Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
25.06.2019, 20:05



Umfrage: Holt ihr euch Pokémon Let's go?
Ja, Let's go Pikachu
Ja, Let's go Evoli
Nein, ich warte auf das "richtige" Pokémon RPG
Unsicher, muss mir das erst genauer ansehen
Beide Editionen natürlich!
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Pokemon Games
14.06.2019
elitecat Online
E-Book-Pony
*


Beiträge: 1.371
Registriert seit: 11. Nov 2012

RE: Pokemon Games
Gamefreak kann da nicht wirklich was für soweit ich es mitbekommen habe haben sie zeitdruck... Den termin einzuhalten. Und dlcs glaube ich nicht das sie kommen werden es ist einfach nur ne blöde vermutung die du da hast.
Ich werde es mir holen soweit ich es kann. Habe nie alle pokemon gefangen. Kann sein das sie es durch updates eventuell die anderen pokemon dann doch reinbringen...

[Bild: 5XaqA.png][Bild: skhtha7i.png]
[Bild: cda39a04dd.png]
Mögt ihr Fanfics ? und wollt diese auf einem E-Reader lesen. Dann kommt zu meiner Ebook Schmiede
Zitieren
14.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
Stimmt, denn Pokémon hat ja noch nie überteuerte DLCs rausgebracht und sie dann als neue Spiele verkauft... *hust* Schwarz/Weiß 2 *hust*
*hust* USUM *hust*

Dieser Post fasst eigentlich ganz gut zusammen, was mit Game Freak gerade falsch läuft:
https://www.reddit.com/r/pokemon/comment...this_is_a/

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
14.06.2019
Mephysta Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.532
Registriert seit: 13. Jan 2012

RE: Pokemon Games
Also bei USUM und auch den ganzen Zusatzeditionen würde ich Dir ja noch zustimmen... Aber SW2 ist da nun wirklich das denkbar ungünstigste Beispiel für Deinen Standpunkt. ^^

Ab davon kann ich aber irgendwo den Schritt nachvollziehen, nicht 800+ Pokémon ins Spiel zu integrieren. Ich habe Pokémonspiele aber auch immer als eher separate Spiele betrachtet und seltenst mal Pokémon mit in die neue Generation genommen (wenn überhaupt nur Eier). Aber bei JRPGs ist es ja eigentlich unüblich, so viele "Charaktere" aus Vorgängern zu importieren. Finde die Entscheidung daher nicht zuuu schlimm.

[Bild: bannersig2_by_mephysta-d9esm6n.png]
http://mephysta.deviantart.com (SFW) ~ https://twitter.com/Mephystax (NSFW) ~ https://inkbunny.net/Mephysta (NSFW)
Zitieren
14.06.2019
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 10.136
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Pokemon Games
Joa, Mega-Entwicklungen und Z-Steine sollen da drin nicht vorkommen. Zu doof, weil einige Waifu-Pokemon sich megaentwickeln, sofern diese überhaupt vorkommen. Ist durchaus ein Grund, Sword/Shield nicht zu kaufen.

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

one minute of silence for marble pie
[Bild: bug.gif]
Zitieren
14.06.2019
Brooklyn Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 53
Registriert seit: 12. Mär 2018

RE: Pokemon Games
Zugegeben es ist ein sehr großes Minus für die Spiele. Ich werde mir aber dennoch die Spiele holen einfach weil ein Spiel der Hauptreihe mal wieder nötig war nach den schlimmen Sonne und Mond Spielen...
und das was ich bisher gesehen habe von S&S gefällt mir sehr gut. Auch die neuen Pokemon sagen mir sehr zu, abgesehen vielleicht von diesem kleinen rosa Gremlin-Ding...

Was allerdings der Grund für die fehlenden Pokemon ist, da kann man nur vermuten:
- fehlende Zeit einfach
- zu viel Programmierung/Daten, immerhin sind wir bald bei tausend Pokemon, inklusive shiny Varianten Attacken usw...da wären wir wieder bei dem Faktor Zeit
- das Raid System könnte auch ein Grund sein, vielleicht wollen sie verhindern das die Spieler die Raids mit zu vielen "perfekten" Pokemon und Legis gleich zu einfach abfarmen

Da das Pokemon-Home aber dann auch neu kommt, denke ich schon das es in Zukunft irgendwas geben wird wo man seine alten Pokemon benutzen kann. Vielleicht in der Zusatzedition von S&S wer weis...
Oder man kann sie in Go benutzen, oder oder oder

Das viele aber einen Shitstorm lostreten finde ich leicht übertrieben. Ich kann die Frustration verstehen aber die Pokemon sind deswegen lange nicht verloren.
Zitieren
15.06.2019
elitecat Online
E-Book-Pony
*


Beiträge: 1.371
Registriert seit: 11. Nov 2012

RE: Pokemon Games
Die zusatz editionen von damals fande ich nie wirklich schlimm. (Es gab ja auch sonst keine update möglichkeit ausserdem.)
Ein ganzes spiel zu boykottieren nur weil nicht alle pokemon drin sind ist scheiße schau dir sonst erstmal wenn es raus ist vielleicht mal ein lp an vielleicht gefällt es dir ja doch. Fande es immer bei online kämpfe nervig auch die übertriebene pokemon zu stoßen weil sie zu stark waren.

[Bild: 5XaqA.png][Bild: skhtha7i.png]
[Bild: cda39a04dd.png]
Mögt ihr Fanfics ? und wollt diese auf einem E-Reader lesen. Dann kommt zu meiner Ebook Schmiede
Zitieren
15.06.2019
Atomicorn Offline
Girltalk-Katze
*


Beiträge: 4.269
Registriert seit: 16. Jan 2013

RE: Pokemon Games
da für mich zb. competetive wahrscheinlich kein thema mehr sein wird da der switch online dienst was kostet, find ichs nicht schlimm. hatte auch bei den älteren editionen so gut wie nie jemanden zum tauschen und bin es gewohnt, damit spielen zu müssen, was man so in der jeweiligen edition fangen kann. würde sonst eh unbewusst immer die gleichen pokémon wählen und dann hab ich mal ein bisschen abwechslung ^^


> [1:46:18 AM] VinyVanDaCore: Atomi Hotwing – Heute 01:45
> und dann hab ich gemerkt dass da mehr kommen will und dann dachte ich mir so: okay, kommando zurück XD

>Das kenne ich aber auch. Da denkste dir: "Erstmal einen Rausdrücken" und dann kam der Penner mit Verstärkung.
Und schon waren die Grenzen wieder dicht
Herrmann hat einen sehr großen Penis.
>Iron
ja, immer doof wenn die schokopresse sich plötzlich einschaltet XD
Zitieren
15.06.2019
starfox Offline
Cheerilee's Student Trixies Quizmaster
*


Beiträge: 5.510
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: Pokemon Games
Competetive war für mich nie relevant, spiele seit Rot/Blau und hab noch nie gegen jemand anderes online gespielt, weil mich das einfach 0 reizt.
Alle zu fangen hingegen war schon immer etwas das mich antrieb, auch wenn ich nie alle hatte und mir ein paar legendarys fehlen. Seine Lieblingspokemon in schön animiert zusammen auf einer Edition zu haben wäre schon sehr nice gewesen.
Das es wahnsinnig viel Arbeit ist ~1000 Pokemon zu animieren, nicht nur im Kampf sondern jetzt auch in der Oberwelt, sollte jedem klar sein und Rufe nach einem delay werden laut. Ein Spiel mit neuen Pokemon zu verschieben ist nahezu unmöglich, bei einem riesen Franchise wie Pokemon hängt einfach viel zu viel mit dran. Würden die neuen Pokemon nicht wie geplant erscheinen, würde sich die Serie und Filme verzögern, Merchandise könnte auch nicht auf den Markt gebracht werden. Einzige Chance wären also nachträglich aufgespielte Updates, welche von GameFreak auch noch nach release der Spiele angefertigt werden müssten. Bleibt die Frage ob die dazu Zeit und Lust haben...

Es laufen auch Petitionen (aktuell gibt es für jeden Scheiß Petitionen, oder?) und #BringBackNationalDex ist ein Ding, "Gotta catch them all" wird zu "Gotta catch some of them" und es gibt Aufrufe zur Stornierung der Sword/Shield Vorbestellungen. Damit einher geht die Diskussion ob solche Aktionen nun positiv oder negativ sind.

Natürlich hätte ich gerne alle meine Pokemon übertragen und schön ordentlich sortiert in Galar-Boxen abgelegt, die neuen Pokedexeinträge gelesen und sie bewundert. Für viele scheint das aber noch wesentlich mehr ins Gewicht zu fallen als für mich und für sie ist es ein Grund auf die Barrikaden zu gehen.
Aktuell weiß man ja noch nicht einmal wie viele Pokemon insgesamt auf den neuen Editionen erhältlich sind. Mein Stand ist, dass durch gezeigte Trailer und Gameplay bislang ca. 170 sicher sind. Ein bisschen mehr dürfen es schon sein...

Zitieren
15.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
(15.06.2019)elitecat schrieb:  Ein ganzes spiel zu boykottieren nur weil nicht alle pokemon drin sind ist scheiße schau dir sonst erstmal wenn es raus ist vielleicht mal ein lp an vielleicht gefällt es dir ja doch.

Das, was ich bisher gesehen habe, interessiert mich so gar nicht. Einziger Kaufgrund wäre für mich Salazzle. Da ich mit Pokémon eh so gut wie abgeschlossen habe, ist es also nicht verwunderlich, dass sowas "kleines" für mich ausreicht, um die Spiele zu boykottieren. Und ich hasse LPs wie die Pest.

(15.06.2019)starfox schrieb:  Das es wahnsinnig viel Arbeit ist ~1000 Pokemon zu animieren, nicht nur im Kampf sondern jetzt auch in der Oberwelt, sollte jedem klar sein und Rufe nach einem delay werden laut. Ein Spiel mit neuen Pokemon zu verschieben ist nahezu unmöglich, bei einem riesen Franchise wie Pokemon hängt einfach viel zu viel mit dran. Würden die neuen Pokemon nicht wie geplant erscheinen, würde sich die Serie und Filme verzögern, Merchandise könnte auch nicht auf den Markt gebracht werden. Einzige Chance wären also nachträglich aufgespielte Updates, welche von GameFreak auch noch nach release der Spiele angefertigt werden müssten. Bleibt die Frage ob die dazu Zeit und Lust haben...
Sie haben ja damals für 3DS sämtliche Modelle schon so entworfen und sie dann für Pokémon Go und Let's Go (mit etwas verbessertem Lighting) wiederverwendet, eben damit sie nicht 800+ Pokémon neu animieren müssen, wenn sie die Konsole wechseln.

Ja, auch die Lauf-Animationen. Die konnte man schon in Sun/Moon finden:




Sie hätten nichts weiter tun müssen, als... oh warte, das haben sie doch sogar!




Beim Bunnelby in Minute 3:20 kann man es genau sehen. Es ist ein und dieselbe Animation wie in 1:03:02 des Walk Cycle Videos.

Gott, regt mich das auf. Es sieht nicht mal sonderlich stark verbessert aus. Ein wenig anderes Lighting und ein wenig auf HD getrimmt. Das ist pro Model ne Arbeit von nicht mal 2 Stunden. Genau dafür haben sie die Modelle doch damals alle gemacht.

(15.06.2019)starfox schrieb:  Es laufen auch Petitionen (aktuell gibt es für jeden Scheiß Petitionen, oder?) und #BringBackNationalDex ist ein Ding, "Gotta catch them all" wird zu "Gotta catch some of them" und es gibt Aufrufe zur Stornierung der Sword/Shield Vorbestellungen. Damit einher geht die Diskussion ob solche Aktionen nun positiv oder negativ sind.
Petitionen zeigen den Entwicklern halt eindeutige Zahlen. Ob das was ändert, oder nicht, sei mal dahingestellt, aber dadurch sehen sie wenigstens, wieviele unzufrieden mit ihrer Entscheidung sind.

(15.06.2019)starfox schrieb:  Natürlich hätte ich gerne alle meine Pokemon übertragen und schön ordentlich sortiert in Galar-Boxen abgelegt, die neuen Pokedexeinträge gelesen und sie bewundert. Für viele scheint das aber noch wesentlich mehr ins Gewicht zu fallen als für mich und für sie ist es ein Grund auf die Barrikaden zu gehen.
Aktuell weiß man ja noch nicht einmal wie viele Pokemon insgesamt auf den neuen Editionen erhältlich sind. Mein Stand ist, dass durch gezeigte Trailer und Gameplay bislang ca. 170 sicher sind. Ein bisschen mehr dürfen es schon sein...
Die erste Generation ist komplett drin. Das wurde schon bestätigt, wenn ich das richtig mitgekriegt hab.
https://www.serebii.net/swordshield/galarpokedex.shtml

Trotzdem, selbst wenn es am Ende 500 Pokémon sind, würden trotzdem knapp die Hälfte fehlen. Und das ist einfach ein Unding.

https://nintendo-online.de/switch/news/3...ate-kommen
Immerhin sind sie schon ein Stück zurückgerudert.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
15.06.2019
elitecat Online
E-Book-Pony
*


Beiträge: 1.371
Registriert seit: 11. Nov 2012

RE: Pokemon Games
Wenn sie es via updates reinbringen ist es doch in Ordnung.

[Bild: 5XaqA.png][Bild: skhtha7i.png]
[Bild: cda39a04dd.png]
Mögt ihr Fanfics ? und wollt diese auf einem E-Reader lesen. Dann kommt zu meiner Ebook Schmiede
Zitieren
15.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
(15.06.2019)elitecat schrieb:  Wenn sie es via updates reinbringen ist es doch in Ordnung.

Also früher waren Spiele, die ich gespielt habe, von Anfang an komplett. Diese Entwicklung, die wir durchmachen, wo Day-One-Patches an der Tagesordnung sind, finde ich höchst erschreckend. Und noch erschreckender, wie gewöhnt wir schon daran sind.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
16.06.2019
Atomicorn Offline
Girltalk-Katze
*


Beiträge: 4.269
Registriert seit: 16. Jan 2013

RE: Pokemon Games
ich find auch ehrlich gesagt, dass mittlerweile nicht mehr in jeder generation 100 neue pokémon dazukommen müssen, kein wunder dass das so eskaliert und manche designs immer beschissener werden.
mir würden schon 20-30 neue pokis pro edition reichen, man bekommt ja jedes mal ne neue region mit ner neuen story und man kann sich ja trotzdem überraschen lassen, welche der mittlerweile fast 1000 pokémon man dann letztendlich wo antrifft.


> [1:46:18 AM] VinyVanDaCore: Atomi Hotwing – Heute 01:45
> und dann hab ich gemerkt dass da mehr kommen will und dann dachte ich mir so: okay, kommando zurück XD

>Das kenne ich aber auch. Da denkste dir: "Erstmal einen Rausdrücken" und dann kam der Penner mit Verstärkung.
Und schon waren die Grenzen wieder dicht
Herrmann hat einen sehr großen Penis.
>Iron
ja, immer doof wenn die schokopresse sich plötzlich einschaltet XD
Zitieren
16.06.2019
NyancatOpal Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.303
Registriert seit: 28. Nov 2013

RE: Pokemon Games
Ja ich mein, was machen dann die ganzen Competitive Leute ? Die können dann nur hoffen, dass ihre Lieblingspokemon dabei sind.
Außerdem sind dann die strategischen Möglichkeiten in comp. wesentlich eingeschränkter mit nur 500 Pokemon. Heißt, man sieht dann immer nur ca. 10 verschiedene Teamkombinationen.

Also jetzt da es erwähnt wurde, stelle ich auch fest, dass Gamefreak immerwieder neue features einbaut nur um sie dann in ein oder zwei Gens wieder komplett zu vergessen. Das nervt mich auch. siehe Kampfzone, Mega-Entwicklung, die verschiedenen Spezial Kampf Arten wie Himmelskampf, Umkehrkampf.
Ich werde mir das Spiel kaufen, aber es besteht halt leider die große Warscheinlichkeit, dass in 2 Jahren so wie in USUM das gleiche Spiel nochmal rauskommt nur mit mehr Pokemon drin. und das ist echt frustrierend.
Zitieren
16.06.2019
Brooklyn Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 53
Registriert seit: 12. Mär 2018

RE: Pokemon Games
Zitat:Ja ich mein, was machen dann die ganzen Competitive Leute ? Die können dann nur hoffen, dass ihre Lieblingspokemon dabei sind.
Außerdem sind dann die strategischen Möglichkeiten in comp. wesentlich eingeschränkter mit nur 500 Pokemon. Heißt, man sieht dann immer nur ca. 10 verschiedene Teamkombinationen.

Die müssen dann halt neue Wege finden competive zu zocken und das ist es ja was viele ankotzt. Ich persönlich finde es gut das gerade diese Spieler nicht alles vorgelegt bekommen sondern quasi nochmal anfangen müssen und sich neue Teams und Strategien ausdenken müssen.
Ich meine da liegt doch der eigentliche Sinn und Spaß oder nicht?
Also für mich schon.

Zitat:Also jetzt da es erwähnt wurde, stelle ich auch fest, dass Gamefreak immerwieder neue features einbaut nur um sie dann in ein oder zwei Gens wieder komplett zu vergessen. Das nervt mich auch. siehe Kampfzone, Mega-Entwicklung, die verschiedenen Spezial Kampf Arten wie Himmelskampf, Umkehrkampf.

Stell dir mal vor die würden in EINEM Spiel Mega-Entwicklungen, Z-Attacken, Dynamaxing usw drin lassen. Die Spieler wären ja total überfordert und das online Gaming würde total aus dem Ruder laufen bei den vielen Möglichkeiten. Weil es wird noch viele Features geben. ABER es sind nun mal auch die "Markenzeichen" einer jeweiligen Region wie die Z-Attacken der 7. Generation.
Ich weis nicht was falsch daran ist immer mal was neues auszuprobieren.

Die meisten Fans heulen nur rum wie kleine Kinder nur weil sie nicht das bekommen was sie sich vorstellen. Dabei sind die Spiele noch nicht mal draussen und es kann noch viel passieren.
Vor allem weil im Endeffekt eh trotzdem alle das Spiel kaufen trotz Jammerei.

Ich glaube aber das der Rest noch nachkommen wird, eben halt stückchenweise wie in Pokemon Go.
Zitieren
16.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
(16.06.2019)Brooklyn schrieb:  Die müssen dann halt neue Wege finden competive zu zocken und das ist es ja was viele ankotzt. Ich persönlich finde es gut das gerade diese Spieler nicht alles vorgelegt bekommen sondern quasi nochmal anfangen müssen und sich neue Teams und Strategien ausdenken müssen.
Ich meine da liegt doch der eigentliche Sinn und Spaß oder nicht?
Also für mich schon.
Und die hätten sie nicht finden müssen, wenn Game Freak einfach mal die Eier gehabt hätte, zu sagen, wir balancen die Pokémon allesamt überhaupt erstmal. Weil bisher war Balancing-technisch echt gar nichts da, wenn man dem Rumgejammer der competitiven Szene glauben darf. Deswegen gab es ja Banlists. Und für viele ist deshalb das Argument, dass sie das zeittechnisch wegen des Balancings nicht schaffen, einfach lächerlich. Welches Balancing denn? Es gab vorher auch keins. Und ich bezweifle, dass es sich mit diesen Editionen ändert. Hätten sie halt die OP-Pokémon nerfen sollen, anstatt sie überhaupt gar nicht erst ins Spiel zu implementieren. Dann hätten sich die comp-Spieler auch auf was neues einstellen müssen. Aber so... das ist, als würden mir als Magic-Spieler die Karten von WotC nicht nur gebannt, sondern direkt weggenommen werden.
Es hätte so viele andere Möglichkeiten gegeben: Nur die Galar-Region Pokémon im competitive Play erlauben zum Beispiel. Aber im Casual erlaubt lassen.

(16.06.2019)Brooklyn schrieb:  Stell dir mal vor die würden in EINEM Spiel Mega-Entwicklungen, Z-Attacken, Dynamaxing usw drin lassen. Die Spieler wären ja total überfordert und das online Gaming würde total aus dem Ruder laufen bei den vielen Möglichkeiten. Weil es wird noch viele Features geben. ABER es sind nun mal auch die "Markenzeichen" einer jeweiligen Region wie die Z-Attacken der 7. Generation.
Ich weis nicht was falsch daran ist immer mal was neues auszuprobieren.
Verlangt keiner. Was wir verlangen, ist, endlich mal bei einer Innovation zu bleiben und die mit jeder Generation zu verbessern. Mega-Entwicklungen waren im Comp OP. Gut, dann werden sie halt wieder ganz gestrichen, anstatt zu sagen, man verändert daran etwas um es vielleicht ein bisschen besser zu machen.
Aber nein. Sie trauen sich einfach nicht, eine Entwicklung mal konstant durchzuziehen. Sie haben diesen Kern, von dem sie mit jedem Spiel ein paar Schritte in eine andere Richtung gehen, aber jedes Mal wieder bei Null starten.
PokéMonAmi und PokéPause war mal etwas, das beibehalten und verbessert wurde. Aber ich habe das Gefühl, dass etwas derartiges in S/S wieder rausgeflogen ist.
Pokémon die einem hinterherlaufen. Immer mal wieder dabei gewesen und dann wieder gestrichen worden.
Es ist nichts falsches daran, was neues auszuprobieren. Aber was daran ist richtig, Fan-Favoriten einfach wieder rauszustreichen? Und zwar Generation um Generation.

(16.06.2019)Brooklyn schrieb:  Die meisten Fans heulen nur rum wie kleine Kinder nur weil sie nicht das bekommen was sie sich vorstellen. Dabei sind die Spiele noch nicht mal draussen und es kann noch viel passieren.
Vor allem weil im Endeffekt eh trotzdem alle das Spiel kaufen trotz Jammerei.

Hast du schon mal erlebt, dass bei Game Freak nach Ankündigung einer Edition noch viel passiert ist? Ich auch nicht. Hier spricht einfach die Erfahrung. Game Freak macht sich ein Minimum an Arbeit, anstelle den Fans das bestmögliche Spiel zu bieten.
Und ich werde die Editionen definitiv nicht kaufen, wenn ich kein Salazzle bekommen kann. Und selbst, wenn ich es bekommen kann, werde ich es mir noch zwei Mal überlegen.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren
16.06.2019
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 10.136
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Pokemon Games
(16.06.2019)NyancatOpal schrieb:  Ja ich mein, was machen dann die ganzen Competitive Leute ? Die können dann nur hoffen, dass ihre Lieblingspokemon dabei sind.
Die wandern wieder auf smogon aus. Oh halt mal, die sind ja nie ausgewandert. Competitve Gamer fanden das schon immer scheiße, auf ner Konsole zu zocken.

Zitat:Außerdem sind dann die strategischen Möglichkeiten in comp. wesentlich eingeschränkter mit nur 500 Pokemon. Heißt, man sieht dann immer nur ca. 10 verschiedene Teamkombinationen.
Was war dann RS202? FRBG386? DPP493? Das ist auch alles "eingeschränkt" und z.T. arg zentralisiert gewesen. Jetzt nochmal nen Pool mit ca. 500 Pokemon zu machen.... naja, in Sachen von Competitve Play wird das interessant werden. Sind halt arg viele Pokemon von der ersten Gen da drin, sowie alle von der achten.

Weiterhin: Ist nicht das aktuelle Metagame bereits "eingeschränkt"? Knapp jedes dritte Team und jedes siebte Ei hat Demeteros drin, jedes fünfte bis sechste Tentantel oder Quajutsu. Klar, schön dass man mit Schlingkling "Abwechselung" hat, aber damit gewinnt man keinen Kronkorken. Tatsächlich ist es, bedingt durch den Siegeswille vieler Competitive User so, dass derzeit nur 5 oder 6 Teams wirklich erfolgreich sind. Und diese zentralisieren sich auf offensive Kerne um Quajutsu, Magearna (gegenseitige Schwächenabdeckung und supereffektive Attacken die sich gegenseitig unterstützen) oder defensive Kerne um Tentantel, Demeteros und Heatran (gegenseitige Schwächenabdeckung).

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

one minute of silence for marble pie
[Bild: bug.gif]
Zitieren
16.06.2019
NyancatOpal Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.303
Registriert seit: 28. Nov 2013

RE: Pokemon Games
(16.06.2019)Meganium schrieb:  Was war dann RS202? FRBG386? DPP493? Das ist auch alles "eingeschränkt" und z.T. arg zentralisiert gewesen.
Ok, die 3. Gen war quasi ein Neuanfang was Pokedex vervollständigen angeht. Aber in DPP also 4. Gen konnte man wieder dank dem "Hochtausch-Dingsda" von Gen3 zu Gen4 hochtauschen. Ich hab z.b. noch ein Sumpex aus Smaragd auf Ultrasonne bzw. in der Bank.
Außerdem ist Gen3 schon etliche Jahre her. von dem Schock dass man sein Glurak aus Blau nicht durch Hoenn schleppen kann hat man sich mittlerweile erholt.
Zitieren
16.06.2019
Meganium Online
Busfahrerpony
*


Beiträge: 10.136
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Pokemon Games
(16.06.2019)NyancatOpal schrieb:  Außerdem ist Gen3 schon etliche Jahre her. von dem Schock dass man sein Glurak aus Blau nicht durch Hoenn schleppen kann hat man sich mittlerweile erholt.
Na siehst du. Und von dem jetzigen Schock wird sich die Competitive-Community auch ganz leicht erholen. Zumindest für diejenigen, die sich die Mühe machen und Competitve auf der Konsole spielen. Wird zwar dann erst 2022 sein, aber immerhin.

Sollte jemand diese Signatur lesen können, bitte umgehend in meinem Frage-Thread melden.

one minute of silence for marble pie
[Bild: bug.gif]
Zitieren
16.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
(16.06.2019)Meganium schrieb:  
(16.06.2019)NyancatOpal schrieb:  Außerdem ist Gen3 schon etliche Jahre her. von dem Schock dass man sein Glurak aus Blau nicht durch Hoenn schleppen kann hat man sich mittlerweile erholt.
Na siehst du. Und von dem jetzigen Schock wird sich die Competitive-Community auch ganz leicht erholen. Zumindest für diejenigen, die sich die Mühe machen und Competitve auf der Konsole spielen. Wird zwar dann erst 2022 sein, aber immerhin.

Das ist doch aber kein Argument. In R/S waren die Daten der Pokémon wenigstens im Spiel enthalten, sodass man sie später mit FR/BG oder den GameCube Titeln auch noch erhalten konnte. Und außerdem: Haben wir es noch 2003?
Dieses Mal sind ja nicht mal mehr die Daten dabei, sodass es nach jetzigem Stand keine Möglichkeit gibt, die Pokémon noch irgendwie zu erhalten.
Und gut, nachpatchen wäre eine Möglichkeit, aber wenn die dann noch Geld dafür verlangen wollen (was ich befürchte, wenn man sich Nintendos Entwicklung der letzten Jahre mal ansieht), dann macht es das nur noch schlimmer.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2019 von KitsuLeif.)
Zitieren
19.06.2019
KitsuLeif Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.812
Registriert seit: 25. Feb 2012

RE: Pokemon Games
https://www.reddit.com/r/pokemon/comment...atch_hope/
So einfach kann das sein. Aber small Indie Company Game Freak kriegts anscheinend nicht hin.

[Bild: 2c143c-1555957504.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste