Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
23.10.2019, 15:32



Umfrage: Wie bewertet ihr die Folge?
1 Freundestreffen
2 Freundestreffen
3 Freundestreffen
4 Freundestreffen
5 Freundestreffen
[Zeige Ergebnisse]
 
 
9x26 The Last Problem
#1
13.10.2019
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.465
Registriert seit: 18. Okt 2015

9x26 The Last Problem
Inhalt: Einige Jahre sind ins Land gezogen und Twilight hat eine Schülerin (Sie leitet als Prinzessin in Canterlot die School of Magic) die zwar gut in Magie aber schlecht in Freundschaft ist, weil sie in Freundschaft nur eine Ablenkung sieht.

Eigene Meinung: Schöner Abschluss der viele der losen Enden verknüpft und einen guten Einblick gibt wie sich viele der Charaktere Weiterentwickelt haben. Schön rund gemacht aber warscheinlich auf Grund des extremen 2 Parters direkt davor kommt es mir so vor als fehlt irgendwas nicht genau definierbares zur vollen Punktzahl. Schwanke zwischen 4-5, aber werde es trotzdem als 5 in die Wertung eintragen.

Link: https://www.dailymotion.com/video/x7mlmqy

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.2019 von Novarius.)
Zitieren
#2
13.10.2019
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.588
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: 9x26 The Last Problem
Irgendwie war die Folge nichts besonderes weil man es schon lange irgendwie wusste.

Na mal gucken wie alt Twilight wird..

Die Folge ging runter wie Wasser, not big surprise to me~

5/5

[Bild: IcCpEQD.png]
Zitieren
#3
13.10.2019
MaSc Online
Saucy Mod
*


Beiträge: 17.633
Registriert seit: 19. Nov 2011

RE: 9x26 The Last Problem
Eine schöne letzte Folge, da werd ich ganz melancholisch. Schade, dass es jetzt vorbei ist.

Zitieren
#4
13.10.2019
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.516
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: 9x26 The Last Problem
Sehr schöne Folge und bedeutend besser als die Doppelfolge, sehr schön, dass diese Episode das Finale war und nicht der schlechter als jede Durchschnitt-ff-Müll der vorhergegangen Doppelfolge.

Was macht diese Folge nun so gut. Warnung, massiv Spoiler

Spoiler (Öffnen)

Es gibt noch viele weitere schöne Momente, aber das reicht denke ich um aufzuzeigen, wie sehr hier Liebe reingesteckt wurde und va wie sehr Hommage an das Fandiom die Folge ist, wenn man die Theorien, die dort kursieren, in eine letzte Episode reinpackt.

Ganz klar 5/5

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#5
13.10.2019
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 369
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: 9x26 The Last Problem
Eine volle Punktzahl zu Ehren der Schreiber, die uns in den letzten 9 Jahren größtenteils tollen Content geliefert haben. Ich bin im Sommer 2012 "eingestiegen" und bis heute immer dabeigeblieben und ich werde es auch weiterhin tun. Dementsprechend wurde ich gerade beim Song (den ich echt schön fand) echt traurig, dass das alles nun vorbei ist. Aber als da im Hintergrund die Nebencharaktere noch einmal gezeigt wurden, hab ich mich (natürlich mit ein bisschen "Pipi inne Augen", wie man hier im Ruhrpott sagt) an all die schönen Momente erinnert, die wir mit ihnen allen erlebt haben.
Ansonsten war die Folge einfach super. Alle Story-Arcs wurden mehr als rund und sinnvoll geschlossen. Alles, was in den letzten Jahren aufgebaut wurde, wurde hier in toller Manier fertiggestellt. Wie schon gesagt wurde: Nach dem Doppel gab es hier noch einmal sehr viel Liebe und Herz in einer Folge zu sehen - toll gemacht Twilight smile Heart

Die Krönung von Twilight fand ich echt zum Schießen. Hatte doch noch ordentlich was von Upps - die Pannenshow und zeigt, dass der Humor auch in der letzten Episode noch mehr als stimmig ist RD laugh

Ich gebe hier auf jeden Fall auch 5/5. Ein würdiger Abschluss einer tollen Reise! Und ein tolles Dankeschön an das Fandom, das über die Jahre die Treue gehalten hat! Twilight smile

Das "Schiff", das ich 2012 "bestiegen" habe, ist nun nach 9 Jahren also wieder im "Heimathafen" angekommen und wird dann mit dem Start der "G5-Kreuzfahrt" wieder aufbrechen, natürlich mit mir "an Bord" Twilight smile
(Mal sehen, was ich jetzt in der Zeit des Generationenwechsels mache... AJ hmm)

Zitieren
#6
13.10.2019
ZynischerBrony Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 158
Registriert seit: 14. Aug 2016

RE: 9x26 The Last Problem
Eine wirklich herrliche Folge, die Charaktere so altern zu sehen hat aber wirklich einen sehr melancholischen Unterton. Der gealterte Spike hat mich zu Beginn etwas gestört, irgendwie passt seine Stimme einfach nicht mehr.

Und die ganzen bestätigten Ships: also LyraBon, PinkieCheese, Fluttercord, (AppleDash?), und die ganzen anderen waren wirklich nett zu sehen. Das jetzt offenbar Doctor Hooves mit Rose zusammen ist und nicht Derpy ist wohl das einzige was zumindest meine Erwartung getäuscht hat, aber egal.

Der Song an sich war jetzt nicht unbedingt der Beste, aber gerade vom visuellen her wirklich schön gemacht. Hat mich am Anfang gleich an Embrace the Magic von Legend of Everfree erinnert, ich glaube mal das ging einigen so.

Ein sehr guter Abschluss für die Serie, gerade weil es durchaus der Melancholie den Spielraum lässt, und trotzdem dabei ein nettes Full-Circle Ending bietet. Also ja, 5/5 natürlich.
Zitieren
#7
14.10.2019
Alpha-Mango Offline
Changeling
*


Beiträge: 971
Registriert seit: 16. Mai 2015

RE: 9x26 The Last Problem
5/5, ich bin ja ein Riesen Fan von Folgen, die einige Jahre später spielen. Auch wenn ich es schade finde, dass der Verbleib einiger Charaktere nicht mehr geklärt wurde. Was wurde aus Cadance und Flurry Heart? Ist Cadance genauso gewachsen wie Twilight? Ist Shining Armor normal gealtert, also wird Cadance ihn überleben?
Wir werden es wohl nie erfahren. Vielleicht auch besser so.

[Bild: 4y73yzyd.png]
Zitieren
#8
14.10.2019
Eldur Offline
Enchantress
*


Beiträge: 632
Registriert seit: 13. Nov 2015

RE: 9x26 The Last Problem
Frage mich, was hier alle so toll fanden - die Folge war vollkommen überflüssig. Erstmal das in your Face mit den alten Mane 6, große Twilight ohne Funkelmähne (unsterblich oder nicht?), Spike wird zum Schrank, aber behält seine Jugendstimme (da gibts schönere Designs im Fandom) und dann die Masse an Fanservice, die irgendwie noch reingequetscht wird. LyraBon ok (muss gestehen, hab das nach 3x Schauen immer noch nicht gesehen, wo das gezeigt wird, aber ich bin ja auch blind), AppleDash (die beiden reden über zu erledigende Haushaltsangelegenheiten, Stichword chores), Pinkie und Cheese (gut, passt ja irgendwie auch)... Fluttercord hab ich in der Folge auch irgendwie nicht wahrgenommen, aber dazu meine Meinung schon beim Zweiteiler - er hat so viel Mist gebaut, dass sie ihm eigentlich eine klatschen sollte, weil wegen nichts gelernt und so... top Grundlage für ne Beziehung. Aber Menschenn finden sowas offenbar geil. Krieg das ja selbst oft genug mit, dass die süssesten Mädchen auf die größten Arschlöcher stehen... abartig Flutterrage

Luster Dawn ist irgendwie so random... wirkt irgendwie gezwungen, nur um quasi zum Anfang der Serie abzurunden. Und warum zum Huf sind die Mane 6 getrennt? Mal ernsthaft, die sehen sich einmal im Mond... genau davor hatte Twi Angst, ihre Freunde quasi wieder zu verlieren. Was ist das für ne Lektion, "Jeder hat sein eigenes Leben und man sieht sich halt nur noch alle Jubeljahre mal"? Killt irgendwie den ganzen Konsens, der in 9 Staffeln ausgebaut wurde! Das ist wie mit Kumpels, die plötzlich ne Freundin haben, wegziehen, heiraten, Kinder kriegen, von denen man nichtmal mehr was hört, wenn man mal fragt, wie es eigentlich geht. Weil keine Zeit, anderes ist plötzlich wichtiger... ganz schlecht gespielt meiner Meinunng nach. Die Mane 6 hätten eine Art Equestrianischen Rat bilden können, um zusammen zu regieren. Und was ist mit Celie und Lulu? Die hätte man wenigstens mal in ihrem "Feriendomizil" am Meer zeigen können - und als Leser der Bibel (Journal of them) frage ich mich, altern die jetzt eigentlich wieder oder bleiben sie weiter jung durch die Magie, die in diese geducttapete Apparatur gesteckt wurde? Wer es nicht gelesen hat: Darin wird erklärt dass das Heben und Senken von Sonne und Mond sie jung hält, wohingegen es die Einhörner aufgrund der immensen Anstrengung stark hat altern lassen, wofür Star Swirl das beste Beispiel ist. War zwar nicht in der Show, kann aber als Canon angesehen werden, da diese nie etwas anderes behauptet hat.

Mal weiter Celie und Lulu: Beim Gang durch den Palast sind alle zumindestens sichtbaren Fenster ersetzt. Die ganze Zeit von den beiden und auch de Taten, die während der Serie passierten, scheinen vergessen zu sein. Und selbst die Scheibe, welches E24/25 darstellt, kommt ohne die beiden aus, obwohl sie maßgeblich an der Versteinerung der 3 Villains beteiligt waren, wie auch Discord. Gewürdigt werden da nur die Mane 6, was irgendwie doof ist. Celie und Lulu sind einfach weg, und zwar ganz, was echt traurig ist... vor allem wenn man bedenkt, dass ihre Aufgaben sehr vielseitig waren. Irgendwie unvorstellbar, dass das alles auf Twilight abfällt, zumal eine der beiden tagsüber und die andere nachts aktiv war. Wer übernimmt Lunas Traumreisen und Angstbewältigung? Macht sie das weiterhin? Oder schläft Twi jetzt gar nicht mehr? Twilight: not bad
Gut, bei Celie weiß ich immerhin auch so, was sie macht... Heart Pinkie approved

Hatte ja eigentlich darauf gehofft, dass die beiden quasi die Welt um Equestria den Mane 6 überlassen und weiterziehen, um woanders ähnliches Schicksal zu verüben, und sie somit in Gen 5 wiedersehen zu können... das hätte ihre Göttlichkeit bestätigt.

Was aus Flurry Heart oder auch Cadance und Shining Armor wurde, wird auch gar nicht angesprochen, immerhin sieht man ne ausgewachsene Flurry Heart bei denn Fenstern...

Immerhin gabs am Ende doch nochmal nen Song. Musikalisch waren ja all die letzten Staffeln schon äußerst schwach... die Qualität war mal besser und vor allem gabs mal deutlich mehr Songs als immer nur 5-6 pro Staffel. Von den neueren bleibt irgendwie nichts im Ohr.

[Bild: 8xhsv95t.png]
Zitieren
#9
15.10.2019
Aschenstern Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 140
Registriert seit: 28. Mär 2014

RE: 9x26 The Last Problem
Ich find es unglaublich schade daß es zu Ende ist...die Show hat so sehr mein Leben beeinflusst und ich werde ihr immer dankbar sein...sowie ich auch auf jeden Fall immer I'm fandom bleiben werde.
Ich habe grosse Hoffnungen das es 'nicht zu Ende ist's und in G5 erfolgreich weitergeht.
Auf das das fandom fur immer besteht!
Zitieren
#10
15.10.2019
Eldur Offline
Enchantress
*


Beiträge: 632
Registriert seit: 13. Nov 2015

RE: 9x26 The Last Problem
(15.10.2019)Aschenstern schrieb:  Ich find es unglaublich schade daß es zu Ende ist...die Show hat so sehr mein Leben beeinflusst und ich werde ihr immer dankbar sein...sowie ich auch auf jeden Fall immer I'm fandom bleiben werde.
Ich habe grosse Hoffnungen das es 'nicht zu Ende ist's und in G5 erfolgreich weitergeht.
Auf das das fandom fur immer besteht!

Als Nachtrag, sehe das ähnlich. MLP bedeutet mir viel und ist ein wichtiger Teil von mir (geworden und rückblickend immer schon gewesen, nur wusste ich das zunächst einfach nicht), das bricht jetzt weg, weil alles andere, was in G5 kommen mag, egal wie gut es auch sein mag, das einfach nicht ersetzen kann. Man kann auch sein Lieblingstier nicht einfach durch ein anderes ersetzen. Die ganze Welt macht vieles von diesem Charme aus und es wäre schöner gewesen, wenn mal es ohne den Glance in die Zukunft belassen hätte. Da wäre mehr Freiraum für Fanfics und Headcanon geblieben, so bleibt doch ein etwas bitterer Nachgeschmack und dennoch ein Sack voll ungeklärter Fragen, was sich nie ganz hätte vermeiden können. Dafür hat S9 insgesamt zu viel neues Random gebracht, anstatt mal noch ein paar Themen aufzugreifen.

An sich war die Folge gar nicht so schlecht (als eine der wenigen Folgen der letzten Staffeln mit ordentlich "Heulfaktor"), aber als solches fürs Ende meiner Meinung nach unpassend.

[Bild: 8xhsv95t.png]
Zitieren
#11
18.10.2019
Takusaki Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 176
Registriert seit: 04. Aug 2013

RE: 9x26 The Last Problem
Zweiter Teil meiner Review. Ich habe beschlossen eine eher größere zu geben, die zusammen passt. Wer den ersten Teil nicht gelesen hat, hier.
Dort erkläre ich auch meine Lage, wo ich in der Serie eigentlich stehe und jaa..

Alter diese Folge. wwwwwwtf..
All diese Veränderungen D: Sie sind alle gealtert...die Rückblende, vor der Krönung oder so...autsch..
Das Lied am Ende ist einfach wunderschön und irgendwie auch gleichzeitig traurig.
Vor allem aber "trifft" mich Fluttershys Veränderung. Sie war früher mein liebstes Pony, weil ich mich mit ihr identifizieren konnte, da ich zu dem Zeitpunkt halt auch gemobbt wurde und ihre Gefühle verstehen konnte.
Sie sehen alle so alt aus...könnten vielleicht jeder Zeit sterben.. auuuuuuuutsch >__<
Und dennoch behielt Fluttershy ihre liebliche Stimme.. :3

Ich weiß nicht, ob ich die Staffeln 5-9 nachholen werde. aber eines kann ich sagen:

Dieses Bild ist einfach so wunderschön und ein wirklich tolles Ende. Ich hoffe für die 7 das sie sich niemals niemals auseinander leben werden. Sie haben sich einander verdient. Ich hatte nie so tolle Freundschaften wie diese Wesen.
Spoiler (Öffnen)

Zum Abschluss kann ich nur noch sagen.
Beim Anschauen kamen mir keine Tränen. Allerdings jetzt, wo ich so drüber nachdenke und schreibe, schon.
Ich war 13 oder 14 als ich MLP entdeckt habe. 2 Jahre später(?) hab ich aufgehört die Serie zu verfolgen..
Jetzt bin ich frisch 20 geworden und uff. So wunderschön. Hilfe xD
Es fühlt sich teilweise so an, als wäre es ein Teil meiner Kindheit. Und jetzt bin ich genauso ein Rentner wie Applejack und der Rest geworden ... xDDDDD

Jaa...
Das wars c: ..

Blaze ~

[Bild: theend6x4q0tapec.png]
[Bild: RN7gQZZ.png]
Zeugs (Öffnen)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.10.2019 von Takusaki.)
Zitieren
#12
22.10.2019
Flutterboom Offline
Enchantress
*


Beiträge: 556
Registriert seit: 11. Apr 2015

RE: 9x26 The Last Problem
Ja man fühlt sich schon ziemlich alt wenn man diese Folge schaut.. ich hab mit der Serie angefangen als ich 12 war und jetzt bin ich 18.. ach du scheiiiße xD
AppleDash, FlutterCord, CheesePie, LYRABON
Zu VIEL des guten Twilight smile
Wurde leider im Internet mit der Folge oft gespoilert, hätte vielleicht emotionaler reagiert wenn ich sie völlig spoilerfree geschaut hätte
Aufjedenfall 5/5, das hat die allerletzte Folge meiner Meinung nach schon verdient
Und apropos, kann Twilights Verlustängste aufjedenfall nachvollziehen.. bin bald mit dem Abi fertig und habe angst Menschen zu verlieren.. in der Zeit wo ich die Serie angefange habe habe ich genauso wie Twi viel erlebt und bald muss vllt Abschied genommen werden..
Angst

[Bild: FG-banner_collect-bar_undertale_large.jpg?v=1445447955]
Zitieren
#13
22.10.2019
SharpShard Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.271
Registriert seit: 05. Jul 2012

RE: 9x26 The Last Problem
(14.10.2019)Eldur schrieb:  Frage mich, was hier alle so toll fanden - die Folge war vollkommen überflüssig. Erstmal das in your Face mit den alten Mane 6, große Twilight ohne Funkelmähne (unsterblich oder nicht?), Spike wird zum Schrank, aber behält seine Jugendstimme (da gibts schönere Designs im Fandom) und dann die Masse an Fanservice, die irgendwie noch reingequetscht wird. LyraBon ok (muss gestehen, hab das nach 3x Schauen immer noch nicht gesehen, wo das gezeigt wird, aber ich bin ja auch blind), AppleDash (die beiden reden über zu erledigende Haushaltsangelegenheiten, Stichword chores), Pinkie und Cheese (gut, passt ja irgendwie auch)... Fluttercord hab ich in der Folge auch irgendwie nicht wahrgenommen, aber dazu meine Meinung schon beim Zweiteiler - er hat so viel Mist gebaut, dass sie ihm eigentlich eine klatschen sollte, weil wegen nichts gelernt und so... top Grundlage für ne Beziehung. Aber Menschenn finden sowas offenbar geil. Krieg das ja selbst oft genug mit, dass die süssesten Mädchen auf die größten Arschlöcher stehen... abartig Flutterrage

Luster Dawn ist irgendwie so random... wirkt irgendwie gezwungen, nur um quasi zum Anfang der Serie abzurunden. Und warum zum Huf sind die Mane 6 getrennt? Mal ernsthaft, die sehen sich einmal im Mond... genau davor hatte Twi Angst, ihre Freunde quasi wieder zu verlieren. Was ist das für ne Lektion, "Jeder hat sein eigenes Leben und man sieht sich halt nur noch alle Jubeljahre mal"? Killt irgendwie den ganzen Konsens, der in 9 Staffeln ausgebaut wurde! Das ist wie mit Kumpels, die plötzlich ne Freundin haben, wegziehen, heiraten, Kinder kriegen, von denen man nichtmal mehr was hört, wenn man mal fragt, wie es eigentlich geht. Weil keine Zeit, anderes ist plötzlich wichtiger... ganz schlecht gespielt meiner Meinunng nach. Die Mane 6 hätten eine Art Equestrianischen Rat bilden können, um zusammen zu regieren. Und was ist mit Celie und Lulu? Die hätte man wenigstens mal in ihrem "Feriendomizil" am Meer zeigen können - und als Leser der Bibel (Journal of them) frage ich mich, altern die jetzt eigentlich wieder oder bleiben sie weiter jung durch die Magie, die in diese geducttapete Apparatur gesteckt wurde? Wer es nicht gelesen hat: Darin wird erklärt dass das Heben und Senken von Sonne und Mond sie jung hält, wohingegen es die Einhörner aufgrund der immensen Anstrengung stark hat altern lassen, wofür Star Swirl das beste Beispiel ist. War zwar nicht in der Show, kann aber als Canon angesehen werden, da diese nie etwas anderes behauptet hat.

Mal weiter Celie und Lulu: Beim Gang durch den Palast sind alle zumindestens sichtbaren Fenster ersetzt. Die ganze Zeit von den beiden und auch de Taten, die während der Serie passierten, scheinen vergessen zu sein. Und selbst die Scheibe, welches E24/25 darstellt, kommt ohne die beiden aus, obwohl sie maßgeblich an der Versteinerung der 3 Villains beteiligt waren, wie auch Discord. Gewürdigt werden da nur die Mane 6, was irgendwie doof ist. Celie und Lulu sind einfach weg, und zwar ganz, was echt traurig ist... vor allem wenn man bedenkt, dass ihre Aufgaben sehr vielseitig waren. Irgendwie unvorstellbar, dass das alles auf Twilight abfällt, zumal eine der beiden tagsüber und die andere nachts aktiv war. Wer übernimmt Lunas Traumreisen und Angstbewältigung? Macht sie das weiterhin? Oder schläft Twi jetzt gar nicht mehr? Twilight: not bad
Gut, bei Celie weiß ich immerhin auch so, was sie macht... Heart Pinkie approved

Hatte ja eigentlich darauf gehofft, dass die beiden quasi die Welt um Equestria den Mane 6 überlassen und weiterziehen, um woanders ähnliches Schicksal zu verüben, und sie somit in Gen 5 wiedersehen zu können... das hätte ihre Göttlichkeit bestätigt.

Was aus Flurry Heart oder auch Cadance und Shining Armor wurde, wird auch gar nicht angesprochen, immerhin sieht man ne ausgewachsene Flurry Heart bei denn Fenstern...

Immerhin gabs am Ende doch nochmal nen Song. Musikalisch waren ja all die letzten Staffeln schon äußerst schwach... die Qualität war mal besser und vor allem gabs mal deutlich mehr Songs als immer nur 5-6 pro Staffel. Von den neueren bleibt irgendwie nichts im Ohr.

Zu Discord.
Im Gegensatz zu den 'arschlöchern' auf die laut dir alle süße Mädchen stehen, macht Discord durch die Serie hindurch einen Charakterentwicklung durch.
Warum er dann so verantwortungslos gehandelt hat?
Er ist der Lord des Chaos. Das ist als würdest Zeus daten und wundern warum er Blitze schmeißt


War es verantwortungslos von ihm? Ja, das steht außer Frage. Aber wir wissen ja nicht wie er sich nach diesem Vorfall weiter entwickelt hat. Aber offenbar genug das ihn Fluttershy vergeben konnte


Zu deinen Punkten mit Celestias und Lunas Wandgläsern bzw das Fehlen beider Schwestern. Das kann ich verstehen, das das nervt und das da fragen offen sind. Fühl da ähnlich. Ich vermute das die Wandgläser in einen anderen Teil von Canterlot verschoben worden sind.

Nunja. Genug spekuliert.

Für mich war die Folge sehr schön und ein gelungener Abschluss

"Warum sollte ich den Dämonen fürchten, wenn er doch keine Macht über mich hat?!"
[Bild: oov5vcl2.png]

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste