Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
03.08.2021, 20:42


10 Jahre Bronies.de


Das reale Japan
#21
02.07.2018
Nastor Abwesend
Briefpony
*


Beiträge: 3.666
Registriert seit: 16. Jun 2012

RE: Das reale Japan
Auch wenn er jetzt verschoben ist, möchte ich gerne eine ernsthafte Antwort schreiben.


Ich war vor ein paar Jahren selber mal in Japan. Und natürlich ist es nicht 1:1 wie in Animes, aber so zu 0.8:1 würde ich schon sagen (Natürlich nur wenn man die "ernsthaften" Animes anschaut.


Ich bin zwar selber nicht so der grösste Animefreund, aber bei den Betrachtungen der Läden, der Landschaft, des alltäglichen Lebens sind mir da sehr viele Parallelen zu Szenen aus Animes aufgefallen. Logisch, denn die Ersteller orientieren sich sehr an ihr eigenem Leben in Japan.


Erinnert ihr euch noch an das allerste Pokemon? Wenn man einen Markt in einer Stadt betreten hat, dann ertönt eine Musik. Eine sehr ähnliche Melodie ertönt da tatsächlich, wenn man einen Shop der Marke FamilyMart betritt.

Die Architektur ist identisch mit denjenigen aus Animes, die Landschaft auch. Das Geselschaftliche Leben, soweit ich das beurteilen kann wird in Animes auch oft gut wiedergeben. Religion, Essen, Freizeit, Arbeit, all das wird in Animes thematisiert und fand ich so 1:1 wieder.


Zitat:Nebenbei, sind Animes in Japan auch nur ein mögliches Hobby von vielen. Sie werden toleriert, sind aber nichts besonderes und vorallem kein Massenmedium.

Auch das habe ich persönlich anders empfunden. Ich sah sehr oft Leute die Mangas gelesen haben, überall sind Plakatwände und Aufhänger voller Animefiguren, Werbung wird sehr oft mithilfe von Animecharakteren gemacht. Fast jede Ortschaft und jeder besondere Platz hat ein Anime-Maskotchen.




Natürlich ist das ein völlig Subjektiver Eindruck von nur 3 Wochen gewesen. Am besten wäre es, wenn du dir selbst ein Bild von all dem machen könntest. Japan ist gar nicht mal so teuer wie viele Glauben. Einzig bei den Flügen muss man ein wenig schauen, aber auch da gibt es günstige Angebote.
Zitieren
#22
02.07.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.450
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Das reale Japan
(02.07.2018)Nastor schrieb:  Japan ist gar nicht mal so teuer wie viele Glauben. Einzig bei den Flügen muss man ein wenig schauen, aber auch da gibt es günstige Angebote.

Es gibt auch Extra-teure-flüge wo man zusätzlich einen Beitrag für Co2-kompensatorische Maßnahmen zahlt, weil Langstreckenflüge mitunter zu den größten Klimaverbrechen zählen, die man als Einzelperson begehen kann.
Ein einziger Flug von Berlin nach Tokio verursacht pro Person 1.7t Co2-Ausstoß.

Um die Klimaziele langfristig zu erreichen dürfte der Co2-Ausstoß pro Person lediglich 2t pro Jahr betragen. Der derzeitige Co2-Ausstoß des durchschnittlichen EU-Bürgers liegt bei 9t pro Jahr.

Ich will das nur mal erwähnt haben. Twilight: not bad

Hier kann man den Co2-Ausstoß berechnen: https://co2.myclimate.org

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
Zitieren
#23
02.07.2018
Herr Dufte Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.531
Registriert seit: 18. Feb 2012

RE: Das reale Japan
(02.07.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Hier kann man den Co2-Ausstoß berechnen: https://co2.myclimate.org

Das ist aber fies, 2t ist mit den Test unmöglich zu erreichen.
Komme "nur" auf 3.9t, also fast das optimum was mit den Test möglich ist.

„We need women and gender fluid characters in video games in order to trigger the incels. Ayy Lmaooo."
~ Karl Marx, ca. 1850
Zitieren
#24
03.07.2018
Space Warrior Abwesend
Indigofohlen


Beiträge: 4.179
Registriert seit: 23. Aug 2012

RE: Das reale Japan
Man kann ja auch anfangen, nackt in einem Erdloch im Wald zu hocken und dort Blätter zu sammeln. Zumindest bis da ein neues Einkaufszentrum gebaut wird...
Zitieren
#25
03.07.2018
brony95 Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 708
Registriert seit: 02. Jul 2013

RE: Das reale Japan
@Heavy:

Magst Du dazu einen neuen Thread auf machen? Ich würde nämlich gerne meinen Senf dazugeben.

☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭ ☭
Nimm es nicht persönlich, vielleicht ist dein Baby einfach nur ein Arsch.
[Bild: 2009-11-30-[0116]-jesus-of-nazareth.png]

Zitieren
#26
03.07.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.450
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Das reale Japan
(02.07.2018)Herr Dufte schrieb:  
(02.07.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Hier kann man den Co2-Ausstoß berechnen: https://co2.myclimate.org

Das ist aber fies, 2t ist mit den Test unmöglich zu erreichen.
Komme "nur" auf 3.9t, also fast das optimum was mit den Test möglich ist.

Naja. Wenn man nur die Mobilität alleine nimmt schon. Ich komme auf rund 1.3 T/jahr für meine 15km täglich in die Arbeit und Heim + ein paar Wochenendtrips. Wenn ich den Energieverbrauch daheim und den Konsum einrechne, dann werde ich wahrscheinlich auch um einiges höher liegen.

Mit zwei Langstreckenflügen kann man die 2T jedenfalls schon fast verdoppeln. Sowas sollte man sich bei der Wahl des Reiseziels dann auch überlegen und nicht nur die Kostenfrage stellen.

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
Zitieren
#27
03.07.2018
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 10.869
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Das reale Japan
Es würde auch helfen nicht den Regenwald und sonstige Naturgebiete dauernd abzuholzen aber das ist wieder ein anderes Thema, wobei Japan eine sehr schöne Natur hat und sich auch um dessen Schutz kümmert im Gegensatz zu vielen anderen Ländern in Asien *hust* China *hust*.


MLP Merch Austria Executive Director - Badge Commissions - Sammlungsauflösung
Zitieren
#28
03.07.2018
Herrmannsegerman Offline
staatlich geprüftes Gurkenpony Bronies Bayern e.V. Vizechef
*


Beiträge: 3.892
Registriert seit: 08. Feb 2014

RE: Das reale Japan
(02.07.2018)Herr Dufte schrieb:  
(02.07.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Hier kann man den Co2-Ausstoß berechnen: https://co2.myclimate.org

Das ist aber fies, 2t ist mit den Test unmöglich zu erreichen.
Komme "nur" auf 3.9t, also fast das optimum was mit den Test möglich ist.

Mir hat so ein Test auch mal eine CO2-Bilanz für mein Auto angegeben, die zurückgerechnet einem Verbrauch von 25 Litern/100km ergibt.

Ich habe fast das Gefühl das diese Tests nicht wirklich subjetiv sind.

[Bild: ladawcol5.jpg]
Frag das Gurkenpony - ganz unverbindlich! --- Herrmann is best Herrmann! - Der Fanclub!
Epic Avatar ist Epic! Ich danke Colora Paint! --- My very, very Special Somepony!
Ich bin heimlich schwul
Zitieren
#29
03.07.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.450
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Das reale Japan
(03.07.2018)Ayu schrieb:  Es würde auch helfen nicht den Regenwald und sonstige Naturgebiete dauernd abzuholzen aber das ist wieder ein anderes Thema, wobei Japan eine sehr schöne Natur hat und sich auch um dessen Schutz kümmert im Gegensatz zu vielen anderen Ländern in Asien *hust* China *hust*.

Ja. Überhaupt hat man mit der Explosion des AKWs Fukushima Daichi dafür gesprgt dass große Gebiete entsiedelt und renaturiert, und der Fischfang an der Ostküste reduziert wurde. Dass nenne ich mal engagierten Naturschutz. Pinkie approved Wenn auch nicht ganz freiwillig.

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
Zitieren
#30
03.07.2018
Meganium Offline
Busfahrerpony
*


Beiträge: 10.906
Registriert seit: 15. Jan 2012

RE: Das reale Japan
Zitat:Fast jede Ortschaft und jeder besondere Platz hat ein Anime-Maskotchen.
Ich muss mir gerade echt vorstellen, dass es in nahezu jedem Ort jemanden gibt, der das Ortsmaskottchen waifut. So, wie Webbigeil gewaifut wird.

Triss is my special somepony
[Bild: bug.gif]
Zitieren
#31
03.07.2018
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 10.869
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Das reale Japan
(03.07.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Ja. Überhaupt hat man mit der Explosion des AKWs Fukushima Daichi dafür gesprgt dass große Gebiete entsiedelt und renaturiert, und der Fischfang an der Ostküste reduziert wurde. Dass nenne ich mal engagierten Naturschutz. Pinkie approved Wenn auch nicht ganz freiwillig.
Was aber nach einem Erdbeben überall passieren kann, wo es AKWs gibt und man glaubt garnicht wie viele Pro-Atomkraft Naturschützer es gibt weil es ja so "sauber" ist.


MLP Merch Austria Executive Director - Badge Commissions - Sammlungsauflösung
Zitieren
#32
03.07.2018
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 13.450
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Das reale Japan
(03.07.2018)Ayu schrieb:  
(03.07.2018)HeavyMetalNeverDies! schrieb:  Ja. Überhaupt hat man mit der Explosion des AKWs Fukushima Daichi dafür gesprgt dass große Gebiete entsiedelt und renaturiert, und der Fischfang an der Ostküste reduziert wurde. Dass nenne ich mal engagierten Naturschutz. Pinkie approved Wenn auch nicht ganz freiwillig.
Was aber nach einem Erdbeben überall passieren kann, wo es AKWs gibt und man glaubt garnicht wie viele Pro-Atomkraft Naturschützer es gibt weil es ja so "sauber" ist.

Die "Naturschützer" haben dann noch nie was von Yellow Cake gehört.

[Bild: 50503491728_4c44cd8053.jpg]
Zitieren
#33
04.07.2018
Hari龜 Abwesend
Tortoise
*


Beiträge: 2.588
Registriert seit: 25. Sep 2011

RE: Das reale Japan
Aber Warum nehmen wir nicht das ganze Co2 und schießen es auf dem Mars?

[Bild: accoleft_by_theharibokid-dbxt9ag.png][Bild: sigi_by_theharibokid-dbxt9ve.png][Bild: accoright_by_theharibokid-dbxt9aq.png]
══ 3DS-Freundescode: 4639 - 8947 - 9834 ══
══ Signatur by cute-anonyme/Aschestern ══ Avatar by Megueggu ══
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste