Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
11.12.2019, 01:27



Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
#1
30.11.2019
Swing Tune Offline
Changeling
*


Beiträge: 963
Registriert seit: 18. Nov 2012

Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Hay und Willkommen zum Vote für den:

[Bild: img_20191104_22100592zlkfn.jpg]

Für diesen Monat war das Thema:

Titelmusik

Ihr habt Zeit bis zum 6.12. euren Favoriten unter den nachfolgenden Beiträgen zu wählen (und ihm eventuell den Nikolaus zu versüßen ;3).
Wählen könnt ihr mit einem Beitrag in diesem Thema. Einfach schreiben was euch am besten gefällt. Natürlich sind ein paar mehr konstruktive Worte zu den Werken auch recht gern gesehen.


Ohne weitere Verzögerung (heh), habt Spass beim ansehen und anhören dieser Einsendungen:

sallycar (Öffnen)

AntiSocial (Öffnen)

Samyra (Öffnen)

Swing Tune (Öffnen)

Herr Mahlzahn (Öffnen)

JP Hyper (Öffnen)


Voting:

sallycar: III
AntiSocial: III
Samyra: II
Swing Tune: I
Herr Mahlzahn:
JP Hyper: IIII

Avatar kreiert von Flutterboom        Kerenos - Swing Tune <- its a link :3
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.12.2019 von Swing Tune.)
Zitieren
#2
30.11.2019
Markus Offline
Changeling
*


Beiträge: 859
Registriert seit: 30. Dez 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ist diesen Monat eine sehr gute Ausgabe, des Art of the Month. War eine super Idee, "Titelmusik" als Thema für den AotM zu wählen.  Pinkie approved
Weil alles so toll ist (und weil ich grade Lust dazu haben), nehme ich mir heute auch mal die Zeit und schreibe zu allen Einsendungen was. Twilight smile


sallycar: Passt sehr gut zur Musik, farblich sehr schön und die beiden Pegasi im Hintergrund, die so ein bisschen nach Roboter aussehen, als wären es Flugzeuge, finde ich gut.  RD laugh
Was mir nicht so gut gefällt, ist die Anatomie von RD. Wahrscheinlich ist es nur eine winzige Kleinigkeit, was nicht ganz passt. Kann selbst nicht so ganz genau beschreiben, woran es nun genau liegt... trotzdem, rein subjektiv bekomme ich den Eindruck nicht los, dass die Pose irgendwie unnatürlich ist. Als würde bei den hinteren Beinen mit einem Gelenk etwas nicht stimmen.

AntiSocial: Wenn ich isoliert nur die beiden Ponys betrachte, wäre das mein Favorit von diesem AotM. Auch wegen der Kombination mit der Musik und er Hintergrundgeschichte. Extrem emotional. Das gefällt mir.
Womit ich leider überhaupt nichts anfangen kann, ist der Hintergrund. Ich kann bei den schwarzen Teilen nicht recht definieren, was das sein soll. Sind das jetzt Sterne, Spinnen, Teil der Vegetation oder vielleicht doch was ganz was anderes?!  Derpy confused
Mit dem Hintergrund wirkt das ganze irgendwie unruhig, unklar und auch einfach irgendwie zu sehr vollgepackt. Von daher insgesamt betrachtet dann doch "nur" mein persönlicher Platz 2.

Samyra: Das Motiv passt wirklich super zum Song! Was ich nur sehr komisch finde: Warum sind die OCs von dir und deinem Freund transparent? Derpy confused Ich kann da klar und deutlich die Schrift dahinter lesen.

Swing Tune: Das Bild mit dem Song dazu macht gute Laune. Gefällt mir.  Pinkie happy

Herr Mahlzahn: Creepy Musik + Pinkamena. Diese Kombination geht eigentlich (fast) immer. Ein Klassiker im Fandom. Leider ist dieser Status als Klassiker aber gleichzeitig auch die größte Schwäche daran. Wenn man viel im Fandom unterwegs ist, hat man sich irgendwann daran satt gesehen. Gibt es inzwischen einfach schon zu oft.

JP Hyper: Epische Musik zusammen mit einem epischen Bild. Die Spannung ist hier zum Greifen nahe. Dabei strahlt das Bild sogar fast noch mehr Energie aus als die Musik. Das muss man erst mal schaffen. Mega Badass. Technisch auch sehr gut umgesetzt, mit den Schatten und Lichteffekten. Für mich eindeutig der Favorit aus dieser Ausgabe des AotM!

-> Meine Stimme geht an JP Hyper.

Früher bekannt als Dashlight.
Fragen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.11.2019 von Markus.)
Zitieren
#3
30.11.2019
Paprika Online
Changeling
*


Beiträge: 848
Registriert seit: 23. Mai 2015

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ich muss irgendwie für Anti stimmen, schon allein weil ich dasselbe Lied hatte XD
Bin nun leider doch nicht fertig geworden, aber die anderen Einsendungen sind auch alle super geworden Pinkie approved

[Bild: signatur__new__2_by_codepepper-da48tnk.png]
Cherish Your Life
Kann man sich mal durchlesen
Zitieren
#4
30.11.2019
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.655
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Bin für Anti

[Bild: XR6r4te.png]
Kein Mitleid Für Die Mehrheit.
Zitieren
#5
30.11.2019
Samyra Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 359
Registriert seit: 14. Nov 2015

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
(30.11.2019)Markus schrieb:  Samyra: Das Motiv passt wirklich super zum Song! Was ich nur sehr komisch finde: Warum sind die OCs von dir und deinem Freund transparent? Derpy confused Ich kann da klar und deutlich die Schrift dahinter lesen.

Eigentlich soll das einen Beamer simulieren Do not want
Deswegen ist es hinter den beiden auch schwarz und wenn man genau hinsieht ist das bild auf den ponies auch verschoben. Da wollte ich wohl mal wieder zu viele Details XD


Naja, jedenfalls sind die ganzen Bilder toll geworden!
Aber da ich nur eine Stimme vergeben kann: Swing Tune!
Die Musik passt super dazu und ich liebe deine Flügel! Brohoof

[Bild: msQsVLj.png]
Zitieren
#6
01.12.2019
JP Hyper Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.839
Registriert seit: 18. Jul 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ich habe mich sehr auf diesen Art of the Month gefreut! Schade, dass nicht alle es geschafft haben, doch bin ich auch froh, dass einige es gerade noch so hinbekommen haben.

Nun vergebe ich mein Feedback zu jedem Bild und danach gibt es meinen Punkt.
(So ein Voting-System wie beim ESC währe für dieses Thema ganz passend. Pinkie happy)

sallycar
Hat mich auf emotionaler Ebene getroffen. Top Gun + 80er E-Gitarre + Rainbow Dash, eine klasse Mischung. Darauf einen Cider! AJ Prost Die Sonnenuntergangsstimmung hast du super hinbekommen und auch der Titel des Bildes hat was sehr Emotionales. Rainbow Dash schon jahre lang an der Spitze der Wonderbolts weiß, dass auch bald ihre Zeit des Exils naht. Doch ein letzter Ehrenflug geht noch rein. Bei der Zeichnentechnik hat Markus schon einige Worte gesagt. Die Laufanatomie wirkt nicht ganz so Ponyähnlich. Ich glaube es ist das linke Hinterbein, was sich scheinbar etwas selbständig macht.

AntiSocial
Noch ein Bild mit einer emotionalen Geschichte dahinter. Auch viel direkter. Mir gefällt der Song. Der kleine Anime Touch passt auch gut zu deinem Stil. Was du hier richtig gut hinbekommen hast, sind die Rüstungen und die Symbole der fernöstlichen Kultur.
Technisch gesehen hast du ein sicheres Gefühl zur Ponyanatomie. Man kann es sich wie in der Serie vorstellen, dass der Hengst sie so packen kann. Zu diesen Schwarzen Sternchen, interpretiere ich eher an fallende Asche, weil ja dort ein Krieg toben soll und dass mach die Stimmung wesentlich authentischer.

Samyra
Ein technisch gut gemachtes Bild, wenn du auch sagst, dass es vom Projektor stammen soll, dann finde ich es nicht schlecht, aber denk drann dass das projezierte Bild auf den Charaktern sich verzerrt. Das würde einen coolen 3D Effekt geben. Aber leider kann ich zum Song und dem Bild keine Verbindung aufbauen, weil es warscheinlich auf ein persönliches Erlebnis basiert. Für dich kann es durch aus eine Verbindung haben, aber für den der das Bild sieht eher nicht. Da würde jedes Lied reinpassen, dass dem Cover von BlackGryph0n ähnelt. Da muss ich leider gestehen, dass du vom Thema ein bisschen weit abgekommen bist. Do not want

Swing Tune
Der Interpret sagt mir was, auch die Musik kommt mir sehr bekannt vor. Haben die nicht so einen Song mit einem Musikvideo in der anthromorphe Katzen vorkommen? XD Das Bild soll wohl Luna und Celestia in ihren jungen Jahren darstellen. Mit dem sehr rythmischen Lied finde ich auch die Szene ganz passend. Luna scheint in dem Bild noch relativ unerfahren im Fliegen zu sein, während Tia schon Loopings fliegt und Luna vor Neid die Spucke wegbeliebt. Die Wolken, wie so sie gezeichnet hast hast du schön gemacht. Sehen sehr flauschig und platisch aus. Da hast du einen echt guten Job gemacht. Mein Problem ist eher der Größenunteschied. Wenn es wirklich Celestia ist, dann ist sie hier viel zu klein geraten und Luna viel zu groß. Kann auch sein dass sie etwas weiter weg von ihr ist, aber dann müsste Luna nicht gerade nach oben schauen. Vielleicht ist dir beim Zeichnen die Papierfläche ausgegangen.

HerrMahlzahn
Das Lied scheint ein wenig hochgepitched geworden zu sein, damit es wohl durch die Uploadhürde kommt. RD laugh Nun, also ein Cupcake Bild. Technisch gesehen kein schlechtes Bild von dir. Du hast Schatten am Hals eingebaut und dass macht es ein wenig dreidimensionaler. Die Schatten hättest du auch an der Innenseite ihrer Mähne hinter ihrem kopf machen können, dann wäre es noch plastischer geworden. Ich find den irren Blick von Pinkie lustig. Eine Pinkamena die sich von den Freunden missverstanden fühlt, irre und zur Killerin wird, sind seit Season 1 schon lange bekannt. Zu der Verbindung des Song weiß ich nicht so recht. Es kann passen, aber an Hand des Textes, es trifft nicht so ganz mein Geschmack. Ich bin mir aber sicher dass es andere cool finden würden und zeichnerisch ist es ein gut gemachtes Bild.

So das wars mit meinem Feedback. Ihr habt alle ne großartige Leistung hingelegt und euch auch sehr viel Mühe gegeben Bilder mit Titelsongs zu schicken. Doch einer kriegt den Punkt und der geht an:

RD salute sallycar RD salute

Wegen der warmen, optimistischen Stimmung des Bildes und des Titelsongs gleichermaßen und weil ich gerade voll auf Retromukke abfahre.

Aktuelle Fanfic:
Starlight Glimmer und die Runenträger (Signatur Bild folgt)
Andere Fanfiktions:
Resparked
Dash Hard 1 & 2
Hier ist meine Favoriten-Playlist, sie ist öffentlich, jeder darf reinhören! Wink
Zitieren
#7
03.12.2019
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 4.471
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Black Friday hat mich abgelenkt. Bin shoppen gegangen! Smile

Jetzt aber mein Vote:
*trommelwirbelbitte* (Öffnen)



Zitieren
#8
03.12.2019
Samyra Offline
Great and Powerful
*


Beiträge: 359
Registriert seit: 14. Nov 2015

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
(01.12.2019)JP Hyper schrieb:  Samyra
Ein technisch gut gemachtes Bild, wenn du auch sagst, dass es vom Projektor stammen soll, dann finde ich es nicht schlecht, aber denk drann dass das projezierte Bild auf den Charaktern sich verzerrt. Das würde einen coolen 3D Effekt geben. Aber leider kann ich zum Song und dem Bild keine Verbindung aufbauen, weil es warscheinlich auf ein persönliches Erlebnis basiert. Für dich kann es durch aus eine Verbindung haben, aber für den der das Bild sieht eher nicht. Da würde jedes Lied reinpassen, dass dem Cover von BlackGryph0n ähnelt. Da muss ich leider gestehen, dass du vom Thema ein bisschen weit abgekommen bist.  Do not want

Die Verzerrung habe ich irgendwie null hinbekommen daher hab ich es nur leicht verschoben um den Effekt zu bekommen ... aber ist wohl etwas missglückt Facehoof

Ja ... die "Themaverfehlung" ist mir dann am Ende des Bildes auch aufgefallen, aber ich wollte es trotzdem einreichen Pinkie approved

[Bild: msQsVLj.png]
Zitieren
#9
04.12.2019
Markus Offline
Changeling
*


Beiträge: 859
Registriert seit: 30. Dez 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ich muss noch ein nachträgliches Extra-Lob an Swing Tune aussprechen: Ich habe einen neuen Ohrwurm! Nachdem mir der Song gut gefallen hat, habe ich ihn mir noch ein paar Mal angehört und jetzt bekomme ich ihn nicht mehr aus meinem Kopf. Und das Beste daran: Jedes Mal, wenn ich irgendwo sitze und die Melodie vor mich hin summe, sehe ich vor meinem mentalen Auge dein Bild. Ich hätte nicht erwartet, dass das passieren würde, aber ich schätze mal, das ist ein Zeichen dafür, dass die Verknüpfung zwischen Musik und Bild tatsächlich ausgesprochen gut gelungen ist.  RD laugh



@Samyra: Danke für die Erklärung. Jetzt sehe ich auch, worauf du hinaus wolltet.  Twilight smile
Stimme dem Kommentar bezüglich Verzerrung zu. Mit Verzerrung wäre das auf jeden fall besser zu erkennen gewesen. Ansonsten würde ich noch empfehlen, die Perspektive etwas anders zu wählen. Exakt frontal und dann den Bildausschnitt auch noch so gewählt, dass die Ränder des Bildes (fast) genau mit den Rändern der Leinwand übereinstimmen, macht es schwierig, die räumliche Anordnung der einzelnen Elemente zueinander richtig darzustellen. Bzw. selbst wenn man in RL jemanden so fotografieren würde (und die Darstellung folglich 100 % korrekt wäre), könnte das für einen Betrachter, der nur das Foto ohne Kontext sieht, noch immer verwirrend sein. Denke daher, wenn die Perspektive so gewählt ist, dass man leicht von der Seit drauf schaut und auch noch ein klein Wenig von dem Raum um die Leinwand herum zu sehen ist, wird es einfacher, das glaubhaft darzustellen.
So oder so muss man aber auch sagen: Jemanden vor einer Leinwand darzustellen ist einfach verdammt schwer zu zeichnen. Denke, in Anbetracht der hohen Schwierigkeit der damit verbundenen dreidimensionalen Effekte, hast du es trotzdem noch relativ gut hinbekommen.

Früher bekannt als Dashlight.
Fragen?
Zitieren
#10
04.12.2019
AntiSocial Offline
Changeling
*


Beiträge: 916
Registriert seit: 24. Jun 2014

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Hallo ich werde es mal kurz machen... Da hier eh schon ne Menge gesagt wurde und ich nix weiter dazufügen muss.

Ich stimme für sallycar... herzlichen Glückwunsch dein Bild und Musik hat mir gefallen.

Alle anderen auch super wie immer und schade das es nicht alle geschafft haben ein Bild einzureichen aber hm shit happens.

Schönen Dezember, Feiertage oder was auch immer an alle.

[Bild: images?q=tbn:ANd9GcR1urz7RjGZ1t2tWdAphi6...Xnmev3xkiT]
Zitat meiner Woche.:
"sag mal bist du blöd... seit wann tragen wir hier keine Hosen mehr." ° -° °- °
Zitieren
#11
04.12.2019
Herr Mahlzahn Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.320
Registriert seit: 11. Okt 2015

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ich stimme für Samyra

[Bild: aria_blaze_fan_button_by_pegahaze-d7y4zua.png]
Avatar by Tamaki
Zitieren
#12
04.12.2019
Fabilous Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 116
Registriert seit: 14. Apr 2016

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Alle Themen & Bilder sind natürlich wieder großartig geworden!
Meine Stimme geht dieses mal an Samyra! Twilight happy

Früher bekannt als: xMew-Mew
Liebe sieht man mit dem Herzen, nicht mit den Augen.
[Bild: dXhEGbEW.png]
Werft gerne mal einen Blick auf meine kleine Plüsch-Ecke! *klick*
Schaut auch gerne mal in meinem Zeichen-Thread vorbei! *klick*
Zitieren
#13
05.12.2019
Swing Tune Offline
Changeling
*


Beiträge: 963
Registriert seit: 18. Nov 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
@JP Hyper: Jap das Video an was du denkst ist das Musikvideo von "Lone Digger" und ja ... das ist was recht Interessantes Applelie
Ich wollte eigentlich eine relativ steile Perspektive andeuten, aber je mehr ich drüber nachdenke, hab ich das absolut verfehlt. Naja man lernt mit jedem Werk, das ist ja der Sinn.

@Markus: Har! Mein Plan hat funktioniert Twilight happy Nah. aber freut mich das der Titel gefällt. Ich kann Caravan Palace nur empfehlen, wenn man Electro Swing mag, obwohl sie bei jedem Album einen frischen Style haben.


Ich muss sagen, das ich mich sehr freue das das Thema gut angesprochen hat. War auf jeden Fall keine Entschuldigung, einfach ein paar neue Songs zu hören zu bekommen. Ich tat mich relativ schwer beim Thema suchen und da war es eine Erleichterung das ihr doch den Faden aufnehmen konntet und das sieht man.
Wirklich tolle Ideen und ansprechende Umsetzungen.
sallycar mit einer wahrlich klassischen Verbindung. Ikonisch, prägnant, cool
AntiSocial mit einem Titel der mich schon ziemlich "abgeholt" hat. Du weißt deine Medien zu verbinden.
Samyra über einen anderen Winkel an das Thema ran gegangen. Ist ein spassiges Bild mit einer persönlichen Bedeutung
Herr Mahlzahn lässt einen fan bekannten Charakter auftreten und untermalt ihn mit einem, wie ich finde, passendem Song.
JP Hyper steht schon ein für das Epische. Solide wie eh und je mit einer "Cool Mare" Starlight.
Und ich hab mich bei jeder Einsendung echt gefreut. Vielen Dank nochmal für die Teilnahme Pinkie approved


Aber am Ende hab ich wieder nur eine Stimme und die geht an JP Hyper.

Avatar kreiert von Flutterboom        Kerenos - Swing Tune <- its a link :3
Zitieren
#14
05.12.2019
Sauden Online
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 31
Registriert seit: 27. Aug 2019

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Kann man nicht mal einführen mehrere Stimmen vergeben zu können? Mindestens eine für jeden... über den Sinn lässt sich reden. Schließlich ist doch bei jedem Mühe und Herz zu erkennen.
Schon gut.
Kurzform (Öffnen)

sallycar
Ergreifend, wie Rainbow da andächtig dem Sonnenauf-/Sonnenuntergang entgegenblickt. Hat mich irgendwie bewegt, wegen der Dinge, die mir während des Songs durch den Kopf ge...-flogen(!) sind. Die beiden Pegasi im Hintergrund, bringen das ganze noch mehr zur Geltung, finde ich.

AntiSocial
Hab mir während des Songs Bat vorgestellt, wie er Raven die ganze Zeit fragt, ob sie ihm jetzt nun endlich einen Happy Song singt RD laugh
Das Bild erscheint mir dazu auf jeden Fall passend und zu der Erklärung ("Etwas Text") ist das auch eine Herzergreifende Problematik. Die Emotionen kommen sehr gut zum Ausdruck und ich fand es sehr traurig, als mir erst auffiel, dass da wirklich Pfeile in Bat stecken. Zu den Sternchen dachte ich erst, es sind vielleicht Einschusslöcher. Auch wenn es im Mittelalter spielt, aber es gibt ja immer noch Einhörner, die sowas verursachen könnten. Leider kann ich nur eine Stimme vergeben.
Zum Schluss bleibt jedoch eine Frage: Hat Bat seinen Song noch bekommen? AJ hmm

Samyra
Gezeichnet finde ichs toll, sowie auch die Idee mit dem Beamer [Bild: cl-aj-clap.png] Die Schriften und... Lebensbalken verwirren mich persönlich etwas. Was sagt das denn aus? Hab ich da was nicht begriffen?

Swing Tune
Vielleicht sollte der "to-the-sun-taker", besser jemanden wählen, der nicht selber schon Flügel hat RD laugh Nur ein Spaß.
Sehr schöne Zeichnung mit einem passenden Song. Gefällt mir sehr gut. Ich wünsche mir jetzt etwas Zuckerwatte.

Herr Mahlzahn
Fühlt Pinkie sich mal wieder abgeschoben? In dem Song kamen einige Texte vor, die ich mit ihr in Verbindung bringen konnte. (Ein paar auch weniger) Ihr irrer Gesichtsausdruck ist sehr gut gelungen[Bild: 01-pinkiecrazy.png]

JP Hyper
"Auf Abenteuerreise gehen und tausend neue Dinge sehen" Kommt! Wir entdecken neue Gegenden und Orte, kämpfen gegen wilde Bestien und blutrünstige Dämonen, finden legendäre Items und retten die Welt! YEEEHAAAW!!!
Mir egal ob Starlight derlei Gedanken durch den Kopf gehen. Das Bild passt trotzdem zum Song - ich bin richtig ins schwitzen gekommen Pinkie happy (Beim hören. Nicht beim schreiben). Einfach cool[Bild: cl-aj-clap.png] Daher auch eindeutig meine Stimme hier.

Einfach mal urst sein.
Zitieren
#15
06.12.2019
AntiSocial Offline
Changeling
*


Beiträge: 916
Registriert seit: 24. Jun 2014

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
(05.12.2019)Sauden schrieb:  Zum Schluss bleibt jedoch eine Frage: Hat Bat seinen Song noch bekommen? AJ hmm


Hahah RD laugh .... nö er is tot und tote hören keine song's.

Sorry klingt etwas harsch aber die story hatt halt kein "Happy End" oder besser gesagt ich hatte nie geplant eins zu machen.

Hmm um die gesamte geschichte und das bild+Song richtig zu verstehen fehlt halt die vorgeschichte... ich hab euch ja nur den letzten teil hingeknallt... Whatever is halt wie's is. Shrug

Anti Ende RD salute

[Bild: images?q=tbn:ANd9GcR1urz7RjGZ1t2tWdAphi6...Xnmev3xkiT]
Zitat meiner Woche.:
"sag mal bist du blöd... seit wann tragen wir hier keine Hosen mehr." ° -° °- °
Zitieren
#16
06.12.2019
sallycar Offline
Draconequus
*


Beiträge: 5.070
Registriert seit: 27. Feb 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
HALLO ich gebe dan mal auch meine Stimme ab . Aber die idee mit mehreren stimmen find ich auch gut .

Mein Vote geht an AntiSocial

Und wenn ich noch eine hätte würde die an JP Hyper gehen

Zitieren
#17
06.12.2019
HeavyMetalNeverDies! Offline
 
*


Beiträge: 12.676
Registriert seit: 11. Mai 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Ich stimme für JP Hyper. Das Bild passt super zur Musik. Fast wäre es AntiSocial geworden, auch eine geniale Zeichnung, aber bei dem Autotune-Käse bluten mir die Ohren. Do not want


Bernie Sanders   2020

Zitieren
#18
07.12.2019
Swing Tune Offline
Changeling
*


Beiträge: 963
Registriert seit: 18. Nov 2012

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Gute Güt da hätte man mich fast wieder in Verlegenheit gebracht mit den Gleichständen D:

Aber da kam noch jemand steil von der Seite mit einem entscheidenden Punkt  RD laugh

Und die knappe Sache geht diesmal an:

JP Hyper

Glückwunsch werter Herr. Ich geb den Staffelstab für den nächsten AotM an sie ab  Brohoof



Bald machen wir hier noch ESC-artige Punkteverteilung Sceptic

Avatar kreiert von Flutterboom        Kerenos - Swing Tune <- its a link :3
Zitieren
#19
07.12.2019
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.655
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
(07.12.2019)Swing Tune schrieb:  Bald machen wir hier noch ESC-artige Punkteverteilung Sceptic

Germany Zero Points Smile

[Bild: XR6r4te.png]
Kein Mitleid Für Die Mehrheit.
Zitieren
#20
07.12.2019
Herr Mahlzahn Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.320
Registriert seit: 11. Okt 2015

RE: Art of the Month #32 - Titelmusik [Vote]
Glückwunsch an JP Hyper

[Bild: aria_blaze_fan_button_by_pegahaze-d7y4zua.png]
Avatar by Tamaki
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste