Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
27.06.2019, 02:27



Umfrage: Der DuckTales Reboot ist...
ziemlich schlecht
verbesserungswürdig
ok
echt gut
richtig geil
[Zeige Ergebnisse]
 
 
DuckTales - Reboot 2017
10.03.2019
Thunfisch Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 114
Registriert seit: 12. Aug 2015

RE: DuckTales - Reboot 2017
Della Folge war sehr gut.
Spoiler (Öffnen)

[Bild: sig9.jpg]
Zitieren
13.03.2019
starfox Offline
Cheerilee's Student Trixies Quizmaster
*


Beiträge: 5.510
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Mixed Feelings bei der Folge. Die erste Hälfte war nice, während ich bei der zweiten Hälfte hoffte, es würde sich als Traum oder Wahnvorstellung von Della herausstellen. Das mit den Mondmenschen und der Käfermutter war einfach zu blöd.

Zitieren
25.03.2019
Webby's Boyfriend Abwesend
Indigofohlen


Beiträge: 4.179
Registriert seit: 23. Aug 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Ehrlich gesagt muss ich zugegeben, dass die Serie auf mich langsam weniger wie eine Adaption der bekannten Entenhausen-Comics, sondern mehr wie eine Parodie davon wirkt.
Zitieren
26.03.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: DuckTales - Reboot 2017
Ich vermisse in Staffel 2 auch etwas die Ernstigkeit von Staffel 1 um ehrlich zu sein. Ich finde auch, Della und Webby zu extrem vom Charakter her, sie werden immer mehr zu Mabel aus Gravity Falls. Apropos Gravity Falls, die Shows sind sich von der Hauptstory her irgendwie zu ähnlich, was wohl an den selben Machern liegt, aber mir fällt das schon seit einer Weile deutlich auf. Es muss wieder mehr das eigene Ding werden und nicht Gravity Falls 2.0

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
28.03.2019
Webby's Boyfriend Abwesend
Indigofohlen


Beiträge: 4.179
Registriert seit: 23. Aug 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Ich hätte mir gewünscht, die Macher wären näher am Original geblieben.

Gravity Falls wurde übrigens abgesetzt, weil Mabel & Dipper von Frieda Fries aufgegessen wurden. Hier das Video darüber, warum GF abgesetzt wurde.
Zitieren
28.03.2019
Jandalf Offline
Aculy is Dolan
*


Beiträge: 4.308
Registriert seit: 04. Apr 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Gravity Falls wurde nicht abgesetzt.

Games Bookstore!
Zitieren
28.03.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: DuckTales - Reboot 2017
(28.03.2019)Webbys Boyfriend schrieb:  Ich hätte mir gewünscht, die Macher wären näher am Original geblieben.

Also bist du auch enttäuscht von Season 2? Anhand deines Usernamens gehe ich einfach mal davon aus, das du die Serie eigentlich gemocht hast? So geht es mir zumindest im Moment, Season 2 hat einfach zu stark auf Comedy gesetzt und dann auch auf so einen....wie sag ich das...gemeinen Humor? Nicht so wie South Park, sondern, ach keine Ahnung, wie ich das beschreiben soll, es war einfach nicht mein Humor. Mir fehlt auch etwas das Herz in den neueren Folgen, so wie das Staffelfinale von Season 1. Naja, aber abschreiben tu ich die Serie noch nicht, dafür ist es zu früh.

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
18.05.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: DuckTales - Reboot 2017
So langsam kommt die Show wieder in Fahrt. Della kam mir für meinen Geschmack etwas zu schnell zurück, aber die Sache mit Donald hat dem Ganzen doch einen interessanten Twist gegeben. Restlos begeistert war ich von der gestrigen Folge "The Duck Knight Returns". Ich liebe Darkwing Duck, er ist der Held meiner Kindheit und ich war sehr enttäuscht, das er in DuckTales nur eine Fernsehserie war. Das hat sich ja nun nach der letzten Folge geändert und die Umsetzung war wirklich genial. Einen netten Twist gab es auch noch und Jim Cummings hat es immer noch drauf. Ich war echt begeisert und hoffe nun auf ein DW Reboot. Es war auch super lustig, das im DT Universum die Serie DW auch mit einem Cliffhanger geendet hat, genau wie bei uns une Beakley darüber mindestens genauso empört war, wie unsere DW Fans.

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
18.05.2019
starfox Offline
Cheerilee's Student Trixies Quizmaster
*


Beiträge: 5.510
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Hatte lange keine Folge mehr gesehen, heute mal wieder reingekuckt und offenbar eine ziemlich gute erwischt: Treasure of the Found Lamp!
Die Jokes haben gepasst und die Szene wo sie zur Lampe hochkraxeln war richtig geil von der ursprünglichen Serie übernommen.

Zitieren
18.05.2019
Thunfisch Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 114
Registriert seit: 12. Aug 2015

RE: DuckTales - Reboot 2017
Puh..die Darkwing Folge hat mich schon fertig gemacht.

Spoiler (Öffnen)

[Bild: sig9.jpg]
Zitieren
18.05.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: DuckTales - Reboot 2017
@Thunfisch:

Spoiler (Öffnen)

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
19.05.2019
Thunfisch Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 114
Registriert seit: 12. Aug 2015

RE: DuckTales - Reboot 2017
Spoiler (Öffnen)

[Bild: sig9.jpg]
Zitieren
19.05.2019
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 3.008
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: DuckTales - Reboot 2017
Naja, er trägt ja nicht den Namen von Jim, sondern den Namen des Superhelden, den er so verehrt hat. Batmans Schauspieler könnte ja in Reallife auch ein Arsch sein, ich könnte ja trotzdem ein Batman Superheld werden, ohne mich deshalb mit dem Schauspieler zu identifizieren. Es geht nicht um Jim, sondern um das, für das die Figur steht, die Jim verkörpert hat.

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
20.05.2019
Firebird Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.414
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: DuckTales - Reboot 2017
Nach dem rewatch ist mir aufgefallen, dass die Folge die Goldene Lagune sich bei Warehouse 13 bedient. Ist mir jetzt erst aufgefallen. ich sage nur: Das Phönix in Warehouse 13 und das Amulett des Demagogon haben die selben Eigenschaften, mal abgesehen von den Negativfolgen des Phönix.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste