Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
15.11.2018, 22:21


Fleißige Künstler gesucht: Wie jedes Jahr wird es wieder einen Bronies.de-Adventskalender geben. Mehr Infos findet ihr hier.


X-Factor: Das Unfassbare
18.11.2015
Killbeat Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.715
Registriert seit: 20. Sep 2011

RE: X-Factor: Das Unfassbare
(18.11.2015)PinkChaos schrieb:  Echt jetzt?  Lyra astonished Das ist mir neu, warum wurde denn da geschnitten?

brutale szenen und ganze Geschichten,
Zitieren
04.11.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 2.625
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: X-Factor: Das Unfassbare
Heute ist die Erstausstrahlung im deutschen Fernsehn (RTL II) 20 Jahre her.

Aus purer Langeweile schaute ich mir auf RTL II "X-Factor: Das Umfassbare kehrt zurück" an und denke mir einfach nur "Warum?", das ist ja richtig schlecht, weil das ..na ja ist wie eine RTL II- Variante davon. Die schauspielerische Leistung ist 2010er-Privatfernsehnniveau (girl, you mean it so?)
Damit hat man das Original keinen Gefallen getan. Sogar die Titelmusik wurde übernommen. 

Jonathan Frakes hätte geweint, hätte er das gesehen.  Jonathan

Gab 2 Folgen, hoffentlich kommt nicht mehr. 

Was meint ihr zu dem Remake bzw. soll ein Remake überhaupt sein, abgesehen davon, dass es in Deutschland produziert wurde?

 
Zitieren
05.11.2018
BlackT0rnado Offline
Bronies Berlin/Brandenburg e.V. Chef und Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 11.942
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: X-Factor: Das Unfassbare
Deutsches Fernsehen kann amerikanisches einfach nicht nachahmen. Da gibt es so vieme Unterschiede: Schauspielermenthalität, Schnitt, Kameraführung/Winkel, genau wie das Storyboard. Da liegen einfach Welten zischen. Also Müll was die da bei RTL ll gemacht haben Twilight happy

Zitieren
05.11.2018
Magic Twilight Offline
Doku-Pony
*


Beiträge: 2.625
Registriert seit: 01. Dez 2013

RE: X-Factor: Das Unfassbare
Da haste mal wieder Recht. 
Wärst du also generell gegen solche Remakes? 
Obwohl es gibt Sendungen, die aus dem amerikanischen Raum kommen und in Deutschland erfolgreicher sind, als im Ursprungsland. Quizsendungen beispielsweise. Aber bei anderen fallen mir jetzt spontan keine ein. .  AJ hmm

 
Zitieren
05.11.2018
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.962
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: X-Factor: Das Unfassbare
@Magic Twilight: DANKE! Ich stimme dir in absolut allen Punkten zu 100 % zu. Das war derart mies, ich dachte ich guck ne Parodie oder so was. Hab nur die ersten zwei Stories in Folge 1 gesehen und sofort weg geschaltet. Die 1ste Story allein: ne Horrorstory mit ner f***ing Alexa...oh, sorry "Andrea", sonst verklagt Amazon die wohl. Ich dachte, ich werde verarscht. Der Moderator sah aus wie Graf Dracula auf Schlafmittel und hatte offensichtlich null Bock auf die Kacke, wofür ich ihm nicht mal nen Vorwurf machen kann und das Produktionsbudget war wohl so hoch wie ne Cola Light und ein Schinkensandwich. Die Sets furchtbar überbeleuchtet, null Atmosphäre, aber hey, die hatten 2 Ikea Lampen, die ich auch hatte. Schauspielleistung Marke "Berlin Tag und Nacht" und ich möchte RTL 2 bitten, macht doch in Zukunft einfach noch mal so einen schönen Marathon mit alten X Factor Folgen, das fand ich echt toll. Und macht nie wieder so ne miese Kopie!

Sorry aber X Factor war Teil meiner Kindheit und so ein Schund geht einfach gar nicht.

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
05.11.2018
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 4.650
Registriert seit: 20. Nov 2012

RE: X-Factor: Das Unfassbare
Klingt ja ganz nach ner geschwedeten Version Lyra astonished

Das macht mich direkt neugierig. Gibt es den Trash irgendwo online? Muß doch mal mit eigenen Augen sehen, wie man dieses Konzept und diese Idee offenbar so gründlich in den Sand setzen kann.

Zitieren
05.11.2018
PinkChaos Abwesend
Royal Guard
*


Beiträge: 2.962
Registriert seit: 29. Okt 2013

RE: X-Factor: Das Unfassbare
Ich meine, das man sich den Schund auf der RTL 2 Homepage angucken kann, aber empfehlen würde ich es keinem. Man muss bedenken, das man da fast 2 Stunden seines Lebens verschwendet und nicht wieder bekommt. Das Internet teilt übrigens meine Meinung:

https://www.bento.de/tv/x-factor-das-unf...655e094ee5

Erziehung bei Katzen ist ganz leicht: Schon nach ein paar Tagen machst du, was sie wollen.
Zitieren
08.11.2018
SchmackyLP Online
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 22
Registriert seit: 11. Jan 2015

RE: X-Factor: Das Unfassbare
früher waren die meisten Serien eh besser als heute. An Serien schau ich zb aktuell The walking Dead und bin zufrieden. Was X Factor angeht kann ich zur neuen nichts sagn, hab aber so ma 2 Folgen (alte) bei ner Freundin gesehn und muss sagn, X Factor ist ganz geil.

~My Litle Pony Let's Player aus Leidenschaft~
ehemals unter dem Namen Gamerpony
https://www.youtube.com/watch?v=3_L8kkFyfGo&feature=youtu.be
[Bild: 69f85b-1541539321.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste