Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
18.09.2019, 11:36



Fallout 76
#1
10.09.2019
Atomicorn Offline
Girltalk-Katze
*


Beiträge: 4.284
Registriert seit: 16. Jan 2013

Fallout 76
Hey, wer hat sich an Herz gefasst und trotz der anfänglich negativen Kritiken Fallout 76 probiert?

also ich finde es eigentlich ganz cool. Die tatsache, dass demnächst NPCs und Dialoge eingeführt werden, waren für mich das Kaufargument. Diese fehlen nämlich noch zum ultimativen Fallout-feeling Big Grin

nur alleine durchs Ödland zu streifen ist ein wenig eintönig. Falls jemand auf der XBox One spielt und noch unter Level 30 ist, würde ich mich über etwas Gesellschaft freuen.


> [1:46:18 AM] VinyVanDaCore: Atomi Hotwing – Heute 01:45
> und dann hab ich gemerkt dass da mehr kommen will und dann dachte ich mir so: okay, kommando zurück XD

>Das kenne ich aber auch. Da denkste dir: "Erstmal einen Rausdrücken" und dann kam der Penner mit Verstärkung.
Und schon waren die Grenzen wieder dicht
Herrmann hat einen sehr großen Penis.
>Iron
ja, immer doof wenn die schokopresse sich plötzlich einschaltet XD
Zitieren
#2
10.09.2019
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 11.888
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Fallout 76
Soweit ich weiß ist es immer noch nicht perfekt (zum Glück, sonst wäre es ja langweilig) und Bethesta sorgt hin und wieder mit Verschlimmbesserungen für den Unmut der Spieler - z.b. musste man mit einem Bugfix letztens erst den Fehler beheben, das man beim Dungeon "Vault 22" nicht nur Schrott erhielt, sondern auch wertvollere Gegenstände... Dieses dungeon wurde erst mit einem Patch davor eingeführt - und vorerst nur den PC-Spielern vorenthalten.

Noch bin ich aber hin und hergerissen, ob ich mir es zulege - denn letztlich sind die Verschlimmbesserungen immer wieder ein Grund, das nicht zu tun, auch wenn ich durch Fallout 3 und Fallout New Vegas (und angezockt Fallout 4, auch wenn das nicht so ideal war aus meiner Sicht wegen dem ganzen Siedlungsbau - ist ähnlich wie bei AC3 mit den Seeschlachten, die sind auch vollkommen neben der Spur) durchaus davon angetan wäre.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#3
10.09.2019
Mephysta Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.585
Registriert seit: 13. Jan 2012

RE: Fallout 76
Also nachdem ich mir Elder Scrolls Online zugelegt habe, um etwas Zeit bis TES6 zu überbrücken, kann ich nur sagen: Kauf die Bethesda Online Ableger besser nicht, weil Du von den Singleplayern angetan bist. ESO war für mich eine herbe Enttäuschung, hatte quasi nix mit der Hauptreihe gemein und hat sich an vielen Stellen vergleichsweise wie eine leere Hülle angefühlt. Wenn man es als MMO kauft und spielt, ist es vermutlich ganz solide, aber für mich persönlich war es ein Fehlkauf. Ist auch der Grund, warum ich mich von 76 fernhalte - ich mag zwar die Hauptreihe, aber ich weiß, dass ich mit anderen Erwartungen an 76 rangehen würde, als es gerecht werden kann.

[Bild: bannersig2_by_mephysta-d9esm6n.png]
http://mephysta.deviantart.com (SFW) ~ https://twitter.com/Mephystax (NSFW) ~ https://inkbunny.net/Mephysta (NSFW)
Zitieren
#4
10.09.2019
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.428
Registriert seit: 18. Okt 2015

RE: Fallout 76
ich hatte es mir geholt kurz bevor der preis halbiert wurde (grummel) und muss sagen Bethesda hat mir damit gut bewiesen das man deren Spiele nicht mehr kaufen sollte. die werden nicht besser was support und bugfreiheit angeht sondern das starke gegenteil. habs seit monaten nicht mehr angepackt weil sie gamebreak bugs nicht gehaendelt bekommen, dazu bauen sie in lokalisierungen noch extra bugs ein die nie behoben werden weil sie eben durch nen schwachkopf passiert sind der meinte es wäre ne gute idee selbst die routinennamen durch nen babbelfish zu jagen und dadurch ist zum beispiel das lightning und shading modell im arsch wenn du auf deutsch spielst.... was in der englischne version nicht reproduzierbar ist geht dehnen noch mehr am arsch vorbei als die englsiche version die schon bugverseucht genug ist.
aber hauptsache einen mainstream modus nach dem anderen raushauen und neuen buggy content anstatt erst mal die bugs aus der alpha zu beheben.....

hab inzwischen wieder fo4 installiert, das wird wenigstens ordentlich supportet durch den inoffizellen patch.....

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
Zitieren
#5
15.09.2019
Atomicorn Offline
Girltalk-Katze
*


Beiträge: 4.284
Registriert seit: 16. Jan 2013

RE: Fallout 76
also ich bin mittlerweile level 38 und LIEBE ES *-* schon lange hat mich kein spiel so süchtig gemacht ( außer vielleicht fallout3)
dass es etwas anders ist als ein einzelspieler fallout ist ja selbstvertändlich und das habe ich auch erwartet. ich verstehe ehrlich gesagt die kritik gar nicht, bis jetzt hatte ich keine größeren spielfehler oder bugs die mich irgendwie behindert hätten. es gibt immer was zu tun und der kontakt zu anderen spielern ist angenehm dezent und größtenteils freiwillig gehalten. hatte bis jetzt nur nette begegnungen.

also ich bin froh dass ich es einfach mal ausprobiert habe. die insgesamt 86 euro ( 26 fürs spiel selbst und 60€ für ein jahr xbox live gold mitgliedschaft) haben sich für mich jetzt schon gelohnt. BESTE.WOCHE.EVER xD


> [1:46:18 AM] VinyVanDaCore: Atomi Hotwing – Heute 01:45
> und dann hab ich gemerkt dass da mehr kommen will und dann dachte ich mir so: okay, kommando zurück XD

>Das kenne ich aber auch. Da denkste dir: "Erstmal einen Rausdrücken" und dann kam der Penner mit Verstärkung.
Und schon waren die Grenzen wieder dicht
Herrmann hat einen sehr großen Penis.
>Iron
ja, immer doof wenn die schokopresse sich plötzlich einschaltet XD
Zitieren
#6
15.09.2019
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.428
Registriert seit: 18. Okt 2015

RE: Fallout 76
keine Bugs? sicher das du FO76 spielst? Ok bei XBox gibt es zB auch das Shading Problem nicht.

Ich nenn dir mal ein paar nette Beispiele, viele davon schon seit Beta bekannt, andere in den Patches mit eingeführt aber nie gefixed:

Shadowing voll fürn hintern wenn du nicht Englisch spielst, weil son Horst ALLE Texte, also Inklusive der Dateinamen, durch Babbelfish gejagd und lokalisiert hat, natürlich ohne die Namen in den Programmabläufen auch zu ändern.

Gegner sterben nicht und heilen sich stattdessen wieder auf volle HP, danach sind sie unsterblich.

Deathzones mit Autotod, vorzugsweise da wo man nen Flatterman gekillt hat.

Waffen schiessen durch Gegner hindurch ohne ihnen Schaden zu machen.

Spiel crasht bei verlassen von PA.

Und das sind nur mal so Sachen die ich in 10 Sekundne aus dem Gedächtnis Zusammengekramt habe. ich gehöre zu den wenigen Glücklichen die den PA Bug und die Deathzone bisher nicht selbst erleben musten, den rest konnte ich auch schon selbst seit Monaten "geniessen"

Eine wirklich schon hochnotpeinliche Nummer ist das es ne Menge Bugs gibt die es so 1zu 1 auch schon in FO4 gab, dort wurden sie durch das INOFFZELLE Patch behoben, aber die Bugthesda Nulpen haben lieber weiter ihre verbuggten Abläufe benutzt anstatt vorher mal zu schauen wo den die Fehler lagen.

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
Zitieren
#7
16.09.2019
Atomicorn Offline
Girltalk-Katze
*


Beiträge: 4.284
Registriert seit: 16. Jan 2013

RE: Fallout 76
ich hab geschrieben keine größeren, nicht, dass ich überhaupt keine Fehler gehabt hätte.. aber von denen, die du jetzt aufgezählt hast, hab ich jetzt noch keinen gehabt.

naja es ist auch nicht leicht ein so großes udn komplexes spiel zu programmieren. ich hab da mit Bethesda ziemlich geduld xD die meisten ihrer Spiele sind zwar buggy, aber trotzdem brilliant. da hab ich lieber ein gutes spiel mit fehlern ( solang die natürlich im Rahmen bleiben - ist bei mir aktuell jedenfalls noch der Fall) als ein fehlerfreies Spiel dass mich nicht fesselt.


> [1:46:18 AM] VinyVanDaCore: Atomi Hotwing – Heute 01:45
> und dann hab ich gemerkt dass da mehr kommen will und dann dachte ich mir so: okay, kommando zurück XD

>Das kenne ich aber auch. Da denkste dir: "Erstmal einen Rausdrücken" und dann kam der Penner mit Verstärkung.
Und schon waren die Grenzen wieder dicht
Herrmann hat einen sehr großen Penis.
>Iron
ja, immer doof wenn die schokopresse sich plötzlich einschaltet XD
Zitieren
#8
17.09.2019
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 11.888
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Fallout 76
Ich würde da auch nicht mit den gleichen Einstellungen rangehen wie bei FO3 - hab ja auch schon gemerkt, das FO4 zumindest mit dem ständigen Siedlungsbau mich genervt hat (und ich habs nur mal ne Woche beim Kollegen angezockt!). Somit wäre ich da auch nicht so der Freund von... Auch wenn ich im bereich MMO schon WoW - Erfahrung mir zusammen gesammelt habe - aber im Gegensatz zu Bethesda hat Blizzard da schon eher drauf geschaut, das alles flüssig läuft. Jedenfalls bekomme ich im Gespräch mit Kollegen nur soviel mit, das WoW im Moment zu einfach wird - und jene dann auf die Classic Server gewartet haben, wo es noch so lief als zur Zeit des ersten Addons. Aber zurück zu Fo76.

Das Bethesda da viel Kaputtpatcht, das ist mir bekannt - daher warte ich da noch weiter und beobachte, obs irgendwann mal wirklich besser wird oder nur signifikant eine Besserung Eintritt - die mit dem nächsten Patch auch gleich wieder fürn Plot ist. Zwar häufen sich die Negativ - Meldungen nicht mehr so wie früher, aber es sind noch immer regelmäßig welche da, bei denen es heisst das Bethesda es wieder richten wollte...

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste