Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
18.07.2019, 00:48


Das Summer Meetup in Österreich findet am 10./11.08. statt, kostenlose Übernachtung & Versorgung! Mehr Infos


Breaking Bad
#61
16.02.2015
Bydlo Offline
░▒▓▒░ это Быдло ░▒▓▒░
*


Beiträge: 1.070
Registriert seit: 13. Aug 2011

RE: Breaking Bad
Zu BcS: Sehr guter Anfang. Hatte anfangs befürchtet, dass es eine langweilige Serie mit trockenen Comedyelementen um das Franchise weiterzumelken wird, doch nach zwei Folgen kommt die Sendung langsam in Fahrt. Ich freue mich schon auf die nächste Folge, die spätestens morgen zu beschaffen sein wird.

[Bild: eoJUhRL.png]
Zitieren
#62
16.02.2015
Blue Bay Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 214
Registriert seit: 28. Dez 2014

RE: Breaking Bad
Also ich war ja Anfangs auch nicht so begeistert die Serie nachzuholen, aber im nachhinein bin ich dann doch froh, dass ich mir einen Ruck gegeben habe. Pinkie happy
Ich habe vor knapp einem Monat mit einem Kumpel angefangen es zu gucken und seit dem ist eine Staffel pro Wochenende schon fast Pflicht.
Ich kann dir garantieren, dass wenn dir die ersten zwei Folgen gefallen haben alles umso besser wird. Twilight happy
Zitieren
#63
16.02.2015
allwat Abwesend
Changeling
*


Beiträge: 955
Registriert seit: 04. Jul 2014

RE: Breaking Bad
(16.02.2015)Blue Bay schrieb:  Also ich war ja Anfangs auch nicht so begeistert die Serie nachzuholen, aber im nachhinein bin ich dann doch froh, dass ich mir einen Ruck gegeben habe.  Pinkie happy
Ich habe vor knapp einem Monat mit einem Kumpel angefangen es zu gucken und seit dem ist eine Staffel pro Wochenende schon fast Pflicht.
Ich kann dir garantieren, dass wenn dir die ersten zwei Folgen gefallen haben alles umso besser wird.  Twilight happy

Ich glaube, Bydlo meint die Spin-Off Serie "Better Caul Saul" zu BB [Bild: pc-fcheeks.png]

Und oh ja, geht mir genauso. Ich bin gespannt, ob noch andere bekannte Charaktere eine Rolle spielen werden Twilight happy
Zitieren
#64
17.03.2015
Queeto Offline
Discord-Enthusiast
*


Beiträge: 543
Registriert seit: 16. Feb 2015

RE: Breaking Bad
(16.02.2015)Bydlo schrieb:  Zu BcS: Sehr guter Anfang. Hatte anfangs befürchtet, dass es eine langweilige Serie mit trockenen Comedyelementen um das Franchise weiterzumelken wird, doch nach zwei Folgen kommt die Sendung langsam in Fahrt.

Und wie sieht es mittlerweile aus...? Wink

Ich freue mich mittlerweile jedes Mal wieder, wenn Dienstag ist! Ich liebe diese Serie bereits.

Der Mix aus etwas mehr Comedyelementen und doch konsequenter Dramatik, wie man an der Episode von letzter Woche sehen durfte (die war stark!) zeugen davon, dass die Serie auf eigenen Füßen stehen kann. An BB denke ich zeitweise garnicht mehr, wenn ich die Folgen schaue.

Und jetzt schaue ich mir die 7. Folge an...
Zitieren
#65
17.03.2015
Bydlo Offline
░▒▓▒░ это Быдло ░▒▓▒░
*


Beiträge: 1.070
Registriert seit: 13. Aug 2011

RE: Breaking Bad
(17.03.2015)marcupony schrieb:  Und wie sieht es mittlerweile aus...? Wink
Sehr entspannt, schaue ich gerne um den Tag zu beenden. Und genau dafür ist die Serie gut geeignet, man hat nicht diesen penetranten Nervenkitzel aus BrBa, selbst die Teaser in den letzten Minuten schocken nicht wirklich.
Die sechste Folge fand ich sehr anstrengend, wahrscheinlich weil ich sehr müde war. Durchaus interessant zu erfahren, dass es Mike um Familie ging, bevor er zu dem wurde, den man kennt.

Die siebte Folge schaue ich am Wochenende mit einem Freund, dann habe ich hinterher weniger Wartezeit RD wink

[Bild: eoJUhRL.png]
Zitieren
#66
15.11.2015
SilversJaren Offline
>﹏<
*


Beiträge: 1.121
Registriert seit: 21. Dez 2014

RE: Breaking Bad
Ich hab es nur wegen dem Hype angefangen, aber ich find es echt super. Das Spin-Off mit Saul ist auch gut.
Auch wenn wohl kaum einer meine Meinung dazu teilt, ist mein Lieblingscharakter Badger.

(06.08.2018)grashok schrieb:  Da hat wohl jemand Silvers Account gehakt. Er würde sowas nie sagen.
[Bild: wAi2fnb.png][Bild: 8gx3z3Z.png]
Zitieren
#67
15.11.2015
Hiraiko Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 402
Registriert seit: 03. Jun 2015

RE: Breaking Bad
Ich bin mit der ersten Staffel noch nicht mal ganz fertig. Vor einiger Zeit hatte ich die Serie angefangen aber nicht mehr weiter geschaut. Ich muss bald mal wieder anfangen Smile

Zitieren
#68
19.11.2015
sautdie Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 176
Registriert seit: 28. Dez 2011

RE: Breaking Bad
Hab Breaking bad jetzt schon 3 mal durch geguckt, und finde es immer noch klasse. Erst dachte ich es wäre eine Sitcom, wegen Bryan Cranston ;D
Die Intro Music werde ich wohl auch nie vergessen.

Unnnd mal sehen wie es mit Better call saul läuft, da warte ich ja immer noch auf die 2te Staffel.

Nothin special 'bout me motherfucker!
[Bild: fluttershy-sigmby0w.jpg]
Normal Everyday Motherfucker!
Zitieren
#69
06.09.2017
Koyo Offline
Mangapony
*


Beiträge: 16.903
Registriert seit: 29. Mai 2012

RE: Breaking Bad
Hatte mal die erste Staffel laufen, fand es mega langweilig, aber weil man nur gutes hört, ist man dran geblieben und es wurde wirklich immer besser.
Wobei ich Walt am liebsten eine geklatscht hätte.

[Bild: he6ntxbgsp_by_koyolein-d9k953o.jpg]
Zitieren
#70
07.09.2017
InvaderPsi Offline
Sprenkelpony
*


Beiträge: 7.927
Registriert seit: 03. Mai 2012

RE: Breaking Bad
Breaking Bad ist eine meiner absoluten Lieblingsserien.

Die Serie hat eine richtige Tiefe, die man nicht oft findet. Die Konflikte der Charaktere werden gut gezeigt und ich habe sie teilweise echt gut nachempfinden können.

Gerade bei Walt - einerseits diese schlimme Krankheit, die Fürsorge für die Familie und gleichzeitig auch der Wille, nicht abhängig von anderen zu sein und es alleine hinzubekommen. Es ist interessant gewesen, zu beobachten, wie er sich entwickelt; aber auch andere Seriencharaktere, beispielsweise Jesse.

Was mir auch sehr gut gefiel, war die Musik - und dann teilweise diese wunderschönen Übergänge, die waren genau mein Ding. Cheerilee awesome

Insgesamt eine tolle Serie, nach der ich richtig süchtig war. Ich bin froh, dass haselwoelfchen sie mir gezeigt hat. :3

[Bild: v2asz9a9.png]
[Bild: ygwpx9mz.gif]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste