Bronies.de

Normale Version: Welche Lieder lernt ihr gerade? (Gesang, Gitarre, Klavier,.....)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6
Hey everymusicians

Ich dachte mir ich mache mal einen Thread auf wo man nach Lust und Laune reinposten kann an welchem Vorhaben man gerade scheitert ein Lied einzustudieren. Egal ob Lyrics oder Tabs also Gesang, Gitarre, Bass oder whatever. Ich möchte auch feststellen wie aktiv hier im Forum gecovert wird und was gecovert wird. FS grins



Nötigenfalls werde ich den Thread allein am Leben erhalten, weil ich bekomme von meiner Band jetzt haufenweise Aufträge rein, was es einzustudieren gilt, weil ich ja jetzt Gesang mache in einem fröhlichem wiener Metal-Sixtet.

Mein Letztes Projekt, für dass ich knappe drei Tage Zeit hatte war:
Sabaton - The Price Of A Mile (Öffnen)

Das nächste Projekt, den Gesang bis Sonntag einzustudieren:
Dio - Holy Diver (Öffnen)
Ich arbeite gerade an einem Gitarren und Basscover von "For Victory of Death" von Amon Amarth. Die ersten 2 Minuten sind bereits beherrscht, aber das Solo hats in sich. Octavia angry
Nebenbei studiere ich "War of the Gods" ein, da dieses Lied vom Lernprozess her ein wenig ergiebiger ist.
Hoffentlich ist die Razorback nächste Woche da und liefert mehr Ansporn gleich mitCheerilee awesome

Spoiler (Öffnen)
Ui, da bin ich mal gespannt woran hier alle so werkeln. *g*
Zur Zeit will ich ein Cover von Vacuity von Gojira aufnehmen, zu spielen ist der Song nicht wirklich schwer, bin gespannt wies dann beim Aufnehmen so wird Derpy confused

Woran ich momentan kläglich scheitere ist Have a Blast von Periphery auf der Gitarre, die ersten 1:20 hab ich mir zwar schon mal gemerkt, aber das ganze ist noch mehr schlecht als recht...
Ich schätze mal das wird ne lebensaufgabe. RD laugh

@HMND
Postest du hier auch mal Hörproben von deiner Band? Würde ich mir gerne mal anhören. Twilight happy
Bzw. Wien ist ja nicht so weit weg, spielt ihr dort irgendwann mal?
(08.01.2013)Insomnia schrieb: [ -> ]@HMND
Postest du hier auch mal Hörproben von deiner Band? Würde ich mir gerne mal anhören. Twilight happy
Bzw. Wien ist ja nicht so weit weg, spielt ihr dort irgendwann mal?

Bis zum Auftritt wird wohl noch geraume Zeit vergehen, wir sind ja quasi Brandneu und noch ohne Namen und wahrscheinlich auch noch nicht entgültig besetzt. Wenn wir mal richtig eingespielt sind und schon einige Songs drauf haben, kannst du aber sicher mal zu ner Probe vorbeikommen, wenn dich das interessiert. Twilight smile
Ich bin auch grad dabei eine band zu grunden, einen geilen drummer hab ich schon, und einen bassisten der zwar noch blutiger anfänger ist aber ja, finde mal einen bassisten... Gitarre mach ich und wenn sich kein besserer findet bin ich wol auch der sänger... Pinkie happy

Lernen tu ich gerade all apologies und smells like teenspirit von nirvana. Gesangsmäßig trainiere ich halt mit allem möglichen hauptsächlich nirvana, weil in kurtl sein demotiviertes gesinge liegt mir Twilight happy

Eigene songs rücken auch in immer hörbarere nähe, aber ein gscheiter text lässt sich einfach noch nicht aus den fingern saugen...
Kleines persönliches Zwischenprojekt, weil der Song nämlich fuc*ing awesome Power Metal hoch acht Millarden ist:
Sonata Arctica - Still Loving You (Öffnen)
Macht einfach haufenweise Spaß zu singen... Cheerilee awesome
Ah, der Thread gefällt mir.FS grins

Recht metal- und gitarrenlastig hier, also etwas Abwechslung:
Radiohead - Karma Police
Das versuche ich mir derzeit auf Keyboard beizubringen. Radiohead zählt zu meinen Lieblingsbands und das Lied bietet sich für einen Anfänger recht gut an.

Allerdings bin ich eigentlich nicht der Typ, der sich Lieder beibringt und beschränke das meist nur auf eine größtenteils auf Akkorde reduzierte Akustikgitarren-Fassung. Oder, wenn mir mal ein Riff wirklich gut gefällt, schaue ich mir an, wie es gespielt wird, lasse dann allerdings den Rest des Liedes außen vor.
Viel lieber experimentiere ich auf meinen Instrumenten herum, komponiere dabei selber etwas und übe dann meine eigenen Kreationen solange, bis ich sie fehlerfrei kann. So entwickle ich meinen eigenen Stil und erhöhe gleichzeitig meine Produktivität.Twilight smile

Oh, und viel Glück bei Holy Diver. An Ronny James Dio kommen nur ganz wenige ran.Twilight: not bad
(09.01.2013)HeavyMetalNeverDies! schrieb: [ -> ]Bis zum Auftritt wird wohl noch geraume Zeit vergehen, wir sind ja quasi Brandneu und noch ohne Namen und wahrscheinlich auch noch nicht entgültig besetzt. Wenn wir mal richtig eingespielt sind und schon einige Songs drauf haben, kannst du aber sicher mal zu ner Probe vorbeikommen, wenn dich das interessiert. Twilight smile

Sehr gerne, sag mir einfach bescheid wenn ihr so weit seid. FS grins
Im a believer -The Monkees auf Akustik Gitarre Cheerilee awesome




Gitarre und Gesang, alternativ Schlagzeug. Cheerilee awesome
Ich lern seit ner ganzen Weile Singen und krieg das Lied hier und ein paar Sachen von Nickelback oder Nirvana schon ganz ordentlich hin, bloß halt net mit ganz soviel Kratz. Pinkie happy
Sobald ich gut genug bin, nehm ich mal meine Pony-Grunge-Songs auf, die ich mir schonmal vor ner Weile ausgedacht hab. Twilight happy
Ich lerne gerade "In Bloom" von Nirvana
bitte nicht lachen^^
Ich habe vor 2 wochen das erste mal eine Gitarre in die hand genommenFS grins
(10.01.2013)spectreid schrieb: [ -> ]Ich lerne gerade "In Bloom" von Nirvana
bitte nicht lachen^^
Ich habe vor 2 wochen das erste mal eine Gitarre in die hand genommenFS grins

Wieso denn lachen? In Bloom ist doch ein klasse Lied. Twilight happy
Finds irgendwie toll, wie viele hier Nirvana und den anderen 90er Kram spielen. Weiter so RD laugh
Ich versuche mich gerade an "everybody hurts" von REM auf der Gitarre und scheitere grandios RD laugh

Außerdem "Mindestens in 1000 Jahren" von Frittenbude auch auffer Akkustik. Klappt besser, scheitert aber momentan an der Gesangs-Spiel-Koordination
(09.01.2013)HeavyMetalNeverDies! schrieb: [ -> ]Kleines persönliches Zwischenprojekt, weil der Song nämlich fuc*ing awesome Power Metal hoch acht Millarden ist:
Sonata Arctica - Still Loving You (Öffnen)
Macht einfach haufenweise Spaß zu singen... Cheerilee awesome

Habe gestern auch mit der Lead-Gitarre für das Lied angefangen. Geht fast runter wie warme Butter Applelie

Ich häng daweil nur am Solo, weil ich einfach mal davon ausgehe, dass das der schwierigste Part am ganzen Lied ist, kommt mir bisher jedoch recht einfach vor. Die Shred-Parts bereiten mir da mehr Probleme. AJ hmm
Ich denke werd auch mal wieder anfangen was Neues einzustudieren, bin grad über "Hell March" gestolpert (C&C) natürlich auf der Klampfe. Easy und awesome Pinkie approved Kleine Fingerübung für Zwischendurch.

Spoiler (Öffnen)
Ich habe meine Bemühungen für 'Still Loving You' auf der Gitarre intensiviert. Gestern Nachmittag hatte ich fünf separate Training-Sessions, heute waren es schon gefühlte vier. Ist wesentlich effizienter Zeitlich getrennt für kurze Zeit zu üben als einmal am Tag lange zu üben. Geht bisher wirklich sehr flott voran. Twilight smile

Andersrum verbraucht der Song ein Plektrum auf zwei Tage, wegen dem ganzen Shredding bei 170 bpm.
Jetzt werde ich mal meine hunderter-Packung verbrauchen, auf kurz oder lang brauche ich aber griffigere Plecks. Die Stärke von 1,5mm passt zum Shredden hingegen ausgezeichnet. FS grins

EDIT: Ach was ich noch hinzufügen muss: Meinen Gitarristen ist der Song laut deren Aussage zu schwer... alles muss man selbst machen. Rolleyes
Ich hoffe die sehen es als Ansporn vom Sänger 'besiegt' zu werden. Mit etwas übung geht absolut alles. Smile
Hab heute angefangen, "I Dreamed A Dream" aus "Les Misérables" auf dem Klavier zu spielen, in freudiger Erwartung auf den Film. Twilight smile
Momentan sitze ich an Back in Black von AC/DC (Der Song is schwerer, als er sich anhört...hätt ich nicht erwartet), Bark at the Moon von Ozzy Osbourne (Dieser klappt schon fast perfekt) und Running Wild von Airbourne.

EDIT: Ahja ich spiele Drums xD
Lerne momentan "whatever you want" von Status Qou auf dem Bass, wegen meiner Schulband.
Zurzeit "Lilium von Elfen Lied" auf Gitarre Twilight happy wobei ich mich nicht konstant immer auf ein Lied konzentriere. Zwischen durch zur Aufmunterung spiele ich Lieder dich ich schon kann Pinkie happy und es kann auch schon mal sein das ich es Wochenlang die Lieder nicht anrühre, die ich gerade übe, da sie mich zur Verzweiflung bringen RD wink
Spoiler (Öffnen)
Seiten: 1 2 3 4 5 6