Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
01.02.2023, 22:29



Umfrage: Wo habt ihr von MLP:FiM zum ersten Mal gehört?
in einem Imageboard (4chan, Krautchan,...)
in einem Forum
in einem Blog oder Webseite
auf YouTube / einem anderen Videoportal
auf deviantArt / einem anderen Künstlerportal
in anderen Medien (Fernsehen, Zeitschrift,...)
durch eine vertraute Person (Kumpel, Freund/in, Familie,...)
durch eine andere Quelle
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Wie seid ihr zum Brony geworden?
03.01.2018
Diacepam Abwesend
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 18
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Hallo ^^
Ich bin auf irgendwie Ironischer weiße ein Brony geworden, es fing so an dass ich Comedy Central geguckt habe und dann kam eine Folge von Bobs Burgers die ich noch nicht kannte und habe sie mir angeguckt. In dieser Folge ging es um eine Messe von Pferde Fans, dass witzige war dass alle Fans erwachsene Männer waren, nach der Folge habe ich mich im Internet schlau gemacht was das zu bedeuten hat und bin dann auf die Bronys aufmerksam geworden. Ich habe mir also dann mal entschieden zu gucken was so toll an der serie sein sollte und nach der ersten Folge wusste ich dass ^^ Mir gefiel gleich die Serie und jetzt 4 Monate später habe ich alle 7 Staffeln bereits durch Twilight happy
LG /)
Zitieren
03.01.2018
victorymon Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.026
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
(03.01.2018)Dr.Professor Achim schrieb:  Hallo ^^
Ich bin auf irgendwie Ironischer weiße ein Brony geworden, es fing so an dass ich Comedy Central geguckt habe und dann kam eine Folge von Bobs Burgers die ich noch nicht kannte und habe sie mir angeguckt. In dieser Folge ging es um eine Messe von Pferde Fans, dass witzige war dass alle Fans erwachsene Männer waren, nach der Folge habe ich mich im Internet schlau gemacht was das zu bedeuten hat und bin dann auf die Bronys aufmerksam geworden. Ich habe mir also dann mal entschieden zu gucken was so toll an der serie sein sollte und nach der ersten Folge wusste ich dass ^^ Mir gefiel gleich die Serie und jetzt 4 Monate später habe ich alle 7 Staffeln bereits durch Twilight happy
LG /)
Hallo und Willkommen in der Herde RD wink
Ja, 4 Monate für alle Staffeln ist wirklich gut.
Wie steht es mit den Filmen und den Comics?

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
03.01.2018
Diacepam Abwesend
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 18
Registriert seit: 02. Jan 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
(03.01.2018)victorymon schrieb:  
(03.01.2018)Dr.Professor Achim schrieb:  Hallo ^^
Ich bin auf irgendwie Ironischer weiße ein Brony geworden, es fing so an dass ich Comedy Central geguckt habe und dann kam eine Folge von Bobs Burgers die ich noch nicht kannte und habe sie mir angeguckt. In dieser Folge ging es um eine Messe von Pferde Fans, dass witzige war dass alle Fans erwachsene Männer waren, nach der Folge habe ich mich im Internet schlau gemacht was das zu bedeuten hat und bin dann auf die Bronys aufmerksam geworden. Ich habe mir also dann mal entschieden zu gucken was so toll an der serie sein sollte und nach der ersten Folge wusste ich dass ^^ Mir gefiel gleich die Serie und jetzt 4 Monate später habe ich alle 7 Staffeln bereits durch Twilight happy
LG /)
Hallo und Willkommen in der Herde RD wink
Ja, 4 Monate für alle Staffeln ist wirklich gut.
Wie steht es mit den Filmen und den Comics?

Hallo,
Danke schön , muss mich erstmal ein wenig hier einleben Twilight happy Die Filme werde ich wahrscheinlich mal die Tage mir angucken und die Comics weiß ich nicht wo man sie her bekommt ^^
Zitieren
03.01.2018
Captain Magma Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 1
Registriert seit: 03. Jan 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Also ich bin durch eine Freundin bei der das schon fast in DAUERSCHLEIF läuft gekommen Brohoof
Zitieren
03.01.2018
victorymon Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.026
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
ich erzähl einfach (mal wieder), wie die kleine Zoe im zarten alter von 4 Jahren infiziert wurde.
Ihre Mutter war verzweifelt, weil sie sich so sehr langweilte.
Disney-Filme, Kika Kanal... alles öde.
Tja, also startete ich youtube und zeigte ihr die erste Folge. Und die Zweite. und die Dritte...
Die Mutter sagte mehrfach: Zoe, wir gehen!
Keine Reaktion.
Zoe, entweder du kommst jetzt oder du bleibst hier!
und Zoe winkt.
Wir haben an dem Tag mit ihr die ganze erste Staffel geschaut.
Und Nein, keine Verwandtschaft. Wir kümmern uns nur um sie, wenn die Alleinerziehende Mutter arbeitet.

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
16.01.2018
Meowtastic Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 15
Registriert seit: 29. Nov 2017

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Witzige Geschichte eigentlich ^^

War mal wieder auf Youtube unterwegs und hab mir so MLG Verarschen angeguckt, dann war halt mal was mit MLP dabei und fande es so bescheuert, dass es wieder gut war ^^ Dann kam irgendwie Pon-3 mit dazu und ich fande die vom Charakter her so nice, dass ich mir gedacht habe, dass ich mir mal MLP angucke so J4F ^^ Hab dann einfach mit den Filmen angefangen und fand die überraschend gut Big Grin Danach habe ich gleich mit der Serie weiter gemacht und wahr begeistert ^^

Sante des femmes viagrasansordonnancefr.com medecine francaise
Zitieren
24.02.2018
BluegrassBronie Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 26
Registriert seit: 24. Feb 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Ich bin durch einen Bekannten einer ehemaligen Freundin auf die Serie aufmerksam geworden. Er hat uns einfach mal eine Folge gezeigt und dann habe ich, nachdem ich mich erst mal ein paar Jährchen gar nicht dafür interessiert habe, mal ein paar Folgen mehr geschaut und bin mittlerweile mal mit Staffel 3 fertig RD laugh

Ich gucke jetzt auch nicht so regelmäßig, bzw. suchte die Serie jetzt nicht so hart wie manche andere Serien Shrug
Zitieren
20.03.2018
melafiorita Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 21
Registriert seit: 20. Mär 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Gleich vorweg... ich war eigentlich schon immer ein großer Fan der ersten My Little Pony Figuren, auch wenn ich selbst nie eine geschenkt bekommen habe. Aber dafür hat es halt eben die Schulfreunde gegeben. Und dann bin ich zufällig durch eine andere Freundin aus meinem Wohnhaus auf die Serie gestoßen... Das war damals die zweite Staffel, aber ich habe natürlich auch die erste nachgeholt. Und ich schaue wenn ich dazu komme… das ist halt mit der Arbeit nicht immer einfach…
Zitieren
30.03.2018
DarkObsidian Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 71
Registriert seit: 28. Mär 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Uff, dass ist schon so lange her... Interessanterweise muss ich die Frage wie ich zum Brony geworden bin von der Frage wie ich zum ersten Mal auf MLP:FiM aufmerksam wurde, trennen. Denn die Serie war mir zwar schon ab Anfang/Mitte 2011 bekannt, doch es dauerte bis Ende 2011 mit dem Erscheinen der zweiten Staffel, dass ich wirklich gehookt war. Massgeblich war Mister John de Lancie daran schuld. Discord war einfach der Hammer und aenderte meine Haltung zu dem MLP Franchise grundlegend.

Soweit ich mich noch erinnern kann, habe ich als Kind G1 ziemlich verabscheut. Das lag aber vor allem an den highpitched voices der Zeichentrickserie. Und ja, ich glaube ich mochte auch tatsaechlich nicht das Design der Pferdchen. Da habe ich eher mit meinem He-man Figuren gespielt. Und yeah, immerhin hatte ich auch eine Stridor-Figur. Die war damals unter meinen Kumpels auch seltsamerweise sehr beliebt... Hmmm....

Jedenfalls spaetestens ab Anfang 2012 war ich vom Herzen dabei, doch Kontakt zum Fandom gab es keinen. Das lag vor allem an meiner Arbeit. Lange Arbeitszeiten, viel unterwegs und wehe meine Kollegen haetten davon Wind bekommen, dass ich mir eine "Show fuer kleine Maedchen" anschaue... Bullshit, ich war schon seit meiner Kindheit grosser Zeichentrickfan und besitze neben einer umfangreichen Disney Collection auch zahlreiche Animes und 80'er Serien. Doch es war immer dieser "Nerd/Geek" Makel, der mich dann auch tatsaechlich einige Freundschaften und Beziehungen gekostet hat.

Obwohl es in meinem Umfeld nicht sehr gut ankam, habe ich trotzdem weiter der Serie die Treue gehalten und mich immer mehr mit dem Fandom beschaeftigt. Es gab nur ein Hindernis. Ich fand keinen Ansatz, wie ich mich selbst als Teil der Community etablieren konnte. Da mir leider keine kuenstlerischen Faehigkeiten mit in die Wiege gelegt wurden, musste ich warten, bis der Film herauskam. Denn er offenbarte mir etwas, was ich zwar schon sehr lange vermutet habe, aber mich dann auch bestaetigt sah. Es gibt MEHR als nur Equestria. Und es gibt mehr als nur pastelfarbene Ponies!

Nicht falsch verstehen. Ich liebe sicherlich alle Charaktere so sehr wie jeder andere Brony oder jede andere Pegasister. Doch ich habe mich selber nie als Pony gesehen. Und wie glorreich war fuer mich dann dieser Moment, wo ich die anderen Spezies der MLP Welt gesehen habe. Ich meine damit nicht andere mystische Figuren, sondern (un)zivilisierte Wesen mit eigener Kultur und eigenem Wesenszug. Das gefiel mir so sehr, dass ich dachte, na gut, jetzt kannst du doch einmal den Kontakt zu anderen wagen und dich mit ihnen austauschen.

Mal sehen, was daraus wird. :-D
Zitieren
03.04.2018
Fluttershylover20 Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 6
Registriert seit: 03. Apr 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Kennen gelernt habe ich die kleinen Ponys durch MLG Videos auf YouTube. Ich habe unter anderem den Kampf von Twilight gegen Tirek gesehen und fand den Kampf voll cool. Ich habe mir dann gesagt irgendwann guck ich die Serie mal. Aber davor habe ich nur Bilder von den kleinen süßen Ponys runter geladen. Anfangs über Google und e621 und dann später auf tumblr. Aber schon bevor ich die Serie gesehen habe war Fluttershy mein Lieblingspony weil sie einfach so süß ist. Wann ich angefangen habe die Serie zu gucken weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr ich würde aber schätzen so zwischen 2016 und 2017. Ich weiß aber noch das ich halt als ich die erste Folge geguckt habe mir so gedacht habe "na mal gucken ob mir die Serie gefallen wird". Und das hat sie dann auch ich habe dann glaube ich an dem Wochenende mindestens 2 oder sogar 3 Staffeln durchgesuchtet. Dann in der Woche immer wenn ich Zeit hatte aber ich glaube irgendwann habe ich dann eine längere Pause eingelegt. Die neuste Staffel zu dem Zeitpunkt war die sechste und als ich die dann durch hatte hat es glaub ich nicht lange gedauert bis die siebte Staffel kam. Ende Februar diesen Jahres kam ich dann endlich dazu den My little Pony Film zu gucken. Ich gucke die Serie übrigens auf Deutch deshalb hab ich denn Film vorher nicht gesehen weil es den erst zum DVD realese auf der Seite wo ich MLP schaue auf Deutch gab, und ich ihn halt nicht auf englisch geschaut habe. Und EQ Girls habe ich noch gar nicht geschaut und zwar aus zwei Gründen Grund Nummer 1: Der Gedanke das Figuren die ich als Ponys kenne auf einmal Menschen sind hat mich abgeschreckt weil ich es mir einfach nicht vorstellen kann das mir die EQ Girls auch gefallen würden weil ich das Gefühl habe das die ganz anders als die Ponys sind. Und Grund Nummer 2 ist das es die EQ Girls Sachen fast alle nur auf Englisch gibt. Falls es die irgendwann da wo ich MLP gucke auf Deutsch gibt gucke ich mir die vielleicht an aber ich würde gerne wissen wie unterscheiden sich MLP FiM und EQ Girls und würden mir die EQ Girls auch gefallen weil ich die Ponys mag oder eher nicht würde mich mal interessieren was ihr so sagt wenn ihr sowohl MLP als auch EQ Girls geschaut habt. Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten.
Zitieren
05.04.2018
Oberon Offline
Silly Filly
*


Beiträge: 58
Registriert seit: 10. Mär 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
gehört hatte ich schon oft davon, hab die serie aber nie gesehen.[Bild: cl-pp-shrug.png]

eine freundin von mir hat die serie gesehen, sie war zwar nicht sonderlich begeistert scherzte aber ab und zu wie sehr ich sie an pinki pie erinnere (funfakt: ich trinke gerade apfelsaft aus einer pinkie pie tasse '-')
das weckte mein interesse also fing ich aus langeweile an die serie zu schauen....

es dauerte tatsächlich nicht einmal die ersten zwei folgen dass mich die serie komplett in den bann zog [Bild: cl-rd-grin.png]

darraufhin schaute ich weiter und innerhalb 1-2 wochen die komplette serie durch
informierte mich nochmal über die brownie kultur, hörte stunden lang das radio hier und wühlte mich durch fanmades.

origin story Pinkie approved


joa so fand ich im endeffekt auch das forum und hab mich hier angemeldet

mfg ich [Bild: cl-pp-content.png]
Zitieren
05.04.2018
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.527
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Hallo an all die Neuen in letzer Zeit Big Grin

Viel Spaß hier im Forum. [Bild: rd-celestia1.png]
Zitieren
05.04.2018
victorymon Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.026
Registriert seit: 02. Aug 2012

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Immer schön zu lesen das auch im Jahr 2ß18 weitere Bronies & Pegasisters sich der Herde anschließen Wink

Auch wenn mein Halbes Leben nun schon hinter mir liegen mag, die besten Jahre kommen erst noch.
Es gibt noch so viel zu sehen. So viel zu erleben. So viele Abenteuer zu erleben und Geschichten zu erzählen.
Zitieren
08.04.2018
paspartou Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 1
Registriert seit: 08. Apr 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Ich habe es von Freunden erfahren, als ich diese gefragt habe, wie ich meine mündliche Englisch-Kenntnisse verbessern kann. Diese haben mir MLP empfohlen und da habe ich gleich zwei Vorteile erhalten. Smile
Zitieren
14.05.2018
freezeroffire Offline
Blank Flank
*


Beiträge: 1
Registriert seit: 14. Mai 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Um ehrlich zu sein bevor ich zum Brony wurde habe ich MLP gehasst. Ich bin viel im Internet unterwegs und bin immerwieder auf Ponies gestoßen bis es mich so genervt hat das ich wissen wollte warum so viele diese Serie für Kinder gucken.Nach den ersten beiden Folgen war ich gefesselt und habe alle sieben Staffeln in vier Tagen geguckt. Jetzt bin ich bei Staffel 8 Folge 9 hab alle EQG "Filme" gesehen und nartülich auch den MLP Movie. Ich bereue es nicht ein bissichen das ich ein Brony bin und bin so froh das och den Fandom beigetretenen bin.
Zitieren
14.05.2018
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.527
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
(14.05.2018)freezeroffire schrieb:  Um ehrlich zu sein bevor ich zum Brony wurde habe ich MLP gehasst. Ich bin viel im Internet unterwegs und bin immerwieder auf Ponies gestoßen bis es mich so genervt hat das ich wissen wollte warum so viele diese Serie für Kinder gucken.Nach den ersten beiden Folgen war ich gefesselt und habe alle sieben Staffeln in vier Tagen geguckt. Jetzt bin ich bei Staffel 8 Folge 9 hab alle EQG "Filme" gesehen und nartülich auch den MLP Movie. Ich bereue es nicht ein bissichen das ich ein Brony bin und bin so froh das och den Fandom beigetretenen bin.

Guter Schritt Smile Wilkommen hier.
Zitieren
15.05.2018
404compliant Offline
GalaCon Volunteer-Stratege Carrot Not Found
*


Beiträge: 8.211
Registriert seit: 23. Okt 2011

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
(14.05.2018)freezeroffire schrieb:  Nach den ersten beiden Folgen war ich gefesselt und habe alle sieben Staffeln in vier Tagen geguckt.

* überschlägt das mal kurz
Da blieb nicht viel Zeit zum Essen, oder? ^^

Zitieren
27.06.2018
Cinnamon Strife Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 20
Registriert seit: 27. Jun 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Tja das ist, wenn man es genau betrachtet, eine relativ lange Geschichte.

Aber um das ganze nicht zu lang zu ziehen:

In meiner Kindheit war ich, aus welchen Gründen auch immer, schon von den alten Generationen angetan. Ich hab fast keine Folge verpasst. Ich war einfach verrückt danach. FS grins

Diese "Sucht" hat sich später etwas verlaufen und ist erst seit einiger Zeit mit der 4. Generation wieder aufgeflammt. Fluttershy Cutie Mark Fluttershy Cutie Mark Fluttershy Cutie Mark
Zitieren
27.06.2018
BlackT0rnado Offline
Faust
*


Beiträge: 13.527
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Dann mal wilkommen in der Herde Cinnamon Twilight smile
Zitieren
26.07.2018
kampfmeersau Offline
Cutie Mark Crusader
*


Beiträge: 11
Registriert seit: 12. Jun 2018

RE: Wie seid ihr zum Brony geworden?
Mein erstes und bisher einziges Plüschpony bekam ich vor etwa 30 Jahren und es liegt immer noch in meinem Bett. Wink
Ein richtiger Oldskool-Brony bin ich allerdings nicht, denn die alten Serien habe ich nie geschaut, eher He-Man oder Glücksbärchis.

Das Interesse an MLP FIM kam eher langsam und zufällig über Fanprojekte bei Youtube wie z.B. Fluffle Puff. Die knuffigen Clips weckten Interesse an der Originalserie, und in den letzten beiden Jahren habe ich dann aus Versehen alle Staffeln plus Film und Equestria Girls durchgeschaut.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste