Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
19.11.2019, 04:54



News, Spekulationen und Allgemeines zum MLP-Kinofilm 2021
#1
08.11.2019
Railway Dash Offline
~Chief Plush~ Lokführerpony
*


Beiträge: 5.009
Registriert seit: 20. Nov 2012

News, Spekulationen und Allgemeines zum MLP-Kinofilm 2021
Für den 24. September 2021 ist ja nun - offenbar offiziell - ein weiterer MLP-Kinofilm angekündigt worden:

(07.11.2019)404compliant schrieb:  Der wie auch immer geartete nächste MLP-Film hat ein Datum bekommen: 24. September 2021, in knapp zwei Jahren.

https://twitter.com/BoxOffice/status/119...0454518784

Soweit ich weiß, soll er wohl irgendwie die Brücke von G4 zu G5 schlagen.

Damit nicht alles im Sammelthread [Spoiler] News und Spekulationen zum Wechsel von G4 auf G5 durcheinanderfliegt und dann womöglich genauere Infos zum Kinofilm an sich untergehen, habe ich jetzt diesen neuen Thread hier erstellt, der, genau wie sein Gegenstück aus dem Jahr 2014 für 2017, eben nur für Infos und Gespräche rund um den Film an sich gedacht ist - so lange, bis dieser dann erschienen ist und in der "Folgendiskussion" ein entsprechender Thread entsteht (ja, ich bin einfach mal optimistisch, daß es dieses Forum, seine User, seine Einteilung und sein Team bis dahin noch gibt RD salute ). Der Titel dieses Threads hier ist natürlich überhaupt nicht von MaScs altem Thread geklaut Applelie

Ich habe überlegt, diesen neuen Thread gleich mal anzupinnen... AJ hmm - hab mich aber dann doch dagegen entschieden, da in den anderen älteren Threads dieses Bereiches wohl kaum auf einmal so viel Action einkehren wird, daß dieser hier auch nur in die untere Hälfte der 1. Übersichtsseite rutscht; Anpinnen ist also in diesem Bereich wahrscheinlich einfach nicht mehr nötig Shrug

Dann lassen wir uns mal überraschen, was uns die Zeit bis zum 24. September 2021 so an Infos und Diskussionen über einen neuen MLP-Kinofilm bringt.

[Bild: sig-tatras-01-04-2018-3.png]
Zitieren
#2
09.11.2019
404compliant Offline
GalaCon Volunteer-Stratege Carrot Not Found
*


Beiträge: 7.115
Registriert seit: 23. Okt 2011

RE: News, Spekulationen und Allgemeines zum MLP-Kinofilm 2021
Ein kleiner, historischer Abriss: Aus den 2017-Leaks wissen wir, dass damals geplant war, etwa 2020 einen G5-Prequelfilm zu starten, der von Boulder Media in 3D produziert werden sollte. Ein Jahr später sollte die darauf aufbauende G5-Serie starten, vermutlich wieder in 2D-Animation produziert.

Da damals alles noch in sehr frühen Planungsstadien war, und sich bereits einiges geändert hat (Verschiebung um ein Jahr, Wechsel von Meghan McCarthy zu Netflix), stehen alle damaligen Infos natürlich wieder in Frage. Vielleicht ist es tatsächlich das G5-Prequel, und die G5-Serie startet 2022. Vielleicht ist auch die G5-Serie auf unbestimmte Zeit verschoben, und sie machen einen weiteren G4-Film als Lückenfüller...?

Die Zeit wirds zeigen. Vielleicht gibt es zur NY Toy Fair im Februar schon ein paar Hinweise, oder zur San Diego ComicCon im Juli.

Zitieren
#3
10.11.2019
Ayu Offline
Alicorn
*


Beiträge: 9.528
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: News, Spekulationen und Allgemeines zum MLP-Kinofilm 2021
Zitat:Die Zeit wirds zeigen. Vielleicht gibt es zur NY Toy Fair im Februar schon ein paar Hinweise, oder zur San Diego ComicCon im Juli.
Würde ich eher für 2021 erwarten da man ja schon weiß dass im Frühjahr der Fokus auf das G4-Redesign liegt und nächsten Monat kommt der neue 2020 Hasbro-Katalog für Retailer raus, da sind eigentlich immer die geplanten Merch-Hauptreihen für's Jahr schriftlich abgedeckt.

Zitat:Wechsel von Meghan McCarthy zu Netflix
Keinen Plan wo du das her hast aber sie ist noch immer Hasbro's "Head of Storytelling" sowie Leiter von Allspark Animations. Ihre Arbeit an Centaurworld ist nur zusätzlich und auch bald wieder vorbei da die Produktion der Serie fast abgeschlossen ist.


MLP Merch Austria Executive Director - Sammlungsauflösung - Suche Blindbag-Sets
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2019 von Ayu.)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste