Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
23.10.2021, 10:40


Neue Unterforen für G5.


Umfrage: Welche Partei wählt ihr auf keinen Fall?
Diese Umfrage ist geschlossen.
CDU/CSU
27.91%
24 27.91%
SPD
5.81%
5 5.81%
B90/die Grünen
12.79%
11 12.79%
AfD
29.07%
25 29.07%
FDP
16.28%
14 16.28%
die Linke
4.65%
4 4.65%
eine andere Partei
3.49%
3 3.49%
Ich gehe nicht wählen
0%
0 0%
Gesamt 86 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Ich wähle auf keinen Fall...
#1
22.09.2021
Gray Offline
Stick-Zebra
*


Beiträge: 3.609
Registriert seit: 21. Nov 2011

Ich wähle auf keinen Fall...
Welche Partei wählt Ihr auf keinen Fall und warum?

Ich wähle auf keinen Fall die Grünen. Für mich handelt es sich um eine Partei die keine Ahnung von Wirtschaft und allem was damit zusammenhängt hat und nur ihre Ideologien durchboxen wollen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2021 von Gray. Bearbeitungsgrund: Umfrage-Restart, Mod-Info + Threadtitel-Zusatz )
#2
22.09.2021
Pezi Offline
Gold-User
*


Beiträge: 260
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
[Bild: afd.jpg]

[Bild: unbenannt1kua.jpg]
Brohoof
[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png]  

RD deals with it     [Bild: ysg6jd7p.png]  AJ Prost
#3
22.09.2021
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.403
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Frau Bärcock (schreibt ab und kann nicht richtig reden), Scholli Scholz (Cum-Ex, etc. Steuergeldverschwender, Hamburg Zerstörer zur Bürgermeisterzeit, G20), Grinse-Armin (unterstützt von Mutti, weil er alleine es nicht schafft), sind leider allesamt unwählbar.

[Bild: DEqvdqH.png]
Spoiler (Öffnen)
#4
22.09.2021
Gray Offline
Stick-Zebra
*


Beiträge: 3.609
Registriert seit: 21. Nov 2011

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Pezi schrieb:  
Spoiler (Öffnen)

Eine Begründung wäre nice.
#5
22.09.2021
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.403
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Gray schrieb:  
(22.09.2021)Pezi schrieb:  
Spoiler (Öffnen)

Eine Begründung wäre nice.





Horst liefert dir die Antwort gleich 3x und das sogar noch im ÖRR. Aber pssst, das war doch nur Kabarett, da gibt es bekanntlich keinen wahren Kern mehr. ^^

[Bild: DEqvdqH.png]
Spoiler (Öffnen)
#6
22.09.2021
RipVanWinkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.345
Registriert seit: 03. Apr 2015

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Alle Parteien, die im Bundestag sitzen. Da muss ein bisschen Wechsel und neuer Schwung rein. Also wähl ich Sonstige.

[Bild: dvodJNg.jpg]

Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.
- Helmut Schmidt
#7
22.09.2021
Eazy Offline
Enchantress
*


Beiträge: 589
Registriert seit: 08. Apr 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Definitiv nichts konservatives. Die hatten jetzt knapp 16 Jahre Zeit, endlich zu beweisen dass sie was können, und die Ergebnisse davon kann man ja schön sich ansehen. Das gleiche gilt für alle, die mit ihnen Koaliert haben.

Spoiler (Öffnen)
Ehemals bekannt im Forum als Rocket Jumper.
#8
22.09.2021
Pezi Offline
Gold-User
*


Beiträge: 260
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Gray schrieb:  
(22.09.2021)Pezi schrieb:  [Bild: afd.jpg]

Eine Begründung wäre nice.


Nazis gehören nicht ins Parlament.

edit: Das Meme war nie in einem Spoiler!

[Bild: unbenannt1kua.jpg]
Brohoof
[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png]  

RD deals with it     [Bild: ysg6jd7p.png]  AJ Prost
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.09.2021 von Pezi.)
#9
22.09.2021
Kralle Offline
S&S König Starrpony
*


Beiträge: 2.366
Registriert seit: 12. Nov 2012

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Die Rentnerpartei mit Armin. Kann das Grinsen von dem Spacken nicht mehr sehen.
#10
22.09.2021
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.553
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)BlackT0rnado schrieb:  Horst liefert dir die Antwort gleich 3x und das sogar noch im ÖRR. Aber pssst, das war doch nur Kabarett, da gibt es bekanntlich keinen wahren Kern mehr. ^^

Seehofers Kommentar ist kompletter Nonsens und wenn man ihn drei Mal wiederholt, wird er auch nicht richtiger. Das Problem sehe ich eher darin, dass sich viele Leute mehr um Erscheinungsbilder als um Inhalte und politsche Vergangenheit kümmern und am Ende überrascht sind, dass die Inhalte nicht zum oberflächlichen Erscheinungsbild passten. Wer zB. Verbindungen zu irgendwelchen Konzernen, Organisationen oder Dynastien hat, oder in irgendwelche Skandale verwickelt war und wo die Person in der Vergangenheit gelogen hat, lässt sich schon herausfinden.

Ich bin ja einigermaßen schockiert, wie sehr dieser Wahlkampf von der Optik der Kanzlerkandidaten dominiert wird. Zumindest wenn man den Umfragen Glauben schenkt. Was wählt Deutschland da? Die politische Vertretung oder den nächsten RTL-Superstar? Sceptic

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
#11
22.09.2021
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 11.129
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Pezi schrieb:  
(22.09.2021)Gray schrieb:  
(22.09.2021)Pezi schrieb:  [Bild: afd.jpg]

Eine Begründung wäre nice.


Nazis gehören nicht ins Parlament.

edit: Das Meme war nie in einem Spoiler!
Ich mag den Teil mit dem Verbot der Homo-Ehe, der Abschaffung der Frauenrechte, der Wiedererklärung von Transgender als Geisteskrankheit, die Investition in Nuklearwaffen, das Streichen der Sexualaufklärung an Schulen, Aufhebung der Trennung von Kirche und Staat, dem Leugnen vom Klimawandel, und die Befürwortung "politischer Säuberung" a la Orban. Nicht. Eeyup

[Bild: HJRmZnh.gif]
Merch-Tante mit zu vielen Arbeitsbereichen
#12
22.09.2021
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.553
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Firefox sperrt gleich mal den Zugang zu (Vorsicht!) adf.de (Alternative Deutschland Für?), wegen möglichem Sicherheitsrisiko.

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
#13
22.09.2021
Gray Offline
Stick-Zebra
*


Beiträge: 3.609
Registriert seit: 21. Nov 2011

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Pezi schrieb:  
Spoiler (Öffnen)

Was hat die AfD mit Nazis zu tun? Nicht Rechts mit Nazi verwechseln. Das sind nicht die gleichen Sachen.

Und Parteien (oder Links zu diesen) verbieten wäre ja dann genau das was die NSDAP damals gemacht hat. Dabei sagtest du ja das du genau dagegen bist.

Und ja, ich habe das Meme in einen Spoiler gepackt, damit es meine Frage nicht so sehr verdeckt.

(22.09.2021)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Firefox sperrt gleich mal den Zugang zu (Vorsicht!) adf.de (Alternative Deutschland Für?), wegen möglichem Sicherheitsrisiko.

Da wurde mit Absicht der falsche Link gepostet, da das in meinen Augen aber Sinnbefreit ist, hier der korrekte Link: https://www.afd.de/wahlprogramm/
#14
23.09.2021
Gray Offline
Stick-Zebra
*


Beiträge: 3.609
Registriert seit: 21. Nov 2011

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)Ayu schrieb:  Ich mag den Teil mit dem Verbot der Homo-Ehe, der Abschaffung der Frauenrechte, der Wiedererklärung von Transgender als Geisteskrankheit, die Investition in Nuklearwaffen, das Streichen der Sexualaufklärung an Schulen, Aufhebung der Trennung von Kirche und Staat, dem Leugnen vom Klimawandel, und die Befürwortung "politischer Säuberung" a la Orban. Nicht.  Eeyup

Verbot der Homo-Ehe
^ kannst du mir sagen wo das steht? Ich habs echt nicht finden können.

Abschaffung der Frauenrechte
^ also Frauenrechte gibts es schon mal nicht. Wenn dann Menschenrechte, was wäre sonst mit Diversen? Aber auch dazu konnte ich nichts finden. Hab ich ggf. das falsche Parteiprogram?

Wiedererklärung von Transgender als Geisteskrankheit
^ "Wiedererklärung"? War das echt mal als Geistekrankheit definiert? Allerdings konnte ich auch dazu nichts finden.

Ich habe die anderen Punkte jetzt nicht gesucht, aber wäre schön wenn du mir sagen könntest wo die genannten Punkte stehen. Danke.
#15
23.09.2021
Pezi Offline
Gold-User
*


Beiträge: 260
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(22.09.2021)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Firefox sperrt gleich mal den Zugang zu (Vorsicht!) adf.de (Alternative Deutschland Für?), wegen möglichem Sicherheitsrisiko.

Firefox weiß halt warum.

(22.09.2021)Gray schrieb:  
(22.09.2021)Pezi schrieb:  
(22.09.2021)Gray schrieb:  
(22.09.2021)Pezi schrieb:  [Bild: afd.jpg]

Eine Begründung wäre nice.


Nazis gehören nicht ins Parlament.

edit: Das Meme war nie in einem Spoiler![/spoiler]

Was hat die AfD mit Nazis zu tun? Nicht Rechts mit Nazi verwechseln. Das sind nicht die gleichen Sachen.

Und Parteien (oder Links zu diesen) verbieten wäre ja dann genau das was die NSDAP damals gemacht hat. Dabei sagtest du ja das du genau dagegen bist.

Und ja, ich habe das Meme in einen Spoiler gepackt, damit es meine Frage nicht so sehr verdeckt.

Da wurde mit Absicht der falsche Link gepostet, da das in meinen Augen aber Sinnbefreit ist, hier der korrekte Link: https://www.adf.de/wahlprogramm/

Ich helfe die gerne den Link wieder zu entfernen. Denn die AfD ist keine Alternative für Deutschland.
Jedoch musste ich deinen Link etwas verändern. Ohne Warnhinweis auf rechtes Gedankengut/Falschinformation/Querdenker etc kann der so nicht bleiben.


Mir dünkt man dreht sich hier im Kreis.
Es kann jeder seien eigene Meinung haben und bei der Wahl am 26. ist jede Stimme gleich.
Und jeder Mensch der wählen geht muss es nur mit sich selbst und seinem eigenem Gewissen vereinbaren.

Ich hoffe nur das Nazis keine Stimmen bekommen.

[Bild: unbenannt1kua.jpg]
Brohoof
[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png]  

RD deals with it     [Bild: ysg6jd7p.png]  AJ Prost
#16
23.09.2021
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 11.129
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(23.09.2021)Gray schrieb:  Verbot der Homo-Ehe
^ kannst du mir sagen wo das steht? Ich habs echt nicht finden können.
Familienrecht, Punkt "Das Geschlecht ist eine biologische Tatsache" wo lange erklärt wird dass Eltern nur aus Frau und Mann bestehen dürfen.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Abschaffung der Frauenrechte
^ also Frauenrechte gibts es schon mal nicht. Wenn dann Menschenrechte, was wäre sonst mit Diversen? Aber auch dazu konnte ich nichts finden. Hab ich ggf. das falsche Parteiprogram?
Ebenfalls unter Familienrecht, Frauen sollen Zuhause bleiben und keine Kariere anstreben, sich aufs Kinder gebären konzentrieren.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Wiedererklärung von Transgender als Geisteskrankheit
^ "Wiedererklärung"? War das echt mal als Geistekrankheit definiert? Allerdings konnte ich auch dazu nichts finden.
War es bis 2018 im IDC-II.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Ich habe die anderen Punkte jetzt nicht gesucht, aber wäre schön wenn du mir sagen könntest wo die genannten Punkte stehen. Danke.
Man sollte sich schon selbst das Parteiprogram durchlesen. Shrug

[Bild: HJRmZnh.gif]
Merch-Tante mit zu vielen Arbeitsbereichen
#17
23.09.2021
Pezi Offline
Gold-User
*


Beiträge: 260
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
(23.09.2021)Ayu schrieb:  
(23.09.2021)Gray schrieb:  Verbot der Homo-Ehe
^ kannst du mir sagen wo das steht? Ich habs echt nicht finden können.
Familienrecht, Punkt "Das Geschlecht ist eine biologische Tatsache" wo lange erklärt wird dass Eltern nur aus Frau und Mann bestehen dürfen.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Abschaffung der Frauenrechte
^ also Frauenrechte gibts es schon mal nicht. Wenn dann Menschenrechte, was wäre sonst mit Diversen? Aber auch dazu konnte ich nichts finden. Hab ich ggf. das falsche Parteiprogram?
Ebenfalls unter dem Punkt Familienrecht, Frauen sollen Zuhause bleiben und keine Kariere anstreben, sich aufs Kinder gebären konzentrieren.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Wiedererklärung von Transgender als Geisteskrankheit
^ "Wiedererklärung"? War das echt mal als Geistekrankheit definiert? Allerdings konnte ich auch dazu nichts finden.
War es bis 2018 im IDC-II.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Ich habe die anderen Punkte jetzt nicht gesucht, aber wäre schön wenn du mir sagen könntest wo die genannten Punkte stehen. Danke.
Man sollte sich schon selbst das Parteiprogram durchlesen.  Shrug

Wurde hier je etwas anderes erwartet?
Wann hat ein Afd.ler / Aluhutträger / Querdenker / oder-was-auch-immer
sich je mit Recherchen oder dem lesen von Quellen befasst? Das könnte ja zu Einsicht und dem überdenken der eigenen Meinung führen... Hipster


edit:
Geht es hier eigentlich noch um die Frage welche Partei man selber nicht wählen möchte oder darum warum man die AfD nicht wählen sollte?
Der Threadtitel ist so etwas unklar... was sagen die Admins dazu?

[Bild: unbenannt1kua.jpg]
Brohoof
[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png]  

RD deals with it     [Bild: ysg6jd7p.png]  AJ Prost
#18
23.09.2021
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 11.129
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Generell sind die aktuellen Kandidaten in Deutschland eher für die Tonne, nur macht es einem die AfD besonders leicht weil es sich von der Formulierung schon extrem an Tumps letztes Wahlprogram erinnert.

[Bild: HJRmZnh.gif]
Merch-Tante mit zu vielen Arbeitsbereichen
#19
23.09.2021
Icy Offline
Freezer
*


Beiträge: 1.958
Registriert seit: 20. Jul 2011

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Geht es hier darum welche Partei man nicht wählt oder darum das Gray seine Lieblingspartei verteidigt?


#20
23.09.2021
Gray Offline
Stick-Zebra
*


Beiträge: 3.609
Registriert seit: 21. Nov 2011

RE: Ich wähle auf keinen Fall...
Ich hätte gerne eine Begründung und keine Pauschalitäten wie Pezi diese hier bringt. Ayu hat konkrete Punkte gebracht die auch nachvollziehbar sind.

Und es geht hier nicht um meine "Lieblingspartei", allerdings wurde nur die AfD bisher in den Kommentaren entsprechend direkt angesprochen.

Und Pezi, von dir kam bisher nicht eine konkrete Aussagen, sondern nur aus Vorurteilen. Du hast bisher nichts begründen sondern verleugnest mich sogar als "Afd.ler / Aluhutträger / Querdenker / oder-was-auch-immer".

Ich verteidige keine Partei, aber ich wenn jemand etwas behauptet dann will ich schon wissen, warum.

(23.09.2021)Gray schrieb:  Abschaffung der Frauenrechte
^ also Frauenrechte gibts es schon mal nicht. Wenn dann Menschenrechte, was wäre sonst mit Diversen? Aber auch dazu konnte ich nichts finden. Hab ich ggf. das falsche Parteiprogram?
Ebenfalls unter Familienrecht, Frauen sollen Zuhause bleiben und keine Kariere anstreben, sich aufs Kinder gebären konzentrieren.

Ich habe mir jetzt nur mal den Punkt rausgesucht weil ich in der Tat keine 200 Seiten mir durchlese für diese Diskussion. Allerdings steht das so nicht im Parteiprogramm. Nenn mir doch am besten direkt die Nummer von welcher du sprichst. Ggf. fassen wir einige Punkte auch unterschiedlich auf.




Und wenn es stört das im Moment die AfD das Thema ist, kann gerne eine andere Partei nennen und warum er diese nicht wählt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.2021 von Gray.)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste