Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
25.04.2019, 04:13


Zu Ostern nichts Tolles gefunden? Beschenkt euch selbst und gönnt euch Merch der Everfree Encore 2019 bei Startnext!


Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
#1
23.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Ich finde es doch sehr merkwürdig. In Equestria kann man in der Erde und in großen Felsen geschliffene Edelsteine finden.

Dann gibt es das Crystal Empire mit Crystal Heart und den Crystal Ponies und jetzt wurde uns mit dem Tree of Harmony, der Ursprung der Elements of Harmony präsentiert.

Ein großer Kristall, der die Form eines Baums hat und etwas hat mich doch stark verwundert. Mit den Elementen der Harmonie hat der Baum wieder seine volle Stärke zurück, nicht ganz unähnlich dem Crystal Empire, dem das Crystal Heart fehlte.

Und da kommt der Stein ins Rollen. Was wissen wir über das Crystal Empire? Wir wissen nur Dinge über die Crystal Ponies. Ihr Aussehen, das sie Crystal Berries futtern, in ihrem Reich Bunte "Minecraft"-Schafe leben und sie ohne ihr Crystal Heart ein Haufen depressiver Trübsalblaser sind. Und sie vor ca. 1000 Jahren von King Sombra unterworfen wurden usw.

Doch wir wissen nicht, ob die CPs Nachfahren der 3 Stämme sind und wenn ja dann müssten sie mit dem Erdpony-Stamm verwandt sein. Die Rolle der Ureinwohner Equestrias, nehmen jedoch keine Ponies ein, es sind die Büffel. Doch kann man nicht ausschließen, dass die CPs, schon früher da waren und eine Hochkultur ähnlich Atlantis waren/sind.

Der Tree of Harmony ist aus meiner Sicht Crystal Empire "Technology", eine Art magischer Terraformer. Gehen wir mal davon aus, dass vor über 1000 Jahren der Everfree Forest gewaltig war. Noch vor der Zeit der Ankunft der 3 Stämme und die CPs aus irgendeinem Grund in den Süden wollten. Die Gründe können verschiedener Natur gewesen sein - Kolonisation, Forschungsreisen usw.

Auf diesen Reisen kommen die CPs halt zum Everfree Forest und sind sehr schockiert über den Grad der Ausbreitung und der gefährlichen Kreaturen. Die bei der Aktuellen Wachstumsrate vielleicht sehr schnell das Empire bedroht hätten. Die CPs sind aber keine Barbaren, daher konstruierten sie den Tree of Harmony, der den Everfree Forest regulieren sollte. Um ihn noch stärker zu machen erschufen sie 6 Magische Transistoren - Die Elemente der Harmonie.

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#2
23.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Woher weißt du das es ein Kistrall ist ? Twilight: not bad
Meiner Meinung nach sieht es aus wie Mamor oder ein Glatter stein AJ hmm

Und Edelsteine sind keine Kristalle ,
aber das mit dem Ursprung vom Crystal Empire könnte etwas damit zu tun haben

Evtl bekommen wir ya noch mehr von Candace zu sehen so das wird es besser sagen können Twilight happy


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#3
24.11.2013
FlaK Offline
AAA
*


Beiträge: 1.972
Registriert seit: 02. Apr 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Als ich den "Tree of Harmony" zum ersten mal gesehen habe... WTF, Na'vi?! Naja, ich finde die Idee nicht sooo kreativ, aber dennoch hübsch und passend.
Wegen Material: Könnte es sein, dass der Baum versteinert ist?

Zitieren
#4
24.11.2013
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.817
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Versteinert? Eher unwahrscheinlich, die Ranken schienen ja noch Saft aus ihm herauszupressen AJ hmm

Die Theorie der Crystal-Empire-Technologie klingt da für mich schon plausibler... immerhin wachsen Kristalle oder Edelsteine ja sonst nicht in Bäumen oder sind Bestandteil davon, nicht mal in Equestria. Könnte also durchaus sein, daß es ein Stück einer Art magischer Biotechnologie ist... dafür würde auch der Schluß der Folge sprechen: die Pflanze bildet in Sekundenschnelle einen neuen Ableger und eine Blüte. So weit, so gut, aber was befindet sich darin? Ein Kästchen mit Schlüssellöchern, also eindeutig was Anorganisches und was, was sonst garantiert nicht von Pflanzen hergestellt wird - Magie hin oder her, da könnte man über eine Art Replikator spekulieren.

Zitieren
#5
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Aus meiner Sicht könnte der Baum eine Mischung aus Terraformer, Kraftfeld (Immerhin haben während der 1000 Jahre keine Kreaturen den Wald verlassen, erst etwa nach den 1000 Jahren. Die ersten Kreaturen waren die Timberwölfe, die der jungen Granny Smith nachgestellt haben und sich selber vor Discords Ranken schützen konnte). Erst nach 1000 Jahren hat die Energie nachgelassen.

Auffallend Sombra, Discord und Nightmare Moon wurden alle von Celestia besiegt (Bei Discord und Sombra hatte sie die Unterstützung von Luna, aber bei NM ging das ja schlecht) Nur, dass bei Sombra zwar nicht die EoH erwähnt wurden, wir aber nicht ausschließen können, das sie dort auch zum Einsatz kamen.

Sombra, den ich für einen Experten auf dem Gebiet von Kristallen und der damit verbunden Magie halte, hatte natürlich einen Notfallplan falls man ihn mit Hilfe von C.E.M (Crystal Empire Magitech) angreifen würde. Zu diesem Plan gehörte auch die "Geiselnahme" der CEs mittels eines Fluchs, mit dem er das Reich und die CPs 1000 Jahre quasi mit in die Verbannung riss. Da er wusste das der Effekt des Bannzaubers nur 1000 Jahre anhalten würde.

Meine Theorie Crystal Empire Magie wirkt ohne eine "Auffrischung" des Zaubers nur etwa 1000 Jahre, danach lässt der Zauber nach. Nightmare Moons Rückkehr, Discords Rückkehr, King Sombras Rückkehr und letztlich der Energieverlust des ToH ohne die EoH, die als Energiequelle dienen, so wie das CH für das CE.

Gleichzeitig scheinen die Schöpfer des ToH, diesen als eine Art Safe vorgesehen zu haben. Vermutlich sollte die Schatulle durch das Wiedereinsetzen der Elemente nach einer vorherigen Entnahme (Durch Tia und Luna) eben jene Freigeben.

Die Schlüssel werden vermutlich überall in Equestria verborgen sein und mich würde es nicht wundern, wenn diese ebenfalls in Kristallartigen Strukturen verborgen sind oder einen Kristallartigen Wächter haben.

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#6
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Zum thema saft, evtl war es der saft der ranken


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#7
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
(24.11.2013)A_Pony schrieb:  Zum thema saft, evtl war es der saft der ranken

Gute Idee, Kristall kann scharfe Kanten besitzen. Dadurch könnten Discords Ranken verletzt worden sein und Saft verloren haben.

Ich muss ja sagen, dass ich nicht glaube das die Ranken den Baum auf direkte Weise zerstören wollten, ich nehme an, dass sie ihn "entsaftet" haben, also ihm seine verbleibende Energie entzogen haben.

Die Blume mit der Schatulle wirkte ja im Gegensatz zum restlichen Baum sehr normal, sie war nicht aus Kristall. Dazu habe ich nun die Theorie, dass der Baum an sich hohl ist und mit Magie gefüllt ist oder in seinem Innern mit der Macht der Elemente der Harmonie gefüllt sein sollte. Seine eigene Energie befindet sich innerhalb seiner Kristallstruktur.

Infolge der Rückgabe der Elemente der Harmonie wurde sowohl die Energie des Baumes, als auch sein Kern mit neuer Energie gefüllt. Das hat dann vermutlich einen Impuls ausgelöst, der zum Blühen der Blume geführt hat.

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#8
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
(24.11.2013)PrimeColor schrieb:  
(24.11.2013)A_Pony schrieb:  Zum thema saft, evtl war es der saft der ranken

Gute Idee, Kristall kann scharfe Kanten besitzen. Dadurch könnten Discords Ranken verletzt worden sein und Saft verloren haben.

Ich muss ja sagen, dass ich nicht glaube das die Ranken den Baum auf direkte Weise zerstören wollten, ich nehme an, dass sie ihn "entsaftet" haben, also ihm seine verbleibende Energie entzogen haben.

Die Blume mit der Schatulle wirkte ja im Gegensatz zum restlichen Baum sehr normal, sie war nicht aus Kristall. Dazu habe ich nun die Theorie, dass der Baum an sich hohl ist und mit Magie gefüllt ist oder in seinem Innern mit der Macht der Elemente der Harmonie gefüllt sein sollte. Seine eigene Energie befindet sich innerhalb seiner Kristallstruktur.

Infolge der Rückgabe der Elemente der Harmonie wurde sowohl die Energie des Baumes, als auch sein Kern mit neuer Energie gefüllt. Das hat dann vermutlich einen Impuls ausgelöst, der zum Blühen der Blume geführt hat.

Das hätte zur folge das in der Schachtel etwas mächtiges ist so mächtig wie die Quelle der Magie Pinkie approved


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#9
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Der Baum an sich war schon vor 1000 Jahren sehr stark, immerhin stark genug um bis zum Beginn von Season 4 erst von den Ranken umwickelt zu werden. Mit den Elementen der Harmonie dürfte er ...mächtiger sein als vorher und ja dadurch müsste der Inhalt der Schatulle doppelt oder sogar viermal so mächtig sein wie der Baum selber oder es ist nur Celestias Rezept für Baumkuchen drin. FS grins

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#10
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Ich würde schätzen 6 mal Pinkie happy
Aber ein zu einem guten Rezept sage ich nicht nein Twilight happy


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#11
24.11.2013
Killbeat Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.780
Registriert seit: 20. Sep 2011

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Der baum ist möglicherweise Gott/Faust oder was von ihm/ihr übrig ist. Er/Sie hat den größten teil seiner macht weggegeben und daraus entstand die Magie. Jedoch hat er/sie immer noch unvorstellbare kräfte, wodurch er/sie die EoH erschaffen konnte. Die box ist dann sowas wie die Bundeslade
Zitieren
#12
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Also das mit Gott finde ich ein wenig zu übertrieben der Tree of Harmony ist Höchstens der ursprung der Magie in Materieler Form Twilight happy

Ein Samen gibt auch leben aber das macht ihn nicht zum Gott RD wink


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#13
24.11.2013
Killbeat Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.780
Registriert seit: 20. Sep 2011

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Ich sagte nciht das es gott direkt ist, sondern was von ihm übrig blieb. Also nciht mehr richtig gott.
Zitieren
#14
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Wiederspruch über Wiederspruch Derpy confused

Er war nicht Gott sondern der rest von Gott also doch ein wenig Gott ?


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#15
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Ernsthaft, ich mag keine "Toten Götter"-Theorien, wir sind hier nicht im Diablo-Universum.

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#16
24.11.2013
Simaris Offline
Draconequus
*


Beiträge: 5.340
Registriert seit: 07. Feb 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
In welchem Gesetzt steht eigentlich dass es immer 1000 jahre sein müssen?

Luna war 1000 jahre aufm Mond verbannt.
1000 Jahre hats gebraucht bis der Baum seine Kraft verloren hat.

Wobei... nicht ganz... Luna war ja bei der verbannung von Discord und dem gleichzeitigen säen der schwarzen ranken dabei, also muss dass etewas länger gewesen sein...

Aber Grundsätzlich stellt sich mir die Frage?
Why the Heck immer die kleinste 4 stellige Zahl an Jahren.
(Ich mein sogar zu überschlagen dass das Applefamily Fest alle 1000 Tage sein müsste. Granny hat es nur in Mondzirkuli ausgedrückt, nicht in Tagen.)

[Bild: ersatzsig.png]
Zitieren
#17
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Wegen dem Fakt: "Es ist eine Kindersendung"

Wir können von etwa ca. 1000 Jahren ausgehen. Wir wissen nicht ob zwischen z.B. Discords Versteinerung und dem Kampf gegen Sombra 10, 50 oder 100 Jahre vergangen sind. Genauso wissen wir wie viele Jahre zwischen dem Verschwinden des Crystal Empires und Nightmare Moons Verbannung vergangen sind. Die Show geht immer von 1000 Jahren aus, weil die Macher davon ausgehen, dass es für Kinder einfach nicht wichtig ist ob es nun 1000, 1500 oder 1001 Jahre gewesen sind. Dann müsste man uns nach der offiziellen Karte von Equestria, die offizielle Zeitline bieten.

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#18
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
(24.11.2013)PrimeColor schrieb:  Wegen dem Fakt: "Es ist eine Kindersendung"

Wir können von etwa ca. 1000 Jahren ausgehen. Wir wissen nicht ob zwischen z.B. Discords Versteinerung und dem Kampf gegen Sombra 10, 50 oder 100 Jahre vergangen sind. Genauso wissen wir wie viele Jahre zwischen dem Verschwinden des Crystal Empires und Nightmare Moons Verbannung vergangen sind. Die Show geht immer von 1000 Jahren aus, weil die Macher davon ausgehen, dass es für Kinder einfach nicht wichtig ist ob es nun 1000, 1500 oder 1001 Jahre gewesen sind. Dann müsste man uns nach der offiziellen Karte von Equestria, die offizielle Zeitline bieten.

Das mit der Timeline und der Karte könnte jemand als Projekt einführen Twilight smile
Wäre eine sehr Große Hilfe bei solchen diskussionen Cheerilee awesome


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren
#19
24.11.2013
PrimeColor Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.376
Registriert seit: 17. Mai 2012

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Wir selber könne wie gesagt nur spekulieren. Folgendes steht fest und das ist die Reinfolge der Ereignisse:

1. Die drei Stämme wandern ins heutige Equestria aus.

2. Discord übernimmt die Herrschaft über Equestria.

3. Luna und Celestia entnehmen die Elemente der Harmonie aus dem Baum der Harmonie und versteinern Discord.

4. King Sombra übernimmt die Macht im Crystal Empire.

5. Luna und Celestia verbannen Sombra, der das Empire verflucht und dieses verschwindet mitsamt den Crystal Ponies.

6. Luna ist gekränkt über die unzureichende Anerkennung ihrer Nächte und verwandelt sich in Nightmare Moon. Celestia nutzt die Elemente der Harmonie und verbannt Nightmare Moon für 1000 Jahre auf den Mond. (Ging mir ein bisschen zu schnell, Luna dreht durch, wird zu Nightmare Moon, erschafft eine Sonnenfinsternis. Haut Celestia um, diese erholt sich und packt die Elemente aus und tackert NM auf den Mond. Wow, was für ein Drama. Die Ponies damals wussten doch garnicht was da passiert ist. Die haben höchstens gesehen wie Nightmare Moon den Palast zerlegt hat und Celestia sie dann verbannt hat, aber Panik weil es ist kein Licht mehr da?)


Was wir danach wissen, dass ist lediglich die Story über die Gründung Ponyvilles durch die Urgroßeltern von Applejack und ihren Siedlerkompanen.

Danach gibt es nicht mehr viel, außer Cutie Mark Chronicles Zeugs usw.

Eine Sache stößt jedoch noch in die Pre-History von Equestria. Die Aussage von Chrysalis, dass sie die Kristallhöhlen unter Canterlot schon vor 1000 Jahren kannte. Mit anderen Worten Chrysalis war vor 1000 Jahren auch schon in Equestria, nur existieren keine Aufzeichnungen der Ponies über die Gestaltwandlerin. AJ hmm

Doch wir schweifen vom eigentlichen Thema ab, zudem kann ich mich an einen Thread zum Thema Zeitline erinnern. AJ hmm

[Bild: sig_prime_by_janhendrik94-d7ywill.png]

Vielen Dank an Discord94 für die coole Steampunk-Signatur und Van Horsing für den neuen Avatar im Steampunk-Look.
Spoiler (Öffnen)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2013 von PrimeColor.)
Zitieren
#20
24.11.2013
A_Pony Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 254
Registriert seit: 23. Nov 2013

RE: Der Baum der Harmonie - Ein Stück Crystal Empire?
Zum Thema Gestaltwandler, es gibt sicherlich keine aufzeichungen weil sie bis zu der zeit vor der sache mit Nightmare Moons neuerscheinung in den ersten 2 Folgen noch im Everfree Forest lebten aber woher sie dann die Minen kennt ist komisch ...


[Bild: a_pony_white.png]
[Bild: flutterbatuser7nqr1b93is.png]
[Bild: 6M4RC.jpg]



Der Avatar ist Ursprünglich von
Galaxyart
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste