Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
14.11.2019, 18:29



Hatsune Miku Expo 2020 Berlin: Das Brony-Treffen
#1
09.11.2019
Temmie Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 93
Registriert seit: 03. Dez 2017

Hatsune Miku Expo 2020 Berlin: Das Brony-Treffen
Nya, allerseits Heart

Ich hab gesehen, dass es schon für das 2018 Konzert einen Thread gab, deswegen erstell ich hier mal einen für die Miku Expo 2020!

Für die, die Hatsune Miku nicht kennen: Vereinfacht gesagt ist sie eine Japanische, Virtuelle Sängerin, entstanden aus einem Programm namens Vocaloid! Für mehr Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Vocaloid#Miku_Hatsune
[Bild: og.jpg?190912]

Passend dazu wollte ich am Tag des Konzertes ein kleines Treffen für alle Voca-Fans unter den Bronies veranstalten. Geplant hatte ich ein Koreanisches Restaurant in der nähe der Verdi Musik Halle, dem Gong Gan!
https://www.gonggan-berlin.de/

Datum: 20.01.2020
Uhrzeit: 11:45 Uhr
Treffpunkt: Bahnstation Schlesisches Tor (von dort aus gehen wir dann zum Restaurant)
Mitglieder (Öffnen)
(Eigendlich hatte ich ein Japanisches Restaurant geplant, hab aber nichts in der nähe gefunden)

Natürlich könnt ihr den Thread auch nutzen, um euch über das Konzert zu zu unterhalten, wegen Schlafmöglichkeiten, Ticketverkäufe, Cosplays o.ä.

Also, Miku und ich freuen uns schon auf das Konzert und hoffen, dass wir ein paar fürs Treffen gewinnen können!
Spoiler (Öffnen)

[Bild: 2ma5fg4h.png][Bild: 35oudihc.png]

[Bild: hatsune-miku-expo-2020-europe-pokimari-top-750x400.jpg]
---------Der Inoffizielle Miku Expo Berlin Thread!---------
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.11.2019 von Temmie.)
Zitieren
#2
12.11.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.658
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Hatsune Miku Expo 2020 Berlin: Das Brony-Treffen
Hoy,

ich sympathisiere grundsätzlich mit unbelebten Threads, daher schreib ich hier mal was rein. Meine Beziehung zu Vocaloid ist irgendwie eine sehr distanzierte und platonische Sache: Vor 7-8 Jahren habe ich mal aktiv versucht, mich in die Musik reinzufuchsen und möglichst viel davon zu mögen, hängen geblieben sind letztendlich knapp zwei dutzend Lieder, die ich noch regelmäßig höre und ganz gern mag, alles in allem ist das aber nicht meine Musik. Die PS Vita Games fand ich auch in Ordnung. Seit ich aber das gesehen habe, habe ich auch schon eigentlich sehr viel Lust darauf, wenigstens mal ein Hologrammkonzert mitzunehmen. Ich meine, Hologramme.... SCIFI!!!!!!!!! Ich hätte auch jemanden in Berlin, bei dem ich übernachten könnte, das Problem ist nur zweierlei.

Einerseits kostet ein Ticket für den Spaß wenn ich das nach kurzer Recherche richtig gesehen habe 60 - 100 €. Das ist MASSIV. Ein Ticket für die Rammstein-Konzerte nächstes Jahr kostet 120, und das ist auch nicht wenig aber nachvollziehbar. Keine Ahnung, ob mir das ein Konzert wert ist, bei dem ich evntl. 3/4 der Songs nicht kenne.

DasAndere ist, dass ich absolut niemanden habe, der sich dafür begeistern könnte, und alleine dafür nach Berlin reisen und zum Konzert gehen? Keine Ahnung... ich glaube, das wäre mir zu stressig.

Ich denk noch drauf rum.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.2019 von Holo.)
Zitieren
#3
12.11.2019
Temmie Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 93
Registriert seit: 03. Dez 2017

RE: Hatsune Miku Expo 2020 Berlin: Das Brony-Treffen
(12.11.2019)Holo schrieb:  Hoy,

ich sympathisiere grundsätzlich mit unbelebten Threads, daher schreib ich hier mal was rein. Meine Beziehung zu Vocaloid ist irgendwie eine sehr distanzierte und platonische Sache: Vor 7-8 Jahren habe ich mal aktiv versucht, mich in die Musik reinzufuchsen und möglichst viel davon zu mögen, hängen geblieben sind letztendlich knapp zwei dutzend Lieder, die ich noch regelmäßig höre und ganz gern mag, alles in allem ist das aber nicht meine Musik. Die PS Vita Games fand ich auch in Ordnung. Seit ich aber das gesehen habe, habe ich auch schon eigentlich sehr viel Lust darauf, wenigstens mal ein Hologrammkonzert mitzunehmen. Ich meine, Hologramme.... SCIFI!!!!!!!!! Ich hätte auch jemanden in Berlin, bei dem ich übernachten könnte, das Problem ist nur zweierlei.

Einerseits kostet ein Ticket für den Spaß wenn ich das nach kurzer Recherche richtig gesehen habe 60 - 100 €. Das ist MASSIV. Ein Ticket für die Rammstein-Konzerte nächstes Jahr kostet 120, und das ist auch nicht wenig aber nachvollziehbar. Keine Ahnung, ob mir das ein Konzert wert ist, bei dem ich evntl. 3/4 der Songs nicht kenne.

DasAndere ist, dass ich absolut niemanden habe, der sich dafür begeistern könnte, und alleine dafür nach Berlin reisen und zum Konzert gehen? Keine Ahnung... ich glaube, das wäre mir zu stressig.

Ich denk noch drauf rum.

Ich sags mal so: Ich hab schon lange den Bezug zum Geld verloren, also waren mir die paar Kröten für das Konzert das wert, wobei mir die 170€ für das Premium-Ticket trotzdem zu viel waren! RD laugh

Aber ich bin ja auch riesen Miku-Fan! Bei dir bin ich mir aber nicht sicher, ob das Konzert für dich was wäre, du bist ja deinen eigenen Aussagen nach kein richtiger Fan, da wären 100€ schon ein wenig viel, fände ich.

Andererseits habe ich Connections zum VocaBerlin, da könntest du nochmal Anschluss finden, und die könnten dich nochmal mit Musik vollpumpen, das wäre also auch kein Problem

Und außerdem: Es wäre trotzdem eine geile Erfahrung! Einfach mal machen, du lebst auch nur einmal!!

[Bild: 2ma5fg4h.png][Bild: 35oudihc.png]

[Bild: hatsune-miku-expo-2020-europe-pokimari-top-750x400.jpg]
---------Der Inoffizielle Miku Expo Berlin Thread!---------
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste