Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
27.11.2020, 13:17



Umfrage: Welche der beiden Next Gen Konsolen wollt ihr euch holen?
Playstation 5!
Xbox Series X!
Beide!
Kein Interesse/ Warte noch
[Zeige Ergebnisse]
 
 
PS5 vs. Xbox Series X
#1
12.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

PS5 vs. Xbox Series X
Moino! Twilight happy
Da heute die neue Playstaion 5 rauskam, dachte ich mir, wir können mal über die beiden Next Gen Konsolen reden: die Playstation 5 von Sony und die Xbox Series X von Microsoft. Von beiden Konsolen gibt eine Version mit Laufwerk und eine rein digitale Version (ohne Laufwerk). Die normale PS5 (mit Laufwerk) kostet 500 Euro, die digitale Version 400 Euro. Die Xbox Series X kostet auch 500 Euro, die digitale Version, Xbox Series S, kostet 300 Euro. Beide Konsolen sind rückwärtskompatibel, die PS5 kann auch PS4 Spiele abspielen und Xbox Series X sogar ALLE Xbox Generationen (Xbox, 360, One und natürlich Series X). Und das ist starkes Argument für die neue Xbox, wie ich finde. Welche Konsole wollt ihr euch denn holen? Ich werd mir die neue Xbox auf jeden Fall holen, denn ich bin Xbox Fan und finde das mit allen Xbox Generation schon sehr nice. RD wink Da das gute Stück aber echt teuer ist, werd ich bin Weihnachten damit warten, bis mir dann die Version mit Laufwerk holen. Die digitale Version ist nichts für mich. Twilight: No, Really? Und nun, welche Konsole wollt ihr euch holen? Vieleicht sogar beide? FS grins

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#2
12.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Xbox,auch die mit laufwerk,weil es schon seit anbeginn meine hauptkonsole ist,aber wahrscheinlich erst 1,oder zwei jahre später,im moment seh ich überhaupt keinen lohnenswerten grund dafür,mir die in nächster zeit zu holen. Twilight happy

Squid-Pony! Rück mal dein gamertag raus! Luna TRCV
Pinkie happy
Zitieren
#3
12.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Gamertag? Was meinst du? FS grins

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#4
12.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Du bist xbox fan und weist nicht wasn gamertag ist? RD laugh
Das ist der nickname für xbox live,hast du denn überhaupt eine konsole? Lyra astonished
Oder meintest du damit,du bist fan von der next generation und willst dir die dann eben holen?
Zitieren
#5
12.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
ich würde da wohl eher den "gegenpol" darstellen mit ner PS5, allerdings auch erst später. Letztlich ist die Hardware in beiden konsolen was Prozessor und Grafik angeht nahezu gleich - und sie kommt beides aus der gleichen Schmiede: AMD.

Das die Ps5 wieder die Vorgängerversionen "frisst" ist gut, denn mit diesem Fauxpas hatte sich Ja sony schon kurz nach dem Start der Ps3 und auch bei der PS4 Verabschiedet - wenigstens haben sie jetzt auch einsehen müssen, das Microsoft das wenigstens immer richtig gemacht hatte in dem punkt. Mich würde nur interessieren (muss mich da mal informieren) ob das nur für PS4-Games gilt, oder auch für Ps3 -Games... wenn beides ginge, dann ist das definitiv ein Kaufgrund.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#6
12.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Ich bin xbox main,hatte mir aber auch seeeehr spät noch ne ps4 zugelegt,weil die einfach die besseren exklusivtitel hat. Wenn die es bringen,das auch ganz alte titel auf der ps5 laufen,ps1 und 2 games,dann ziehe ich meinen hut vor sony und würde die ps5 wahrscheinlich dann auch noch kaufen. Luna TRCV
Wer weis,wäre für mich zumindest ein kaufgrund. Shrug
Zitieren
#7
12.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: PS5 vs. Xbox Series X
@Valgand Sparkle: Mein Gamertag auf der Xbox One S ist DominikManF1. Damit wäre das geklärt.

@Crash Override: Leider muss ich dich entäuschen, die PS5 kann neben den neuen PS5 Games nur PS4 Games abspielen. PS1, PS2 und PS3 sind nicht möglich. FS sad Finde ich echt schade, denn Microsoft hat es ja auch geschafft, dass die neue Xbox alle Xbox Generationen abspielen kann. Dass PS3 Games nicht gehen kann ich irgendwo noch nachvollziehen, denn die PS3 hatte eine sehr komplexe Architektur, aber dass PS1 und PS2 nicht möglich sind, verstehe ich nicht, denn diese sind bestimmt viel leichter umzusetzen als PS3. Shrug

Die Abwärtskompatilität ist für eigentlich der Hauptgrund, warum ich mir die Xbox Series X holen werde, denn alle Xbox Generationen auf einer Konsole ist echt nice! Twilight happy Zudem bin nicht so der Playstation Freund, ich hab zwar ne PS2 und ne PSP, nutze diese aber so gut wie nie.

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#8
12.11.2020
Pezi Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 122
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Wenn och zwischen den beiden wählen müsste... Dann bleib ich bei der Switch. RD laugh

Ok, Spaß beiseite. Mit der PS5 liebäugel ich allerdings schon. Aber jetzt würde ich sie mit definitiv nicht holen.
Einmal abwarten was die Ersten für Kinderkrankheiten haben und wann evtl eine Pro Version raus kommen wird.
Spiele kann man ja auch nachholen. RD deals with it

Mit der XBox werd ich nicht warm. Lyra eww

Signatur V1.. (Irgendwann wird das sicher auch mal fertig.. bestimmt..)

[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png] AJ Prost AJ Prost
Zitieren
#9
12.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Der witz ist ja, das selbst meine Ps3 Slimline (nicht die superslim! ) die PS1 - Games abspielen konnte... da ich aber nahezu keine PS2-Games mehr hab, und nur noch ein paar PS1-games (sowas wie Gran turismo und Gran turismo 2) ist das noch verkraftbar bei mir - ich hab da jedoch nur noch ne Ps4 rumstehen, die danach nicht mehr gebraucht werden würde...

würden sie die beiden PS1 -games im PSN anbieten (ich hab die dort nie gesehen), dann würde ich jene eben auch in "digital" nehmen.

mit der "witzbox" konnte ich nie was anfangen - irgendwie haben mich die wenigsten titel von der angesprochen (im vergleich zu den titeln, die eh multi - plattform rauskamen und daher nciht wertbar sind), egal in welcher Version.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#10
12.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Wo Microsoft auf jeden Fall abliefen muss ist im Bereich exklusiv Titel. Denn ein Problem der Xbox One war, dass sie wenig interessante exklussiv Titel hatte (die Größte Ausnahme ist Halo). Wenn da nichts kommt, könnte Microsoft erneut auf der Strecke bleiben... Allerdings ist die Xbox sowieso "nur" meine Zweitkonsole, denn ich spiele zu 90% auf Nintendo Systemen (Nintendo the best! RD salute ) und nur die Spiele, die es nicht auf Nintendo Konsolen gibt, die mich aber interessieren, zocke ich dann auf der Xbox. (derzeit spiel ich F1 2020 und Star Wars Squadrons auf der One S). Ansonsten, wenn es ein Spiel, was mich anspricht, auf der Switch erhältlich ist, greife ich zu der Version.

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#11
13.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Das weis ms auch,deswegen fangen die ja jetzt an bekannte firmen auf zu kaufen,wie zb. zenimax und weitere sollen (gerüchterweise) folgen. Im prinzip der selbe move,den sony fabriziert hat,wenn ich jetzt nicht völlig durch den wind bin,hatten die ja damals rockstar aufgekauft,bin mir da aber ehrlich gesagt nicht mehr so sicher,obs den deal auch wirklich gab.

@Pezi
Mich würden da mal die kaufgründe interessieren,schon alleine weil sony noch nix wrklich überzeugendes geliefert hat,genau wie ms.

@crash
Die so genannte "witzbox" war dem "düsenjet" (ps4) um einiges vorraus,unter anderem der benutzerfreundlichkeit in allen aspekten,die hardware war besser verbaut und einfacher austauschbar,die ps4 konnte kaum "atmen",bei spielen wie red dead redemtion,oder no mans sky musste man den deckel ab nehmen,damits nicht so laut wie auf nem flughafen wurde und der controller der xbox ist auch besser.
Auser bei exklusives,da war die ps natürlich haushoch überlegen. Eeyup

Zitat:Squid-Player
(Nintendo the best! RD salute)
Nein Trollestia

Pinkie happy
Zitieren
#12
13.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Grade der Witzbox - Controller finde ich unangenehm in der hand, aber das ist glücklicherweise nur eine Frage des eigenen Geschmacks der jeweiligen Personen.

Wenn man es so betrachtet war der RROD auch häufiger als der YLOD, somit gabs bei der auch probleme - und deswegen musste man ja auch direkt so Designen das man schnell die Teile austauschen konnte Trollestia nebenbei kannte ich die unter "Staubsauger", weswegen es auch ne Routine gab, mit de man die Filter wieder etwas sauberer bekam - half nicht viel, aber etwas. Daher auch Staubsauger, denn der Staub war meist hartnäckiger. Auch hat Sony es damals mit Blu - Ray übertrieben was das "warten lassen" der Kundschaft anging, dafür hatte Microsoft den fehler gemacht sich auf ein Totes Format (HD - DVD) zu setzen.

Jeder hatte da so sein Für und Wider, aber bei einem muss ich Zustimmen: Nintendo hatte schon immer die Hand im Konsolen - Sektor, und da kommen auch die beiden nicht an die Erfolgsgeschichte ran - auch nicht mit besseren Konsolen. :Shrug:

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#13
13.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Das hatte nix damit zu tun das der lüfter oder so zugestaubt war,es war halt einfach ungünstig konstruiert,egal ob frisch gekauft,oder älter,ich hab das problem ja wie gesagt,ohne den deckel nicht mehr.

Ganz ehrlich? Ich hatte noch nie nen red ring of death,ich glaube auch immer noch nicht daran,das es standartmäßig passiert,das ist einfach ein gerücht. Ein kumpel nutzt noch die day one xbox one inklusive raucherhaushalt,läuft immer noch wie ne eins und bei der 360 hab ich das auch nie erlebt. Eeyup
Ich glaube auch da variieren die berichte bezüglich des auslösers dafür auch stark.

Und controllermäßig fand ich später die von der one instant besser und das,obwohl ich jahre lang auf der ps1 und 2 gesuchtet hatte. Luna TRCV

Das mit nintendo kann man so auch nicht sagen,die super nintendo und n64 konsolen waren der hammer,vor allem was die spiele betraf,die vermisse ich wirklich. Cheerilee awesome

Hihi,*console wars* liefert immer diskussionspotenzial. Pinkie happy
:3
Zitieren
#14
13.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Ich finde diesen ganzen "Konsolen Krieg" sowieso Schwachsinn, das war damals schon bei Nintendo und Sega der Fall. Dadurch zerfleischen sich die Leute gegenseitig und es herscht eine endlose Diskusion. Jeder soll mit der Konsole Spaß haben, mit der man es für richtig hält. Twilight happy Zum Beispiel hat sich der Playstation Chef sich ne Series X geholt und das auf Twitter geteilt. Schon ziemlich lol. FS grins

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#15
13.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
wie gesagt, das ist alles immer ne wahrnehmungssache, oder einfacher: ein Glaubenskrieg. Fast wie ne Religion, bei dem du nur an die Witzbox glaubst, und ich eher dem Pony-Schlachthaus (Pony Slaystation), und dennoch ist es eben nur am ende eine Subjektive angelegenheit. Ohne Nintendo oder auch Sega (nicht nur der Megadrive oder die Saturn, auch die Dreamcast war interessant; auch wenn dessen Controller seeeehr gewöhnungsbedürftig war) wäre damals die Branche sicher nicht so interessant geworden - und damals war Nintendo noch "der Konkurrent", selbst als Sony in das geschehen mit dem Backstein versucht hatte zu zerrütten - und später mit dem "dual Shock" und den Sticks (die man sicher bei Nintendo abgekupfert hat - oder bei Sega, denn der Dreamcast hatte auch einen) da mächtig aufholen konnte.

Microsoft wollte da eben ein Stück vom Kuchen haben, da sich der Markt ziemlich gut entwickelte - während auf dem PC-Games Markt sich nicht so stark veränderungen gezeigt haben. inzwischen ist Nintendo etwas zurück, hat aber u.a. mit Wii, Wii U und jetzt der Switch weitere innovationen gebracht, während solche Innovationen sicherlich nciht bei sony oder MS zu finden sind - eher versucht man es da immer mit nem "leistungsmäßigen Schwanzvergleich". Was anderes sind Ps5 und Series X nicht - nur ein Schwanzvergleich zwischen 2 Konzernen. Shrug

bei deiner PS kommt es da natürlich drauf an in welcher umgebung sie steht und auch was das für eine ist... ich hab hier "nur" ne normale slim (u.a. weil ich mir lange zeit gelassen hab eine zu kaufen, und genauso wird es auch mit der Ps5 laufen) die neben der Ps3 Slim in einem Fernseh-Schrank steht und eben auch "zustaubt" - aber bevor ich den Deckel demontiere und komplett weglasse wechsel ich da eher erstmal die Wärmeleitpaste und Reinige den Kühler etwas. Das bringt mehr als wenn man am ende nur improvisiert, aber die Jugend heuzutage...

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#16
13.11.2020
Squid-Player Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 267
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: PS5 vs. Xbox Series X
Im Punkt Analogsticks hat sich Sony auf jeden Fall was von Nintendo abgeguckt, denn der originale PS1 Kontroller hatte keine Analogsticks, als dann aber der N64 1996 rauskam und der Kontroller einen 3D Analogstick hatte, der Gaming revolutionierte, hat Sony ein Jahr später den ersten Dual Shock rausgebracht. Also einkalt abgeguckt. Der Dreamcast kam übrigens ein Jahr nach dem ersten Dualshock raus (98).

Das ist übrigens nicht das erste Mal, dass Sony oder jemand anderes sich was von Nintendo abgeguckt hat. Als die Wii 2006 rauskam und die Bewegungssteuerung erneut revolutionierte, brachten Sony und Microsoft ihre eigenen Versionen von Bewegungssteurung raus, die PS3 hatte Playstation Move und die Xbox 360 hatte Kinect und beides war eher schlecht als recht. Nintendo ist mit die einzige Firma im Videospielmarkt, die noch echte Innovation in den Gamingmarkt bringt, sei es Hardware oder Software. PS und Xbox sind halt reine Powermaschinen. Schön und gut, jedoch bringt dir viel Leistung wenig, wenn die Spiele so lala sind.

[Bild: adagio_dazzle_fan_button_by_pegahaze-d7y4zfg.png]
Zitieren
#17
13.11.2020
Pezi Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 122
Registriert seit: 28. Jul 2019

RE: PS5 vs. Xbox Series X
(13.11.2020)Valgand Sparkle schrieb:  @Pezi
Mich würden da mal die kaufgründe interessieren,schon alleine weil sony noch nix wrklich überzeugendes geliefert hat,genau wie ms.

Mir reicht da eine Spielreihe: God of War.

Grundsätzlich ist es mir völlig gleich, auf welcher Konsole gezockt wird. Wichtig ist mir, dass ich dabei Spaß habe.
Wenn es die Möglichkeit gibt bevorzuge ich immer eine Nintendokonsole. Und bin auch froh das es viele Spiele noch auf die Switch geschafft haben. (Mir egal ob die schon ewig veröffentlicht sind. Wenn ich sie noch nicht gespielt hab sind sie für mich neu.) Und Nintendo verzichtet auf diese nervigen Achievements, wie sie Sony und Microsoft nutzen. (Ok, wem es gefällt - bitte. Mich nervt es einfach. Wohl auch weil ich es nicht lassen kann, dann den Dingern nachzurennen.. Pure Ablenkung)

Die meisten großen Titel werden ja eh für alle Konsolen veröffentlicht, das eine Auswahl auf eine bestimmte im Grunde unsinnig macht.
Und Mircosoft hat nichts im petto was mich reizt. (Sie haben Halo.. Mag ein gutes Spiel sein, aber mich interessieren keine Ego-Shooter)

Ein anderes Argument für mich ist, Sony hat ein nettes VR setup.
Und da bin ich gespannt, wann und wie es Sony auf seien PS5 bringt. Wäre dann eine Überlegung wert.

(13.11.2020)Valgand Sparkle schrieb:  
Zitat:Squid-Player
(Nintendo the best! RD salute)
Nein Trollestia

Pinkie happy
Oh doch!  RD deals with it
Pinkie happy

Signatur V1.. (Irgendwann wird das sicher auch mal fertig.. bestimmt..)

[Bild: mlp_userbar___rainbow_dash_by_blackizaron-d4s388s.png] AJ Prost AJ Prost
Zitieren
#18
13.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
für mich sind da 3-4 titel eigentlich entscheidend: Resident Evil, Deus ex, Fallout und (ps-Exklusiv) Gran Turismo.

letzteres deswegen, weil es sonst wirklich keine rennsimulation - und ich habe etliche gespielt - auch wirklich so nah rankommt an's reale fahren wie GT.

Da alles andere meist auch auf dem Pc existiert (oder der witzbox) gäbe es für mich da auch keine größeren unterschiede welche konsole es sein sollte, bis eben auf die Reihe der Exklusiv-Titel von Polyphony.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#19
15.11.2020
Valgand Sparkle Online
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.042
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: PS5 vs. Xbox Series X
@crash
Naja,fallout wird ja evtl. Xbox und pc exklusiv werden,wobei das ja auch noch nicht klar ist.
Und die xbox hat forza motorsport und horizon,das sehr wohl mit gt konkurrieren kann,gibts ja aber auch fürn pc glaube ich. Eeyup

Mit einer sache würde mich nintendo übrigens überzeugen ihre konsole zu kaufen.
Wenn sie ALLE pokemon editionen auf einer plattform verfügbar machen und auch mal wieder ein stadium ähnliches spiel machen. Luna TRCV

Ich würde mein ganzes geld dafür instant raus hauen und mich dann eben von gras und blättern und so ernähren. Pinkie happy
Zitieren
#20
15.11.2020
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.950
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: PS5 vs. Xbox Series X
hab ich beides nicht gezockt / angezockt, aber auch bei NFS war kein wirklich "reelles" fahrgefühl dabei (auch wenn man bei Gran turismo in ne Schnelle Kurve konnte und trotz eingeschaltetem Schadensmodell keinen überschlag hinlegte)... ebenso auch die "lizenzprüfungen" sind da ein teil davon, und jene hat glaube ich nur Gran turismo. Das ist ein weiterer punkt, den man hier aufbringen kann - schnelle leistungsstakre autos fahren kann man sonst in jedem rennspiel.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste