeichnungsgerät und viele Fragen die nicht so abgeschaut wirken gegenüber bestehende "Medien".

Wäre doch ein guter Auftakt für den Anfang des Streams. [Bild: 01-scoot.png]

Die Idee hab ich ebenfalls gehabt und bin auch am überlegen, ob ich dieses durchführe. Leider fehlt mir die Ausrüstung dafür, aber ich werde mich mal schlau machen. Zudem muss die Tante Blacky ja auch zustimmen. Ist zwar keine öffentliche Presse, aber man weiss ja nie.

(13.12.2014)clopper schrieb:  Ich könnte dir einen Radiosender von laut.fm zur Verfügung stellen da wird gema usw bezahlt, also das hosting könnte ich auch machen :3 (wie man meiner Signatur auch entnehmen kann)

Leider muss ich dazu absagen. Zuerst einmal gehört sowas eher zu den dingen, welche man privat bespricht. Dazu gibts noch zu sagen, das ich solche Hoster nicht mag, da die GEMA und GVL über Werbung finanziert wird und man damit gezwungen wird, diese zu schalten oder sie wird sogar von denen auf den Stream geschaltet.

Zitieren
#12
13.12.2014
Maglor Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 261
Registriert seit: 22. Apr 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
(13.12.2014)Young Spitfire schrieb:  Die Idee hab ich ebenfalls gehabt und bin auch am überlegen, ob ich dieses durchführe. Leider fehlt mir die Ausrüstung dafür, aber ich werde mich mal schlau machen. Zudem muss die Tante Blacky ja auch zustimmen. Ist zwar keine öffentliche Presse, aber man weiss ja nie.

Schätze Misses Blacky wird sicherlich eine der ersten Personen sein, die sich vorstellen mag [Bild: cl-sl-grin.png]

Zum Thema Ausrüstung...
Aktuell nutze ich zum einen mein ARM Board (samt Batterie), eine USB Soundkarte und daran ein einfaches Mikrofon mit Windschutz.
Natürlich kann man dieses minimalisieren, in dem man einfach sein Smartphone samt externes Mikrofon nutzt.

Die schlimmste Ausrüstung um ein Interview zu führen war ein Walkman mit Mikrofon Eingang...
Damals war die Technik nicht so ... sagen wir dolle.
Oder als Schüler war ich damals einfach geldlich nicht gesegnet und bastelt dann eher.

Mein obiges mag sich "billig" anhören weil es gebasteltes ist und damit nicht immer Qualität bedeutet... doch erfüllt diese seinen Zweck und liefert sehr passable Aufnahmen.
Zudem hat es sich bewährt bei Interviews mit 4+ Personen, da mehrere Mikrofone geschaltet wurden mit [Bild: 01-scoot.png]

Muss das mal wieder auskramen, updaten, erweitern und wieder Spaß haben dran Twilight: No, Really?
Zitieren
#13
13.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Moin,

man bekommt Tipps und Unterstützung von allen Seiten. Dies freut mich riesig und zeigt mir auch das interresse an diesem Projekt besteht.

Ich hoffe doch, das auch einige evtl. Interresse verkünden, die aktiv daran teilnehmen möchten an diesem Projekt. Es hat zumindest den Anschein, als würde daraus etwas großes werden und alleine stemmen wird sicherlich nicht einfacher.

So steht die Tage bald Webspace zur Verfügung, dazu kann ich jemanden gebrauchen der sich damit auskennt und eine kleine Homepage bastelt. Sonst muss ich irgendwas vorgefertiges nehmen und daran rumprobieren. Zwar mach ich das sowieso, aber wäre doch schön, wenn es von Anfang an....sagen wir schön wird.

DJ, welche ihr Programm durchführen möchten und selbst sich mal als Moderator versuchen möchten, sind gerne eingeladen. Einfach bei mir melden und wir versuchen es, es ist nix nötig, man braucht nur ein paar Lieder auf seinem Rechner und ein programm welches als Freeware zur Verfügung steht. Über Skype oder TS3 werden wir eine Verbindung zu einem Testserver herstellen und schauen was du kannst.
Ich möchte auch darauf hinweisen, das dies Leute machen können, die es noch nie gemacht haben. Ich hab so damals ja auch angefangen. Pinkie happy

Ja, bin gespannt was sich noch so alles ergiebt.

Grüße
/)

Zitieren
#14
13.12.2014
MHBlacky Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 107
Registriert seit: 25. Nov 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Wo wir schon einmal beim Thema Aufnahme sind,

Es gibt sicher auch Headsets mit ausreichend guten Mikros ab 30€.

Wenn du aber wirklich ein tolles Mikro für kleines Geld suchst, kann ich dir das Fame CM2 nur wärmstens empfehlen. Benutze es auch seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden damit.

Gibt es beim Music Store mit Ständer, Poppschutz und Kabel für 39€.
Da es ein Kondensatormikrofon ist, kann man es aber nicht einfach so per USB oder Klinke anschließen, das heißt man Braucht noch ein kleines Mischpult o.Ä. dazu. Ich persönlich hab das hier, aber es gibt sicherlich auch noch Günstigere, die durchaus ausreichen, wenn man sie nur nutzen möchte, um ein Kondensatormic anzuschließen. RD wink
Wie es hier mit Kabeln im Lieferumfang aussieht, weis ich aber grad nicht so genau AJ hmm

Klar, ist das natürlich zusammengerechnet auch schon je nach finanziellem Spielraun 'n Sümmchen, aber es lohnt sich definitiv mehr als z.B. von Sennheiser ein gutes Headset für 80€ zu kaufen, denn deren Mikros können da bei weitem nicht mithalten. Eeyup

Aber was andere Mikrofone angeht, bin ich leider nicht auf dem neusten Stand. Kann gut sein, dass es auch ein Klinken- oder USB-Mic in der Preisklasse vom Fame CM2 gibt, das ohne Mischpult auskommt.

Also falls du dir ohnehin ein Mikro zulegen willst (für den Radiosender oder andere Projekte), würde ich dir auf jeden Fall zu einem Standmikro raten. Muss ja nicht das Fame sein, nur ist das das Einzige, zu dem ich was sagen kann Pinkie happy

[Bild: Bronies_de_Signatur_kleiner.jpg]
Zitieren
#15
13.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Danke, das werde ich mal im Auge behalten.

Ein gutes Headset habe ich bereits und werde dieses auch erstmal nutzten.

Sollte es doch mal notwendig werden, etwas zu verbessern, werde ich darauf zurück kommen.

Grüße

Zitieren
#16
13.12.2014
MHBlacky Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 107
Registriert seit: 25. Nov 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Achso, wenn du schon ein gutes Headset hast, dann sollte das denk ich auch fürs erste ausreichen. RD wink

Hatte sich nur für mich so angehört, als hättest du mikrotechnisch noch überhaupt nichts am Start.
Aber wenn das so ist, dann will ich nichts gegen Headsets gesagt haben RD laugh

[Bild: Bronies_de_Signatur_kleiner.jpg]
Zitieren
#17
13.12.2014
Wydec Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.774
Registriert seit: 08. Mär 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream (Aufbau) Online ab 01.01.15
Sehr interessant, gefällt mir die Idee Smile
Hoffen wir das etwas daraus wird Twilight happy

Zitieren
#18
14.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream warten auf Lizenzen Start ab 01.01.15
Guten Tag,

zuerst möchte ich erwähnen das ein weiteres kleines Update sich im Startpost befindet. Ist nicht viel, jedoch fortschritte die ich nicht für mich behalten möchte.

An dieser Stelle möchte ich noch auf was anderes aufmerksam machen:

Warum GEMA und GVL? Es gibt doch andere Möglichkeiten.

Ja, des öfteren wurde ich schon angesprochen warum denn GEMA und GVL.
Natürlich. Es gibt Deutschlandweit genügend Webradios, welche als "PiratenSender" gelten. Auch mein erster Auftritt als DJ ( oder war es der zweite ) war, wie ich vermute bei einem Sender der sicherlich nicht bei der GEMA gemeldet war und erst recht nicht der GVL gemeldet wurde.

Auch hier wurde mir schon gesagt, nehme doch ein Anbieter im Ausland und umgehe somit GEMA und GVL. Tatsache ist aber, das es die selben Institutionen auch im Ausland gibt und sie sind vom Gesetz aus dazu berechtigt ihre Arbeit zu machen.
Beide Institutionen nehmen das Geld, welche sie einnehmen und teilen dieses unter ihren Mitgliedern auf. Natürlich ist es gerade bei einem Sender, wie wir ihn nun versuchen aufzubauen, nicht so stark von belang, da ja die meisten Interpreten gar nicht Lizenznehmer sind. Dieser Umstand wird zumindest von der GVL berücksichtigt und gibt "Rabatt" auf höhe der Anteile der lizenzierten Musik.
Jedoch ist zu bedenken, das viele Lieder, aus der Feder zum Beispiel von Daniel Ingram stammen und der Herr ist sicherlich Lizenznehmer.
Bei der GEMA sind knappe 1200 Webradios lizenziert und ich denke wir sind uns  alle einig, das es deutlich mehr geben wird.
Durch die lizenzierung unterstützen wir auch Musiker wie Daniel Ingramm und bewegen uns gleichzeitig auf sicheren wegen. Ich hoffe ihr versteht dadurch, warum ich einen lizenziertes webradio eröffnen möchte.

In diesem Sinne soll es erstmal genug gewesen sein und wünsche euch allen weiterhin einen schönen 3. Advent.

Grüße
/)

Zitieren
#19
15.12.2014
Zephyr Offline
Changeling
*


Beiträge: 844
Registriert seit: 09. Jul 2012

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream warten auf Lizenzen Start ab 01.01.15
Hi Young Spitfire,

ich finde deine Idee klasse. Auf jeden Fall werde ich das Projekt weiter mit Interesse verfolgen. Sollte das Radio von der Community gut angenommen werden und sich bewähren, wäre ich sogar schon von Studiums wegen interessiert, an der Programmgestaltung mitzuwirken. Das würde ich mir dann nochmal durch den Kopf gehen lassen. Aber schon mal viel Erfolg für den Programmstart am 1. Januar und dass sich das mit den Lizenzen zufriedenstellend lösen wird.

Zitieren
#20
15.12.2014
Young Spitfire Offline
Bronies Hamburg-Holstein e.V. Schriftführer Radiopony
*


Beiträge: 501
Registriert seit: 15. Jun 2014

RE: [Offizeller] Bronies.de Radiostream warten auf Lizenzen Start ab 01.01.15
Erstmal danke Ninjah  für deine Worte und wenn du mitwirken möchtest freu ich mich drauf.

Im ersten Post sind weitere News zwecks GEMA und GVL zu lesen. Aber es gibt noch weitere Fortschritte zu verzeichnen:

-Vorschläge für Namen habe ich zwar keine bekommen, aber einen ausgewählt habe ich trotzdem: Brony Radio Germany wird der Sender in Zukunft heissen.Leider musste ich einen auswählen da es für die Lizenzierung notwendig ist. Eine Homepage ist auch breits im Aufbau, aber leider sind meine Kenntnisse in HTML etwas zu schlecht um etwas brauchbares zu erschaffen.

Klick mich

Natürlich ist es auch möglich etwas vor zu installieren wie zum Beispiel Joomla.

Aus diesem Grund suche ich nun dringend jemanden der sich damit auskennt und als Webmaster tätig werden möchte. Ich weise nochmal darauf hin, das dieses absolut unentgeldlich geschieht. Der Stream ist kostenlos für alle, aus diesem Grund wird es natürlich für niemandem eine Bezahlung geben. Das einzige was er kostet ist Freizeit, aber die bezahlen wir alle.

Natürlich sind auch noch alle anderen Stellen offen. Wer also mitwirken möchte, muss sich nur bei mir melden, entweder über Skype ( Daten sind im Profil zu finden ) oder über das PN System.
Freue mich von euch zu hören.

Grüße
/)

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste