Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
27.06.2019, 02:29



Videoerstellung 101
#1
24.05.2012
Xris Offline
Wurst
*


Beiträge: 1.834
Registriert seit: 19. Jul 2011

Videoerstellung 101
Da der Fanartbereich einen Allgemeinen Thread für Zeichentutorials hat, dachte ich mir, soetwas könnte auch hier ganz nützlich sein. Ich habe auch mal dreist den Namen von Perrys Tutorialthread geklaut. Nicht böse sein Twilight happy

Der Thread soll die erste Anlaufstelle sein, wenn es ums erstellen von PMVs, oder anderen Ponyrelevante Videos geht RD wink

In dem Thread werdet ihr Links zu nützlichen Tutorials finden, aber auch zu Programmen, Tools, oder Ressourcen, die euch beim Erstellen eurer Videos helfen könnten.

Außerdem werde ich - dank der Idee von DesertFox - meine eigenen Tutorials hochladen und euch hier auch mit Rat und Tat zur Seite stehen Twilight smile
Natürlich können auch die anderen User, Tipps und Tricks posten, oder auf nützliche Links hinweißen.

Um nochmal zurück auf mein Tutorial zu kommen. Ich habe ein kleines Einführungsvideo gemacht, welches euch mal eine Vorstellung von meinen zukünftigen Videos geben soll. Wie in diesem Video erwähnt, bin ich nicht der beste Sprecher und ich bitte euch, dies zu entschuldigen. Ich hoffe die Videos, die ich mache, werden trotzdem nützlich sein. Ich würde mich sehr über Feedback freuen, denn sollte meine Stimme absolut unbrauchbar für solch ein Projekt sein, könnt ihr mir ruhig bescheid geben, dann erspare ich mir wenigstens unnötige Arbeit.

Tutorials von Xris


Externe Tutorials


Hilfreiche Webseiten


Videoschnittsoftware
Spoiler (Öffnen)


Nützliche Tools
Spoiler (Öffnen)


ToDo-List:
Videoschnittsoftware und Nützliche Tools ergänzen!

[Bild: sig_kri%C3%9F.png]
Zitieren
#2
26.05.2012
DarkKoushirou Offline
Enchantress
*


Beiträge: 535
Registriert seit: 01. Mär 2012

RE: Videoerstellung 101
Mal ne kleine Auswahl Derpy confused

Tutorials:
Windows Live Movie Maker Grundlagen

Videoschnittsoftware (Name [Zielgruppe] [Preis] [OS]):
- Windows Live Movie Maker [Anfänger] [kostenlos] [WVista / W7]
- Adobe Premiere Elements 10 [Anfänger/Fortgeschritten] [~100 €] [Win / Mac]
- Adobe Premiere CS3 [Fortgeschritten/Profi] [~450 € gebraucht] [Win / Mac]
- Sony Vegas Movie Studio HD 11 [Anfänger] [~35 €] [Windows]
- Sony Vegas Movie Studio HD Platinum 11 Visual Effects Suite [Fortgeschritten] [~145 €] [Windows]
- Sony Vegas Pro 11 [Fortgeschritten/Profi] [~540 €] [Windows]
- Final Cut Pro [Fortgeschritten] [239,99 €] [Mac]
- MAGIX Video deluxe 18 MX [Anfänger] [~ 70 €] [Windows]
- MAGIX Video deluxe 18 MX Premium [Anfänger/Fortgeschritten] [~ 130 €] [Windows]
- Kdenlive [Fortgeschritten] [kostenlos] [Linux/Mac/FreeBSD]
- Lightworks Public Beta [Fortgeschritten] [kostenlos] [Windows]

Nützliche Tools (Name [Zielgruppe] [Grundfunktion]:
- Virtual Dub [Fortgeschritten/Profi] [Finetuning]
- XMedia Recode [Fortgeschritten] [AiO Konverter]

[Bild: animated_sig.gif]
Or the previous one:
MLP - Friendship is GRINDCORE
Zitieren
#3
26.05.2012
M.O.G. Offline
Enchantress
*


Beiträge: 622
Registriert seit: 22. Apr 2012

RE: Videoerstellung 101
Cool Big Grin THX für die Tutorials und Software!
Ich hab zuletzt glaub ich vor 2 Jahren einige Youtubepoops gemacht (die waren grauenhaft) und weil seit dem mein Youtube Channel brach liegt wollt ich mich sowieso mal an PMVs probieren, sobald ich etwas besseres als den WMM gefunden hab^^ Der hat das irgendwie nie so gemacht wie ich wollte Derpy confused

[Bild: unbenannt_1_by_the_mog-d6hz3as.png]
Zitieren
#4
05.09.2012
daMatt Offline
Badenser Jungdrache Bronies e.V. Stuttgart Chef
*


Beiträge: 6.770
Registriert seit: 20. Jul 2011

RE: Videoerstellung 101
Benutze zu Hause Premiere Elements. In der mittlwerweile doch allerdings schon überholten Version 7. Aber es reicht meinen Bedürftnissen. Und hat mal in der Software Wühlkiste des örtlichen Mediamarkt nur 20€ gekostet. Big Grin

[Bild: Icon.111907.png]★★★★ SEE RED! ★★★★ [Bild: Icon.111907.png]
Run with us!

Sweet Leaf is best background human

[Bild: 8236.png]
Zitieren
#5
11.09.2012
Striken Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 189
Registriert seit: 22. Jan 2012

RE: Videoerstellung 101
Wow, wenn ich den ganzen AE Kram im Startpost schon sehe, wäre ich als Anfänger doch recht abgeschreckt (besonders, da AE wesentlich umfangreicher und weniger einsteigerfreundlich als Vegas Pro ist).

Ich edite z. B. immer noch NUR mit Vegas, habs mir aber ein wenig angeeignet die AE Effekte zu faken.
(Ist immer ganz lustig, wenn mir das die Leute nicht glauben wollen. ;D)

Außerdem denken sich die meisten bei der ersten PMV doch an irgendnen storydriven Kram, da wäre ein Programm für den Videoschnitt wesentlich angebrachter. Tongue

Nachher gilt sowieso:
Das Programm ist so gut wie der Editor.
An mmmandarinorange's Cosmic Love PMV oder auch Liftloks B.E.A.T. kann man ganz gut sehen wie weit man mit Vegas Pro kommen kann. =D

Vielleicht solltest du noch yayponies.eu für die Episoden ohne Watermarks in den Startpost editieren. ;D

- Striken

[Bild: xrisquote.png]
Zitieren
#6
01.10.2012
Hunoldo Offline
Fluttershy's Guardian
*


Beiträge: 2.044
Registriert seit: 30. Aug 2011

RE: Videoerstellung 101
Ich habe vor kurzem angefangen mit der Bearbeitung von Videos.

Dank Xris777 der mich super in die Technik eingewiesen hat. Kann ich anfänglich zumindest Videos machen. Zwar nicht perfekt aber man übt sich.


Gibt es für ein 32-Bit System eine extra Sammlung für AE und Vegas Plugins?

[Bild: harihuniskadizephistaubi_by_staubrein-d7vsevh.png]
Zitieren
#7
17.06.2013
Silver Shine Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.608
Registriert seit: 05. Jun 2013

RE: Videoerstellung 101
Benutze zum schneiden Camtasia Studio, zum bearbeiten After Effects, Gimp 2 und Flash animator.
Ich weiß meine Videos sind nur schnell geschnitten, aber die guten kommen noch soweit ich mir mehr Zeit nehme und ich endlich bei Flash anmator ein gutes Ergebnis zu stande bringe....


Zitieren
#8
27.06.2013
Snow Shine Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 126
Registriert seit: 17. Jun 2013

RE: Videoerstellung 101
Wirklich cool!!!Twilight smile
RespektRD wink Aber wenn ich einen Tipp darf geben: verwende zum zusammen schneiden Camtasia Studio 8.RD wink

(17.06.2013)Silver Shine schrieb:  Benutze zum schneiden Camtasia Studio, zum bearbeiten After Effects, Gimp 2 und Flash animator.
Ich weiß meine Videos sind nur schnell geschnitten, aber die guten kommen noch soweit ich mir mehr Zeit nehme und ich endlich bei Flash anmator ein gutes Ergebnis zu stande bringe....

Silver Shine hat recht!!RD wink
Ich mach mit ihm viele Videos und Songparodien!Pinkie happy

[Bild: jf8bpc.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste