Hallo, Gast! (Registrieren)
18.12.2017, 11:56



MLP Tattoo
#1
29.12.2011
SirSpikensons Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 23
Registriert seit: 28. Dez 2011

MLP Tattoo
Habt ihr eins oder schon mal drüber nachgedacht??

ich habe gegen ende februar einen termin und lass mir eine rainbow dash stechen xD

http://sirspikensons.deviantart.com/

My Deviantart profile ^^

I hope you like my work
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2012 von InLoveWithDashy.)
Zitieren
#2
29.12.2011
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 779
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
Wenn ich das Geld überhätte, würde ich mir nicht nur eines machen lassen. Wenn das wörtchen Wenn nicht währe.

Großes Danke an Mactatus für meinen Avatar.  AJ Prost
Zitieren
#3
29.12.2011
brawl 56 Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 441
Registriert seit: 07. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
Na...irgendwo hört der Spaß dann doch auf...

[Bild: sig-22.jpg]
Zitieren
#4
29.12.2011
DE_Dashy Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.731
Registriert seit: 14. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
Ich habe drüber nachgedacht, aber solange man das bei seriösen Studios machen lässt, kostet das leider ne Menge...

Wenn ich älter bin und etwas Geld übrig habe, vielleicht. Wenn, dann irgendwas mit Rainbow Dash RD wink

Zitieren
#5
29.12.2011
Rainbow Delta Offline
Changeling
*


Beiträge: 869
Registriert seit: 30. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
Nicht für Gold und Güter.

Generell halte ich mich von Tattoos fern, frisch sehen die meisten ja fein aus, aber wehe die Haut wird früher oder später mal schlaff. Und das wird sie immer.

Zitieren
#6
29.12.2011
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 779
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
Hängt auch immer bissel davon ab, wo man es sich stechen lässte. als das gesäss währe wirklich nicht dafür geeignet.

Aber ich will mir nicht nur wenn, ich mal das Geld über habe ein oder zwei MLP Tattoos machen lassen, sonsten will ich mir auch noch ein Pentakel auf den Rücken machen lassen, sowie ein abbild meiner Seele.

Großes Danke an Mactatus für meinen Avatar.  AJ Prost
Zitieren
#7
29.12.2011
DE_Dashy Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.731
Registriert seit: 14. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
(29.12.2011)Anonymer Brony schrieb:  Sowie ein abbild meiner Seele.
Lyra astonished
Wie geht das denn? Kann man sich seine Seele auch auf Poster und Fototassen drucken lassen? Pinkie happy

Zitieren
#8
29.12.2011
SirSpikensons Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 23
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: MLP Tattoo
(29.12.2011)Dashy schrieb:  Wenn ich älter bin und etwas Geld übrig habe, vielleicht. Wenn, dann irgendwas mit Rainbow Dash RD wink

Definiere älter^^



Das motiv was ich mir stechen lasse is mein profilbild^^

http://sirspikensons.deviantart.com/

My Deviantart profile ^^

I hope you like my work
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2011 von SirSpikensons.)
Zitieren
#9
29.12.2011
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 779
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
(29.12.2011)Dashy schrieb:  
(29.12.2011)Anonymer Brony schrieb:  Sowie ein abbild meiner Seele.
Lyra astonished
Wie geht das denn? Kann man sich seine Seele auch auf Poster und Fototassen drucken lassen? Pinkie happy

OK, wohl etwas schwer zu verstehen ^^

Wenn du weist, wie dein Seelenbild aussieht, und due es selber zichen kannst, oder jemanden kennts, der es für dich zeichnet, kannst es natürlich auch als Poster oder Tasse machen lassen. Nur must halt vorher wissen wie deine Seele aussieht.

Also das Bild was meine Seele zeigt, sieht so aus, das meine einen Krieger (Mittelalterliche bewaffnung) sieht. Man sieht nur die dunkle Silouete welche vor dem Vollmond steht. Nur die Augen sind zu sehen. das ganze wird dann noch von einem Sternenhimmel umrundet.

Großes Danke an Mactatus für meinen Avatar.  AJ Prost
Zitieren
#10
29.12.2011
Bardiel Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.298
Registriert seit: 03. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
Wer sagt mir, dass ich in 10 Jahren immer noch Brony bin? Wenn nicht, Pech gehabt und ich werde es den Rest meines Lebens mit mir rum tragen. Ich möchte in keinster Weise davon abraten, schließlich ist es eine eigene Entscheidung und es steht mir natürlich auch nicht zu euch irgendwie dazwischen zu reden. Aber für mich kommt sowas nicht in Frage, weil MLP schließlich nur momentan einen großen Teil meiner Freizeit bestimmt, für mich aber zu keiner Lebenseinstellung geworden ist.

hier ein Video auf das ich vor kurzem gestoßen bin


Zitieren
#11
29.12.2011
Tomson96 Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.319
Registriert seit: 06. Dez 2011

RE: MLP Tattoo
Ha mit 15? Nachgedacht hab ich schon ich wüsste auch wo niemand nach Alter oder sowas fragt. Und selbst wenn ich in 10 Jahren kein Brony mehr bin erinnert mich das Tatoo doch am meinen bis jetzt besten Lebensabschnitt.
Zitieren
#12
29.12.2011
Secret Offline
nalloooo
*


Beiträge: 2.656
Registriert seit: 09. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
Nein, niemals.

Ein normales Tattoo vielleicht, wenn, dann aber nur ein kleines, unauffälliges am Oberarm oder auf der Brust, wo man es verdecken kann.

Aber niemals eines von einem Namen, einem Label oder einer "Phase" (Emo, Brony, Punk, Rock, Animu etc) in der man gerade steckt.

[Bild: vzBJlnn.png]
Roses are red, Barack is half-black
If you cannot drink milk, you have to go back
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: vor 69 Minuten von zunt.)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.12.2013 von Secret.)
Zitieren
#13
29.12.2011
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 779
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
Ich würde mich slebst in 40 Jahren dafür nicht Schämmen wenn ich mir eins gemacht habe. Sowas ist für mihc ein Zeichen für etwas, was einem mal was bedeutet hat. Ein Teil Lebensgeschichte die man mit sich trägt. Zumindest bei Ernst gemeinten Tattoos. Man sollte auch wirklich hinter seiner Entscheidung stehen, und das nicht aus Juks machen. Aber wenn, dann sollte man auch dazu stehen.

@SecretValor
Was stellst dir denn unter einem Neutralen Tattoo vor? Jedes Tattoo hat eine Aussage, das ist ja auch er Ursprung des ganzen.

Großes Danke an Mactatus für meinen Avatar.  AJ Prost
Zitieren
#14
29.12.2011
SirSpikensons Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 23
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: MLP Tattoo
Also ich für meinen teil finde das jedes tattoo einen teil von einem selbst wiederspiegelt ob nun vergangenheit oder gegenwart (zukunft vllt nicht so) ich werd mir das stechen lassen weil so merkwürdig es auch klingt MLP es mir leichter gemacht hat das ein oder andere Problem zu überwinden^^ aber ich denke das es bei einem MLP tattoo bleiben wird und dann verwirkliche ich meine großen tattoo wünsche.....

und zu dem was wäre wenn ich in 2 oder 3 jahren kein brony mehr bin ich denke dann werd ich mit den achseln zucken und mir sagen mein gott man lebt nur einmal xD

http://sirspikensons.deviantart.com/

My Deviantart profile ^^

I hope you like my work
Zitieren
#15
29.12.2011
InLoveWithDashy Abwesend
Parasprite


Beiträge: 3.034
Registriert seit: 31. Okt 2011

RE: MLP Tattoo
Seit ich das Video das Bardiel gepostet hat auf EQD einmal gesehen hab möchte ich auch eine Dashy haben vielleicht werde ich es irgendeinmal bereuen können aber ehrlich gesagt denke ich das nicht.
Ich überlegs mir mal den ich find Tatoos gut naja nicht diese Vorzeige Tatoos die sich jemand machen lässt weil er es für cool hält sondern welche mit bedeutung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2011 von InLoveWithDashy.)
Zitieren
#16
29.12.2011
Brownie Pie Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 353
Registriert seit: 30. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
Ich habe bereits drei Tattoos, aber trotzdem oder grade deswegen würde ich mir kein MLP Tattoo stechen lassen.
Meine Tattoos habe ich mir damals aus der Motivation heraus stechen lassen, etwas dauerhaftes zu haben. Ich verliere nämlich oft das interesse wenn ich das Gefühl habe alles gesehen zu haben. Mit den Tattoos zwinge ich mich selbst dazu etwas dauerhaft beizubehalten.
Daher weiß ich genau das ich auch an MLP irgendwann das interesse verliere, außerdem bin ich erst seit 3 Monaten ein Bronie

Internet ist meine Kultur, Meme meine Kunstform, Bronyism meine Leidenschaft, Piraten meine Politik, Pastafari meine Religion, Webforen mein Stammtisch, Blogs meine Wissenslieferanten...
Meine Zeit ist das 21. Jahrhundert
Zitieren
#17
29.12.2011
Atra Demonica Offline
Luna's Festmeister
*


Beiträge: 4.583
Registriert seit: 01. Nov 2011

RE: MLP Tattoo
(29.12.2011)Brownie Pie schrieb:  Daher weiß ich genau das ich auch an MLP irgendwann das interesse verliere,

Das klingt so hartFS sad

Aber klar, ich weiß was du meinst. Zumindest wird sich das irgendwann auf ein gesundes Maß herunterfahren. Atm bin ich auch viel zu süchtig danach^^

Ein Tattoo würd ich mir auch nicht stechen lassen .Irgendwann hat man das vielleicht im Hinterkopf, aber nicht mehr so Vordergründig.

EINZIGE AUSNAHME WÄRE:

Wenn ich durch das Bronytum neue Freunde finde, die lange halten. Dann würde ich, als Symbol der Freundschaft, ein MLP Tattoo machen lassen.

Ansonsten werde ich erstmal Mjölnir, Thors Hammer, stechen lassen. Da ich mich schon immer dem Heidentum und dem Mitteleuropäischen Land sehr nahe gefühlt habe

[Bild: 694f.png]

Twilight is best Twilight! Danke MRX für die Sig
Ich und mein Schatz Heart (Öffnen)
Ask atramentous pinkamena  ... if you dare
Zitieren
#18
29.12.2011
Secret Offline
nalloooo
*


Beiträge: 2.656
Registriert seit: 09. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
(29.12.2011)Anonymer Brony schrieb:  @SecretValor
Was stellst dir denn unter einem Neutralen Tattoo vor? Jedes Tattoo hat eine Aussage, das ist ja auch er Ursprung des ganzen.

Das ist verdammt schwer zu erklären....
sagen wir einfach, ich möchte keine Tattoos mit Namen von Menschen oder Dingen, von denen ich mich als Fan schimpfe.

Wahrscheinlich würde ich mir einen Schriftzug auf den Nacken stechen lassen. Wahrscheinlich.
Der Begriff "neutral" steht deswegen da, weil ich mit so einem Tattoo nirgendwo eingeordnet werden möchte (wie eine Motorrad-Gang, "das ist der Freund von X" oder halt als Fan von irgendwas).

[Bild: vzBJlnn.png]
Roses are red, Barack is half-black
If you cannot drink milk, you have to go back
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: vor 69 Minuten von zunt.)
Zitieren
#19
29.12.2011
SirSpikensons Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 23
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: MLP Tattoo
ich weiß worauf du hinaus willst joa aber genau das reizt mich ja das ich mir erinnerungen stechen lasse

http://sirspikensons.deviantart.com/

My Deviantart profile ^^

I hope you like my work
Zitieren
#20
29.12.2011
Brownie Pie Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 353
Registriert seit: 30. Aug 2011

RE: MLP Tattoo
Wenn schon ein MLP Tattoo, dann doch lieber ein dezentes, nicht grade eines der Ponys selbst sondern eher ein Cutie Mark. Das von Twilight gäbe zum Beispiel ein gutes Tattoo ab. Nicht zu offensichtlich, aber für eingeweihte doch zu erkennen. Sowas hier würde auch noch gehen, aber vielleicht eher in S/W damit es nich ZU comichaftig aussieht.

Internet ist meine Kultur, Meme meine Kunstform, Bronyism meine Leidenschaft, Piraten meine Politik, Pastafari meine Religion, Webforen mein Stammtisch, Blogs meine Wissenslieferanten...
Meine Zeit ist das 21. Jahrhundert
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste