Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
26.06.2019, 00:09



Legend of Everfree - Instrument
#1
26.09.2016
DataPony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 268
Registriert seit: 23. Mai 2014

Legend of Everfree - Instrument
Hallöchen,

ich war mir nicht sicher, ob das wirklich ein neues Thema rechtfertigt. Aber ich hatte mir im Legends of Everfree Thema wenig Erfolg bei der Beantwortung der Frage verhofft, da es nicht direkt Film spezifisch ist.

Und zwar: Ich kenne mich leider nur sehr wenig bis gar nicht mit besaiteten Instrumenten aus. Das Titellied vom neuen Film (vielleicht hat es ja wer gehört oder den Film sogar gesehen) ist ja in einer Art Pop-Country-Stil gehalten. Gleich am Anfang spielt eine vermutlich Gitarre (ja, ist nehme ich an, ein VST. Aber das ist jetzt wohl egal) die Intromelodie, bevor der Gesang anfängt. Ich bin jedoch leider zu doof, herauszufinden, was genau das sein könnte.

Meine Vermutung würde in Richtung Westerngitarre oder eine Folkvariante gehen, aber ich habe wie gesagt keine Ahnung. Falls jemand eine Ahnung hat, wie man das entsprechende Instrument bespielen muss, um den Soundeffekt zu erreichen, wäre das sogar noch besser. Würde mich echt interessieren. Auch wenn es nur eine "Besätigung meines Verdachts" ist.

Vielen Dank [Bild: cl-rd-awyeah.png]

(Wenn noch keiner das Lied gehört hat, muss ich wohl bis in ein paar Monate warten XD)

[Bild: left0lp4g.png][Bild: ?usr=DataPony&v=2][Bild: rightgirgr.png]
[Bild: lowerbaset7p3i.png]
Signatur erstellt von Manu  FS grins Minimal modifiziert  Cheerilee awesome
Zitieren
#2
26.09.2016
Silver Lightning Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 299
Registriert seit: 25. Jan 2015

RE: Legend of Everfree - Instrument
Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte mal, dass das ein Banjo ist. AJ hmm

Zitieren
#3
27.09.2016
DataPony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 268
Registriert seit: 23. Mai 2014

RE: Legend of Everfree - Instrument
Ja, gute Vermutung. An ein Banjo hatte ich auch gedacht, aber ich hatte offen gestanden kein Banjo gefunden, was so klingt. Die Banjos, die ich kenne und gefunden habe, klingen wesentlich heller . Vor allem hört man beim Banjo auch immer so stark den Bauch durch den flachen Korpus. Finde ich jedenfalls.

Aber ich bin natürlich ebenso wenig ein Banjoexperte. Vielleicht ist das VST auch Schrott, was benutzt wurde. ^^"

[Bild: left0lp4g.png][Bild: ?usr=DataPony&v=2][Bild: rightgirgr.png]
[Bild: lowerbaset7p3i.png]
Signatur erstellt von Manu  FS grins Minimal modifiziert  Cheerilee awesome
Zitieren
#4
29.09.2016
Nash Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 274
Registriert seit: 13. Jan 2015

RE: Legend of Everfree - Instrument
Meine Vermutung: Resonator Guitar. (Aber ohne Bottleneck, brrrr)

https://www.youtube.com/watch?v=Ogfi3g-yCZ4

Nächste Frage: Wenn ja, Holz oder Stahl? RD laugh
Zitieren
#5
29.09.2016
DataPony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 268
Registriert seit: 23. Mai 2014

RE: Legend of Everfree - Instrument
Ich habe mir heute mal im Laden ne Resonator Gitarre live angehört. Muss gestehen, dass das doch zu weit entfernt klingt. Aber danke für den Vorschlag.

Der werte Equestria Daily Bot hat für mich auch mal angefragt, unter anderem bei Equestria Daily selbst. Da kamen die Vorschläge, dass es eine Mandoline sein könnte. Muss gestehen, dass das schon recht nah dran ist vom klanglichen her. Bin da aber leider auch zu wenig bewandert mit Mandolinen.

Zither kam auch als Vorschlag, da könnte man sich die Waldzither anschauen, die klingt auch ähnlich dumpf.

Ne Folkgitarre mit irischer Spiel- und Stimmweise kam ebenfalls als Vorschlag. Aber da bin ich mir nicht sicher, inwiefern die so dumpf klingen kann. Klingt ja doch eher nach einem flacheren Korpus. Gerade daher fliegt die Resonatorgitarre meines Erachtens nach raus, da der Metalleinsatz ja den Resonanzboden vergrößert.

[Bild: left0lp4g.png][Bild: ?usr=DataPony&v=2][Bild: rightgirgr.png]
[Bild: lowerbaset7p3i.png]
Signatur erstellt von Manu  FS grins Minimal modifiziert  Cheerilee awesome
Zitieren
#6
30.09.2016
Nash Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 274
Registriert seit: 13. Jan 2015

RE: Legend of Everfree - Instrument
Mandoline halte ich auch für nen guten Tip. Resonator hielte ich nur für "genre appropriate" (aber naja, hab mir den Anfang aber auch nur ein paar mal angehört und das war so meine erste Assoziation)

Ob mehr oder weniger dumpf hängt ja schon von mehr ab, Mikrophonpositionierung, EQ, Raum... eine handvoll Kondensatoren lassen einen P-Bass auch wie eine Gitarre klingen. Ich gehe aber mal davon aus, dass bei der Musik (auch der Serie) nur VSTs benutzt werden, was schon schade ist.
Zitieren
#7
30.09.2016
Silver Lightning Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 299
Registriert seit: 25. Jan 2015

RE: Legend of Everfree - Instrument
Es wäre ja schon die Frage, ob man nicht einfach Daniel Ingramm selbst kontaktieren könnte bzw. bei der nächsten Con, bei der er zu Besuch ist, um ihm einfach diese Frage beantworten zu lassen. AJ hmm
Ich meine... er wird es doch wohl am besten wissen, welche Instrumente verwendet wurden. ^^
Ich weiß natürlich nicht, ob er darüber reden will / darf, aber es wäre ja einen Versuch wert.

Ansich wäre mir die Frage / Antwort ja egal, weil ich ohne diesen Thread auch gar nicht darauf geachtet hätte, aber jetzt bin ich da schon angefixt. Ich will das jetzt wissen. XD

Wie Nash ja schon geschrieben hat: Ein Instrument muss nicht immer zwingend gleich klingen. Wie es gestimmt wurde, wie es gespielt wird, Entfernung zum Mikro und womit man noch alles den Klang beinflussen kann... Instrumente können auch anders.
Einerseits schade, weil es so (für Nicht-Experten) sehr schwer ist, die verwendeten Instrumente zu bestimmen, andererseits auch wahnsinnig toll, weil man so viel mehr Vielfalt in der Musik erzielen kann. Ein Grund, warum ich so gerne Musik höre. U.a. eben auch Klassik und Akustik.

Persönlich würde ich aber trotzdem noch zum Banjo tenderieren. Ich weiß auch nicht... Für mich hört es sich wie eines an (nach diversen Anpassungen). Und ich finde, das würde auch zum Stil des Songs passen.

Zitieren
#8
30.09.2016
DataPony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 268
Registriert seit: 23. Mai 2014

RE: Legend of Everfree - Instrument
Ja, gut, das stimmt wohl. So gesehen kann man auch ein Piano wie eine E-Gitarre klingen lassen. Effekthascherei geht natürlich immer. Und ja, dass es sehr wahrscheinlich VSTs sind, sagte ich ja bereits im Startpost Big Grin Insbesondere wenn man bedenkt, dass die orchestralen Songs schon sehr nach Native Instruments und Co klingen.

Aber wo wir davon sprechen, dieses VST klingt schon nah dran http://www.boldersounds.net/index.php?ma...cts_id=122. Ich schätze mal, Mandoline ist wirklich richtig.

Danke auf jeden Fall für den Input Smile

Edit: Oh, sorry, vergessen zu aktualisieren und den Beitrag davor nicht gesehen:

Ich hatte Daniel Ingram schon mal versucht per Twitter zu kontaktieren, aber gut, ich kenne mich in diesem Netzwerk auch gar nicht aus. Ansonsten habe ich diesbezüglich noch nichts weiter probiert.

Und ja, das mit der Aufnahme ist mir klar. Bzw. den Effekten. Banjo könnte es natürlich nach entsprechenden Effekthaschereien auch sein, ist aber meines Erachtens nach zu weit entfernt.

[Bild: left0lp4g.png][Bild: ?usr=DataPony&v=2][Bild: rightgirgr.png]
[Bild: lowerbaset7p3i.png]
Signatur erstellt von Manu  FS grins Minimal modifiziert  Cheerilee awesome
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste