Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
28.01.2020, 05:59



Tagebücher Nightstar von our town.
#1
01.12.2019
MLPattacke Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 3
Registriert seit: 01. Dez 2019

Tagebücher Nightstar von our town.
Diese Idee von mir kam zu einer Zeit auf ich das Staffel 9 finale gesehen hatte. Es setzt alles 25 Jahre nach dem ende der Serie an. Es sind die Tagebücher  Nighstar von  our town. In denen er von seinem leben ab seiem 17 geburstag erzählt. Die Handlung wird am ende übr 30 Jahre seine Lebens abdecken.

Link (führt zu dem google dokument dazu)
Zitieren
#2
09.12.2019
Ryu_Akira Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 46
Registriert seit: 07. Sep 2018

RE: Tagebücher Nightstar von our town.
Nichts für ungut, aber deine Rechtschreibung ist katastrophal. FS sad
Der Text lässt sich kaum richtig lesen.

[Bild: 2079623]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.12.2019 von Ryu_Akira.)
Zitieren
#3
11.12.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 48
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Tagebücher Nightstar von our town.
Erst mal hallöchen und willkommen! [Bild: 01-cfap.png] So kann ich ja auch mal jemanden begrüßen Pinkie happy
Und muss anschließend gleich mal ordentlich Kritik loswerden... Bitte nichts von dem folgenden jetzt böse auffassen!

Ich habe jetzt erst mal nur bis "Montag 14 Februar 26 Jahre nach  Twilight sparkles Krönung" gelesen und weiß auch nicht, ob ich überhaupt weiterlesen werde. Vielleicht wenn es überarbeitet wurde.

Die Erzählung einer Geschichte in Form eines Tagesbuches finde ich erst mal ganz interessant. Da spart man sich natürlich viele Details, denn wer ein Tagebuch schreibt, tut dies ja nur mehr oder weniger oberflächlich für sich selbst. So kann man natürlich schnell mal eine Geschichte erzählen, denke ich. AJ hmm

Meinem Vorposter muss ich widersprechen. Es lässt sich durchaus lesen... mit etwas Mühe... und Leiden. Manches "könnte" man aber auch durchaus mit Humor nehmen, wenn man sich anstrengt!

Dabei möchte ich mal auf einige Stellen eingehen. (Öffnen)
Ich könnte mir vorstellen, dass das jetzt für dich, den Autor weniger lustig rüberkommt. Für mich selbst auch nicht unbedingt, glaub mir. Aber wenn jemand seine Geschichte so vorstellt...
Fasse das bitte aber mehr als Ansporn auf und nicht als "runtermache"! Das liegt überhaupt nicht in meiner Absicht. Bis zu der Stelle, wo ich gelesen habe, hat es schon ein gewisses etwas, auch wenn ich persönlich immer wieder staune, was andere mit "My little Pony", den freundlichen kleinen und süßen Ponys so in Verbindung bringen.
Spoiler (Öffnen)
Außerdem finde ich persönlich es gut, dass es bisher noch keine Spur von Kraftsprüchen oder Anzüglichkeiten in deinem Schreibstil gibt.

Vielleicht hast du ja probleme mit Grammatik (Sowas wie LRS) oder hast es schnell runtergetippt und hochgeladen, um zu sehen, wie es ankommt?
Für den ersten Fall würde ich dir vorschlagen jemanden zu finden, der gegenliest und bestenfalls auch die Korrektur übernimmt. Auf keinen Fall sollte jemanden so eine Schwäche vom Schreiben abhalten.
Für den zweiten Fall... das Forum rennt dir nicht weg RD wink Nimm dir Zeit, lies es selbst nochmal durch und bemühe dich um eine bessere Grammatik.

Hoffe du bleibst an der Sache dran. Wünsche dir viel vergnügen Twilight happy

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.12.2019 von Sauden.)
Zitieren
#4
11.12.2019
Ryu_Akira Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 46
Registriert seit: 07. Sep 2018

RE: Tagebücher Nightstar von our town.
Zitat:Meinem Vorposter muss ich widersprechen. Es lässt sich durchaus lesen... mit etwas Mühe... und Leiden. Manches "könnte" man aber auch durchaus mit Humor nehmen, wenn man sich anstrengt!

Nicht wenn man viele Bücher liest, so wie meine Großartigkeit. Great and Powerful

[Bild: 2079623]
Zitieren
#5
12.12.2019
MLPattacke Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 3
Registriert seit: 01. Dez 2019

RE: Tagebücher Nightstar von our town.
Ja ich habe eine LRS. Auch wen das deutlich besser wurde in den letzten paar monaten. Gut dann werde ich am samstag wohl ich bisschen daran arbeiten, Sagte er und hatt wohl auch in diesem satzt 50 fehler. Um mal auf diese ebene des Humors ruterzukommen. Ja das hat genau meinen Humor getroffen. Samstag nachmitag werde ich mich wohl darum kümmern.
Zitieren
#6
13.12.2019
MLPattacke Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 3
Registriert seit: 01. Dez 2019

RE: Tagebücher Nightstar von our town.
So ich habe jetzt viele fehler bei den wörtern ausgebessert.

Hat ja auch nur um die 30 Minuten gedauert.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste