Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
24.01.2020, 17:24



Agonia Luminis
#1
15.09.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

Agonia Luminis
Hallo verehrte Mitponys und Sonstige!

Hiermit möchte ich meine erste FanFic zu My Little Pony und überhaupt erste Geschichte vorstellen. Allgemein habe ich schon etwas in anderen Fantasy-Bereichen geschrieben, aber noch nie etwas veröffentlicht und es waren auch immer lange Pausen dazwischen. Die Motivation schwindet irgendwann, wenn man nur für sich selber schreibt. Also wollte ich das hier mal ausprobieren, denn in mir schlummert der sehnliche Wunsch den ein oder anderen daran Freude haben zu lassen. Ich weiß nicht, ob ich ein guter Schreiber oder Geschichtenerzähler bin, aber wie Rainbow ja auch Fluttershy gelehrt hat: "... das wichtigste?" "Leidenschaft! ... YAY" (Zumindest Relativ)



[Bild: djj4xj2t.png]
(Credits. Hintergrund, die ganzen Ponys und die Klauen sind nicht von mir. Aber den Rest hab ich ganz allein geschafft Pinkie happy)

Folgende Tags würde ich zuordnen:
[Dark]
[Adventure]
[Slice of Life]
[Comedy]

Diese Geschichte soll nicht nur an Erwachsene aber auch nicht an die ganz kleinen gerichtet sein. Bin aber noch unsicher. Kann sein, dass es mit der Zeit doch eher zu P16 neigen wird. Aber kein Gore und auch keine zu raue Sprache.

Hier ist die urste Geschichte zu finden
Kurzbeschreibung (Wie auf Fanfiktion) (Öffnen)

Mein Ziel (Öffnen)



Ich möchte davor warnen, dass ich trotz jahrelanger MLP-Erfahrung nicht alles geheime oder auch weniger geheime kenne und trotz Google mir auch nicht immer die Mühe machen werde, alle Zusammenhänge bis ins kleinste Detail zu ergründen (Und das mache ich teilweise doch). Beispielsweise mache ich mir große Mühen, die jeweiligen Charaktere so wiederzugeben, wie sie auch in der Serie sind.

In der Hoffnung, dass es an der Stelle jetzt angemessen ist, sich zu bedanken (Öffnen)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.01.2020 von Sauden.)
Zitieren
#2
15.09.2019
I. M. Legion Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.975
Registriert seit: 21. Feb 2013

RE: Agonia Luminis
Immer wieder eine tolle Sache, hier neue Gesichter zu sehen. Twilight smile
Willkommen hier, Sauden! Brohoof Es hört sich schon mal nach einer sehr interessanten Geschichte an. Und soweit ich das auf Fanfiktion.de gesehen habe, scheinen die Kapitel eine übersichtliche Länge zu haben. Ausgezeichnet, das regt mich dazu an, mir dein Werk bei nächster Gelegenheit zu Gemühte zu führen.  Twilight happy
Wann genau ich erstes Feedback liefere, kann ich dir noch nicht sagen, aber ich werde deine Geschichte auf alle Fälle im Auge behalten.

Bis dann und freundliche Grüße!  AJ Prost

Meine Fanfic:
Spoiler (Öffnen)
[Bild: 7ajb5p5n.png]




Zitieren
#3
16.09.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
Dankeschön Twilight smile
Wenn ich allerdings so sehe, was oder wie andere so schreiben, glaube ich ist meine Geschichte dagegen zumindest am Anfang eher langatmig für manch einen. Also für mich natürlich nicht Pinkie happy
(15.09.2019)I. M. Legion schrieb:  Wann genau ich erstes Feedback liefere, kann ich dir noch nicht sagen, aber ich werde deine Geschichte auf alle Fälle im Auge behalten.
Würde mich freuen. Aber immer mit der Ruhe. Die Geschichte rennt nicht weg Twilight happy

Da fällt mir gleich noch eine Frage ein.
Es kennt sicherlich jeder die Situation, dass man bestimmte Ideen für die Geschichte hat welche die Story nicht wirklich voranbringen (Weil sie z.B. einfach nur lustig sein sollen), aber eigentlich chronologisch hineinpassen würden. Nun weiß ich nicht, ob das angemessen ist, wenn ich für solche Fälle trotzdem einfach ein Unterkapitel erstelle und es vielleicht mit einem Tag im Titel [SPECIAL] versehe oder doch nicht besser dafür eine komplett neue Geschichte erstellen sollte. Wobei mir zweiteres ehrlich gesagt weniger gefällt, eben weil ich es gern chronologisch halten möchte.

Hat da jemand eine Idee?

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2019 von Sauden.)
Zitieren
#4
17.09.2019
I. M. Legion Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.975
Registriert seit: 21. Feb 2013

RE: Agonia Luminis
(16.09.2019)Sauden schrieb:  Da fällt mir gleich noch eine Frage ein.
Es kennt sicherlich jeder die Situation, dass man bestimmte Ideen für die Geschichte hat welche die Story nicht wirklich voranbringen (Weil sie z.B. einfach nur lustig sein sollen), aber eigentlich chronologisch hineinpassen würden. Nun weiß ich nicht, ob das angemessen ist, wenn ich für solche Fälle trotzdem einfach ein Unterkapitel erstelle und es vielleicht mit einem Tag im Titel [SPECIAL] versehe oder doch nicht besser dafür eine komplett neue Geschichte erstellen sollte. Wobei mir zweiteres ehrlich gesagt weniger gefällt, eben weil ich es gern chronologisch halten möchte.

Hat da jemand eine Idee?
Wenn es sich nur um ein oder zwei Kapitel handelt, dann reicht es vollkommen, diese als Unter- oder Spezialkapitel anzugeben, und dazu noch ein Anmerkung dazuzuschreiben.  Twilight happy  

Meine Fanfic:
Spoiler (Öffnen)
[Bild: 7ajb5p5n.png]




Zitieren
#5
19.09.2019
Sonicfan1 Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.027
Registriert seit: 27. Aug 2015

RE: Agonia Luminis
Ich finde die Idee schonmal klasse und bin richtig gespannt auf diese Geschichte.
Zitieren
#6
05.10.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
Ich habe vor ein paar Tagen den 2. Teil hochgeladen und irgendwie verpeilt das hier auch noch zu aktualisieren. War viel los in letzter Zeit, weswegen ich mich schon schlecht gefühlt habe, weil das weiterschreiben so lange gedauert hat. Zur denkwürdig besten Zeit hat sich diese Woche genau am Donnerstag zu Beginn des verlängerten Wochenendes auch noch mein Rechner verabschiedet Whining
Doch das war wirklich ein Weltuntergang! Jeder der das nicht nachvollziehen kann... hat vermutlich mehr Eigenleben^^

Dafür habe ich aber ab sofort flexiblere Arbeitszeiten, woraus sich mehr Freizeit ergibt. Fürs schreiben natürlich unter anderem Twilight smile

Außerdem hat sich für mich in den letzten Tagen ein genaueres Muster ergeben, in welche Richtung die Geschichte gehen wird. Ist aber noch nicht so ausgefeilt, dass es sich lohnen würde das näher zu beschreiben. Nur um es mal erwähnt zu haben...

Achso und übrigens:
Auf FanFiktion.de ist der erste Teil noch als "In Arbeit" markiert. Er ist eigentlich fertig, aber ich warte noch auf irgendeine Art von Rückmeldung, z.B. von einem Betaleser. Wird sich irgendwann bestimmt ergeben. (Auf FF kann man nach Fertigstellung die Geschichte nur noch bedingt bearbeiten/korrigieren)

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
Zitieren
#7
28.10.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
Habe eben das zweite Kapitel für den zweiten Teil bei FanFiktion hochgeladen. Es ist irgendwie viel mehr geworden, als ich eigentlich geplant hatte. Wen wird das wohl nicht abschrecken?  AJ hmm
Das und die Sache, dass ich mir in letzter Zeit einige "existenzielle Fragen" gestellt habe, haben den Vorgang arg verlangsamt FS sad

Bis hier merkt man von Abenteuer eigentlich noch nicht viel... oder gar nichts, sondern wirklich mehr Slice of Life. Ich überlege mir gerade, wann ich das erste eigentliche Abenteuer nun einspiele, wo sie es alle mit sehr wuseligen Zeitgenossen zu tun bekommen. Darüber zu schreiben, freue ich mich nun schon seit Wochen Pinkie happy
Andererseits muss ich aus storytechnischen Gründen glaube ich noch etwas anderes dazwischenschieben Whining

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
Zitieren
#8
03.11.2019
I. M. Legion Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.975
Registriert seit: 21. Feb 2013

RE: Agonia Luminis
Jo, hier bin ich endlich und bringe meine Meinung zu den ersten fünf Kapiteln mit! Pinkie happy

Spoiler (Öffnen)

Meine Fanfic:
Spoiler (Öffnen)
[Bild: 7ajb5p5n.png]




Zitieren
#9
03.11.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
Dankeschön [Bild: twilight_sparkle_cute.png]

Spoiler (Öffnen)

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
Zitieren
#10
11.11.2019
JP Hyper Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.857
Registriert seit: 18. Jul 2012

RE: Agonia Luminis
Der Wahnsinn hat gerade erst begonnen (Öffnen)

Aktuelle Fanfic:
Starlight Glimmer und die Runenträger (Signatur Bild folgt)
Andere Fanfiktions:
Resparked
Dash Hard 1 & 2
Hier ist meine Favoriten-Playlist, sie ist öffentlich, jeder darf reinhören! Wink
Zitieren
#11
12.11.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
Ich danke dir vielmals JP Hyper. Das hat mich gestern sehr ermuntert Twilight smile Da war ich allerdings gerade etwas zu... benommen um zu reagieren.

Zitat:Der Wahnsinn hat gerade erst begonnen
Allerdings RD wink

Spoiler (Öffnen)

Da fällt mir gleich noch eine Frage ein, die sich mir schon eine Weile stellt.
Wie kommen solche "Slice of Life" Geschichten/Szenen hier eigentlich an? Also natürlich mit bisschen Humor befüllt, wie in der Serie eben. Da fand ich persönlich solche einfachen Folgen immer sehr schön.
Ist vermutlich eine Frage des Geschmacks und eigentlich auch irrelevant, weil ich unabhängig von der Antwort nichts am Verlauf der Geschichte ändern werde^^ Es würde mich einfach nur mal interessieren, wie so mancher darüber denkt AJ hmm

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
Zitieren
#12
13.11.2019
JP Hyper Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.857
Registriert seit: 18. Jul 2012

RE: Agonia Luminis
Ich nach meiner Meinung halte eine Slice of Life Situation als Szene am Besten, weil man Charakter in einem solchen Alltag besser kennen lernen kann und mit Humor kann man aber immer Punkten!^^

Aktuelle Fanfic:
Starlight Glimmer und die Runenträger (Signatur Bild folgt)
Andere Fanfiktions:
Resparked
Dash Hard 1 & 2
Hier ist meine Favoriten-Playlist, sie ist öffentlich, jeder darf reinhören! Wink
Zitieren
#13
10.12.2019
Sauden Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 44
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Agonia Luminis
So, nun melde ich mich hier mal wieder. Gepennt hab ich nicht! Ich schreibs nur nicht immer gleich hier rein. Inzwischen hab ich ein klareres Bild davon, in welche Richtung ich mit der Geschichte gehen möchte und arbeite gerade am 3. Kapitel des 2. Teils, welches wahrscheinlich aus drei oder (je nach Länge) vier Teilen bestehen wird. Zwei Teile davon sind bereits fertig und ich bin ehrlich gesagt ganz gespannt auf die Reaktionen  Pinkie happy Hier wird es jetzt endlich mal etwas abenteuerwürdiger und man bekommt denke ich einen ungefähren Einblick, auf was es hinauslaufen könnte. Dabei kann ich nur davor warnen, vorschnelle Urteile zu trefen RD wink

Gibt es eigentlich hier auch welche, die nicht gern auf FanFiktions.de lesen? Hab das in letzter Zeit mal wieder jemanden äußern hören AJ hmm

Ich kann schreiben! Siehe die Fanfic als Beweis!
Agonia Luminis
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste