Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
28.09.2021, 00:00


Neue Unterforen für G5.


Umfrage: Wie fandet ihr die Folge?
Genial (praise Princess Twily)
Gut
Mittelmäßig
Schlechter
Schrecklich (Alicorn Twilight? WTF?)
[Zeige Ergebnisse]
 
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.
3x13 Magical Mystery Cure
17.02.2013
Rawrgna Offline
Enchantress
*


Beiträge: 677
Registriert seit: 18. Sep 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ich muss sagen, dass ich extrem zerrissen bin was die Episode betrifft.

Zu aller erst mal das Positive:

Ich habe es gewusst! Ein reines Musical-Setting ist mit MLP möglich und die Songs waren ganz nett. Den Aufbau der Episode fand ich ebenfalls sehr interessant und gelungen. Die Story ist recht kreativ!

Jetzt zum etwas Negativeren:

Ich hätte mir ein wenig mehr Zeit für die Story gewünscht. Es wirkte nach meiner Meinung zwar sehr rund, aber auch sehr schwach aufgrund der schnellen Abhandlung. Das sehe ich doch etwas als Verschwendung, da das Szenario so schön aufgebaut wurde.
Der Rest war mir dann ein bisschen zu kitschig! Prinzessin Twilight? So aus dem nichts? Ob das so ne gute Entscheidung war, wird man noch sehen, aber hier wirkte es etwas gezwungen.

Wirklich schade, da ich mich hier eher gegen ein Musical für die Story entschieden hätte und stattdessen einen richtig knalligen Zweiteiler reingehaut hätte!

So ist es letztendlich nur ein "Mittelmäßig"! Extrem schade, da die Idee viel Mut bewiesen hat und ich eigentlich sowas honoriere, aber mein Gott war das kitschig!
Zitieren
17.02.2013
Fabr0ny Abwesend
Gründer von Bronies.de Meetup-Interviewer
*


Beiträge: 4.203
Registriert seit: 30. Jun 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ich fand sie schon beim ersten Schauen auf der Staffelfinalparty genial, aber nicht nur erst nach dem zweiten Mal (in aller Ruhe und mit voller Konzentration auf die Folge) schauen, sondern schon währenddessen war es für mich nur eins: BEST. EPISODE. EVER! Cheerilee awesome

Ehrlich, ich liebe diese Folge. Ich hasse Spoiler und hab mich über das überall umhergerufene "Twilight wird zum Alicorn - bestätigt" ungemein aufgeregt, aber diese Folge bot noch viel mehr als einfach nur die versprochene Wandlung. Die eigentliche Story - nämlich die Geschichte um die vertauschten Cutiemarks samt Schicksale - blieb für mich zum Glück ungespoilert. Und ich fand sie genial! Schöne Geschichte, und die Lieder gaben dem Ganzen nochmals einen wunderschönen und traumhaften Touch.

Unabhängig von der gesamten Story und der Tatsache, dass es sich hierbei um eine Finalfolge handelt, habe ich mir immer eine Musicalfolge gewünscht. Und das hier war eine (wenn jemand was anderes behauptet, akzeptiere ich seine Einschätzung, bleibe aber trotzdem bei meiner RD wink) - effektiv mehr als die Hälfte der gesamten Episode bestand aus Songs, die zudem auch noch alle unfassbar awesome waren. Meine Favoriten: Der Eröffnungssong "Morning in Ponyville", "What My Cutiemark Is Telling Me" und "A True, True Friend".

Dass Twilight zum Alicorn wird, würde mich überhaupt nicht stören, wenn es nicht jetzt schon passieren würde. Meiner Meinung nach hätte die Folge auch eine unglaublich geile Finalfolge der gesamten Serie werden können. Da muss ich sagen, hätte mich zumindest noch eine weitere Staffel, also nochmals 26 neue Folgen erneut nur mit Einhorn-Twilight mehr gefreut. Einfach weitere solcher "klassischen" Geschichten wie sie in den ersten drei Staffeln vorkamen. Naja. Wir wissen nicht, wie lange es die Serie insgesamt geben wird. Vielleicht wird die vierte ja auch schon sowieso zur letzten Season, im Geheimen ganz nach internen Plänen, und man möchte nunmal noch eine weitere, zusätzliche Staffel mit Geschichten rund um Alicorn-Twilight produzieren. Okay, lassen wir uns einfach überraschen. Ich sehe dem Ganzen einfach mal positiv in die Zukunft.

Zusammenfassend: IMO beste Folge aller Zeiten, großartige Lieder, tolle Story, mit Twilight als Alicorn kann ich zwar leben, hätte aber ruhig auch ein paar Staffeln später kommen können, oder ganz zum Schluß als Serienfinale. Dennoch 5/5 Tiaras für diese Folge. Twilight happy

Zitieren
17.02.2013
Blue Sparkle Offline
Ex-Bannhammeradmin


Beiträge: 11.615
Registriert seit: 22. Mär 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Endlich, endlich, endlich konnte ich die Folge auch schauen.
Bin deshalb gestern fast wahnsinnig geworden.^^

Im Augenblick bin ich ziemlich geflashed.
Die Animationen, die Songs, das Tempo, DAT TEMPO, Twilight, Derpy, Rainbow Dash, die Story, die Songs, "liquid pride", das Tempo, die Songs ...

Wahrscheinlich muss ich ein paar Mal drüber schlafen ehe ich eine fundierte Einschätzung abgeben kann.
Ich habe mit der Krönung alles andere als ein Problem. Ich kann sogar sehr gut damit leben, wenn es in Staffel 4 gut weitererzählt wird.

Apropos. Die neue Staffel bietet nun sehr viele neue Möglichkeiten. Ein paar wurden auf den vorhergegangenen Seiten schon genannt.
Von weitermachen wie bisher, bis 20 years later ist so ziemlich alles drin. Das werden die härteste Monate aller Zeiten, bis die nächste Staffel anfängt.

Einziger wirklicher Kritikpunkt, und das war bei den meisten anderen auch der Fall: Das Tempo. Wie kann man nur so gezwungen so viel Story in so wenige Minuten packen. Aus der Story hätte man so viel machen können.

Die Songs:
Daniel Ingram ist ein Gott! Ich habe die ganze Staffel über schon bemängelt dass es so wenige Songs gibt. Nun bin ich leicht übersättigt um nicht zu sagen pappsatt^^
True, true Friend war einer der besten Songs der Serie, wenn nicht gar Nummer 1. Sobald ich kann werde ich ihn mir ins Auto packen und auf Endlosschleife hören.

Die Animation in dieser Folge kam mir noch besser vor als sonst. Dahingehend am besten gefallen hat mir die Szene mit Spike am Fenster, in der ein Schärfewechsel stattfindet, wenn ich mich nicht vertue. das kam richtig genial rüber.

Soweit von mir. Hab schon mehr geschrieben als ich wollte.

[Bild: 00528cd316.png]
Zitieren
17.02.2013
Bronze Aura (†) Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 161
Registriert seit: 24. Nov 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Dieses Gesicht scheint zwar einfach, aber es ist für mich das beste der Folge und spiegelt viel Gefühle wieder, da schmilzt fast mein Herz ^^

[Bild: 108dchk.png]
Zitieren
17.02.2013
Charles Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 4.010
Registriert seit: 13. Feb 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
I for one welcome our new Alicorn Overlord Princess Twilight Sparkle! RD salute

Also vor mir gibt's die ganzen 5/5!

Die Songs waren prima, der Cutie Mark Switch und die sich aus ihrer Misere helfenden Freude waren schön in Szene gesetzt und das Ende war wirklich rührend kitschig (im positiven Sinne).

Ich denke man sieht der Folge einfach an, dass hiermit auch genausogut die Serie beendet sein könnte. Ich habe dazu keine Hintergrundinfos und bestimmt werden mich hier einige eines Besseren belehren können, aber der Verdacht drängt sich schon auf, dass diese Staffel mit dem Gedanken im Hinterkopf geschrieben wurde, dass es sich hierbei um die letzte Staffel von MLP:FiM handeln könnte.

Daher, schönes Ende, wenn auch ein wenig rasant an manchen Stellen. Eine Doppelfolge wäre sehr willkommen gewesen und ein Auftritt von Discord hätte sicherlich noch einiges beigetragen.

Jetzt bleibt abzuwarten, wie es weitergeht. Ich erwarte nun eher wenig von Staffel 4, da ich wie gesagt nicht damit rechne, dass die Schreiber von einer vierten Staffel ausgingen. Daher hoffe ich mal nicht, dass hier eine ähnliche Entwicklung wie beispielsweise bei Babylon 5 Staffel Fünf zu befürchten ist. Dort war es nämlich genauso, dass mit dem Ende von Staffel 4 die Serie an sich zu Ende war und dann überraschend doch noch eine fünfte Staffel genehmigt wurde. Dementsprechend ist dort die fünfte Staffel nun das ungeliebte Kind der Serie, da die Schreiber nun einfach keine guten Ideen mehr hatten, wie sie an eine eigentlich beendete Serie anknüpfen sollten.

Hoffen wir einfach, dass MLP:FiM Staffel 4 dennoch gut wird. Da werden sich die Schreiber aber wirklich ernsthafte Gedanken machen müssen. Aber bezüglich den Sorgen hinsichtlich overpowered und so kann ich nur sagen: Keine Panik, Jedis sind auch overpowered, trotzdem sind sie auf ihre "normalen" Freunde und Helfer angewiesen um was zu reißen (zumindest war das ja in Episode vier bis sechs noch so).

In diesem Sinne: Everything's gonna be just fine! Twilight smile
Zitieren
17.02.2013
Bronze Aura (†) Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 161
Registriert seit: 24. Nov 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Und ich habe gerade das gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=Z2ygbOPs8ao
Zitieren
17.02.2013
Young Sun Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 55
Registriert seit: 09. Sep 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ich wünschte wirklich, das wäre canon, Bronze Aura. Twilight smile
Zitieren
17.02.2013
LaJoker Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.646
Registriert seit: 12. Mai 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ich persönlich kann den shitstorm, der rund um diese folge gemacht wird, ÜBERHAUPT garnicht nachvollziehen. Genauso wenig wie ich dieses ganze gehate wegen den vielen songs nciht nachvollziehen kann.. Seit froh dass so viele songs dabei sind, mensch! RD laugh

Also, jedenfalls. Meine meinung nach eine der besten, wenn nicht die beste episode, die ich von my little pony je sah. Geniale Songs und eine Twilight Sparkle als freaking princess. Hat mich vollkommen und ohne zweifel überzeugt und stellt einen mehr als würdigen abschluss für das Season-finale dar. RD salute

[Bild: qkut2nio.png]

[Bild: bvj77e8p.png]
... denn dummes Gschmarr hat man gleich.. nur kan warmen Leberkäse...

Zitieren
17.02.2013
Wasseu Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 83
Registriert seit: 27. Okt 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Die folge hat mir sehr Gut gefallen Die sache mit TW geh ich zwar
Neutral an aber sonst echt Awesome Twilight happy was ich aber noch sagen muss ist das mir die Folge schnell zuende ging die hätten da echt gut nen 2 Teiler draus machen können aber ok die sache mit den Cute Marks und wie sie dann zur Princess würde war echt Genial AJ Prost

PS: Derpy is Back Derpy confused

Twilight Sparkle is best Pony
[Bild: twilight_flowing_mane_by_asluc96-d57hqln.gif]
[Bild: 4eaiyjat.jpg]
[Bild: rockarena_pink.png]







Zitieren
17.02.2013
Dasher Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.679
Registriert seit: 22. Nov 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
(17.02.2013)Bronze Aura schrieb:  Und ich habe gerade das gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=Z2ygbOPs8ao

Wow, das ist wirklich schön.

Wohl einer von vielen Fan Geschichten, die allen durch den Kopf gingen, die nicht ganz mit der Alitwi Sache einverstanden sind. Genau dafür ist der auch Fanon da.

Man sollte aber trotzdem versuchen sich mit der "neuen" Twilight anzufreunden. Für mich war es auch nicht so leicht, aber im Endeffekt ist es doch recht interessant so und ich finde die Entwicklung bisher toll. Ich bin jedenfalls schon gespannt, was da noch alles in der 4.Staffel passiert, besonders in den ersten 2 Episoden. Es gibt ja auch noch nichts handfestes, dass beweißt, dass sie die gesamte Staffel so bleibt oder eben nur die paar Folgen.

Zur Folge 3x13 selbst muss ich mich nochmal korigieren, letztendlich gefiel sie mir schon. Deshalb gebe ich jetzt auch 5/5 anstatt den 3/5. Der negativ Punkt, dass die Folge einfach gerusht war kann man nicht abstreiten. Für 22min haben sie aber die Menge an Handlung aber doch recht gut reingebracht. . Auch wenn ich zu gern noch mehr gesehen hätte von zB die Probleme die, die vertauschten CM bewirkt haben. Alitwi find' ich jetzt auch super. Ansonsten wie bereits gesagt, großartige Lieder, Derpy usw. Twilight happy
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2013 von Dasher.)
Zitieren
17.02.2013
erdnuss Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 56
Registriert seit: 22. Okt 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
(16.02.2013)Blue schrieb:  Wundert mich das Caedance ihre Standartfrisur hatte, nachdem Twilight ihre Ansprache auf den Balkon gehalten hatte xD

Wenn man bedenkt wie lange Rarity letzte Woche daran gebastelt hat lässt es sich erstaunlich schnell rückgängig machen.
Zitieren
17.02.2013
elitecat Offline
E-Book-Pony
*


Beiträge: 1.458
Registriert seit: 11. Nov 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ich habs mal in den google übersetzer gejagt meine english kenntnisse reichen darfür ganricht mehr aus

Schriftsteller John Green hat der Kunst bei mehreren Gelegenheiten, dass die Dinge gehören zu den Menschen, die sie verwenden, nicht die Menschen, die sie erstellen sagte. Dies ist zwar ein bewundernswertes Stimmung und ein ich oft zustimmen, ist es manchmal schwierig, mit dem Mitleid, wenn sich ein Objekt innerhalb ihrer Fangemeinde.

Die Bronies sind eine besonders große und leidenschaftliche Fangemeinde, geschaffen einige wirklich fantastische Grafik, Musik, webcomics und dergleichen innerhalb des Universums der Show "My Little Pony: Friendship is Magic". Ich gebe ihnen keine Schuld. Es ist ein gut realisiert Universum, mit einer Fülle von interessanten Charakteren und einer erfrischend optimistischen Ton. Doch wenn Hasbro ihrer wochenlangen Enthüllung eines neuen toyline und das Saisonfinale Folge, dass es vorangehen würden anfing, rief einige der Bronies Foul. Und sie riefen es laut.

In kurzen, dann, und mit einem schweren Spoiler Warnung: Twilight Sparkle ist der Show unicorn Protagonist, und in der ersten Folge wird sie zu der kleinen Stadt Ponyville geschickt. Dort werden die godlike Alicorn (geflügelten Einhorn) Celestia Aufgaben sie Freundschaften zu knüpfen und erfahren Sie mehr über die "Magie der Freundschaft" (daher der Titel). Die Saison 3 Finale dieser Woche brachte diese Handlungsstrang zu einem Höhepunkt: Twilight lernte man mehr, unglaublich wertvolle Lektion (dazu später mehr), die mit Hilfe der Plot-praktische Magie ließ sie Flügel wachsen. Alle alicorns in der Show bisher Prinzessinnen haben, und Twilight selbst wird gekrönt Princess Twilight Sparkle. (Das macht sie die Show vierte Prinzessin, wenn die Regeln des Königtums in Equestria ein wenig locker sind, so ist es am besten, nicht daran zu denken, zu hart.)

Das neue Spielzeug Linie verfügt über eine geflügelte und gekrönte Prinzessin Twilight, und es war fast so aggressiv wie der Folge selbst (Karte Schriftstellers MA Larson scherzte auf seiner twitter, dass die Spoiler addiert auf mehr als das 22-minütige Episode Frist) gefördert. Zu den Bronies kam diese off als Executive Einmischung, ein Fall von Umschreiben Sie das Skript, das Spielzeug passen. Larson und Dramaturg Megan McCarthy kam schnell heraus zu sagen, dass die physische Veränderung der Show Protagonisten nicht verändern würde ihrer Persönlichkeit. Auch die Charaktere scheinen, um in den Zusicherungen, "alles in Ordnung" ist unter der Episode erste und letzte Texte.

Was genau ist das Problem mit diesem Marketing-Strategie - aber ohne auch nur in die Qualität der Episode selbst (und wieder, werde ich dazu kommen)? Sicher, viel von meiner Kindheit Kultur ist rund Film oder Fernsehen drehte (PBS Kids war mein go-to-Kanal), aber wissen Sie, wie viel davon rund Spielzeug drehte auch? Eine Menge. Ich kaufte die meisten Harry Potter Legos, wenn sie kommen wurden, und bewahrte jene mehr als die Filme. Ich sah auch alle Anhänger und Clip der Potter Filme, die ich, bevor sie tatsächlich ins Theater finden konnte, und sie noch einige meiner Lieblingsfilme bleiben, und an einigen Stellen denkwürdigsten filmischen Erfahrungen. (Ich sah einen Vorschuss Screening Potter 3 mit meinem Vater, die etwas damit zu ist mein Favorit der Serie zu tun haben könnte.)

Der Spoiler Kultur des Internet wirkt sich nicht auf Kinder, die die ursprüngliche Zielgruppe. Und für einige, könnte dies ihre erste Episode sein. Alicorn Dämmerung könnte die nächste Sache, um den Status quo sie wissen. Nicht zu erwähnen, dass die Episode öffnen eine riesige Auswahl an möglichen Geschichten für die neue Prinzessin verlässt, und welchen besseren Weg, diese Geschichten als Spielzeug vorstellen, ein physisches Ding für Kinder, um ihre Fantasie um zu bauen?

Was die Episode selbst, na ja ... es ist eine Schönheit. MA Larson ist ein Genie mit Kontinuität, er ist eine Art von Joss Whedon dieser Show, und das ist genau das, was Sie für einen mitreißenden plotline-wrapping Saisonfinale müssen. Aber nur so viel wurde von Songwriter Daniel Ingram, der sieben Songs dafür vorgesehenen, der erste musikalische Episode der Show geschrieben worden. Die beiden werden von der Frist, das ist schade, weil es ein paar emotionalen Beats, die fantastisch gewesen zu erweitern würden, sind eingeschränkt, aber ich denke, das ist, was Fanfiction für sich. Was die beiden richtig zu machen in ihren 20 Minuten, bekommen sie sehr recht. Die Geschichte und die moralische, könnte das Beste sein "My Little Pony" je hatte.

Das Universum von "My Little Pony" hat Platos Republik verglichen worden: jedes Pony ab einem gewissen Alter erwirbt eine "cutie mark" auf ihrer Flanke, die oder für bestimmt ihr Schicksal, je nachdem wie man es betrachtet. Das Schicksal ist eine besondere Pflicht oder Nische in pony Gesellschaft, die nur sie ausfüllen können. Und es ist ein einzigartiger Bestandteil jedes Pony Identität.

In der Saison 3 Finale, schalten die Cutie Mark of Twilight fünf Freunde um, so dass jedes Pony ein anderes Schicksal gegeben. Man könnte diese Idee in einer Vielzahl von Möglichkeiten zu nehmen. Hier werden die Ponys widerwillig führen ihre neuen Aufgaben, aber keiner von ihnen sind gut, und so jeder von ihnen einen Punkt erreicht, der Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit; viele versuchen die Stadt zu verlassen. Die Cutie mark-Switch bietet eine schwierige Pille in Bezug auf die Handlung zu schlucken, weil es ein Fass Fragen zum neuen Geschichte Equestria präsentiert. Aber die Tatsache, dass diese Episode ein Musical verweist auf seine Unwirklichkeit, und so kann der Zuschauer schnell vergessen, die Fragen vollständig.

Das Problem wird durch Magie verursacht, aber gelöst durch Freundschaft. Dämmerung nimmt ihre miserable Freunde gegenseitig helfen, und damit sie entdecken ihre ursprüngliche Schicksale. Die Lektion Dämmerung wegnimmt dafür ist, dass Schicksale sind nicht nur über die einzelnen Futures, sondern wie sie zu binden Freunden zusammen in ein gemeinsames Leben. Sie schreibt diese Lektion in einen Bann, die, mit etwas Hilfe von ihren Freunden "magische Artefakte, jumpstarts Dämmerung die körperliche Transformation.

Destinies binden Freunden zusammen ist nicht ungewöhnlich Boden für Larson; zuvor, schrieb er eine Episode, in der ein einzelnes Ereignis verursacht alle sechs Protagonisten ihre Cutie Mark zu erwerben. Aber hier geht er so weit, dass sie in den Titel der Show zu binden. Wenn jemand ein Beispiel für die Idee, dass die Freundschaft Magie ist, ist es Twilight, die Magie studiert fast so viel wie sie Freundschaft studiert. Diese Episode miteinander verbindet beide Ideen. Die Liebe und Hingabe zwischen Dämmerung und ihre Freunde, sondern vor allem auf Twilight-Teil, direkt verursacht ihrem Aufstieg. Die Transformation bringt Dämmerung zur Prinzessin Status, aber nicht, weil sie eine Domäne zu herrschen hat, sondern Dämmerung wird als Vorbild für ihre Freunde, ihr ehemaliger Mentor und ihr Publikum vorgestellt. Bis zum Ende der Saison 3 hat Dämmerung so viel Mühe in das Erlernen und Üben Freundschaft, dass sie ein Exemplar der Idee ist, und vielleicht sogar in der Lage zu lehren es selbst gestellt.

Es gibt eine Menge von interessanten Möglichkeiten, wie Sie vorwärts bewegen konnte nach dieser radikalen Änderung des Status quo. Die Autoren haben die Bronies sichergestellt, dass Twilight Persönlichkeit bleiben die gleichen, und dass sie immer noch in der Lage sein Abenteuer mit ihren Freunden haben. Aber was sind die story Möglichkeiten? Meine Vermutung ist, haben wir eine ganze neue Spielplatz mit, was auch immer passiert, arbeiten. Sie könnten anfangen die nächste Saison genau dort, wo dies ein aufgehört, oder Sie können alle Ponys ein wenig näher an ihre Schicksale bewegen: vielleicht Rainbow Dash ist am Rande des Werdens eine Elite Wonderbolt Flyer oder Seltenheit in der Canterlot fashion eingenistet Szene. Was auch immer geschieht, Staffel 3 und diese Episode insbesondere haben Schicksale wieder wichtig, einen erfrischenden natürlich, da es einer der Show interessantesten Eigenschaften ist.

In der Zwischenzeit gibt es aber eine Menge in dieser Folge zu schätzen wissen. Die Animation hat stark in Qualität stieß, die in der Regel flach gezeichnet Zeichen sind mehrfach mit schönen Schattierungen gezeichnet. Und Tara Strong stellt sich heraus, ihr Bestes und meistens herzzerreißende Performance als Dämmerung noch. Es gibt Zeichen Momenten galore zwischen dem Mane Six, viel Kontinuität Verweise auf andere Folgen, und ein paar wiederkehrende Hintergrund Zeichen, dass Bronies bitter in dieser Saison verpasst haben. Es ist, mit anderen Worten eine außergewöhnlich erzeugten Folge.

Aber es ist die Folge der Geschichte, die sie so einzigartig macht, ein Höhepunkt der letzten drei Staffeln von dieser Show, und etwas, dass Twilight wohl verdient, nachdem alle ihre Leiden. MA Larson, Daniel Ingram, Tara Strong, und die gesamte Pony Crew haben die Fans aller Altersgruppen ein Geschenk, das über die Spoiler, über das Marketing, und darüber hinaus den wütenden Geschrei, das der Show Ton für die kommenden Jahre definieren könnte ertragen gegeben .

[Bild: 5XaqA.png][Bild: skhtha7i.png]
[Bild: cda39a04dd.png]
Mögt ihr Fanfics ? und wollt diese auf einem E-Reader lesen. Dann kommt zu meiner Ebook Schmiede
Zitieren
18.02.2013
Shadow ELE Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 2.954
Registriert seit: 06. Nov 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Diese Folge war einfach Super.
- Die ganzen Songs einfach genial.
- Fluttershy als Komikerin Awesome und Alicorn Twilight der Hammer RD deals with itTwilight happy
Nach meiner Meinung zum Staffelfinale Sehr Gut gemacht gibt nichts dran zu meckern die Besten Folgen der 3 Staffel.

[Bild: userbarltb67.png]
Zitieren
18.02.2013
urishima Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 230
Registriert seit: 09. Jun 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
(17.02.2013)elitecat schrieb:  google translated

Wenn ich Zeit habe kann ich mich mal ans übersetzen machen, voraus gesetzt der Autor stimmt zu.
Zitieren
18.02.2013
elitecat Offline
E-Book-Pony
*


Beiträge: 1.458
Registriert seit: 11. Nov 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
(18.02.2013)urishima schrieb:  
(17.02.2013)elitecat schrieb:  google translated

Wenn ich Zeit habe kann ich mich mal ans übersetzen machen, voraus gesetzt der Autor stimmt zu.

steht doch da wollte es auch für andere die english nicht so gut können wie ich ^^

[Bild: 5XaqA.png][Bild: skhtha7i.png]
[Bild: cda39a04dd.png]
Mögt ihr Fanfics ? und wollt diese auf einem E-Reader lesen. Dann kommt zu meiner Ebook Schmiede
Zitieren
18.02.2013
Flying-Claw Offline
Royal Guard
*


Beiträge: 3.339
Registriert seit: 12. Jul 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
(17.02.2013)Kid Star schrieb:  Ich wünschte wirklich, das wäre canon, Bronze Aura. Twilight smile

^Ganz genau das (Kann mir irgendwer mal erklaeren was es mit diesem "^"+"This o.ä." Kult auf sich hat RD laugh?) FS sad.. Das Video ist echt super gemacht. Wenn das bloß Kanon waere Twilight smile!

@LaJoker
Leute, welche die Folge gut fanden, werden selten verstehen, wieso andere sie schlecht fanden - Ungekehrt genauso. Leute, welche die Folge schlecht (Meiner Meinung ist "schlecht" total untertrieben Big Grin) fanden, werden eher selten verstehen, wieso manche sie gut fanden. Jeder hat schließlich eine eigene Meinung, ein eigenes Kopfkino, und so weiter Twilight happy

Konverter funktioniert derzeitig nicht, da es den Hoster ohost.de nicht mehr gibt. Falls jemand eine alternative hätte, würde ich mich über eine PN freuen!
[Bild: flyingclaw.jpg]
Zitieren
18.02.2013
Legency Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.447
Registriert seit: 18. Feb 2012

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Twilight Cutie Mark Princess Twilight Sparkle Twilight Cutie Mark

Nun kann ich auch eine Bewertung abgeben
Als ich wusste das die letzte Folge mit Twily als Princess endete dachte ich "Oh Gott nein"
Aber nachdem ich die Folge gesehen hab muss ich gestehen sie war eines Staffelfinales und als Staffelstatus mehr als würdig.

Positiv:
+ Viele schöner Songs. Werde ich demnächst Youtube abgrasen nach den Liedern. Besonders berührt hat mich das Lied wo Twilight am aufgeben war.
+ Celestia sang auch. Darauf hab ich lang gewartet.
+ Es war schön anzusehen wie die Mane 6 vergeblich versuchten ihren Tätigkeiten nachzugehen.
da sah mann, dass sie ihre Cutie Marks nicht umsonst haben
+ Princess Twilight Sparkle ist einfach nur Cheerilee awesome
+ Am Ende machte sie noch mit ihren Flügeln eine Kostprobe ihrer Flugkünste

Negativ
-Es wird wahrscheinlich nie wieder Briefe an Celestia geben. Ist zwar traurig, aber als Princess kann mann ja nicht mehr viel über Freundschaft lernen und im Grunde ist das auch kein Minus.

Alles in allem eine Hammer Folge die mich auf die 4.Staffel einstimmt und bin gespannt auf die neue Princess

Ich gebe der Folge eine 5/5

Zitieren
18.02.2013
Bnau Offline
Enchantress
*


Beiträge: 585
Registriert seit: 09. Aug 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Ok, es gibt eigentlich nur eine Sache die mich an dieser Folge ankotzt und diese Sache ist alleine dafür verantwortlich dass ich von mir aus sagen kann dass diese Folge Mist ist.
Die Sache von der ich rede ist die Begründung warum Twilight Alicorn wird.
Wäre es ein Unfall gewesen, hätte sie etwas geopfert, alles ok.
Aber so kommt es einfach rüber wie "du bist Prinzessin jetzt, leben du tun damit musst!"
Es ist einfach nur billig geschrieben zu sagen Celestia will dass Twilight eine Prinzessin ist und fertig.

Über alles andere hätte ich hinweg sehen können wie die nur positiven Reaktionen, der gerushde Anfang etc etc
vor allem: Fluttershy nimmt einen Ballon nach Cloudsdale Facehoof

Aber dass, das eintrit was ich befürchtet habe mit dieser billigen Erklärung,
ich hoffe das diese Flügel wieder verschwinden, oder es eine bessere Erklärung dafür gibt.....

edit:
Ich sollte vielleicht aber etwas positives sagen,
Die Lieder waren schön auch wenn nichts verglichen zu Winter Wrap up etc

[Bild: signature.png]
Zitieren
18.02.2013
goschi Offline
Teamspeak-Staff
*


Beiträge: 355
Registriert seit: 23. Sep 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Oh my gosch!!!
Ich weiß echt nicht, was ich sagen soll!
Ja, ok ok es waren gute Lieder dabei und soo, aber...
Entweder Hasbro und Co sind die genialsten Köpfe auf Erden (und es kommt eine verdammt gute Erklärung, warum sie nun von Celestia in ein Alicorn verwandelt werden musste), oder wir haben es mit den dümmsten Menschen der Geschiche auf diesem verlassenen Planeten zu tun.
Ich bin noch zu schockiert, um etwas produktives dazu beitragen zu können!
Ich werd heute vermutlich nicht schlafen können, werde schluchzend in mein Kissen heulen und morgen nochmal schauen, ob ich mir das ganze nochmal eingebildet habe, wenn ich die Folge nochmal sehe...
Hab noch keine Bewertung abgeben können - ich hab keine Ahnung, was ich denken soll!

(18.02.2013)Bnau schrieb:  Aber dass, das eintrit was ich befürchtet habe mit dieser billigen Erklärung,
ich hoffe das diese Flügel wieder verschwinden, oder es eine bessere Erklärung dafür gibt.....

Ich weis nicht so recht, aber irgendwas in mir drinnen ist grade kaputt gegangen...

[Bild: broniesaustriagalabanner_by_exzelsor-d56v4gc.png]
Zitieren
18.02.2013
ReisKocherPilot Abwesend
Enchantress
*


Beiträge: 623
Registriert seit: 24. Okt 2011

RE: 3x13 Magical Mystery Cure
Interessant.

Den Kommentaren nach möchte ein Teil der Bronies den Machern nen Altar bauen - der andere Teil die Macher auf selbigen opfern.

Ok, Alicorn Twi ist noch etwas ungewohnt - trotzdem eine der genialsten Folgen, imho. Die Songs waren spitze und die Story gut, auch wenn sie etwas sehr komprimiert war. Fürn Staffelfinale hätte es ruhig ne Doppelfolge sein können - aber das ist jammern auf sehr hohem Niveau.

Ich halte es da wie Twilight:

Everything will be just fine...

Can you feel the magic of the night?
Brace it - and you will embraced
Break it - and you will be broken

Erst haben wir eine zurückhaltende Prinzessin bekommen, dann einen zurückhaltenden Papst - ergo: Gott ist ein Brony RD wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste