Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
17.09.2021, 20:31


10 Jahre Bronies.de


Trolle, die töten
#1
21.06.2021
Basinator Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.297
Registriert seit: 24. Mai 2013

Trolle, die töten
Die Forentrolle. Direkt vorwegt: Ihr seid halt schon echt scheisse.

Ihr habt bei mir selbstgefährdetes Verhalten und mein Trauma ausgelöst, und da ihr danach weitergemacht habt, also durchaus ganz bewusst gezielt versucht, dieses auch konstant zu triggern. (Es gibt keine Zweifel, dass dies euch bewusst war, so hatte Icy diesen Beitrag damals auch zitiert, und es ist absolut unglaubwürdig, wenn andere Leute bestreiten, da irgendetwas von gewusst/gelesen zu haben)

Die mildere Lesart, für die man durchaus schon sehr, sehr viel guten Willen aufbringen muss: Ihr habt es dann eben stattdessen nur billigend in Kauf genommen. Ach so, na dann ist ja Alles gut, da freue ich mich aber.

Nachdem ihr davon erstmal erfahren hattet - Kein Wort der Entschuldigung. Oder des Bedauerns, wenn die Selbstreflexion zu Ersterem gefehlt hätte. Da wäre ja nicht einmal ein Eingeständnis von Fehlern notwendig gewesen, einfach nur ein "Das habe ich nicht gewollt. Es tut mir Leid, dass du diese Phase durchmachst.". Aber selbst damit war eure Sozialkompetenz völlig überfordert.

Ihr seid empathieunfähige Soziopathen. Da sind keine hohle Worte oder nur stumpfe Beleidigungen. Diese Worte sind mit Bedacht gewählt, weil sie auf euch gemäß Definition zutreffen.1  

1. Definition: "Soziopathen sind Menschen, die an einer dissozialen Persönlichkeitsstörung leiden. Sie haben Schwierigkeiten, langfristige Bindungen einzugehen. Andere bezeichnen sie oft als skrupellos, kaltschnäuzig oder manipulativ. Sie sind extrem risikobereit und verhalten sich in den Augen anderer verantwortungslos."

Fullmünster. Du und Kralle tut vielleicht so, als würdet ihr nur eine Show abziehen. Absoluter Bullshit. Irgendwo kommen die Gedanken ja her. Das ist, als würde man daran denken, dass der Bernd auch nur eine Aufführung abzieht und nach der AfD-Wahlbühne mit seinen jüdischen und muslimischen Freunden gemütlich in der Bar sitzt und darüber debattiert, wie man denn im Land am besten Antisemitismus und Rassismus bekämpfen soll. Wer glaubst so einen Scheiss? Ist bei euch nicht anders. Du nimmst die Verbrechen der Nazi-Ära scheinbar auch nicht ernst, und hast vermeintlich einfach mal emotional diese nicht begreifen können.
Dir habe ich sogar noch eine zeitlang Chancen eingeräumt. Habt ihr alle versemmelt, euch war halt nie daran gelegen, irgendetwas zu richten. Hätte man Alles zu Beginn noch reparieren können. Wolltet ihr aber nicht.
Du hast dich damals zu anfangs aufgeregt, warum ich solch einen schlechten Ersteindruck von dir hatte. Du hast diesen weiterhin vertieft, und wenn ich falsch lag, dann in der Hinsicht, dass ich dich dann doch noch zu hochgehalten habe. Von einer einfachen Rücksichtlosigkeit hast du dein wahres Gesicht gezeigt zu einem Wesen, dass bewusst und gezielt Leid zufügt.

Kralle. Auch für dich sind andere Personen nur Puppen, mit denen du gerne spielst. Du bist gar nicht fähig, sie als Menschen selbst wahrzunehmen. Deine Freunde hier fallen vielleicht darauf rein, aber vielleicht haben sie dich auch längst durchschaut, wie es so ziemlich jeder tut. Wie in einer widerlichen Symbiose, anstatt dass nur du sie benutzt, verwenden sie dich genauso, ohne dass du das auf die Kette bekommst. Während du mit den anderen spielst, tun sie so, als würden sie auf dich reinfallen. Doch in Wahrheit drehen sie den Spieß nur um, denn arrogante Jerks mag niemand, man tut nur so, um ihr überzogenes Ego gegen sie selbst zu verwenden. Passend für den typischen Egomanen, wirst du dir jetzt natürlich einreden, dass dies gar nicht möglich ist, weil das nicht in dein narzisstisches Weltbild passt.

Ihr seid schon ziemliche AfD-Wähler, Münstermöchtegernnazis und Faschistenfreunde 2.

2. Trump. Oder Bernd. Vermutlich beide. Es ist logisch und legitim, Fans von Faschisten als Faschistenfreunde zu bezeichnen.

Icy No Balls. Ich habe erst gedacht, dass du einfach nur nicht verstehst, was du tust. Tust du wohl doch. Ich habe dir eine Versöhnung auf dem Silvertablett serviert, du hättest nicht einmal Initiative zeigen müssen, nicht selbst tätig werden müssen. Stattdessen bittest du deinen Bremer Trollkumpel Anti Chromatic, für dich eine kurze Runde marschieren zu gehen. Du bist erbärmlich feige.

Ihr habt das Empathievermögen von Brot.

Ich sehe euch nicht als viel anders als diesen widerwärtigen Soziopathen, der Todesdrohungen und Vergewaltigungsfantasien erst über einer Bekannten und schließlich auch mir selbst geäußert hat.

[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-18-18_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-16-24_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-16-55_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-17-40_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-18-18_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-18-42_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-19-05_IRLThr...pixels.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-21-11_IRLThr...led_97.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-21-24_IRLThr...led_97.png]
[Bild: Screenshot_2021-06-16_at_19-21-41_IRLThr...led_97.png]

Ohne Frage waren die psychischen Konsequenzen für mich durch eure Aktionen deutlich fataler.

Ihr seid sogar noch schlimmer, denn ihr seid euch eurer Taten durchaus vollumfänglich bewusst. Ich mein hey, ich habe die Messlatte gerade fast nicht mehr tiefer legen können - und ihr fallt sogar dennoch durch den Boden. Wow. Jämmerlich.

Ich werde sicherlich nicht vorhaben, etwas herbei zu beschwören, aber wenn euch etwas passiert - Unfall, Verlust eines Angehörigen, Schlimmeres - meine Reaktion ist wie die, wenn ich einn solche Titelzeile in der Zeitung lese: Ein Schulterzucken. Ist halt passiert. Ich kenne die Person nicht. Ich lese es, mache mir keine Gedanken. In der nächsten Minute vergessen. Ihr seid für mich gesichtslos geworden, zu einer Zahl, seid nicht mehr eine Person oder ein Mensch.
Ihr habt natürlich nicht die Sozialkompetenz, zu begreifen, wie unglaublich traurig dieser Teil ist. Aber andere Leute, die es lesen...die tun es.

Für euch war das Alles immer nur ein Game. Rumtrollen. Provozieren. Ist ja alles easy. Entweder seid ihr zu bescheuert zu kapieren, dass es für mich kein fucking Spiel mehr ist, dass das Konsequenzen für mich hat, dass ihr Dinge auslöst, die ohne euch nicht passieren würden. Die Alternative dazu ist noch viel asozialer: Ihr wisst fucking genau, was ihr da bei mir anrichtet, und es ist euch absolut klar, was ihr tut.

Ihr fragt euch nun, was dieser Post soll und wie er euch nicht trifft. Social Incompetence strikes again: Ihr seid gar nicht die Adressaten dieses Beitrags.

Wer diesen Post für überzogen hält - der geht ja nicht an irgendwen. Es hat seinen Grund, warum er speziell diese Personen auflistet. Sie haben konstant daran gearbeitet, das Verhältnis zu verschlechtern, wussten, was sie tun, was sie anrichten, und haben weitergemacht. Wen der Beitrag stört, die Trolle haben ja selbst stets weiter provoziert, und irgendwan läuft das Fass halt über: Dieser Post wäre ja nie ohne ihr eigenes Verhalten entstanden.
Ist der Post rücksichtslos? Sicherlich. Aber das waren sie ja auch. Hat sie ja nicht gestört. Da sollen sie dann nicht nach zweierlei Maß messen.

Die Reaktion des Teams? Hey, ist ja Alles absolut deine Schuld, und wir hätten da ja auch nichts dagegen machen können. Shrug

Fiktiver Vice-Artikel:
Wie Fans von quietschbunten Miniponies einen anderen Nutzer in Selbstverletzungen trieben

[Einleitung über den Begriff Brony]
Nachdem ein Nutzer einer solchen Brony-Plattform sich nach konstanten Attacken anderer Nutzer, die das Ziel hatten, bei ihm Selbstverletzungen und Erinnerungen an traumatische Ereignisse herbeizuführen, sich an die Forenbetreiber wandte, muss er sich anhören, wie alle Geschehnisse doch seine eigene Schuld seien, die Täter nichts Unrechtes getan hätten und man nichts hätte dagegen tun können.

Gleichzeitig wunderte sich die Community, warum sie in der Öffentlichkeit bisweilen so schlecht dargestellt wird.


Spoiler (Öffnen)

AFK ritzen gehen und vielleicht nicht wieder online kommen.

Zitieren
#2
21.06.2021
Nucleus Brain Online
Great and Powerful
*


Beiträge: 280
Registriert seit: 26. Dez 2013

RE: Trolle, die töten
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein Paradebeispiel dafür, was das Brony-Fandom unter seiner überheblich zuckrigen Hülle schon immer gewesen ist: Ein Auffangbecken für rechte Trolle, die es genießen, wie wenig sich hier um sie gekümmert wird.

Ich nutze dieses Forum aus diversen Gründen kaum noch, höchstens mal Forenspielchen. Wer trotzdem etwas von mir will, wieso auch immer, kann mich auf Discord unter Nucleus Brain#4773 erreichen.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.2021 von Nucleus Brain.)
Zitieren
#3
21.06.2021
Malte279 Offline
Origamipony
*


Beiträge: 2.026
Registriert seit: 16. Dez 2014

RE: Trolle, die töten
(21.06.2021)Nucleus Brain schrieb:  Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein Paradebeispiel dafür, wozu das Brony-Fandom heutzutage geworden ist.
Nicht "das Fandom". In diesem Fandom gibt es sehr viele großartige Leute, eine Unmenge an Kreativität und sehr viele Veranstaltungen und Aktionen die es nicht verdienen durch das Verhalten einiger nicht mehr gesehen zu werden.
Damit will ich nicht bestreiten, dass es sehr ernste Probleme gibt und dass diese leider zunehmend das Bild des Fandoms (auch was die Außenwirkung angeht) prägen können. Man tut aber weder sich selber einen Gefallen, noch trägt man zu einer Verbesserung bei wenn man es zulässt, dass alleine solche Leute das eigene Bild des Fandoms prägen.
Ich würde mir oft eine klarere Kante und etwas weniger Wegschauen von Vielen bei manchen Situationen wünschen, aber das sollte nicht zu dem Trugschluss führen diese Vielen mit den Wenigen gleichzusetzen und damit die Wahrnehmung alleine von den Wenigen prägen zu lassen.

Bis April 2020 war mein Name hier Mike84.
[Bild: ddvxj0k-2b272180-8426-4a2a-97c3-1140871b...7jLsAqn00g]     [Bild: meine_fanfiction_by_malte279-dao4mgb.png]
Ich freue mich sehr über Feedback und konstruktive Kritik zu meinen Projekten und meiner Fanfiction.
Zitieren
#4
21.06.2021
Gott Offline
Fab0s Mundschenk
*


Beiträge: 223
Registriert seit: 25. Dez 2011

RE: Trolle, die töten
Mach doch einfach dein PC aus, dann können die dir nichts mehr.


[Bild: seguqD0.png]

[Bild: 5RcsAFV.gif?1]
Fragt mich Sachen.
Fake account von FiHaZe.
Zitieren
#5
21.06.2021
KampfKarpfen Offline
Weedini
*


Beiträge: 210
Registriert seit: 02. Mär 2015

RE: Trolle, die töten
Sorry aber wenn du das alles auf die bösen Trolle schiebst, machst du es dir zu einfach.
Wenn du so psychisch durch bist, solltest du damit vielleicht mal zu nem Psychologen und nicht in ein fucking Pony Forum.

[Bild: hKS98bf.gif]
Zitieren
#6
21.06.2021
Kätzchen Offline
Shisha Senpai
*


Beiträge: 703
Registriert seit: 07. Mär 2013

RE: Trolle, die töten
(21.06.2021)Gott schrieb:  Mach doch einfach dein PC aus, dann können die dir nichts mehr.

Es könnte so einfach sein~

Verstehe wirklich nicht wie man sich ausgerechnet hier so reinsteigern kann.

Zitieren
#7
21.06.2021
Tamira Offline
Fanclubplüschpony
*


Beiträge: 5.450
Registriert seit: 27. Apr 2013

RE: Trolle, die töten
Stehe ich nur wegen meiner Titten nicht auf deiner kleinen Liste?

"...du Spülmaschinen-ersatz-tab"
~Shy Writer, 11.11.2017, 23:44 Uhr
Zitieren
#8
21.06.2021
Ayu Online
Faust
*


Beiträge: 10.967
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Trolle, die töten
(21.06.2021)Gott schrieb:  Mach doch einfach dein PC aus, dann können die dir nichts mehr.
Wollte zwar eigentlich nichts zu dem Thema schreiben, aber das ist so eine richtige Boomer-Aussage bezüglich Cybermobbing. Einfach nur den PC ausschalten, wenn heutzutage alles vernetzt ist, und diese Aktionen auch IRL Einfluss nehmen, bringt nichts, breitet sich davon ja nicht weniger aus. Shrug

[Bild: VbI1tqX.gif]
MLP Merch Austria Executive Director - Badge Commissions - Sammlungsauflösung
Zitieren
#9
21.06.2021
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.389
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Trolle, die töten
Irgendwie ein wenig traurig, aber bevor das hier erst richtig Fahrt aufnahm haben Novaheart und ich dich vorgewarnt was passiert, da wir selber mal vielen dummen Scheiß gemacht haben, aus Sicht anderer User. Mehr kann ich nicht mehr dazu sagen. Gute Besserung.

(21.06.2021)Basinator schrieb:  Icy No Balls.Stattdessen bittest du deinen Bremer Trollkumpel Anti Chromatic, für dich eine kurze Runde marschieren zu gehen. Du bist erbärmlich feige.

Btw du hast Anti-Chromatic grad gemissgendert, sie ist eine Frau. Wollte ich nur korrigieren, da du sehr auf LBGTIQ+ achtest.

[Bild: DEqvdqH.png]
Spoiler (Öffnen)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.06.2021 von BlackT0rnado.)
Zitieren
#10
21.06.2021
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 6.464
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Trolle, die töten
Dieses Forum braucht dringend mehr Liebe!
Eine Reform, die vorher vorgeschlagen wurde, würde uns alle glücklicher machen.

Alles Gute und Gesundheit Dir! Man kann dir einfach nicht böse sein. Bitte nicht mit der Ehrlichkeit AJ Cutie Mark aufhören, denn so kann man die Probleme dieser Welt lösen.
Zitieren
#11
21.06.2021
LittleMissDevil Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.295
Registriert seit: 16. Nov 2014

RE: Trolle, die töten
(21.06.2021)Ayu schrieb:  
(21.06.2021)Gott schrieb:  Mach doch einfach dein PC aus, dann können die dir nichts mehr.
Wollte zwar eigentlich nichts zu dem Thema schreiben, aber das ist so eine richtige Boomer-Aussage bezüglich Cybermobbing. Einfach nur den PC ausschalten, wenn heutzutage alles vernetzt ist, und diese Aktionen auch IRL Einfluss nehmen, bringt nichts, breitet sich davon ja nicht weniger aus. Shrug
Niemand zwingt Basinator genau in diesem Forum abzuhängen. Das Internet ist groß und die Trolle hier stellen meines Wissens nach niemandem nach.

Wenn ich in ne Bar gehe, wo sich alle über mich lustig machen, dann such ich mir eine, wo ich besser hin passe. Ist doch nun echt nicht so schwer.

Zitieren
#12
21.06.2021
emosewA Offline
letitrednoS
*


Beiträge: 746
Registriert seit: 25. Nov 2011

RE: Trolle, die töten
Nichts was im Internet passiert ist echt. Du brauchst dich nicht zu beschweren wenn du die Trolle mietfrei in deinem Kopf leben lässt.

[Bild: 8gZ1wrv.png]
[Bild: JKgAEjw.png]
Verstorben am 03.10.2012, wiederbelebt am 08.06.2016 | "höhö saugen" dachte sich Celestia und starb.
Fragt mich irgendwas! | Ich verdiene pro Woche 4000 Euro von zu Hause! Du kannst das auch! Erfahre hier wie!
stiv64 schrieb:  Wie kriegst du es nur immer wieder hin, dass die Leute deine Posts für voll nehmen? Was ist dein Geheimnis? Rarity shocked
Zitieren
#13
21.06.2021
FiHaZe Offline
in Kniesocken
*


Beiträge: 1.018
Registriert seit: 09. Mär 2012

RE: Trolle, die töten
[Bild: vx7q8LQIdfZadIsiVOMgfkcsHq26XYZuwduouxxT...60441edbae]

[Bild: e3wlzvz.png]
Meine Carebox: |__|
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#14
21.06.2021
Fullmetal Offline
Basketballpony
*


Beiträge: 613
Registriert seit: 18. Mär 2017

RE: Trolle, die töten
Du hast das Internet echt nicht verstanden, oder? Junge, log dich aus, mach den PC aus und geh an die frische Luft oder besser noch in ne psychotherapeutische Tagesklinik wenn dich das bisschen hier schon an den Rand des Wahnsinns treibt. Aber ist ja nichts, was dir nicht schon zig mal gesagt wurde.

Im Übrigen, ich glaube ich habe noch nie jemanden in diesem Forum mit derart dünner Haut erlebt. Das was du hier abbekommen hast ist halt verhältnismäßig gar nichts. Frag mal BlackT0rnado, den ja auch du nicht unbedingt zur Achse des Bösen zählen würdest. Der hat einiges mehr und auch einige Zeit länger kassiert, und der hat die richtige Konsequenz daraus gezogen. Du schießt dir mit diesem Thread selbst ins Bein, mein Freund.

#FreeOutcider
Zitieren
#15
21.06.2021
Icy Offline
Freezer
*


Beiträge: 1.956
Registriert seit: 20. Jul 2011

RE: Trolle, die töten
Dicker ich kenn dich nicht mal. Fühl dich von wem anders gestalkt.


Zitieren
#16
21.06.2021
Outcider Offline
Enchantress
*


Beiträge: 522
Registriert seit: 18. Jan 2017

RE: Trolle, die töten
H-hast du wirklich für den Post den neuen AVA gemacht und dafür dieses Bild rausgesucht?

[Bild: kX9lQc0.gif]
Zitieren
#17
21.06.2021
Nimble Offline
Forenpolizist™
*


Beiträge: 1.256
Registriert seit: 25. Sep 2011

RE: Trolle, die töten
Topkek

Zitieren
#18
21.06.2021
LittleMissDevil Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.295
Registriert seit: 16. Nov 2014

RE: Trolle, die töten
Hab genug Selbstbeherrschung nicht einfach "Vorsicht" zu schreiben, aber es ist schwer.

1. So zu tun als seien die Dinge, die hier von Trollen gesagt wurden in irgendeiner Form mit Morddrohungen zu vergleichen, ist unehrlicher Bullshit. Genauso wie die "Anschuldigung" hier seien Soziopathen unterwegs. Schmalspurpsychologie vom Feinsten. Ich hab auch keine Ahnung, warum du immer und immer wieder diese Discordbegegnung hochziehst, aber sie hat mit dem Forum hier rein gar nichts zu tun.

2. "Seht, was ihr getan habt, ich mache SVV oder Suzizid, mein Traumaaa!" ist manipulative Kacke. Jeder, in meinem Umfeld, der so etwas tun würde, wäre nicht mehr lange in meinem Umfeld. Dein Trauma ist deine Verantwortung, wenn es durch das Forum getriggert wird, geh nicht ins Forum. Du hast bereits festgestellt, dass die Trolle kein Interesse an einer Versöhnung haben also kannst du nur dein eigenes Verhalten modifizieren. Leute mit Schuldgefühlen und derartigen Extrembehauptungen bewegen zu wollen, klappt hier nicht und ist auch sonst ein Dick Move.

3. Warum gehst du denn überhaupt in den Spaß und Sinnlos Bereich? Die Trolle triffst du woanders nicht und es wäre so wirklich extrem einfach ihnen aus den Weg zu gehen. Stattdessen suchst du immer wieder den Kontakt und wunderst dich, dass Leute, die dich nicht mögen, dich immer noch nicht mögen.

4. Wenn du schonmal in Therapie warst, dann wende die dort gelernten Techniken an, statt von Fremden im Netz irgendwas zu erwarten. Eine Dose Mitleid hilft dir eh nicht weiter und wenn du noch so sehr danach bettelst.

Keine Ahnung, was du erwartest. Du polarisierst, indem du ständig Meinungen und Tiraden zu Sachen abgibst, bei denen du nicht mal den Kontext kennst. Jemand zitiert "Vorsicht" oder sagt "Basinator nervt mich" und du kommst mit Faschistenvorwürfen um die Ecke. Wenn du polarisierend auftrittst, solltest du bereit für Gegenwind sein. Wenn du das nicht willst, tritt anders auf. Klar pieksen die Trolle bei solchen Beiträgen gerne in dich rein, gibt ja so ne schöne Reaktion.

Zitieren
#19
21.06.2021
Pommesbunker Offline
Wholesome Fritte
*


Beiträge: 72
Registriert seit: 13. Nov 2011

RE: Trolle, die töten
Hui, das ist ja eine ganze Menge zu entpacken. Ich mochte den angehängten Faden unter dem Wörtchen Trauma. Der war interessant zu lesen. Wie so ein Buch was ich mal in der Schule gelesen habe, hieß Rolltreppe Abwärts. War langweilig.

Na ja, was auch immer, viel Erfolg in deinem Leben, mit den Dingen du so tust.

Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift. That is why they call it
the present.
Zitieren
#20
21.06.2021
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 13.708
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Trolle, die töten
(21.06.2021)BlackT0rnado schrieb:  Irgendwie ein wenig traurig, aber bevor das hier erst richtig Fahrt aufnahm haben Novaheart und ich dich vorgewarnt was passiert, da wir selber mal vielen dummen Scheiß gemacht haben. Mehr kann ich nicht mehr dazu sagen. Gute Besserung.

Und ihr seid nicht die einzigen die ihn gewarnt haben. Mir ging er dazu noch ständig wegen anderen dingen auf die Eier... Als wär ich ein Psychologe - ja ne, is klar. Aber wie heisst es noch so schön: wer nicht hören will muss fühlen. Dazu hat er auch noch wenig getan um sich selbst zu schützen, ergo braucht er sich nicht hinter "alles Trolle, die einen nur zum suizud greiben wollen!" Verstecken. Vielleicht kapiert er es jetzt, nachdem ich in der letzten PN nur noch schrieb "er möge sich in professionelle Behandlung begeben - und erst dann wieder hierher kommen, wenn er sich unter kontrolle hat und ihm soetwas nichts mehr ausmacht".

Gegenüber ihm hab ich ebenfalls schon mehr eingesteckt... Und ich hab deswegen nicht versucht mich umzubringen.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste