Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
25.05.2019, 19:25



Eurovision Song Contest
19.05.2019
Magic Twilight Online
Doku-Pony
*


Beiträge: 3.779
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Yay, keine 0 Punkte ... puh. Big Grin



Zitieren
19.05.2019
123Its_me456 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 341
Registriert seit: 23. Jun 2014

RE: Eurovision Song Contest
Die Zuschauervotes allein sprechen aber eine ganz andere Sprache RD laugh
Aber immerhin: Trotzdem nicht letzter, Minimalziel erreicht RD wink

Zitieren
19.05.2019
Magic Twilight Online
Doku-Pony
*


Beiträge: 3.779
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Nein, es hat tatsächlich nicht Schweden gewonnen. 

Glückwunsch Niederlande! Zum nächsten Mal dann nach langer Zeit, endlich?!


___

Deutschland ist nicht auf dem letzten Platz, auch nicht davor - Ehre gerettet! :-)

Aber ja, das einzig Traurige ist, dass selbst aus Österreich oder der Schweiz keine Televoting-Punkte kamen...

  „I'm so sorry....”
- Autsch, das tat selbst mir weh und das soll was heißen. 

Die Schweiz (Luca Hänni, "You Got Me") auf dem schlussendlichen 4. Platz!!! 
Yes. Das war mein Favorit! 
Das Land hat quasi das Gleiche wie Deutschland erreicht:
Von hinten nach vorne gesprungen... Und das diesmal mit tollen Moves! 


UK sind auf dem letzten Platz... Hö, wieso das? Warum? I don't understand.


Madonna hätte man lieber nicht zum ESC schicken sollen... :-D
Autotune rettet sie nur noch auf ihren Alben, aber live... 

Ich habe mir bei der alten Frau mit der Augenklappe gedacht: 
„Ähm, soll das etwa Madonna sein?! Kann es sein, dass ihr sie für die Queen of Pop haltet, also jemand anders steht da und sieht nur so aus?”



Mehr für heute, nicht morgen.. 



(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.05.2019 von Magic Twilight.)
Zitieren
19.05.2019
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.369
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: Eurovision Song Contest
Ist trotzdem erbärmlich, sie wussten, das ihr Lied Mist ist und sind trotzdem angetreten. Weiß jetzt nicht, ob ich dem Respekt zollen soll oder nicht.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
23.05.2019
Magic Twilight Online
Doku-Pony
*


Beiträge: 3.779
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Eurovision Song Contest
Fail bei der Berechnung 

Ämmm. Weißrussland wurde disqualifiziert (haben sich ja damit eigentlich höher gepusht...) und somit die Punkte - Deutschland auf dem 2. letzten Platz...  Facehoof



Zitieren
23.05.2019
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.581
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Eurovision Song Contest
Schade. Hats wieder nicht gereicht für den letzten Platz. Die Deutschen können auch nichts richtig machen. EeyupDisgust


"Let's make America rake again!"

Cenk Uygur / TYT
Zitieren
23.05.2019
Leon Offline
Vorschläfer Adminpony
*


Beiträge: 4.631
Registriert seit: 12. Sep 2012

RE: Eurovision Song Contest
Ich frage mich, warum man wieder völlig unerfahrene Sänger gewählt hat, zusammen mit einem zusammenbebasteltem Lied, das selbst in der Studioversion nicht wirklich gut klingt. Das hat auch 2017 mit Levina, 2016 mit Jamie-Lee und 2015 mit Ann Sophie nicht geklappt.

Dieser Post enthält keinen nicht jugendfreien Inhalt.
[Bild: HvhW7DB.gif]
Zitieren
24.05.2019
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.581
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Eurovision Song Contest
(23.05.2019)Leon schrieb:  Ich frage mich, warum man wieder völlig unerfahrene Sänger gewählt hat, zusammen mit einem zusammenbebasteltem Lied, das selbst in der Studioversion nicht wirklich gut klingt. Das hat auch 2017 mit Levina, 2016 mit Jamie-Lee und 2015 mit Ann Sophie nicht geklappt.

Vielleicht stehen ökonomische Motive dahinter. Ist sicher nicht billig so einen ESC auszurichten. RD laugh


"Let's make America rake again!"

Cenk Uygur / TYT
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste