Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
23.10.2019, 15:49



Rätschen Brauchtum
#1
29.03.2018
Tempesr Shadow Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 301
Registriert seit: 28. Nov 2015

Rätschen Brauchtum
Morgen wird wieder bis Karsamstag gerätscht. Die Kirchenglocken läuten in dieser Zeit nicht.
Die Rätscher laufen je nach Ort 3-4 durch jede Straße und rätschen und rufen die Leute auf zum Tischgebet.
Das Rätschen wird meist von den Ministranten ausgeführt. Egal zu welcher Stunde beginnt der Satz immer mit "Hört ihr Leut, wir rufen euch auf ...."

In der Gemeinde in der ich wohne, findet das Rätschen noch statt.
Wie sieht es bei euch in den Dörfern und Städten aus?
Wird da noch gerätscht?

Für mich ist das Rätschen ein Brauchtum, der weiterhin erhalten werden muss.
Wie seht ihr das Rätschen?

A Lond zum leb'n, a Hoamatgfühl,
An Weg zu geh'n, miteinonda bis ons Zül
es is a Plotz zum gspian, des Hoamatgfühl,
konn so berührn, doss dei Traum dort wohr wean wüll.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#2
29.03.2018
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.588
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rätschen Brauchtum
Da ich nicht in Franken wohne ist es mir unbekannt und ich genieße einen Tag mehr frei zu haben von der kapitalistischen Knechtarbeit.

PS: Bin Protestant.

[Bild: IcCpEQD.png]
Zitieren
#3
29.03.2018
Tempesr Shadow Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 301
Registriert seit: 28. Nov 2015

RE: Rätschen Brauchtum



A Lond zum leb'n, a Hoamatgfühl,
An Weg zu geh'n, miteinonda bis ons Zül
es is a Plotz zum gspian, des Hoamatgfühl,
konn so berührn, doss dei Traum dort wohr wean wüll.
Spoiler (Öffnen)
Zitieren
#4
29.03.2018
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.588
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Rätschen Brauchtum
(29.03.2018)Kerwasliga schrieb:  


Lärmbelästigung, würde ich zur Anzeige bringen und die Fenster verrammeln.

[Bild: IcCpEQD.png]
Zitieren
#5
29.03.2018
Outcider Offline
Parasprite


Beiträge: 467
Registriert seit: 18. Jan 2017

RE: Rätschen Brauchtum
Bei uns im Ruhrgebiet sucht ihr sowas vergeblich. Muss dich also enttäuschen.
Zitieren
#6
29.03.2018
Sonicfan1 Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.024
Registriert seit: 27. Aug 2015

RE: Rätschen Brauchtum
Wir im Saarland rätschen ebenfalls nicht.
Zitieren
#7
29.03.2018
Outcider Offline
Parasprite


Beiträge: 467
Registriert seit: 18. Jan 2017

RE: Rätschen Brauchtum
Woah ich hab mir gerade das Video angetan. Was machen die kagg Südalmans da, ist ja grässlich.
Zitieren
#8
29.03.2018
Nerymon Offline
Kaffeetante
*


Beiträge: 3.354
Registriert seit: 20. Mär 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Weder damals in Sachsen-Anhalt, noch hier in der Pfalz, hab ich in all den Jahren jemals war vom Rätschen mitbekommen... dieser Brauch ist hier wohl also nicht wirklich üblich. Denke da verpasse oder vermisse ich auch nicht wirklich irgendwas... Big Grin

[Bild: halloweengirlsi6j11.png]
Zitieren
#9
29.03.2018
Jandalf Offline
Aculy is Dolan
*


Beiträge: 4.340
Registriert seit: 04. Apr 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Da machen die tatsächlich mal nen Tag die behinderten Glocken aus und dann sowas? Würde mir ja tierisch auf den Sack gehen. Ich glaube ich würde mit dem Muezzinruf kontern. Ist schließlich Freitag.

Killing is badong!
Zitieren
#10
29.03.2018
Rechen666 Offline
Enchantress
*


Beiträge: 725
Registriert seit: 29. Sep 2015

RE: Rätschen Brauchtum
(29.03.2018)Jandalf schrieb:  Da machen die tatsächlich mal nen Tag die behinderten Glocken aus und dann sowas? Würde mir ja tierisch auf den Sack gehen. Ich glaube ich würde mit dem Muezzinruf kontern. Ist schließlich Freitag.
Das ist doch nichts!

Meine Heimat ist schlimmer...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2018 von Rechen666.)
Zitieren
#11
29.03.2018
starfox Offline
Cheerilee's Student Trixies Quizmaster
*


Beiträge: 5.560
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Gibt´s bei uns noch, nennt sich hier Roufeln. Hab als Kind selbst mitgemacht.

Zitieren
#12
29.03.2018
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.990
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Noch nie davon gehört Derpy confused Ist scheinbar selbst im erzkatholischen Mainz nicht üblich. Und in meiner Heimat (protestantisch / atheistisch): scheinbar auch völlig unbekannt, ich wüßte nicht mal von Überlieferungen, die von so einem Brauch berichten.

Naja, lärmbelästigender nach der Nachtschicht als Laubbläser / Rasentrimmer / Kettensäge / Schredder / Rüttelplatte / Bohrmaschine / Elektromeißel kann es auch nicht mehr sein Twilight: No, Really?

[Bild: sig-tatras-01-04-2018-3.png]
Zitieren
#13
29.03.2018
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 11.966
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Rätschen Brauchtum
Hier isses auch unbekannt. Und wenn die mal damit anfangen, werden die ganz schnell wieder damit aufhören... dafür sorge ich schon.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#14
30.03.2018
HeavyMetalNeverDies! Online
 
*


Beiträge: 12.659
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Kenne ich nicht. Klingt aber nach etwas, das ich auch nicht kennen möchte. Ich bin generell kein Freund von Traditionen.


Bernie Sanders   2020

Zitieren
#15
30.03.2018
Nighty Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 341
Registriert seit: 26. Jul 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Im Rhein- Main Gebiet auch eher unbekannt...

Zitat:Naja, lärmbelästigender nach der Nachtschicht als Laubbläser / Rasentrimmer / Kettensäge / Schredder / Rüttelplatte / Bohrmaschine / Elektromeißel kann es auch nicht mehr sein

Dafür kenne ich diese Zeitgenossen bestens, gerade wenn der Frühling kommt. Wäre ein guter Grund meinem Motorrad eine etwas sportlichere Auspuffanlage zu verpassen. Wenn ich von der Nachtschicht komme und in unsere Straße einbiege schlafen die nämlich alle noch.  RD laugh  
Zitieren
#16
30.03.2018
Herrmannsegerman Offline
staatlich geprüftes Gurkenpony Bronies Bayern e.V. Vizechef
*


Beiträge: 3.721
Registriert seit: 08. Feb 2014

RE: Rätschen Brauchtum
Schön zu sehen das die lokalen Traditionen noch gepflegt werden. Im Gegensatz zu den Fastnachtshexen gibt es das Rätschen bei mir in der Großstadt allerdings nicht; Wobei ich schon ab- un zu mal vom Rätschen gehört habe.

(30.03.2018)Nighty schrieb:  Wäre ein guter Grund meinem Motorrad eine etwas sportlichere Auspuffanlage zu verpassen.

Ich bin mal - vielleicht etwas semi-legal - ne Woche mit nem kaputten Flexrohr an einem Fünfzylinder rumgefahren weil ich einen Hasen überfahren habe. (Mitten in der Stadt, erklärt das mal der Versicherung.....) Ich kann bestätigen das dies die Nachbarn etwas triggern kann. Ich kann aber auch bestätigen das ein sehr hohes Unterhaltungslevel gegeben sein wird.

[Bild: ladawcol5.jpg]
Frag das Gurkenpony - ganz unverbindlich! --- Herrmann is best Herrmann! - Der Fanclub!
Epic Avatar ist Epic! Ich danke Colora Paint! --- My very, very Special Somepony!
Ich bin heimlich schwul
Zitieren
#17
30.03.2018
Fullmetal Offline
Basketballpony
*


Beiträge: 581
Registriert seit: 18. Mär 2017

RE: Rätschen Brauchtum
Noch nie von gehört. Wird offenbar nur in Franken als Brauchtum gepflegt.

#FreeOutcider
Zitieren
#18
30.03.2018
Honey Pie Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.142
Registriert seit: 08. Nov 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Naja Bräuche und Traditionen sind eigentlich ein wichtiges Kulturgut. Und eine schöne Sache.
Das heisst aber nicht, dass man auch alles approven muss/kann/will.

(29.03.2018)BlackT0rnado schrieb:  
(29.03.2018)Kerwasliga schrieb:  


Lärmbelästigung, würde ich zur Anzeige bringen und die Fenster verrammeln.

Sehe ich auch so. Schlimm sowas :I

Und höre auch zum ersten Mal das es sowas gibt.

[Bild: 427215d992.jpg]
Zitieren
#19
30.03.2018
Knäuel Offline
Enchantress
*


Beiträge: 587
Registriert seit: 20. Mai 2015

RE: Rätschen Brauchtum
Ich hab irgendwie immer häufiger das Bedürfnis, den Kerwasburschen zu den Missionare Anschur zu schicken.
So ein unerklärliches, tiefaufkeimendes Verlangen.
Vom Video her hielte ich Kreuze und Nägel bereit, würde diese Tradition hier einzug finden.
Zitieren
#20
30.03.2018
starfox Offline
Cheerilee's Student Trixies Quizmaster
*


Beiträge: 5.560
Registriert seit: 16. Aug 2012

RE: Rätschen Brauchtum
Ach, eigentlich finde ich die 3 Könige da wesentlich lästiger, die wollen sogar ins Haus, labern BS und schmieren die Tür voll. Die Ratschenkästen hört man zwar beim vorbeigehen, wirklich laut sind die aber nicht, nicht anders als wenn ein LKW vorbeifahren würde.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste