Hallo, Gast! (Registrieren)
20.01.2018, 04:26


Der Art of the Month Wettbewerb sucht noch Teilnehmer. Seid kreativ und macht jetzt mit! Mehr Infos HIER


Umfrage: Eure Wertung?
1 Glowing Dragonscale
2 Glowing Dragonscales
3 Glowing Dragonscales
4 Glowing Dragonscales
5 Glowing Dragonscales
[Zeige Ergebnisse]
 
 
7x15 - Triple Threat
#21
23.08.2017
Fermin-Tenava Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 36
Registriert seit: 05. Apr 2017

RE: S07E15 Triple Threat
(21.08.2017)Chelidoni schrieb:  Ich verstehe nicht ganz, warum
- Spike zu dem Schluss kommt, es werde Krieg geben, wenn Ember und Thorax sich treffen
- Twilight und Starlight derselben Meinung sind bzw. nicht anständig versuchen, Spike den absurden Gedanken auszureden

Vielleicht sagt es ja der Dialog:
Starlight Glimmer: Well, maybe they'll like each other.
Spike: Probably not. Ember is tough and self-assured and intimidating. And Thorax is...
Thorax: Spike, I'm so glad you invited me! You are one of my closest, nicest, most caring, most understanding friends ever! Ooh! Is that ice in the shape of a dragon?
[warbles]
Starlight Glimmer: Yeah, I see your point. They might not get each other.

Okay, das ist zwar noch nicht Krieg, Mord und Totschlag, aber so sozial inept wie sich Ember im Laufe des Tages aufführt, ist es nicht ganz so verwunderlich, dass Spike denkt, es könnte irgendwas in die Brüche gehen.
Zitieren
#22
24.08.2017
Firebird Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.272
Registriert seit: 25. Aug 2012

RE: S07E15 Triple Threat
Ich fand die Folge so grottig. Schon die Ausgangslage war bescheiden. Spike wurde mal wieder vollkommen kindisch dargestellt, als jemand, der vor etwas Angst hat, das eher unlogisch ist. Im Vergleich zu anderen Spike-Folgen mies, echt mies und fast schon eine Rückentwicklung in seiner Charakterentwicklung. Einzig und alleine, dass Spike Thorax und Ember als Freunde zusammengebracht hat, ist ein Pluspunkt, ansonsten nicht sehenswert, diese Folge, 2/5.

[Bild: images-i79579bg8ybc.png]





Zitieren
#23
24.08.2017
Flutterboom Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 460
Registriert seit: 11. Apr 2015

RE: S07E15 Triple Threat
Wie einige auch vor mir meinten war die Story zwar jetzt nichts ausergewöhnliches, aber es war dennoch unterhaltsam. Außerdem finde ich es gut das Thorax wieder vorkam.
Die Folge bekommt von mir 5/5. AJ Prost

[Bild: FG-banner_collect-bar_undertale_large.jpg?v=1445447955]
Zitieren
#24
24.08.2017
KiraNear Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 732
Registriert seit: 05. Mär 2012

RE: S07E15 Triple Threat
Ganz ehrlich, als ich gelesen habe, was alles in der Episode passieren soll, dachte ich: Ist das nicht ein bisschen viel für eine einfache Episode? Dennoch haben sie es recht gut umgesetzt und als dann auch noch Spike vom Tisch nach Ponyville geschickt wurde, war mir schon längst klar, was das Ziel des Tisches war.

Und ja, das Ganze hätte einfach vermeiden können, indem er sie gleich vorgestellt hat. Erinnerte mich aber an ein ähnliches Freundschaftsproblem. Da hatte ich zwei alte und eine neue - leider ist es noch nie zu einem Treffen gekommen, da entweder die oder die andere Seite gerade nicht konnte. Joah und irgendwann ist der Kontakt zur einen Seite total eingeschlafen.

[Bild: lHXJcE2.png]
Zitieren
#25
27.08.2017
Colora Paint Offline
Sarkastische Hexe
*


Beiträge: 2.541
Registriert seit: 23. Jul 2012

RE: S07E15 Triple Threat
Das war eine ''OK'' Folge für mich. Ich dachte mit nur wieder, dass es mal wieder eine typische Spike ist und hab sie eher weniger genossen.

Und es ist jetzt das zweite mal, dass die Karte eine Fremde Person gerufen hat.

[Bild: ask_blog_nova_favicon_by_habijob-da1a5cf.png] °.✧˙~ Kritzelbuch ~˙✧.° [Bild: colora_cm_facivon_by_habijob-d99112e.png] | Current Mode

[Bild: descole_cloak_waving_by_habijob-dbxkhhj.gif]

*Dramatisches wehen des Umhangs im Wind*
Zitieren
#26
27.08.2017
Stardreamer Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 43
Registriert seit: 21. Apr 2013

RE: S07E15 Triple Threat
An dieser Folge haben mich ein paar sachen gestört:

Zum einen die Tatsache das Spike mal wieder seine eigene fehler ausbaden musste  Twilight: No, Really?  und zum andern welches Freundschats problem hat Spike gelöst? Ich meine Ember und Thorax waren zu dem Zeitpunkt noch gar keine Freunde. Facehoof und wieso hat Twilight nicht versucht Spike die Sorgen auszurden. >.<

Das gute an der Folge war das man Ember und Thorax wieder gesehen hat.  Twilight happy

We are The Herd. Lower your hate and surrender your love. We will add your kind and tender distinctiveness to our own. Your culture will adapt to befriend us. Resistance is futile.

[Bild: 603a3cd5b5bb.png]

[Bild: starlight_glimmer_fan_button_by_pegahaze-d8kwj3n.png]

Zitieren
#27
31.08.2017
Thaliel Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 230
Registriert seit: 11. Jan 2013

RE: S07E15 Triple Threat
Ember ist mir irgendwie sympathisch, kann ich bitte mehr von ihr sehen? *hinthint spinoff plz*

[Bild: zjl0E9Y.jpg] <-Plz click
Zitieren
#28
01.09.2017
flutterguy Offline
Falschreiber
*


Beiträge: 807
Registriert seit: 27. Jul 2011

RE: S07E15 Triple Threat
ich fand die folge geil das war wenn überhaupt die beste (spike) folge überhaupt !!!! sie war episch lustig und der youtuber DWK hat alles noch besser gemacht !

ich weiß nicht was die anderen haben die folge war sehr gut.

Ein großes dankeschön an Neriani für mein avatar bild Big Grin


Meine Energy Dosen Liste (nicht aktuell)
Zitieren
#29
02.09.2017
Chelidoni Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 48
Registriert seit: 22. Nov 2011

RE: S07E15 Triple Threat
(27.08.2017)Stardreamer schrieb:  welches Freundschats problem hat Spike gelöst? Ich meine Ember und Thorax waren zu dem Zeitpunkt noch gar keine Freunde. 

Ich denke, Spike hat nicht ein Problem zwischen Ember und Thorax gelöst, sondern zwischen sich selbst und den beiden.

[Bild: 7zg7iuoy.jpg]
Zitieren
#30
03.09.2017
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg
*


Beiträge: 11.189
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: S07E15 Triple Threat
War geil, gab nach der Folge tolle memebilder im netz.

5/5

[Bild: ZiAOc0y.jpg]
Wenn die Stimme im Hinterkopf fragt: "Hast du nichts besseres zu tun?"
Und du antwortest: "Ja,aber ich genieße es meine Zeit zu verschwenden"
Zitieren
#31
13.09.2017
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.293
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: 7x15 - Triple Threat
Schwierig... ich werde mit solchen Spike-zentrierten Folgen einfach nicht warm.

Jedes Mal, wenn er was organisieren soll oder will, geht er übereifrig und übermotiviert an die Sache ran, nur um beim kleinsten sich abzeichnenden Problem sofort zu verzweifeln und die ganze Sache sofort in den Sand zu setzen, aber so richtig Twilight: No, Really? Sieht man hier wieder: am Anfang ist er der perfekte Orga, genau so lange, bis ihm ein Licht aufgeht, daß er ja Amber und Thorax für denselben Tag eingeladen hat. Das alleine ist schon ziemlicher Orga-Fail (benutzt er keinen Terminkalender? Schleppt gefühlt hunderttausend Schriftrollen mit sich rum, das hat er wohl wirklich von Twilight; aber keinen Terminplaner?), aber anstatt was draus zu machen, ergeht er sich im Horrorszenario und versucht alles, seine beiden Besucher getrennt zu halten - auuuuu, das war ziemlich cringig anzusehen Twilight: No, Really?

Thorax ist als Herrscher offenbar völlig ungeeignet, weil ihm anscheinend jedwedes Durchsetzungsvermögen fehlt. Mit seiner dementsprechenden langatmigen Leidensgeschichte geht er nicht nur Spike, sondern auch mir als Zuschauer ziemlich auf die Nerven - ja, wenn er als Herrscher nicht geeignet ist, soll er halt zurücktreten und jemand anderen zum Häuptling der reformierten Changelings ernennen! Derpy confused Naja... Da hat mir Amber schon besser gefallen - die hat Kante, aber richtig RD laugh Und keine Ahnung von Pony-Benimm-Regeln. Kann sie auch nicht (woher auch), braucht sie normalerweise auch nicht. Witzig fand ich ihre Probleme, Starlight und Twilight auseinanderzuhalten RD laugh Das ist aber bei uns Menschen doch genauso: seid doch mal ehrlich zu euch selbst. Wem ging es noch nicht so, daß Angehörige einer... wie heißt das heutzutage... "anderen Ethnie" für einen selber erstmal alle irgendwie gleich aussahen? Für Asiaten sind Europäer erstmal alles nur "Langnasen", für die Europäer sehen sich umgedreht die meisten Asiaten zum Verwechseln ähnlich, undsoweiter - nicht anders erging es hier Amber RD laugh

Amber fand ich in der ganzen Folge am lustigsten, die hat da für mich viel rausgerissen. Auch ihre "leadership lesson" ist richtig: natürlich muß man als Anführer auch mal Entscheidungen treffen und dann durchziehen! Geht gar nicht anders! Als Chef einer Gruppe MUSS man Entscheidungen fällen und dann auch konsequent umsetzen, da kann man nicht auf jede Einzelmeinung Rücksicht nehmen, alles ewig kleindiskutieren und mit jedem einzelnen erstmal lange verhandeln - funktioniert nicht. Ich sehe es selber als Teamchef der PlushieCon: natürlich diskutieren wir Abläufe teamintern; auf dem jeweiligen Event aber müssen Entscheidungen umgesetzt werden - auch wenn sie einzelnen Teammitgliedern vielleicht in dem Moment nicht einleuchten, aber da ist keine Zeit zum Diskutieren, sondern da muß umgesetzt werden. Und nicht anders ist es bei anderen Meetup-Orgas: auch da müssen die Helfer die Anweisungen der Orga befolgen, sonst wird nie was fertig. In anderen Lebensbereichen ist das nicht anders. Die Kunst liegt darin, zu vermitteln, daß man sich bei der Entscheidung was gedacht hat, und zu zeigen, daß der gewählte Weg als der richtige erschien - und letztlich muß einfach einer, eben der (idealerweise gewählte) Anführer, sagen, wo es lang geht.

Und nichts anderes macht Amber offenbar - und das versucht sie Thorax beizubringen, mal sehen, ob er es dann auch bei seinen Changelingen umsetzen kann. Man muß es nicht ganz so brachial machen wie diese Drachenlady RD laugh , aber von der Sache her hat sie recht, finde ich.

Allgemein schön, daß gleich zwei Vertreter anderer Spezies im Mittelpunkt standen.

Wäre da nicht so arg viel cringy Spike... Twilight: not bad

So reicht es bei mir nur für 3/5.

Railway Dash schreibt als Michael Stockmann:
Zwei Welten - meine große abgeschlossene Fanfic!
*** ***
[Bild: cloudsdale-weather-logo-mini.png]  "Pegasus Device" erstmals in deutscher Übersetzung! [Bild: cloudsdale-weather-logo-mini.png]
Fanfic-Reading "Pegasus Device", Kap. 1 - in den Rollen von Dr. Atmosphere + Pipe Wrench: Railway Dash
Zitieren
#32
05.10.2017
Dashlight Offline
Enchantress
*


Beiträge: 541
Registriert seit: 30. Dez 2012

RE: 7x15 - Triple Threat
Schon wieder eine Spike-Episode, bei der sich Spike maßlos dumm anstellt.  Twilight: No, Really?

Thorax und Ember haben jeweils einen interessanten Charakter und kommen sowohl allein, als auch zusammen gut rüber. Speziell das Ende hat mir in dieser Hinsicht gut gefallen. Ein paar Momenten mit Twilight und Starlight sind auch gut. In dieser Hinsicht ist eine gewisse Basis da, aus der man was gutes machen könnte.
Aber dann ist da noch Spike. Wie der sich anstellt und wie der Plot mal mehr als offensichtlich extrem aufgesetzt ist... Nein, einfach nur Nein.

0/5 für Spike
1 Bonuspunkt für Thorax und Ember.
Ergibt insgesamt 1/5

Nach den ersten Minuten hatte ich Mühe, weiter zu schauen. War kurz davor, die Folge vorzeitig abzubrechen, weils mir zu dämlich wurde. Dieses Gefühl hatte ich bisher noch nie bei einer MLP-Folge. Von daher für mich eindeutig eine der schlechtesten Folgen, die es bisher gab. Wenn nicht sogar die schlechteste.  Lyra eww

Zitieren
#33
05.10.2017
R4INB0WD45H F4N Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.328
Registriert seit: 22. Nov 2013

RE: 7x15 - Triple Threat
Eigentlich eine super tolle Episode wegen Thorax und Ember, weniger wegen Spike. Es war im Ganzen eigentlich ganz nett gemacht, wo Spike versucht hat, dass die beiden sich nicht begegnen. Aber am besten war die Szene, als Ember Starlight und Twilight nicht auseinander halten konnte. Sind Drachen teilweise echt so primitiv? Naja, war auf jeden Fall gut unterhalten. Von mir gibt's eine 4/5 dafür. Twilight: not bad
Zitieren
#34
08.10.2017
Lefteyehawk Offline
Enchantress
*


Beiträge: 670
Registriert seit: 13. Jan 2013

RE: 7x15 - Triple Threat
Die Episode war ganz ok, kein gauntlet of fire, aber besser als die meisten anderen spike-episoden.
Ember war bis auf ein paar Szenen (die mit derpy z. B.) ok, Thorax kam ambesten bei weg wie ich finde.

Brauchbare 3/5
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste