Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
06.12.2022, 01:38



Der Unterschied?
#1
13.11.2022
Ranshiin Offline
Enchantress
*


Beiträge: 515
Registriert seit: 19. Feb 2012

Der Unterschied?
Hallo an alle.

Also wir, zumindest die die noch aktiv sind und auch von Anfang an der Serie von G4 mit dabei sind, haben wohl auch alle Staffeln von der 4. Generation von MLP gesehen. RD salute
Seit einiger Zeit haben wir ja, wie jeden bekannt sein soll, auch schon G5. Twilight happy

Ich wurde Fan der ersten Staffel von G4, dadurch bin ich ja auch hier zum Forum gekommen und bis heute noch ein MLP Fan. Und auch wenn es auf der Hand liegt, dass es bei mitten in G4 es zu "Problemen" gekommen ist, also größten Zuwachs hatte man die ersten 3 bis 4 Jahre und so ab 2014 dann merkte man, wie wohl irgendwie viele das Fandom wieder verlassen haben. Do not want
Aber was erzähl ich euch da, das wisst ihr ja alles schon Applelie

Einige von uns haben also die vierte Generation "durchgezogen", darunter ich, weil ich es bis zum Schluss mir anschauen wollte, jede Staffel, jede Folge.

G4 ist abgeschlossen und viele konzentrieren sich auf G5. Pinkie approved

So; egal ob jetzt den Kinofilm oder die Serie. Man sah sofort, dass G5 alleine schon vom Animationsstil komplett anders aufgestellt ist als G4. Auch die Hauptcharaktere sind anders.
Hatte man früher in G4 die Mane6 (alles Stuten) und Spike als Hauptfiguren, hat man bei G5 eher 5 Charaktere (4 Stuten und ein Hengst).
Es gibt auch keine 22 Minuten Folgen mehr, sondern eher so 5 bis 6 Minutenfolgen mit kleinen eher alltäglichen Abenteuern, die relativ schnell binnen einer Minute am Ende jeder Folge gelöst werden.

Mir kommt es aber dennoch so vor, wie wenn die Charaktere alle ausgeflippt sind, aber als ob denen "Tiefe" fehlt. Shrug
Bei G4 sah man in jeder Folge, wie man sich zurücklehnen konnte und in aller Ruhe eine Folge anschaun und genießen konnte. Bei G5 sitzt man da, sieht sich ein tägliches Chaos an das dann binnen kürzester Zeit behoben wird. Da finde ich fehlt es einfach, mehr auf die Ponies selbst einzugehen. Es gibt viele Eastereggs, ja. Vor allem das Kino in Maretime Bay, welche schon ein Schild von der Parodie zu Terminator und Transformers hatte. Aber das geht so schnell und geht so schnell wieder unter, dass ich da fast schon den Sinn anzweifle. Do not want

Welche Unterschiede zwischen G4 und G5 kennt ihr so, welche Unterschiede gefallen euch und welche nicht?
Zitieren
#2
15.11.2022
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 824
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: Der Unterschied?
(13.11.2022)Ranshiin schrieb:  Es gibt auch keine 22 Minuten Folgen mehr, sondern eher so 5 bis 6 Minutenfolgen mit kleinen eher alltäglichen Abenteuern, die relativ schnell binnen einer Minute am Ende jeder Folge gelöst werden.

Ähm, es gibt schon Episoden mit so 23 Minuten länge auf Netflix.
Was du da meist ist die Miniserie auf YouTube, die praktisch irgendwo zwischen den Episoden & Specials laufen.

Und die Charas haben alle tiefe soweit.
Ich bin bisher positiv begeistert von Gen 5 und gespannt wie es weiter gehen wird.

Es ist ja auch doch eine aktive Fortsetzung von Gen 4, wenn auch mit einem großen Zeitsprung wie es aussieht.

Bitte passt auf euch auf und hört auf euren Körper und Geist.
Wenn es zu schwer wird mit allem, wenn ihr nur noch schwarz seht, dann nehmt euch eine Auszeit und such nach professioneler Hilfe.
Es ist kein schönes Gefühl im Dunkel zu versinken und auszubrennen.
Zitieren
#3
15.11.2022
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 14.224
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Der Unterschied?
Die Youtube - folgen sind vergleichbar mit Pony Life - wie Anon bereits erwähnte.

Aber auch ich sehe G5 (netflix, die folgen bekommt man aber auch woanders) als ausgeglichen und interessant an, auch wenn der eine oder andere Charakter ähnlichkeiten mit G4 - Charakteren vorweist (z.b. Hitch, der ähnlich wie Fluttershy mit Tieren sprechen kann... Naja, so in etwa - zumindest fühlen jene sich zu ihm hingezogen; oder Izzy, die viele Ähnlichkeiten mit Pinkie teilt - oder Zipp, die an Dashie erinnert, aber auch ein wenig Twilight in sich trägt).

Und sowas wie "Spike" gibts ja auch - ich hab nur grade dessen Namen vergessen.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#4
15.11.2022
Valgand Sparkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.156
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: Der Unterschied?
Es ist einfach nur 0815,so wie in fast jeder heute produzierten cartoonserie. Ich war komplett baff wie stark der unterschied zwischen dem g5 film und der ersten staffel ist und ich mir fast schon sicher bin das da kein einziger bronie an der serie mitgewirkt haben kann.

Die bösewichte sind das übliche "böses irgendwas adoptiert waise und zieht sie ebenso zum bösen auf,die am ende sowieso zum guten wechselt,weil bessere kekse,oder so."
Ich weis jetz schon was mit misty passiert weils so offensichtlich ist.
Der humor.....Kinderkacke vom feinsten,wie üblich,ich hab mich tatsächlich leicht fremdgeschämt als ich die erste staffel geschaut habe,uuurggh.

Das einzige was mir gefällt ist der grafikstil und allgemein die animationen,auch wenn twilight als projektion schrecklich aussah und die ponyhintern ziemlich flach geworden sind. Pinkie happy

Naja,im großen und ganzen hab ich auch nicht viel lust g5 weiter zu gucken. :/

Ps.: Der babydrache ist das hässlichste wesen was ich je gesehen habe
Zitieren
#5
15.11.2022
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 11.566
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Der Unterschied?
Wer meint, G5 ist nur ansatzweise anders als G4, hat ne rosarote Brille auf und vergessen wie die Serie eigentlich war. Wobei G5 den Anfang viel besser macht als G4, die ersten zwei Staffeln waren ja noch extrem auf Kleinkinder als Zielgruppe ausgelegt, merkt man vor allem bei der Artikulierung.

[Bild: HJRmZnh.gif]
Merch-Tante mit zu vielen Arbeitsbereichen
Zitieren
#6
15.11.2022
Anonymer Brony Offline
Changeling
*


Beiträge: 824
Registriert seit: 15. Nov 2011

RE: Der Unterschied?
Muss Gen5 nur für Bronies geschaffen werden?

NEIN!

Ist es anders als Gen4?

JA!

Gen5 hat velleicht eine etwas leichteren Gang als Gen4, aber ich würde die Serie jetzt nach einem Film (Pilot sogesehen), eine 45 Minuten Special um die Sereie zu starten und acht Folgen a 23 Minuten, als schlecht bezeichnen.
Dazu kommt ja diesen Monat noch das Weihnachstspecial.
Es sollte der Seire die Zeit gelassen werden zu wachsen und sie nicht jetzt schon tot schlagen.
Gen4 hatte auch sehr massiv für die eigentlich gewollte Alterszielgruppe ausgelegt angefangen, ehe sie mit der Zeit dann sich auch wandelte.

Bitte passt auf euch auf und hört auf euren Körper und Geist.
Wenn es zu schwer wird mit allem, wenn ihr nur noch schwarz seht, dann nehmt euch eine Auszeit und such nach professioneler Hilfe.
Es ist kein schönes Gefühl im Dunkel zu versinken und auszubrennen.
Zitieren
#7
15.11.2022
Valgand Sparkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.156
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: Der Unterschied?
(15.11.2022)Ayu schrieb:  Wer meint, G5 ist nur ansatzweise anders als G4, hat ne rosarote Brille auf und vergessen wie die Serie eigentlich war. Wobei G5 den Anfang viel besser macht als G4, die ersten zwei Staffeln waren ja noch extrem auf Kleinkinder als Zielgruppe ausgelegt, merkt man vor allem bei der Artikulierung.

Dem letzten muss ich wiedersprechen,denn ich hab im laufe der zeit feststellen müssen,dass ausgerechnet die erste folge von fim anscheinend viele zum fan gemacht haben,einschließlich mich. Und bei mir war es sogar purer zufall. Danach hab ich die serie ja gesuchtet und bei g5 hab ich nicht mal nach einer staffel das bedürfnis weiter zu gucken,was sehr schade ist,denn der film an sich war wirklich gut.
Zitieren
#8
15.11.2022
Ayu Offline
Faust
*


Beiträge: 11.566
Registriert seit: 29. Nov 2013

RE: Der Unterschied?
(15.11.2022)Valgand Sparkle schrieb:  bei g5 hab ich nicht mal nach einer staffel das bedürfnis weiter zu gucken
Du weist schon das die erste Staffel noch nicht mal fertig ist, ne? Aber groß Mimimi machen.

Lustig dass du über Klichees in G5 beschwerst wenn der G4-Auftakt die Definition von Klichee ist, "Held wird losgeschickt um die Welt von ner korruptierten Ex-Herrscherin zu retten die eigentlich verbannt wurde, lernt schnell Mitstreiter kennen die nach ner Minute gleich beste Freunde sind, und entdecken durch die Macht der Freundschaft irgendwelche overpowerten Superkräfte mit dennen dann der Gegner besiegt wird und reformiert zum Guten".

[Bild: HJRmZnh.gif]
Merch-Tante mit zu vielen Arbeitsbereichen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2022 von Ayu.)
Zitieren
#9
15.11.2022
Valgand Sparkle Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.156
Registriert seit: 14. Feb 2012

RE: Der Unterschied?
Keine ahnung,dachte netflix bringt immer alles nur staffelweise raus,ich selber hab halt keins. Shrug
Lol,selbst wenn,hat Luna die deutlich bessere charakter introduction als misty und....wie heißt die andere noch mal? Hab den namen vergessen,weil die so austauschbar ist. AJ Prost
(wie der name des überaus potthäslichen babydrachen)

Es ist ja auch selbstverständlich nur die persönliche meinung und muss auch zugeben das ich sunny sogar overall etwas besser finde als twilight tatsächlich,ihr charakter spricht mich schon sehr an,der ist so niedlich wie sie aussieht. Cheerilee awesome
Reicht aber nicht wirklich um mich für g5 zu begeistern bis jetz.
Zitieren
#10
16.11.2022
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 14.224
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Der Unterschied?
äh, nein? ich hab' mir nur wegen G5 netflix geholt - und auch wenn ich bisher nur den Staffelstart als auch "folge 1" gesehen hab (und seither nichts, weil nciht dazu gekommen), so hat das schon etwas mehr tiefgang als Staffel 1 von G4. Gut, der Drache ist nicht unbedingt das, was man brauchte (spike aber auch nicht). Die "zielgruppe" ist eben eine andere als bei jener von G4 - zumindest bis zum beginn der Staffel 4.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#11
20.11.2022
404compliant Offline
GalaCon Volunteer-Stratege Carrot Not Found
*


Beiträge: 8.185
Registriert seit: 23. Okt 2011

RE: Der Unterschied?
G4 hat am Anfang auch lange gebraucht, um in Fahrt zu kommen. Man kann echt nicht erwarten, dass das World Building schon nach 10 Folgen der Hauptserie abgeschlossen ist. Das war es ja bei G4 auch noch lange nicht.

Zum Vergleich: Zu Folge 10 hatte FiM noch kein Winter Wrap Up, keine CMC's, keinen Sonic Rainboom, keinen Pinkie Sense, und keine Hauptcharaktere mit mentalen Zusammenbrüchen (Party of One, Lesson Zero).

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste