Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
21.04.2021, 23:26



Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
#1
Lightbulb  07.04.2021
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.568
Registriert seit: 18. Okt 2015

Lightbulb  Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
Ich weiss, sieht erstmal so aus als wäre es das falsche Forum, aber dürfte für diese Frage trotzdem das passenste sein:

In sehr vielen Asiatischen Mangas/Anime/Folklore werden oft Zeitspannen an LebensJAHREN genannt die einfach nur unrealistisch/total übertrieben sind. ist mir erst jetzt mal so richitg aufgefallen da ich mich mal wieder durch die 100 Kapitel von Reise nach Westen arbeite. und auch da kommt zB in einem Kapitel ein Tempelvorsteher mit 200 Lebensjahren um die Ecke als wäre diese Zeitspanne völlig normal für einen normalsterblichen Menschen.

Da ich solche Sachen aber auch oft in Mangas (meist dann auch mit irgendwelchen spirituellen oder Mittelalterlichen Sachen) sehe zurück zur eigentlichen Frage:

Gibt es im Asiatischen eine Begrifflichkeit die mit "Jahren" verwechselt werden kann aber kürzer ist? (wenn es Jahreszeiten währen würde es einleuchten zB) . Oder ist die Begrifflichkeit des Jahres einfach eine andere? oder ist es einfach nur deutliche Übertreibung für das Storytelling?  AJ hmm

Wäre schön wenn jemand da etwas Hintergrundwissen zu meiner Erleuchtung beisteuern könnte.

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
Zitieren
#2
07.04.2021
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 2.099
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
Nicht, dass ich je davon gehört hätte. Es wird das sein, was du vermutet hast:

In Japan gibt es einen extrem-großen Respekt vor dem Alter und ein hohes Alter wird mit Weisheit assoziiert. Oder mit Legal Lolis, aber das ist ein anderes Thema. Dass viele Charaktere in Anime&Manga absurd-alt sind, ist einfach so ein Trope um deren Signifikanz zu steigern, weil es ja offenbar noch nicht reicht, 80 zu sein.

Auch ist es ein gängiger Trope, dass man nur mittels seiner 'Willenskraft' deutlich älter werden kann als es die biologischen Grenzen uns auferlegen.

TL;DR - Animenonsens.

Zitieren
#3
07.04.2021
Herr Mahlzahn Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.494
Registriert seit: 11. Okt 2015

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
(07.04.2021)Holo schrieb:  In Japan gibt es einen extrem-großen Respekt vor dem Alter und ein hohes Alter wird mit Weisheit assoziiert.
Das auf jeden Fall. Mit dem Alter kommt die Weisheit
Vielliecht ist man in manchen Mangas mit 80-90 einfach noch nicht alt bzw. weise genug und es wird "ein wenig" erhöht

[Bild: aria_blaze_fan_button_by_pegahaze-d7y4zua.png]
Avatar by Tamaki
Zitieren
#4
08.04.2021
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.568
Registriert seit: 18. Okt 2015

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
Wie gesagt es ist ja sogar in der Folklore drin. "Reise nach Westen" is ja nun nicht gerade neuer Stoff, und auch ein Grund warum ich allgemein Asiatisch sagte, weil es ja Chinesisch ist und China sowie Indien im Storyverlauf abgedeckt (geografisch, nicht namentlich)

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
Zitieren
#5
09.04.2021
Herr Mahlzahn Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.494
Registriert seit: 11. Okt 2015

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
okay die Geschicht selbst kenn ich nicht, vielleicht les ich die mal

[Bild: aria_blaze_fan_button_by_pegahaze-d7y4zua.png]
Avatar by Tamaki
Zitieren
#6
09.04.2021
Novarius Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.568
Registriert seit: 18. Okt 2015

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
dann such aber besser die amerikanische übersetzung, die deutsche hatte bisher nicht alle 100 kapitel da wurde fleissig weggekürzt.

[Bild: luna_signature_by_tom_the_rock-d4vmmee.jpg]
[Bild: fanclub-sunsetshimmer.png][Bild: fanclub-gabby.png][Bild: fanclub-luna.png][Bild: fanclub-starlightglimmer.png]
Gameloft MLP (Android) : 28a311 Derpy confused
Zitieren
#7
10.04.2021
Herr Mahlzahn Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.494
Registriert seit: 11. Okt 2015

RE: Verständnisfrage: Jahre/Zeitspannen im Asiatischen Raum
okay danke für den Tipp

[Bild: aria_blaze_fan_button_by_pegahaze-d7y4zua.png]
Avatar by Tamaki
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste