Hallo, Gast! (Registrieren)
17.11.2017, 22:21



RPG: Die Zukunft von Colterrytown
Vor 2 Stunden
Inpherno Online
Enchantress
*


Beiträge: 582
Registriert seit: 19. Nov 2013

RE: RPG: Die Zukunft von Colterrytown
[Black Star/Wald]
*dieser musste den Kopf schütteln und sah den Hengst an.*

Nein. Weder kenne ich deinen Namen noch dein Gesicht. Du bist für mich eine Namenlose und Gesichtslosen gestalten für mich.


[PAD/Kneipe]
Vor allem haben Tests in der Regel immer Nebenwirkungen. Eben weil es tests sind und da wohl noch nicht alles ausgereift ist. Wir machen uns eben sorgen um dich Hope. Du bist unsere Freundin und wir wollen nicht das dir etwas passiert.

*meinte sie sehr besorgt um Hope mit etwas hängenden Ohren. Da sie ja quasi die Schwester von Pain war. Sah PAD Hope auch so an.*

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: Vor 59 Minuten von Inpherno.)
Zitieren
Vor 50 Minuten
BlackArmor Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 58
Registriert seit: 31. Mai 2014

RE: RPG: Die Zukunft von Colterrytown
[Hope/Kneipe]
das...das will ich nicht hören, ihr kennt sie nicht das ist nicht fair von euch.
Ja es kann gefährlich sein aber ohne sie würde ich schon lange Tot sein warum soll ich ihnen nicht helfen anderen Qualen zu ersparen?
*sie schaute PAD an*
Ich kenne euch kaum, warum solltet ihr euch um mich sorgen?

Zitieren
Vor 41 Minuten
jack54 Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 352
Registriert seit: 20. Mai 2013

RE: RPG: Die Zukunft von Colterrytown
[Collin / Kneipe]

Wie meinst du das ,,ohne sie wär ich schon lange Tot"?

*Fragte Collin nun hellhörig nach und schaute dann kurz zu PAD*

PAD, sie hat recht, sie kennt uns noch nicht mal richtig und wir sie nicht. Ich würde noch nicht behaupten das sie unsere ,,Freundin" wäre. Höchstens eine Bekannte, mehr aber auch nicht.

*Sagte er ehe er wieder zu Hope sah*

Ja, mag sein das wir die Firma nicht kennen aber wie heißt es so schön? Nichts bleibt verborgen. Mir is schon einiges zu Ohren gekommen und mir is einer vor einigen Jahren über den weg gelaufen. Allerdings weiß ich nicht ob er noch lebt. Jedenfalls: es ist wie gesagt schön und gut wenn die Firma versucht zu helfen und Leben zu retten aber das es so weit geht das man immer weiter und noch mehr an Personen test bis diese völlig entstellt und verstümmelt sind oder dabei draufgehn, das find ich nicht mehr richtig. Dann is sowas kein helfen mehr für mich.

Zitieren
Vor 6 Minuten
Inpherno Online
Enchantress
*


Beiträge: 582
Registriert seit: 19. Nov 2013

RE: RPG: Die Zukunft von Colterrytown
[PAD/Kneipe]
Sie ist die Schwester von Pain. Damit ist sie für mich eine Freundin. Ob ich sie so sehen oder nicht ist doch meine sache.

*meinte sie nun ziemlich trotzig.*

Und ich vertraue pain und wenn du ihre schwester bist dann vertraue ich dir auch.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Inpherno, 1 Gast/Gäste