Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
26.01.2023, 22:11



Fabr0ny TV
01.01.2021
ButterFluff Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 260
Registriert seit: 13. Okt 2019

RE: Fabr0ny TV
Ja das waren noch Zeiten, als man "cent" noch nicht aussprechen durfte ^^

[Bild: try42ikn2.jpg]
Zitieren
01.01.2021
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 5.655
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Fabr0ny TV
So, gestern nacht eigens noch runtergeladen.

Ich gebe "1 nices You Tried" RD laugh

Praktisch nichts von alledem, was im Video zu sehen ist, existierte 1987 schon, noch nicht mal die Kamera RD laugh Die Sachen im Museum, die gab es wohl schon, und die meisten Gebäude natürlich auch, auch wenn die damals noch anders aussahen. Und natürlich die Landschaft, die gab es natürlich auch Trollestia Aber alles andere ist sichtlich neuer. Die Karel-Gott-Platten: das waren 1987 nun wieder garantiert nicht seine "neuesten Scheiben", die sind wiederum deutlich älter, sind noch aus den 70ern.

Ústí nad Labem: richtig, nad Labem = an der Elbe. Aber warum nehmt ihr dann nicht auch den alten deutschen Ortsnamen? Entweder komplett tschechisch oder deutsch. Auf Deutsch ist es Aussig an der Elbe - uuuuh, 1987 wäre es nicht gut gekommen, diesen Namen zu verwenden Trollestia

Und natürlich, man merkt die Spätgeborenen, immer wieder "Tschechien". Das gibt es erst seit 1993, auch als Begriff, 1987 gab es nur die ČSSR, selbst "Tschechoslowakei" war den meisten zu lang zum Aussprechen RD deals with it

Fotos am Ende: hat Joel da einen Commodore 128? Lyra astonished Weiß nicht genau, wann der rauskam, müsste ich nachschauen, aber zumindest grob passt er auf jeden Fall in die Zeit. Viel Glück dabei, in der DDR einen zu bekommen RD laugh

Wie gesagt: Pinkie approved für die Idee, "you tried" Twilight smile

[Bild: sig-tatras-01-04-2018-3.png]
Zitieren
01.01.2021
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 6.702
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Fabr0ny TV
(01.01.2021)Railway Dash schrieb:  Ústí nad Labem: richtig, nad Labem = an der Elbe. Aber warum nehmt ihr dann nicht auch den alten deutschen Ortsnamen? Entweder komplett tschechisch oder deutsch. Auf Deutsch ist es Aussig an der Elbe - uuuuh, 1987 wäre es nicht gut gekommen, diesen Namen zu verwenden Trollestia

Habe das gegoogelt und musste irgendwie schmunzeln. Ich weiß nicht, aber weil es so sarkastisch ist. RD laugh
Zitieren
24.01.2021
Fabr0ny Abwesend
Gründer von Bronies.de Meetup-Interviewer
*


Beiträge: 4.209
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: Fabr0ny TV
(31.12.2020)Magic Twilight schrieb:  Du hast einen Abonnierten mehr. Kommt jetzt ein 100-Fab0-Abo-Special?

Ui, nice. Könnte mir was überlegen, aber glaube, mir wird dafür kein Special einfallen.
Neue Videos kommen aber auf jeden Fall. :3

Zitat:
Le Inhalt (Öffnen)

Das nenn ich mal ein ausführliches Inhaltsverzeichnis! Freut mich, dass dich die Produktion so inspiriert hat. Twilight happy Ich sage im Übrigen zuerst zu Joel: "Sehr gut!" (Er vorher zu mir: "Schmeckt gut?") Dann: "Schade, dass ihr nicht bei uns seid. Und... Wir haben hier viel Spaß. Ich grüße alle Leute. Auf Wiedersehen!"

Zdrowie heißt Gesundheit, da hast du schon Recht, aber ich sagte pozdrawiam, also "ich grüße". Klingt ähnlich!

Und sagen wir einfach, BTTF II wurde tatsächlich um 1 Jahr verschoben. Applelie
Keine Pandemie, aber die Produktion hat wohl noch etwas länger gedauert als geplant?^^"

Die Tage und der Monat sind übrigens akkurat. Nur das Jahr ist... "verzerrt".

Zitat:Pinkie approved Habe mich gut unterhalten gefühlt und bitte sage noch schnell, wo dieses Museum war. Das war ja mal ein interessanter Einblick in nie erlebte Zeiten.

Das ist "Die Welt der DDR", es befindet sich auf der Antonstraße 2A in 01097 Dresden.
Sehr interessanter Einblick in eine vergangene Epoche deutscher Geschichte!

(01.01.2021)Railway Dash schrieb:  So, gestern nacht eigens noch runtergeladen.

Ich gebe "1 nices You Tried" RD laugh

Praktisch nichts von alledem, was im Video zu sehen ist, existierte 1987 schon, noch nicht mal die Kamera RD laugh Die Sachen im Museum, die gab es wohl schon, und die meisten Gebäude natürlich auch, auch wenn die damals noch anders aussahen. Und natürlich die Landschaft, die gab es natürlich auch Trollestia Aber alles andere ist sichtlich neuer. Die Karel-Gott-Platten: das waren 1987 nun wieder garantiert nicht seine "neuesten Scheiben", die sind wiederum deutlich älter, sind noch aus den 70ern.

Ja, sind leider einige Anachronismen dabei, auch wenn ich sogar einige weitere gut rausschneiden konnte (z.B. weitere Sichtungen von Smartphones oder Erwähnungen des Jahres 2017 etc.), aber bei manchen Stellen hätte man viel zu viel rausschneiden müssen, weswegen ich einige andere Anachronismen einfach mal so dringelassen habe.

Aber ansonsten habe ich mein Bestes gegeben, um es möglichst 80er-Like wirken zu lassen.
Hollywood hätte es natürlich viel besser hingekriegt. Shrug

Zitat:Ústí nad Labem: richtig, nad Labem = an der Elbe. Aber warum nehmt ihr dann nicht auch den alten deutschen Ortsnamen? Entweder komplett tschechisch oder deutsch. Auf Deutsch ist es Aussig an der Elbe - uuuuh, 1987 wäre es nicht gut gekommen, diesen Namen zu verwenden Trollestia

Wusste Joel wohl selber nicht, dass Ústí in seiner deutschen Zeit Aussig hieß. Aber Laba = Elbe wusste er. Habe später auch recherchiert und bin dann auch auf den Namen Aussig gestoßen.
Konnte ich 1987 aber natürlich nicht gleich nachschauen, erst als ich wieder zuhause war und in der dicken Enzyklopädie meiner Eltern nachschlagen konnte. Applelie

Zitat:Fotos am Ende: hat Joel da einen Commodore 128? Lyra astonished Weiß nicht genau, wann der rauskam, müsste ich nachschauen, aber zumindest grob passt er auf jeden Fall in die Zeit. Viel Glück dabei, in der DDR einen zu bekommen RD laugh

Sofern ich das richtig erkenne, handelt es sich dabei in Wirklichkeit um eine Amiga 500, ebenfalls von Commodore, die - zum Video passend - auch 1987 herauskam. Big Grin

Zitieren
24.01.2021
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 6.702
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Fabr0ny TV
Das Jahr kann beginnen. Pinkie approved

Dann machst du bei 1000 subscribern etwas... Oder 1 Millionen.

Spoiler: Wird schwierig. RD laugh

Aber. Na klar. Freue mich auf die Episoden. Der Ofen ist noch nicht aus?
Soll ich Kohle geben?


Danke für den Museumstipp auch noch:

Das ist etwas für Railway. Wir sperren ihn dort ein oder er kommt nicht mehr zurück von der nächsten Reise.
Er wird es schön warm und kuschelig und heimatlich haben..?! Trollestia

(24.01.2021)Fabr0ny schrieb:  
Le Inhalt (Öffnen)

Das nenn ich mal ein ausführliches Inhaltsverzeichnis! Freut mich, dass dich die Produktion so inspiriert hat. Twilight happy Ich sage im Übrigen zuerst zu Joel: "Sehr gut!" (Er vorher zu mir: "Schmeckt gut?") Dann: "Schade, dass ihr nicht bei uns seid. Und... Wir haben hier viel Spaß. Ich grüße alle Leute. Auf Wiedersehen!"


Ja. Deswegen war ich mir unsicher. Es war eine Illuminati-Botschaft. Nur Eingeweihte, die sich durch das Bildrauschen durchhörten, hörten sich durch. lol
Das war bestimmt mit Absicht so.


(24.01.2021)Fabr0ny schrieb:  Zdrowie heißt Gesundheit, da hast du schon Recht, aber ich sagte pozdrawiam, also "ich grüße". Klingt ähnlich!

Dann war das für meine Ohren unverständlich. Aber Ja, dann hast du das richtig gemacht. :3
Ein Teil habe ich verschluckt, deswegen das... saas.
Hoffentlich hatte ich nicht so cringig übersetzt. Tut mir sehr leid, dass ich deine Begabung unterschlagen habe. Es ist meine Schuld... Big Grin

Toll, wenn man sich untereinander in einer anderen Sprache verständigen kann. Big Grin

Bye. Heart


P.S.: Hoffentlich kommst du zur Jsjaj... Ich werde Fillip erpressen, damit du es noch auf das Event schaffst.
Zitieren
15.03.2021
Fabr0ny Abwesend
Gründer von Bronies.de Meetup-Interviewer
*


Beiträge: 4.209
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: Fabr0ny TV
So, nun aber wirklich die letzte der alten Folgen: Fabr0nyTV 64 von der Everfree Encore 2018:




Wer noch einmal die erste EE Revue passieren möchte, kann sich gerne diese bis heute unreleasten Interviews noch aus der vorpandemischen Ära reinziehen. Eins war sicher: die E_e___ee E____e hat definitiv gerockt! RD salute

Zitieren
16.03.2021
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 5.655
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Fabr0ny TV
Guhd tiems! RD deals with it Brohoof

[Bild: sig-tatras-01-04-2018-3.png]
Zitieren
25.12.2021
Fabr0ny Abwesend
Gründer von Bronies.de Meetup-Interviewer
*


Beiträge: 4.209
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: Fabr0ny TV
Nach 3 Jahren gab es mal wieder eine neue Folge Fabr0nyTV! Cheerilee awesome

Ab nun unter dem leicht anderen Namen FABO.TV und einem veränderten Konzept: Gedreht wird mit einem alten VHS-Camcorder für den Retro-Look - und ohne ständige Interviews, sondern mit mehr Mittendrin.





Auf der Everfree Encore 2021, die nach 2 Jahren Pause mal wieder stattfand, war natürlich vor allem die Musik das Hauptprogramm. Von Prince Whateverer bis Zecora95 war für ein buntes, insbesondere rockiges Programm gesorgt. Zudem konnte ich auch das Drumherum dieses Festivals einfangen: vom matschigen Zeltplatz bis zur PlushieCon war mal wieder einiges geboten. AJ Prost

Zitieren
26.12.2021
sallycar Offline
Draconequus
*


Beiträge: 5.787
Registriert seit: 27. Feb 2012

RE: Fabr0ny TV
YAY endlich mal wieder was neues !! vielen danke für diese FOLGE !!! freu mich auf die nächte Brohoof

Zitieren
27.12.2021
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 5.655
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Fabr0ny TV
Eine gute Folge, fast wie in der guten alten Zeit Twilight smile

Die "historische" Videokamera hat was, die bringt nochmal einen ganz eigenen Charme rein, finde ich Twilight smile Als ich sie geführt habe, hatte sie aber (hatte es erzählt / kommentiert) leider einen mir unerklärlichen Fehler: sie zoomte automatisch ran, ich mußte ständig manuell wieder rauszoomen Derpy confused Muß mal noch repariert werden. Ansonsten schönes Teil Twilight smile , und: man kann noch sehr viel manuell einstellen - wovon ich natürlich regen Gebrauch gemacht habe.

Nettes, authentisches Video Pinkie happy Und man bekommt einen persönlichen Eindruck von der EE, wie Fab0 sie erlebt hat Pinkie approved

[Bild: sig-tatras-01-04-2018-3.png]
Zitieren
27.12.2021
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.526
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Fabr0ny TV
(25.12.2021)Fabr0ny schrieb:  


Auf doppelter Geschwindigkeit sind die teilnehmenden Statisten im Video authentischer, war ein interessanter Einblick.
Zitieren
28.12.2021
Snu Offline
Piratenpony
*


Beiträge: 1.262
Registriert seit: 01. Jul 2013

RE: Fabr0ny TV
10 Punkte für Griffindor, weil Gaius Pupus es auf die Thumbnail geschafft hat.

Die Sachsendisco und deren Eigentümer zählten für mich absolut zu den highlights der diesjährigen Veranstaltung Pinkie approved

Hagi schrieb:  Snu! Y u ruin the fandom?  RD laugh

Wie zeichnet man mit einem Holzbein?

#TreeOutcider
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste