Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
28.09.2021, 01:37


Neue Unterforen für G5.


Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
#1
12.12.2011
vacio Abwesend
Great and Powerful
*


Beiträge: 326
Registriert seit: 19. Aug 2011

Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Es ist wieder Interviewzeit. Yay.

Diesmal erweist uns Maddy Peters, die Sprecherin von Scootaloo, die Ehre.

Das Interessanteste kurz zusammengefasst:

- Wir werden Scootaloo noch einmal singen hören - wahrscheinlich besser als im CMC Lied.
- Es wird eine Folge geben, in der Scootaloo etwas mehr im Mittelpunkt steht. Ich zitiere: "I recently recorded an episode that featured a lot of me and it was kind of... a little bit out of character in some parts. [...] Be ready for something a little bit surprising.". Diese Folge wurde laut Maddy Peters erst vor Kurzem aufgenommen, also dürfte sie erst in Season 3 ausgestrahlt werden.
- Wie auch Nicole Oliver und Michelle Creber, hat sie ursprünglich uA für alle Charaktere der Mane6 vorgesprochen.
- Sie mag den Running Gag der Bronys, dass Scootaloo immer als Huhn bezeichnet wird.
- Auf die Frage, ob es etwas gibt, das sie gerne von Fans animiert sehen würde, antwortete sie, dass eine surfende Scootaloo cool wäre. Wenn ihr also demnächst etwas derartiges seht, wisst ihr, woher die Idee kam. Big Grin

Gegen Ende des Interviews singt Maddy für die Bronys sogar "Jingle Bells" in Scootaloos Stimme. Cheerilee awesome
Ansonsten könnt ihr wie immer viel über die Schauspielerin selbst, ihr Leben und ihre anderen Projekte erfahren. Es lohnt sich auf jeden Fall, mal reinzuhören:



Es beginnt bei 29:08.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2011 von vacio.)
Zitieren
#2
12.12.2011
InLoveWithDashy Abwesend
Parasprite


Beiträge: 3.034
Registriert seit: 31. Okt 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Yay wieder ein Interview und wieder Danke an Vacio das du sie immer mit uns teilst.
Scootaloo singt wieder Geil Big Grin
In der Folge um sie hoffe das mann etwas über ihre vergangenheit erfährt.
Gleich mal reinhören Pinkie happy

Ein sürfendes Hühnchen ^^
Zitieren
#3
12.12.2011
JayJay Offline
Finanzpony
*


Beiträge: 517
Registriert seit: 11. Okt 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Ah, darauf hatte ich schon gewartet seitdem es bei EqD angekündigt wurde, danke für den Link. Pinkie happy

Werde Mitglied im
[Bild: signatur.png]
You can be an awesome pony, too!
Zitieren
#4
12.12.2011
Perrydotto Offline
Signin' Pony
*


Beiträge: 4.676
Registriert seit: 16. Aug 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Feine Sache, ich mag diese Interviews wirklich gern. Mehr über Synchronsprecher erfahren, wheeee!
Das mit Scootaloo und angeblich out of character interessiert mich besonders. Charakterentwicklung? Mal sehen, was wir noch zu sehen bekommen! Und mehr Musik ist immer fein.

Wenn ihr nur eure schockierten Gesichter sehen könntet - Unvergleichlich!

Zitieren
#5
12.12.2011
Arie Offline
Enchantress
*


Beiträge: 705
Registriert seit: 03. Nov 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Ich fand sie in dem Interview wirklich sehr Unsympathisch keine Ahnung wieso aber wenns nach mir gehen würde dann...
So you're a beeeyatsch who doesn't watch MLP...
Okay cause you cant watch MLP on the MOOOOOOOOOOOOON

Ne die anderen Protagonisten der vorigen Interviews haben einen wesentlich besseren Eindruck gemacht.

[Bild: unbenannt1ozIYAPK.png]
Zitieren
#6
13.12.2011
DE_Dashy Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.731
Registriert seit: 14. Aug 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
(12.12.2011)Arie schrieb:  So you're a beeeyatsch who doesn't watch MLP...
Okay cause you cant watch MLP on the MOOOOOOOOOOOOON
Als Synchronsprecherin sieht sie vermutlich schon einiges von der Serie, dazu kriegt sie noch von ihrer Schwester und anderen Leuten genug davon zu hören. Wenn sie schon in der Arbeit mit MLP zu tun hat, muss sie das nicht unbedingt auch noch in ihrer knapp bemessenen Freizeit tun.

Es war zwar auch viel eher Unwichtiges dabei, aber die Stelle mit ihrer Verehrung für Ashleigh Ball und die Chicken-Sache sowie ihre Gesangseinlage fand ich ganz witzig Pinkie happy
Interessant, wie "normal" ihr Tagesablauf eigentlich ist. Bis auf die Tatsache, dass sie in einer erfolgreichen Zeichentrickserie Synchronsprecherin ist, unterscheidet sie kaum etwas von einer Durchschnittsschülerin...

Zitieren
#7
13.12.2011
Hunoldo Offline
Fluttershy's Guardian
*


Beiträge: 2.049
Registriert seit: 30. Aug 2011

RE: Interview mit Maddy Peters (Scootaloo)
Daumen hoch für die, die das Video komplett geschaut haben. Big Grin

Aber 51 Minuten ist schon echt krass gewesen.

[Bild: harihuniskadizephistaubi_by_staubrein-d7vsevh.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste