Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
06.12.2022, 02:24



Pony Psychologie und Thesen
#21
18.11.2022
Soul Dancer Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 16
Registriert seit: 16. Nov 2022

RE: Pony Psychologie und Thesen
Anonymer Brony du kannst gerne weiter versuchen mich durch Psychomarxismuss, als verblendeten Verschwörungstheoretiker hinzustellen und auch so tun, als hätte ich nie erwähnt, dass es sich um meine Perspektive der Welt handelt und Weltanschauungen sind halt eine Sache du magst sie zu einer Ideologie oder als wahnhaft darstellen wollen, verlierst dabei aber die Fassung und wirst persönlich statt einfach zu sehen, dass andere Leute die Welt auch anders sehen und die Andersartigkeit der Meinungen zu akzeptieren oder müssen für dich etwa alle die Welt für ein zuckersüßes Paradies halte und ja das ist eine grobe Übertreibung wie wäre es, wenn du mir ganz wichtig sachlich erklärst, was deine Ansicht dazu ist und warum
Und nur um es zu erläutern die dunkle Triade falsch du dich darauf beziehst hier ist ein Video von Sprouts Deutschland die liefern Lehrvideos für den Unterricht https://www.google.com/search?q=sprouts+...p;ie=UTF-8#

Crash Override deine Nachricht beantwortet ich Morgen
Zitieren
#22
19.11.2022
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 824
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: Pony Psychologie und Thesen
Wenn ich nach dem Video gehe, dann kann ich dich nur als Narzisst erklären, durch das was ich in deinem Verhalten aus dem was du hier bisher zum Besten geliefert hast.

Ende der Kommunikation.

Bitte passt auf euch auf und hört auf euren Körper und Geist.
Wenn es zu schwer wird mit allem, wenn ihr nur noch schwarz seht, dann nehmt euch eine Auszeit und such nach professioneler Hilfe.
Es ist kein schönes Gefühl im Dunkel zu versinken und auszubrennen.
Zitieren
#23
19.11.2022
Soul Dancer Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 16
Registriert seit: 16. Nov 2022

RE: Pony Psychologie und Thesen
Hey Anonymer Brony ich Danke dir für deine Ferndiagnose einer Person, die du nicht kennst, aber hey es ist ja nicht so, als gäbe es einen Unterschied bei dem Versuch den Charakter einer Serie zu analysieren und einen echten Menschen was an dieser Stelle klar sarkastisch gemeint ist da es von einem Seriencharakter nur das gibt, was offen dargestellt wird und du in mein Leben nur so viel Einblick hast wie ich dir auch gewähre und doch wie ich bereits sagte es handelt sich bei der Charakter Einschätzung, die ich gemacht habe um eine These da sie nur durch Autoren oder Produzenten zu belegen beziehungsweise zu widerlegen ist aber hey komm doch mal wieder rum, um mich weiter zu diskreditieren, natürlich sarkastisch <3 Soul Dancer
Zitieren
#24
19.11.2022
Soul Dancer Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 16
Registriert seit: 16. Nov 2022

RE: Pony Psychologie und Thesen
Okay Crash Override fangen wir an
Ich bin gerne bereit deine Lebensgeschichte zu erfahren, aber dafür will ich, dass du dir auch meine anhörst somit bis zum Privat-Chat

Und klar ist nein man muss natürlich Serien und andere Medien Charaktere nicht analysieren aber weißt du, warum ich es machen will einfach, weil es mir Spaß macht und mein Kopf so endlich mal wieder Funken sprüht ja es ist unnötig aber muss es Sinn machen, um Spaß zu machen.

Und ja ich habe alle Folgen und den Film nach Staffel 7 geguckt aber auch in späteren Folgen hat sie zwar eine Veränderung durchgemacht aber ihre sagen wir eine stark egozentrische und selbstverliebte hier ein Artikel zum Thema Unterschied zwischen Selbstliebe und Selbstverliebtheit https://www.wmn.de/love/selbstliebe/selb...d-id221328 und ich muss sagen, dass grade das, was mit den Changlingen passiert ist, stark an die Heilung von einer Narzisstischen-Störung erinnert

Man darf übrigens nicht vergessen, dass es mehrere Thesen zum Thema Narzisstisch-gestörte Persönlichkeiten gibt und diese meist zwei bis drei Formen von der narzisstischen Persönlichkeitsstörung beinhalten
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste